HomepageForenLiebe-ForumMeine BESTE Freundin hat eine Affäre…

sugark

am 28.07.2016 um 22:04 Uhr

Meine BESTE Freundin hat eine Affäre…

Hallo Mädels, ich muss euch jetzt mal mein Herz ausschütten…

Meine beste Freundin war eben bei mir und hat mir gestanden, dass sie eine Affäre hat…
Wir kennen uns seit ca. 12 Jahren und waren immer loyal zueinander. Und sie hatte seit fast 10 Jahren einen Freund. Wir haben ihm immer aufgezogen, wann er ihr denn endlich den Antrag macht (wir sind ca. 30 Jahre alt).
Und nun… sitzt sie so da und sagt, sie hat jemanden kennengelernt… Auf Geschäftsreise…. Die beiden haben ständig via Handy Kontakt und sie hat auch ständig geschrieben, als sie bei mir war… Und jetzt fährt sie grade heim und schreibt vermutlich immer noch mit ihm. Und mir tut das so weh und bringt mich zum weinen. Weil ich ihren Freund echt sehr gerne mag. Es ist ein total lieber Kerl, der alles für sie tun würde. OK, er hat sich in letzter Zeit nicht sonderlich viel Mühe gegeben und die beiden leben so dahin. Aber er liebt sie wirklich, das weiß ich….
Sie weiß aber auch nicht, was sie tun soll, da sie sich weder für den einen noch für den anderen entscheiden kann. Was zu diesem Zeitpunkt auch noch ein wenig früh ist, vielleicht. Ich hatte vor etwa 10 Jahren auch eine Affäre. Aber er war mein erster Freund und ich wusste, dass ich mit dem eh nie meine Zukunft verbringen werde…. Aber die beiden, die waren ein Traumpaar, sie wollte ihn immer heiraten… Und jetzt sowas. Das schockt mich echt. Einerseits muss ich für sie da sein, weil sie meine beste Freundin ist. Aber ich war total froh, als sie gegangen ist, weil ich sie heute nur noch abstoßend fand.

Ich bin echt mitgenommen. Ich kann mich meinem Freund nicht anvertrauen, da der ihren Freund auch sehr gern mag und sie sich gut verstehen, auch schon mal alleine getroffen haben. Übermorgen machen wir alle gemeinsam einen Ausflug, schon lange geplant. Ich weiß nicht, wie ich das aushalten soll.

Könnt ihr mir einen Rat geben, was ich nun tun soll? Ich habe heute schon durch die Blume gesagt, dass man wegen so ein wenig Kribbeln im Bauch nicht einfach alles wegwerfen soll. Aber ich kann sie ja auch nicht zu irgendwas zwingen. Und mir tut es so leid, wegen ihrem Freund….

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von LePetitPrince am 30.07.2016 um 06:29 Uhr

    1. Du kannst in der Situation erstmal nicht viel machen. Weil du ja nicht zu ihrem Freund gehen und ihm das erzählen kannst!
    2. Sprich mit deiner Freundin, was für Probleme sie in ihrer aktuellen Beziehung hat.
    3. Sie muss das selber klären. Du kannst ihr ja sagen, wie wichtig es ist ehrlich mit anderen, aber auch zu sich selbst zu sein.

    LG

    0
  • von Phibi am 29.07.2016 um 09:04 Uhr

    Oh je….. Ganz schön gemein! Eine beste Freundin ist dazu da um sie um Rat zu fragen; ihr zur Seite zu stehen; Geheimnisse miteinander zu teilen……
    So blöd wie es sich anhört: ein “Seitensprung” ist schon etwas sehr unschönes – aber eine “ganze Serie ” davon hat nichts mehr mit Liebe zum eigentlichen Partner zu tun! Es kann ( sollte natürlich nicht) passieren und diese Einmalige Sache kann man seiner Freundin auch erzählen weil es einem so unendlich leid tut und mit jemandem darüber sprechen muss ! Aber sie hält wie du schon gesagt hast eine Affäre am laufen : und da würde ich ihr auf jeden Fall raten die Beziehung zu beenden ! ICh könnte ihrem Freund nicht in die Augen sehen wenn ich wüsste nächstes Woe tut sie es schon wieder……

    0
  • von Goldschatz89 am 29.07.2016 um 05:21 Uhr

    Ich würde es wie CP machen. Rede mit ihr und sag ihr ehrlich was du denkst.
    Für mich wäre das auch eine schreckliche Situation aber ich wüsste auch nicht ob ich weiterhin eine Freundschaft mit einer Fremdgeherin aufrecht erhalten könnte, wenn sie einfach so weitermacht und nicht zu ihrem Fehler steht.
    Gerade wenn sie heiraten wollen finde ich hier Ehrlichkeit absolut angebracht (sollte natürlich immer so sein).
    Freunde sind auch mal da um den anderen wachzurütteln.

    0
  • von sugark am 28.07.2016 um 22:31 Uhr

    Leider lief da auch schon was. Auf der letzten Geschäftsreise. Und danach, da hat er sie sogar hier besucht, als ihr Freund übers Wochenende nicht da war! Ich mag ihn gerne, bin jetzt aber nicht so dick mit ihm befreundet. Also ich würde ihm jetzt nicht die Wahrheit ins Gesicht schleudern, dazu kennen wir uns dann doch zu wenig.
    Ich weiß auch einfach nicht, ob ich meinem Freund davon erzählen soll. Wir reden eigentlich über alles, aber das würde ihn schon sehr belasten…

    0
  • von CruelPrincess am 28.07.2016 um 22:28 Uhr

    Puh das ist echt hart.
    Schreiben sie denn “nur” oder lief da auch schon wirklich was?
    Wenn mir meine beste Freundin (seit 14 Jahren) gestehen würde, dass sie ihren Freund (seit 7 Jahren zusammen) betrogen hätte würde mich das auch echt fertig machen.
    Ich war von Anfang an bei den zwei “dabei”, er ist inzwischen einer meiner besten Kumpel…
    Normalerweise bin ich ja für “entweder du sagst es ihm/ihr oder ich tus” (wenn ich den Partner/die Partnerin kenne) aber in dem Fall?
    Zumal ich auch mit “fremdgehern” eigentlich nichts zu tun haben will, finde das charakterschwach, auf der anderen seite kann natürlich kein Mensch etwas für neue Gefühle. Aber dann soll man bitte mit offenen Karten spielen!
    Das wäre echt ein horrorszenario für mich…
    Ganz ganz schwierig. Ich liebe meine beste Freundin über alles, ich würde durch die Hölle für sie gehen aber in dem Fall wäre ich wohl so enttäuscht und entsetzt, dass ich richtig Tacheles mit ihr reden würde und ihr wohl, trotz 14jähriger Freundschaft, die Pistole auf die Brust setzen würde damit sie ihm die Wahrheit sagt. Sonst müsste ich es tun.
    Ihm in die Augen sehen und so tun als wüsste ich von nichts könnte ich nicht übers Herz bringen. Loyalität hin oder her.

    0

Ähnliche Diskussionen

meine beste freundin hat mit einem mann aus ihrer stadt eine affäre ich mag ihn Antwort

hubbabuba am 04.01.2009 um 22:33 Uhr
wie verhalte ich mich den beiden gegenüber sie weiss nicht das ich ihn mag vielleicht auch etwas mehr ich wohne 600 km von den beiden entfernt wenn ich mit ihm reden und sie mich anruft tue ich so als wenn er mir egal...

Meine Mitbewohnerin hat eine Affäre Antwort

kuschelbaer189 am 08.10.2013 um 10:58 Uhr
Hallo Mädels! Habe ein "Problem", was mich jetzt nicht direkt betrifft, aber na ja, irgendwie nervt es mich trotzdem. Meine Mitbewohnerin hat vor ein paar Wochen eine Affäre mit einem älteren und verheirateten Mann...

Meine Beste Freundin hat Bolomie! Antwort

kleene_one am 30.12.2008 um 16:10 Uhr
Meine Beste Freundin hat Bolomie und ich möchte ihr helfen. Doch ich weiß nicht wie. Hat jemand von euch ein Tip wie ich ihr helfen kann, weil ich merke wie mies es ihr geht. Sie sagt dauernt sachen wie das sie zu...

Mein Freund hat eine beste Freundin Antwort

Marie000 am 22.12.2009 um 21:23 Uhr
Hey, ich bin in der beschissensten Situation meines Lebens. Ich habe mich in einen guten Freund verliebt, nachdem ich 2 jahre in einer Beziehung war, welche ich auch wegen ihm beendet habe. Wir haben anfangs viel...

Meine beste Freundin hat Gefühle für meinen Freund Antwort

Berry_Queen am 24.03.2013 um 17:38 Uhr
Ich bin nur noch überfordert!Seid ca. einem Jahr hat sich eine wirklich gute Freundschaft zwischen mir(17) und "Sarah" (18)entwickelt, wir gehen gemeinsam zur Schule.Aber jetzt gibt es ein riesen Problem! SEid ca....