HomepageForenLiebe-ForumMeine Liebe wird weniger

connieleipzig

am 18.02.2009 um 08:01 Uhr

Meine Liebe wird weniger

ich bin jetzt seit 3,5 jahren mit meinem freund zusammen und wir haben schon viele höhen und tiefen erlebt und auch gemeistert.
in letzter zeit merke ich dass meine liebe und mein interesse ihm gegenüber, immert weniger werden.
ich habe keinen anderen, zumindest noch nicht.

woran kann es denn liegen?

ich habe 2 kinder mit in die beziehung gebracht, er und ich wohnen allerdings nicht zusammen, er arbeitet schichten und ich halbtags.

Antworten



  • von StressBacke am 20.02.2009 um 19:25 Uhr

    Also ich denke ihr braucht mal eine auszeit.
    dann werdet ihr merken wie sehr ihr euch eggenseitig braucht.
    und wenn nicht dann hat die Beziehung werscheinlich keinen Sinn mehr.

  • von Sylvia am 18.02.2009 um 11:05 Uhr

    Nun, man kann nicht alles mit Wissenschaften erklären denn der Mensch besteht aus mehr als nur aus biologischen Zellen. Dennoch gibt es für dein Problem eine ganz einfache Erklärung: Wenn eine Beziehung beginnt hat man die sprichwörtlichen Schmetterlinge im Bauch. Alles scheint ganz toll und einfach zu sein. Aber in Wahrheit sind es nur Hormone (z.T. Glückshormone, aber auch Sexualhormone u.A.) die unser Hirn ausschüttet. Nun ist es eben so, und das hat uns die Natur über 1000e von Jahren anerzogen, das die Produktion dieser Hormone nach 2-3 Jahren abnimmt, denn Frau (biologisch gesehen) ist nur solange auf das “Männchen” angewiesen, bis der Nachwuchs aus dem gröbsten raus ist. Und das ist nun einmal nach spätestens drei Jahren.
    Wir haben natürlich im Laufe der Zeit auch dazu gelernt. Eine Beziehung die mehrere Jahrzente übersteht, hat keine biologische Grundlage – im Sinne von den Schmetterlingen – mehr. Alles was diese Paare zusammenhält geht vom Kopf aus. Wenn du also in den letzten 3,5 Jahren geung Eigenschaften an Ihm erkannt hast, die dir liebenswert erscheinen, hat eure Beziehung eine Grundlage. Das musst du für dich allein herausfinden: ist er ein guter, liebevoller Vater für eure Kinder? Nimmt er sich Zeit für dich? Findest du es lohnenswert, dir mal Zeit für Ihn zu nehmen? Hat er in den schwierigen Zeiten zu dir gehalten? Kurz – frage dich nicht woran es liegt sonder: was liebst du an ihm?
    Wenn du darauf kein brauchbaren, ehrlichen Antworten findest, dann sei so fair und stell das klar bevor du dir einen anderen suchst. Soviel Respekt hat jeder verdient, wir wollen auch mit Respekt behandelt werden!

    Ich wünsche dir nur das Beste und eine Beziehung dir auf Ehrlichkeit beruht!

  • von ZiMt_StErN am 18.02.2009 um 10:39 Uhr

    ich schliesse mich mit meiner meinung den andren erdbeermädels vor mir an weil ich sehhs ganz genau so

  • von Thinemaus am 18.02.2009 um 10:24 Uhr

    Ja, das würde ich auch sagen. Der Alltag hat sich immer mehr eingeschlichen und eingefahren. Versuch doch einfach mal mit Kleinigkeiten, Aufmerksamkeiten sein Interesse an dir wieder zu wecken und verbringt mehr Zeit miteinander. Allein! Damit ihr wirklich Zeit für euch habt, über euch und eure Beziehung reden könnt und vielleicht findet ihr ja auch gemeinsam ein Lösung, um die Leidenschaft und Liebe wieder in eure Beziehung zu bringen.
    Natürlich alles nur mit der Voraussetzung, dass du auch weiterhin mit ihm dein Leben teilen möchtest und auch bereit bist, etwas für eure Liebe zu tun.
    Wie ist denn sein Verhältnis zu deinen Kindern? Was halten deine Kinder von ihm?
    Viel Glück euch beiden!

  • von LolliMaus am 18.02.2009 um 09:09 Uhr

    Wahrscheinlich hat sich bei euch dauch der Alltag eingeschlichen und diese besonderen Momente haben nachgelassen… Macht doch mehr zusammen, also sucht euch ein gemeinsames Hobby oder so, so das ihr eure Zweisamkeit wieder mehr genießen könnt

Ähnliche Diskussionen

Die Liebe wird immer stärker, so kannte ich das noch nie !! Aber meine Liebe hat keine Change ?!, oder doch ?! Antwort

xXxXSvenjaXxXx am 15.09.2008 um 19:47 Uhr
Hallo Mädels... Ich habe schon mal einen Beitrag reingestellt der lautete: ich habe einen wahnsinnig tollen typ kennengelernt...Ich bin in 2 tagen 16 und er 19 (wird allerdings im Nov. 20) ... Wir sind also fast 4...

Aus Affäre wird liebe ? Antwort

rosa am 15.03.2016 um 11:34 Uhr
Hallo, Ich brauche eure Hilfe ich weiß nämlich nicht mehr weiter. Ich habe seit 1 Monat eine Affäre mit meinem Kollegen, er hat eine Freundin und wohnt auch mit ihr zusammen deshalb treffen wir uns immer bei mir....

Ich liebe meine partybekanntschaft. :/ Antwort

mariechen_92 am 22.03.2013 um 21:07 Uhr
Hallo ihr lieben, ich möchte einfach mal Grade das aufschreiben was mich jetzt schon seit ca einem halben Jahr bewegt.. Kommentare erwünscht.:)ich habe auf einer Party vor besagten 6 Monaten einen Typ kennengelernt,...

Mehr als Freundschaft aber "weniger" als Liebe - was ist das? Antwort

AnsiaDeVivir am 01.08.2010 um 12:27 Uhr
Hey ihr lieben Mädels! Kennt jemand von euch dieses Gefühl? Gibt`s dafür eine Bezeichnung, wenn man jemandem gegenüber eine zärtlich Zuneigung empfindet, die irgendwie über Freundschaft hinausgeht, aber auch...