HomepageForenLiebe-ForumMein Traummann ist für immer an den Rollstuhl gefesselt

LoveLetters

am 04.08.2010 um 10:33 Uhr

Mein Traummann ist für immer an den Rollstuhl gefesselt

Ich war schon zweieinhalb Jahre mit meinem Freund zusammen, als er eines Tages den schrecklichen Unfall mit seinem Motorrad hatte. Er lag im Koma und ich stand total unter Schock, das war die schrecklichste Zeit meines Lebens, weil ich nicht wusste ob er jemals wieder aufwachen würde.
Doch glücklicherweise ist er wieder aufgewacht, jedoch war er von der Hüfte abwärts gelähmt, d.h. uns wurde erklärt, dass er für immer an einen Rollstuhl gefesselt sein würde.
Mein Freund wurde sehr depressiv und wir hatten eine furchtbare Zeit. Obwohl er kaum noch mit mir gesprochen hat, musste und wollte ich mich zwingen für ihn da zu sein, auch wenn das unglaublich schwierig für mich war.
Das ist nun fast 3 Jahre her und ich bereue es nicht, wir sind mittlerweile sogar verlobt.
Ich wusste, dass er die Liebe meines Lebens ist und das wollte ich auf garkeinen Fall aufgeben.
Auch wenn die Situation nach wie vor schwierig für uns beide ist, kommen wir nun besser damit klar.
Aber ich denke es hat ihm auf jeden Fall geholfen, dass er sich voll und ganz auf mich verlassen konnte und ich immer für ihn da war.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von marionpoppels1 am 16.03.2016 um 14:37 Uhr

    Guten Tag. Ich kenne diese Situation. Ich hatte 2007 einen schweren Reitunfall. Da ich keine Kappe trug hatte ich das Pesch mit dem Kopf aufzuschlagen. Auch ich habe 3 Wochen im Koma gelegen. Ich konnte nicht mehr sprechen. Konnte noch nicht einmal alleine essen. Mein Lebensgefährte hat eine schlimme Zeit erlebt. Ich habe nachts vor Schmerzen nur geschrien. Er hat sich manchmal überlegt mich in ein Pflegeheim zu tuen. Doch er hat gut durchgehalten. Mittlerweile geht’s mir wieder sprechen. Gehe dreimal in der Woche in unsere Firma. Mache die Rechnungen und Mahnungen. Fahren im April nach Kroatien. Ich werde das niemals vergessen. Ich bin froh so einen Partner zu haben. Ich danke dem lieben Gott für diesen Mann. Ok. Schönen Tag Euch alle.

    Antwort @ Happyjessi
  • von BabyChoclate am 06.08.2010 um 10:52 Uhr

    Wow wahnsinn finde ich gut von dir dass du immer so hinter ihm stehst das gibt ihm bestimmt sehr viel kraft..
    alles gute euch beiden :-)

    0
  • von Feelia am 04.08.2010 um 15:11 Uhr

    so soll es sein-zusammenhalten,in guten wie in schlechten zeiten!:-)
    wünsch euch beiden weiterhin viel kraft und alles gute.

    0
  • von Likey am 04.08.2010 um 14:22 Uhr

    Wahnsinn =)

    Hut ab, finde ich klasse !

    0
  • von Happyjessi am 04.08.2010 um 13:23 Uhr

    Eine Traurige aber auch wunderschöne Lovestory … bleibt weiterhin stark und viel Glück für eure gemeinsame zukunft ……

    0
  • von Sarah6990 am 04.08.2010 um 13:22 Uhr

    Ich finde es toll, dass du die Stärke hast, das mit ihm durchzustehen. Viel Glück weiterhin!

    0
  • von Black_Madonna am 04.08.2010 um 13:19 Uhr

    Ich habe großen Respekt vor dir. Sowas tun nicht viele.
    Wünsche euch weiterhin viel Kraft, Erfolg und Liebe!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mein Traummann ist ein Arschloch, Betrüger, Lügner... ich kann ihn trotzdem nicht vergessen! Antwort

greenEffect am 18.07.2013 um 23:37 Uhr
Kennt ihr das? Ihr seid unabhängige, emotional starke Mädels, die eigentlich immer wissen was sie machen etc... und auf einmal kommt einer, der alle Werte über Bord wirft und bei dem ihr einfach dahin...

Mein Traummann ist... Antwort

SalsaQueen am 13.11.2008 um 13:22 Uhr
...hübsch, nett, lustig, höflich, flexibel, versteht sich mit meinen Freunden und guckt mit mir Sex and the City. :-) Und wie siehts bei euch aus?

Wo ist mein Traummann??? Antwort

Nesse am 06.05.2009 um 16:36 Uhr
Hallo ihr süßen! Ich brauche hier zuspruch! Muss mich mal etwas ausheulen. Ich bin Singel und ich bin kein glücklicher Singel! Ich sehne mich nach einen Partner und nach Liebe - eben nach meinem Traummann. Ich finde...

Mein Freund ist demnächst immer für 3 Monate 350 km weit weg Antwort

aline90 am 01.09.2009 um 20:07 Uhr
Hi Mädels, bald ist es soweit und mein Freund beginnt sein dual Studium, dafür muss er immer 3 Monate zur Uni in Süddeutschland. Danach ist er wieder 3 Monate hier. Habt ihr auch Erfahrungen damit gemacht?...

Warum ist es immer der FALSCHE für den man sich interessiert?? Antwort

Donieck am 14.08.2009 um 10:25 Uhr
Ich bin jatzt seit gut 14 Monaten alleine und es gab natürlich schon den einen oder anderen den ich sehr nett fand! Allerdings hatten diese entweder eine Freundin, wollen nur ihren Spass, oder sind noch nicht bereit...