HomepageForenLiebe-ForumNeue Beziehung und Essstörung

Diestel

am 02.10.2016 um 20:57 Uhr

Neue Beziehung und Essstörung

Hey ihr Lieben,
Gibt es hier jemanden der an einer Essstörung leidet?
Wie und wann habt ihr eurem Partner von der ES erzählt?
Ich habe seit kurzem einen neuen Freund und würde gerne reinen Tisch machen, weiß aber nicht wie, ohne ihn zu verschrecken.
Ich hab Binge Eating, aber man sieht es mir nicht an. ICh bin auch in Therpaie und komme die meiste Zeot gut klar, aner wenn ich dann doch eine Attacke bekomme, dann ist es auch immer sehr schlimm, ich bin total fertig danach und kann es meistens nicht verheimlichen.
Ich hab leider schon oft die Erfahrung gemacht, dass ich nicht ernst genommen werde, gerade weil man es mir nicht ansieht. Und ich habe Schiss, dass es ihn verschreckt, dass ich in Therapie bin :(

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von osterhase am 06.10.2016 um 10:52 Uhr

    Ich würde es ihm recht bald sagen bevor er diese Attacke mal “live” erlebt. DU kannst ja vorher sagen dass es dir schwerfällt darüber zu reden aber du ehrlich zu ihm sein willst, denke das kommt ganz gut rüber :)

    0
  • von Made123 am 03.10.2016 um 09:31 Uhr

    Hi, ja, ich hatte damals eine kleinere Essstörung als ich vor 4 Jahren mit meinem Freund zusammenkam. Ich wusste dass Essen “auskotzen” nicht normal sein kann, aber habe es ihm nicht von mir aus erzählt, er hat es irgendwann mitbekommen und mich unterstützt sodass ich aufhören konnte.
    Ich finde es gut, dass du reinen Tisch machen willst! Ich würde einfach das Gespräch suchen und erzählen dass du in Behandlung bist und dir wünschen würdest, dass er bei einem Anfall für dich da ist. Wenn er dich gerne hat, wird Dein Partner ein großer Fels in der Brandung sein bei deinen “Anfällen” und vielleicht wird er dir auch aus der ES helfen können.
    Ich wünsche dir viel Erfolg!

    0
  • von Diestel am 02.10.2016 um 20:58 Uhr

    up you go

    0

Ähnliche Diskussionen

Neue Beziehung - Angst und Panik Antwort

vanessa91 am 02.01.2014 um 09:10 Uhr
Liebe Mädels! Mal wieder benötige ich Euren Rat :) Eigentlich ist alles prima, ich war ca 1 Jahr single und habe nun wieder einen lieben Mann getroffen, mit dem ich zusammen bin. Leider hatte ich zuletzt eine...

Neue Beziehung und bald Stationäre Therapie? :-S Antwort

LillyBlacky am 04.12.2009 um 09:29 Uhr
Guten Morgen ihr Lieben! Ich bin total am verzweifeln hier und mache mir einen Kopf wie somst was.. Also ich habe seit 2 Wochen eine neue frische Beziehung. Wir kennen uns schon seit Kindesbeinen an und müssen...

Liebesgeständnis und neue Beziehung-trotz Liebeskummer? Antwort

Nessie90 am 19.04.2009 um 19:54 Uhr
Hey Mädels!! Ich hab ein echtes Problem, das ich bisher nur meiner besten Freundin anverraut habe.Mein Problem ist, dass ich seit 4 Jahren in einen Typen verliebt bin.Nach einem Jahr habe ich es dann geschafft ihn an...

Toleranzgrenze neue Beziehung Antwort

ganovin am 08.01.2014 um 23:07 Uhr
Hallo ihr lieben, ich würd ganz gern eure Meinung zu folgender Geschichte hören: Ich (w, 27) habe vor 2 Monaten jemand (m, 24) kennengelernt. Es bahnt sich im Moment eine Beziehung an, wir sind noch nicht...

Neue Beziehung .. unsicher wegen Exfreund Antwort

isi89 am 05.12.2008 um 14:33 Uhr
Hey Mädels ;) also eigentlich gehts sich darum , dass ich nun seit knapp 3 wochen mit meinem "neuen" Freund zusammen bin. Er ist aber das komplette gegenteil von meinem Exfreund !! Er ist total liieb zu...