HomepageForenLiebe-ForumMögliche Trennung …RAT ??

Vanessa_KK

am 18.08.2015 um 13:02 Uhr

Mögliche Trennung …RAT ??

Moin Moin,

Ich bin seid 9 Monaten mit meinem Freund zusammen und bis vor kurzem War ich noch Super glücklich.
Doch vor kurzem war ich für 2 Wochen weg und er wollte mich besuchen kommen ich hatte alles vorbereitet die Bahn gebucht und das Zimmer gemietet als er dann doch nicht mehr Kam (weil ich zu oft gefragt hatte ob er wirklich kommt so seine aussage) war ich sehr enttäuscht.
Ich freute mich zwar auf zuhause und auf ihn aber irgendwie saß das noch fest … die nacht hatten wir echt guten sex (was leider nicht so häufig vor kommt, da wir nur ganz selten haben seid dem sommer) ich hatte mich schon fast damit abgefunden das wir kaum bis eher seltener sex haben aber danach war meine enttäuschung vorerst weg…
Doch am Wochenende staute sich das wieder alles auf und richtig kuscheln wollte er auch nicht mehr ich fühlte mich vorm kopf gestoßen und war Muksch gestern abend ist es dann geplatzt und jetzt fragt er sich Ob die beziehung noch bestand hat …
Er sagt er liebt mich aber kann das denn sein wenn er wegen einem Streit gleich schluss machen möchte

Ich bin fix und Fertig das Warten auf eine Entscheidung macht mich verrückt ich weiß nicht was ich machen soll

Habt ihr einen Rat für mich ?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Fledermaus29 am 19.08.2015 um 07:01 Uhr

    Das klingt als hätte er nur darauf gewartet dass er einen Grund vorschieben kann.
    Ich meine, er hat dich trotz Planung nicht besucht weil du dich zu sehr gefreut und deshalb öfter gefragt hast??? Eine erzieherische Maßnahme oder was?
    Den Sex nimmt er noch mit, klar.
    Aber es deutet in meinen Augen alles auf eine Veränderung seiner Situation hin. Entweder hat er was anderes am laufen oder keine Lust mehr. Und weil er nicht der Böse sein will sucht er Gründe durch die er dir die Schuld geben kann.
    Kenne das Verhalten, mein Ex war genauso.

    0
  • von Urania am 18.08.2015 um 17:31 Uhr

    Wenn keiner von euch mal den Mund aufmacht und DIREKT sagt, was ihn stört, bleibt euch ja nur die Trennung.
    Statt einfach mal über Dinge zu reden, wartet ihr BEIDE solange, bis ihr an die Decke geht und es zum Streit kommt. Da hätte ich auch keine Lust drauf.
    Und sowas schon nach 9 Monaten, find ich wirklich bedenklich. Wenn euch was an der Beziehung liegt, solltet ihr mal eure Art der Kommunikation überdenken.

    0
  • von betty_boo_84 am 18.08.2015 um 16:50 Uhr

    Ganz ehrlich: wenn es nach nur 9 Monaten schon so krieselt trenne ich mich. Ich hatte das letztes Jahr auch erlebt und mich getrennt und ich bin froh darüber.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

brauche rat wegen trennung bitte um schnelle antworten! Antwort

Tracy88 am 09.04.2009 um 14:55 Uhr
erstmal ein hallo an alle! also ich habe folgendes problem ich war mit meinem freund jetzt 2 monate zusammen und jetzt hat er schluss gemacht.. seine begründung war das sich bei seinen gefühlen nichts getan hat weil...

Hilfe: Trennung! Antwort

HairstylerinW am 05.02.2012 um 19:00 Uhr
Hallo, ich brauche mal Eure Hilfe! Die Trennung von meinem Freund und mir war alles andere als einfach. Nun habe ich all meinen Mut zusammen genommen und mich endlich von ihm getrennt. Doch nun stalked er mich. Er...

Trennung verarbeiten, aber wie? Antwort

Sanny1990 am 15.02.2016 um 18:49 Uhr
Huhu, mein Partner hat sich vor etwa 2 Wochen nach einer 6 Jährigen Beziehung von mir getrennt. Die ersten Anzeichen dafür gab es schon vorher, an Silvester etwa. Ich muss auch zugeben das ich in dieses 6 Jahren viel...

Trennung oder zusammen bleiben??? Antwort

Bella29 am 31.05.2011 um 15:22 Uhr
Hallo brauche dringend hilfe. Mein Mann und ich habe viele Problem und nun sieht es aus als ob alles zu Ende gehen würde und für das alles gebe ich mir die Schuld allein auch wen ich weiß das immer zwei dazu gehören...

Eifersucht trotz Trennung? Antwort

croxxx am 15.04.2014 um 19:39 Uhr
Hallo ihr lieben, Ich hab ein kurzes Anliegen. Ich habe mich gestern nach erst 2 Monaten von meinem Freund getrennt. Ich halte es für die beste Lösung, da er mir zu unerwachsen war, der Sex war eher mittelmäßig,...