HomepageForenLiebe-ForumMeine Beziehung Macht Mich Kaputt

Meine Beziehung Macht Mich Kaputt

KleiinesBuNnyam 20.05.2009 um 08:36 Uhr

Hey mädels 🙁
heute muss ich euch enldich mal schreiben weil ich weiß einfach nicht mehr weiter. Mein Freund und ich sind knappe 2 Jahre zusammen und hatten viel streit in der Beziehung und es war des öfteren mal schluss weil ich nicht mehr konnte und mich von ihm trennen wollte. Aber immer bin ich wieder auf ihn reingefallen immer hat er mir neue Sachen versprochen die er halten möchte weil er mich liebt und braucht! Ich möchte hier jetzt nicht die ganze scheiße aufzählen die er gemacht hat denn dann würde ich hier heute Abend noch schreiben. Aufjedenfall kann ich soviel sagen es sind echt heftige Sachen und ich glaube kein anderes Mädchen wäre noch mit ihm zusammen!!! Ich weiß nicht wieso ich es nie geschafft habe mich von ihm zu trennen aber ich denke es waren die leeren versprechungen die er mir gegeben hat und meine hoffnung er ändert sich doch noch! Ich muss sagen einige Sachen hat er schon geändert und ich weiß auch das es nicht von heute auf morgen passieren kann. Aber wie lange denn noch? Das er sich ändern will sagt er bestimmt schon über ein Jahr. Aber langsam habe ich einfach keine Kraft mehr:( es hängt mir alles zum hals raus. Wir streiten uns wegenm allem! Egal was! Mein vertrauen ist komplett weg! Wenn er mal keine sms schreibt wenn er von der Arbeit kommt drehe ich halb durch mache mir gedanken wo er ist und vorallem WAS er macht! Naja und mein eigentliches Problem ist… ich weiß nicht ob ich es diesmal schaffen würde mich zu trennen!!! Deshalb brauche ich rat von euch! Es ist so das ich die letzen 2 Tage mich überhaupt nicht bei ihm gemeldet habe. Er hat mir die ganze zeit sms geschrieben aber ich habe mich halt überhaupt nicht gemeldet. Und ich muss sagen .. ich habe ihn nicht vermisst. Aber trotzdem ist wieder das Gefühl da gewesen .. WAS MACHT ER GERADE! Ich denke das hat nichts mit Liebe zu tun sondern eher mit Kontrolle. Naja wie gesagt ich habe ihn ja auch nicht vermisst oder so aber ich denke da war nur weil ich wusste ich bin noch mit ihm zusammen und sehe ich ja wieder. Aber ich denke wären wir auseinander geween.. hätte ich wieder nur geheult! Und das schlimme ist auch noch das wir uns jetzt 2 Kaninchen gekauft haben die uns zusammen gehören und bei ihm wohnen! Angenommen wir trennen uns jetzt… was passiert mit den kleinen? Zu mir können sie wahrscheinlich nicht weil meine Eltern nicht noch mehr Tiere wollen und mein Freund würde sie auch nicht behalten wollen ..also ganz für sich alleine! Alleine aus diesem Grund steht mir eine Trennung im wege, denn die Kaninchen werde ich aufkeinenfall weg geben nur weil mein Freund und ich streit haben. dafür können die kleinen ja nichts! Ich weiß einfach nicht was ich machen soll… Trennung? Weiter hoffen? Achja habe vergessen das mein Freund gerade dabei ist eine Therapie zu machen um mir zu beweien das er es ernst meint sich zu ändern. Was meint ihr soll ich noch abwarten bis er die Therapie zuende gemacht hat? Oder bringt das eh alles nichts mehr?
Bitte helft mir….Nur ein kleiner Rat würde mir schon helfen

Mehr zum Thema Streit in der Beziehung findest du hier: Streit in der Beziehung: So geht Ihr damit um

Nutzer­antworten



  • von KleinIsi21 am 20.05.2009 um 12:20 Uhr

    Uh das klingt alles sehr schweirig.Vielleicht hilft es ein bisschen aus Erfahrung was zu erzählen.Ich habe mich vor 6 Monaten von meinem Ex getrennt.Wir waren drei Jahre zusammen und auch er sollte sich in einigen Dingen für mich ändern.er hat es nicht getan.Ich bin dann gegenagen weil ich gemerkt habe,es geht nicht mehr.Auch ich habe drei Wochen geheult und mir ging es nicht gut.Aber mit der Zeit wird es langsam wieder.Du musst es nur wollen und stark sein.Mit den Kaninchen wird sich doch wohl eine Lösung finden.Du solltest da mit deinen eltern nochmal in Ruhe darüber reden.Ich denke die verstehen es dann.Wenn du ihn wirklich nicht mehr willst und so kommt es rüber,dann zieh einen Schlussstrich.Nur wegen irgendwas ne Beziehung aufrechterhalten lohnt sich nicht.Wirklich nicht. Viel Glück trotzdem,für was du dich auch entscheiden magst

  • von wuschl16 am 20.05.2009 um 11:30 Uhr

    Was hat er gemacht? Das hört sich mies an.

    Gruß wuschl16

  • von Lenny88 am 20.05.2009 um 09:04 Uhr

    Ich seh das genauso wie HeideKoenigin…außerdem…das sind nur Kaninchen? Und wenn du echt nicht mehr kannst, dann werden deine Eltern das ja wohl noch erlauben, wenn ihr getrennt seid…sonst gib sie zu ner Freundin oder wo auch immer…mach dich nicht kaputt mit so was! Vielleicht bringt aber die Therapie was?!?

  • von HeideKoenigin am 20.05.2009 um 08:40 Uhr

    Trenn Dich von ihm und biete iohm an, dass ihr es ja vllt. noch einmal versuchen könnt, wenn die Therapie erfolgreich war!

Ähnliche Diskussionen

Keine sexuelle Anziehung mehr - Macht das Zusammenbleiben noch Sinn? Antwort

diemaracuja am 31.01.2016 um 18:59 Uhr
Hi Ich habe mich jetzt hier mal angemeldet, weil ich hoffe, dass ihr mir bei einem schon sehr lange währenden Problem helfen könnt. Mein Freund (fast 24) und ich (19) sind jetzt seit 1,5 Jahren zusammen. Damals habe...

Mein Freund, er macht mich glücklich aber zugleich auch total unglücklich... Antwort

Linnea1988 am 07.12.2010 um 12:34 Uhr
Hey Mädels. Habe ein Problem das mich schon sehr lange beschäftigt und wollte das deshalb einmal loswerden. Ich habe seit bald 3 Jahren einen Freund. Das 1. Jahr war superschön. Wir haben jeden Tag zusammen etwas...

Er macht mich wahnsinnig! Verliebt - aber er weiß nicht wie ers anstellen soll? Antwort

SherriHill am 11.07.2013 um 22:55 Uhr
Hallo Mädels!Ich versuche mich kurz zu fassen. Ich (gerade 23 geworden) habe Ende Mai einen Typen (er wird bald 20) kennengelernt.Eigentlich haben wir uns in der Disco nur unterhalten, weil meine Freundin...