HomepageForenLiebe-ForumNeustart oder doch endgültigen Cut was sagt ihr zu meiner Geschichte

Morena123

am 27.08.2010 um 01:06 Uhr

Neustart oder doch endgültigen Cut was sagt ihr zu meiner Geschichte

Hallo Mädels,

ich22jahre und mein Freund 29jahre sind seit gut 3 jahren zusammen und habe eine gemeinsame <tochter…nun habe ich mich vor 6 wochen von ihm getrennt weil ich seine ganze kaltschnäutzige art nicht mehr abkonnte ….haben auch eine 2 jährige tochter zusammen
(ich bin für ihn aus essen in nrw nach weimar in thüringen gezogen )
Habe vor 4 wochen meine sachen gepackt und musste erstmal weg bin nach essen zu meiner Mutter gefahren…
Habe jeglichen Kontakt abgebrochen obwohl ich ihn über alles liebe und es mir sehr schwer gefallen ist. Er fing dann mit Mistigkeiten an wie bei studi eine neue reinamchen , urlaub in malle….usw
habe keine reaktion gezeigt und bin stark geblieben…
irgendwann kam dann eine email in der er sich für seine art entschuldigt hat und mich lieben würde ….
okay habe nen paar tage später geantwort und ihm gesagt das er glücklich werden soll…
Dann hat er wieder geschriebenund so ging es hin und her… und er schreibt mit immer das er mich sehr liebt… nun habe ich ein jobangebot zum 1.9 in weimar bekommen. Habe ich ihm auch gesagt und er sagte dann das er einen neuanfang mit mir will.
haben getrennte wohnungen …..und ich würde dann erstmal in meine zurück gehen,habe ich ihm dann auch geagt gehabt und darauf kam dann das er es langsam angehen will und erstmal nur ab und an zum kaffee kommen will. hallo habe 2 jahre mit ihm zusammen gelebt waren unzertrennlich,und jetzt das habe es nicht verstanden .
habe ihn dann gefragt wie er es sich vorstellt!!! wenn er mal lust hat kommt er und ist danach wieder verschwunden ….er meinte dann dann er will mit mir zusammen sein aber langsam halt…. habe ihn dann gefragt ob er bei mir schlafen würde darauf kam dann ………..ich weiß es nicht bin überfragt …………was soll ich nun denken

bin doch wegen ihm nach weimar gezogen und nun will er mich alleine lassen ,habe mir noch keinen freundeskreis aufbauen können…….was soll ich machen

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Morena123 am 27.08.2010 um 12:04 Uhr

    Also gut erkläre es nochmal kurz ……ich wohne seit 8 Monaten in Weimar und hatte eine Freundin eine beste er wollte es aber nicht weil er auch keine Freunde hat wir sind zusammen vor 8 monaten nach weimar gezogen er in sein elternhaus ich in meine wohnugVorher war er 8 jahre bei der bundeswehr in Bremen also hatte er dort seine freunde.Er war tag und nacht bei mir und wollte gar nicht ohne mich sein ,er hat geklammert ohne ende und hat meine freudin vergrault.Wir haben erst eine fernbeziheung gehabt sind dann in essen zusammen gezogen anfang 2009 und sind ende 2009 nach weimar gezogen….hoffe ist jetzt verständlicher…
    wir haben alles zusammen gemacht wenn ich mal in der stadt war hat er ständig angerufen ,feiern durfte ich nicht alleine aber das hat mir auch nichts gemacht habe ihn ja auch gerne mitgenomme!!!

    0
  • von Morena123 am 27.08.2010 um 11:36 Uhr

    Drei Jahre zusammen sind wir ja gewesen stimmt aber wohne erst seit 8 monaten in weimar …davor habe ich mit ihm in essen gelebt

    0
  • von OhMG am 27.08.2010 um 11:19 Uhr

    du bisd 3 jahre mit ihm zusammen und wohnst in weimar und hasd dir keinen freundeskreis aufbauen können??!! ://

    0
  • von Morena123 am 27.08.2010 um 11:00 Uhr

    Ja was meinst du damit zu gefährlich er will dann bei mir sein wen es ihm passt und nicht mir.seine längste beziehung vor mir war 1 1/2 jahre denke das sagt auch einiges. Aber gleichzeitig will er das ich im dezember meine wohnung auflöse und zu ihm ziehe wie soll ich das verstehen ???

    0
  • von Zauberzunge am 27.08.2010 um 10:52 Uhr

    Manchmal ist zu viel Nähe sehr gefährlich für eine Beziehung.

    0
  • von Morena123 am 27.08.2010 um 10:40 Uhr

    Ich fühle mich mega hin und her gerissen,kann diese auf abstand gehen nicht verstehen wenn man einen Neustart versuchen will??? Wenn er mich liebt will er doch immer bei mir sein oder sehe ich das falsch ?

    0
  • von Morena123 am 27.08.2010 um 10:10 Uhr

    Als ich ihn damals kennen gelernt hatte war er völlig anders er hat sich über die jahre halt komisch entwickelt…
    Ach ich weiss einfach nicht was diese verhalten soll das er kaum zeit mit mir verbringen will ,habe doch momentan nur in weimar . hier in essen habe ich einen mega freundeskreis all das habe und würde ich nocheinmal für ihn hinter mir lassen ….deswegen verstehe ich nicht warum er keinen schritt auf mich zu macht er tut so als wenn ich ihm fremd wäre,ich habe 2 jahre mit ihm verbracht bzw wie waren unzertrennlich ,mir kommt es so vor als wenn es ihn weniger bedeutet und er es einfah nicht nachtvollziehen kann wie es ist alles hinter sich zulassen .

    0
  • von Bommelsche1987 am 27.08.2010 um 09:18 Uhr

    öhm ist doch gut, dass er es langsam angehen will, nicht nur er ist schweiße, hab es jetzt so verstanden, dass du mit ihm ein Kind hast? Du bist ja auch einfach abgehauen und klar sind dann die gefühle bei beiden aufgewühlt, da musst du ihn doch auch verstehen, dass er es langsam angehen will. Es klingt ein wneig als würdest du dich absolut missverstanden fühlen, aber dabei seine gefühle total außer acht lassen. er war bestimmt geschockt, dass du einfach abgehauen bist, und ehrlich mädel, du woltest alleine sein und dann beschwerst du dich gleichzeitig alleine zu sein? Du musst erstmal klarkommen, das klingt total egoistisch. Klar hat er sicherlich was gemacht damit du abhaust, aber du denkst zu wenig über dein Handeln nach.

    0
  • von Zauberzunge am 27.08.2010 um 02:13 Uhr

    Das ist ja dann wirklich kompliziert. Hm…
    naja, ich glaube ich könnte dir da keine guten Tipps geben, weil ich schon immer einer Person bin, die gegen Beziehungen ist, die immer wieder wechseln zwischen “zusammen” und “Nicht zusammen”. Er behandelt dich ja förmlich als wärst du eine Fremde und das ist schon echt seltsam.

    0
  • von Morena123 am 27.08.2010 um 02:04 Uhr

    zauberzunge:er hatte kurzzeitig eine andere frau mit in seinem profil

    cyraneika: er hat mir gesagt das er mich zurück haben will und nun muss ich abstriche machen sehe ich das falsch??
    Bin abgehauen wil ich mit seiner art nicht mehr klar gekommen bin.Und erst hatte geschrieben er will immer bei mir sein und jetzt wieder so …. will doch nicht so abgestempelt dastehen

    0
  • von Cyraneika am 27.08.2010 um 01:53 Uhr

    und was habt ihr eine gemeinsame?
    nun überfordere ihn doch nicht so, sondern sei froh, dass er es wieder langsam angehen lassen will! schließlich warst du diejenige, die abgehauen ist auch wenn du nicht wirklich erklärt hast wieso…
    vielleicht kannst du dir ja über die arbeit einen neuen freundeskreis in weimar aufbauen?

    0
  • von Zauberzunge am 27.08.2010 um 01:35 Uhr

    Sorry, aber was hat er bei studi gemacht?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Kontaktabbruch als letzte Chance - oder abwarten? Was sagt ihr? Antwort

putzelchen1 am 04.11.2014 um 18:35 Uhr
Donnerstag hat mein Freund sich von mir getrennt, unter Tränen. Ich weiss, er hat Depressionen und ist derzeit mit der Gesamtsituation mehr als überfordert. Er hätte mich irgendwann heiraten wollen (sagte er auch zu...

Affäre, Liebe? was sagt ihr zu mein Problem?! Antwort

MiSSMiiKYY am 16.02.2011 um 09:22 Uhr
Hallo ihr Lieben! erstmal wollte ich sagen das ich dieses Forum einfach klasse finde! ;) jetzt zu meinem Beitrag! Viele kennen dieses Gefühl von totalen Glück,man hat diese 1000...schmetterlinge in Bauch und immer...

Total kranke Geschichte von bestem Freund und Wahrsagen,was sagt ihr dazu? Antwort

OnExtasy am 19.04.2009 um 20:31 Uhr
also,ich versuch mich kurz zu fassen. Ein sehr guter Freund von mir (18) hat anfang der Woche bemerkt, dass er seine ex-Freundin unsterblich liebt, sie sind seit einem halben jahr auseinander und ende letzten jahres...

"DIE GROßE LIEBE" MÄDELS?? MANCHMAL MÜSST IHR DOCH DRAN GLAUBEN WAS EUCH EIN TYP SAGT ;D" Antwort

Erdbeernudel am 18.08.2008 um 22:38 Uhr
Hallo ihr lieben ;) Vielleicht erinnert sich noch so manche von euch an meinen letzten Beitrag, einen Bericht über meine herzzerreißende letzte Beziehung?? Ein Arschloch, der mir mein Herz "entrissen" und es mir...

Was sagt ihr? hat es einen sinn zu warten? oder spielt er nur mir mir? kann eine Angst die er vieleicht hat wirklich so gross sein? Antwort

Schnuffel0139 am 12.08.2010 um 06:15 Uhr
Hey! Ich hab schon ienmal einen beitrag da gelassen um es einfach los zu werden beziehungsweise auf die Hoffnung einen guten rat zu bekommen! Inzwischen hab ich mich mal ein bar Wochen nirgendst wo blicken lassen...