HomepageForenLiebe-ForumPartner stinkt!

CinnyMinny6

am 01.12.2011 um 02:27 Uhr

Partner stinkt!

Hallo liebe Erdbeerlounge-Girls,

mich plagt folgendes Problem:
ich treffe mich seit 3 Wochen mit einem Jungen, der rundherum eigentlich ziemlich perfekt zu sein scheint. Wir verstehen uns richtig gut, er ist sehr intelligent, bringt mich zum Lachen und sieht auch ziemlich gut aus.

Mich hat bloß am Anfang gestört, dass er nur ein paar Zentimeter größer ist als ich; aber das habe ich irgendwann überwunden.
Außerdem, nachdem wir uns näher gekommen sind, habe ich gemerkt, dass ich seine Haut nicht so schön finde.
V.a. will er, dass ich ihn am Rücken immer streichele, aber er hat so viele Pickel und Unebenheiten und irgendwie macht mir das nicht so Spaß.
Abgesehen davon hat er, meiner Meinung nach, einen ziemlich kleinen Penis :)! Und das törnt mich irgendwie ab :/! Ich habe zwar schon Spaß im Bett, weil er sehr zärtlich ist und weiß was er macht, aber so ganz befriedigt werde ich eben nicht… und je mehr ich daran denke, desto mehr törnt mich das alles ab :(!

Und jetzt kommt das Schlimmste: heute hatten wir Sex-und abgesehen davon, dass er immer wieder Erektionsprobleme hatte und mich immer so merkwürdig angeschaut hat-hat er auch noch extrem geschwitzt. Das ist ja an sich schon vielleicht für viele nicht so toll; aber an sich stört mich das Schwitzen gar nicht so sehr-bei manchen törnt es mich sogar an :)!

Aber er hatte so einen richtig penetranten, unangenehmen Schweißgeruch! Einer, den ich überhaupt nicht ausstehen kann! Und das ganze Bett war eben mir dem Geruch vollgeschwitzt :/!

Nach dem Sex wollte er dann mit mir kuscheln, aber die Schweißtropfen fielen von seinem Haar nur so auf mich herunter und ich hatte gar keine Lust mehr auf gar nichts; dann bemerkte ich auch noch Mundgeruch und hatte keine Lust ihn zu küssen :/!

Oh man; an sich roch er bis jetzt immer so gut. So lecker nach Boss Bottled :)! Und er meint, dass er ganz besonders auf meinen Eigengeruch steht.

Jetzt fühle ich mich wie der letzte Arsch!
Ich hatte nicht mal Lust bei ihm zu übernachten und bin nachhause gefahren!
Und jetzt vermisse ich auch noch meinen Ex, der zu allem Überfluss perfekt roch!

Übertreibe ich es und sollte ich mich beruhigen?
Oder besteht wirklich Grund zur Panik :/?! Denn ich schiebe voll die Panik und bin kurz vorm Heulen-weil ich gedacht habe: Endlich ist es der Richtige!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von CinnyMinny6 am 03.12.2011 um 02:48 Uhr

    @oySashaoy:
    Okay, ich weiß, was du meinst. jetzt fühlst du wahrscheinlich mit ihm mit…
    und ehrlich gesagt hatte ich auch schon die befürchtung oberflächlich rüberzukommen oder so…
    es ist nur so: ich habe ja über seine unreine haut am körper wegsehen können; und auch seine penisgröße habe ich überwunden, weil ich mir gedacht habe, es kommt auf die technik an…
    und ehrlich gesagt ist seine technik auch ganz gut gewesen; nur hat da irgendwas nicht gestimmt-die chemie zwischen uns eben. irgendwas war da immer-entweder war er eingeschnappt, weil ich zu “trocken” war oder er hatte erektionsprobleme und hat so richtig langsam und gemächtlich sex gehabt und das kam mir auch komisch vor…
    als ich ihn gefragt habe, hat er gemeint, er würde mich nur damit provozieren wollen!

    was ich noch klarstellen will: ich bin auch nicht perfekt! ich habe dehnungsstreifen, meine brüste hängen teilweise und mein arsch ist ziemlich groß :)! aber der punkt ist; das gefällt einem entweder oder nicht!
    und ich erwarte auch nicht von meinem gegenüber nicht, dass er ALLES erfüllen kann…!
    hingegen der geruch ist für mich sehr wichtig und darüber komme ich nicht hinweg :/!

    und es ist auch keine schande beim sex zu schwitzen; ich tue es ja auch irgendwo. v.a. wenn man richtig scharf ist und wenn`s heiß zur sache geht!

    aber das problem ist, dass er wirklich übermässig schwitzt und zwar ÜBERALL! am meisten auf seiner kopfhaut, sodass seine haare nass werden.
    und der punkt ist: SEIN SCHWEI?GERUCH! wie oben geschrieben-nicht dass er schwitzt, sondern WIE er dann riecht!

    es kam sogar mal vor, dass ich ein paar typen so heiß fand, dass ich die schweißperlen ablecken wollte…
    aber nicht bei ihm!

    das ist der feiner unterschied ;)!

    0
  • von sunbebe am 02.12.2011 um 21:06 Uhr

    ihuo
    das törnt mich schon beim lesen ab.
    also alles was du beschrieben hast, könnte ich auch nicht ertragen. der geruch ist sehr wichtig finde ich. es gibt ja auch den spruch, wenn man jemanden liebt, kann man ihn auch riechen.
    also das musst du nicht ertragen. such dir jemand neuen. der perfekt riecht und keine pickel hat. es gibt viele menschen auf der welt.
    mach schluss, du musst dem ja nicht die wahrheit erzählen

    0
  • von CinnyMinny6 am 02.12.2011 um 20:51 Uhr

    So, das Treffen ist hinter mir.
    Er hat gemeint, er kann an allem arbeiten und sich bessern. Und gesagt, dass wenn wir kürzer Sex haben, er auch nicht so schwitzen würde. Aber das glaube ich einfach nicht; er schwitzt ja schon nach 10 Minuten und das im Winter; was ist dann im Sommer?!

    Ach, was weiß ich.
    Ich habe Schluss gemacht und er war sehr enttäuscht. Ich glaube jetzt geht es ihm ziemlich dreckig und ich bin auch sehr traurig. Denn alles in allem war er schon ein sehr guter Freund :P!
    Hach…
    Ich hoffe, es war die richtige Entscheidung.

    0
  • von LinaBunny1 am 02.12.2011 um 12:50 Uhr

    Nein liebe CinnyMinny, so kann das nicht laufen, mach schluss!!! Bitte berichte uns dann wie er es aufgenommen hat! :-) Viel Glück :-)

    0
  • von CinnyMinny6 am 02.12.2011 um 12:37 Uhr

    Haha, natürlich bin ich kein Fake :)!
    Ich bin nur extrem abenteuerlich!
    Und besser, ich merke das alles früh, als zu spät…
    Ich denke, ich werde das heute beenden, schweren Herzens :(!
    Würde wohl jede andere genauso machen, oder?!
    Das Schlimmste ist auch: wenn mich einmal etwas stört, dann kann ich mich nicht davon ablenken oder so… nachdem ich den Geruch wahrgenommen hatte, konnte ich an nichts anderes mehr denken :)!
    So kann das ja nicht laufen, ne?!

    0
  • von snoopy92 am 02.12.2011 um 11:45 Uhr

    sone geschichte schon nach 3 wochen?
    bist dun fake oder so? 😀

    0
  • von Korni09 am 02.12.2011 um 08:22 Uhr

    ganz ehrlich, bei mir geht es hauptsächlich bei einer beziehung um den geruch. wäre für mich ein nogo, wenn er nicht gut riechen würde. auf jeden fall!!würde mich auch direkt abtörnen und die intimität könnte er sich in die haare schmieren. schlimm genug, wenn man selbst nicht merkt, dass man stinkt.

    0
  • von CinnyMinny6 am 01.12.2011 um 20:40 Uhr

    @Milchschnute:
    Ja – genau das ist es ja… Es ist einfach sein Schweißgeruch beim Sex, der mich stört. Einige haben mir z.B. geraten, ihm gegenüber ehrlich zu sein und ganz offen darüber zu reden.
    Dass er eben einen strengen Schweißgeruch hat und ob er denn nicht duschen kann. Aber während dem Sex kann ich ihn das ja nicht fragen-dann ist die Lust eh schon weg.
    Und wenn er kurz vorm Sex duschen würde, bin ich mir sicher, dass er dann wieder genauso schwitzen und stinken würde.
    Ehrlich gesagt stört es mich auch, dass er so VIEL schwitzt. Das ganze Bett wird nass; dann möchte ich mich nicht mal mit ihm bei mir treffen, weil ich jeden Tag meine Wäsche wechseln müsste :/!

    Oder eine Freundin hat mir vorgeschlagen, ihm zu sagen, dass er sich mal beim Arzt durchchecken lassen sollte; vielleicht hat er ja eine Hormonkrankheit oder isst vielleicht einfach zu scharf…
    Das kann ja zwar sein, aber der Eigengeruch würde sich doch auch dann niemals um 100 % ändern können, falls er sich überhaupt ändern lässt…

    Dann ist da auch noch das Problem, dass er so extreeeem sensibel ist!
    Wie soll ich ihm das gescheit beibringen?
    Was bringt das überhaupt, wenn ich das mit ihm berede? Das heißt doch nur, dass ich dann mit ihm Schluss machen muss, weil es nun mal der eigene Geruch ist!

    Was mich in der Hinsicht noch gestört hat, war: Er erzählt mir letztens, dass er etwas “Böses” getan hat-weil er an mich gedacht und 2 mal masturbiert hat! Und ich habe gemeint; “Na und; ist doch was Schönes. Ich habe das auch letztens gemacht und hatte in 3 Minuten einen Orgasmus”! :)
    Und irgendwie hat ihm das nicht gefallen. Er hat sooo komisch reagiert! Er hat mich dann gefragt, wieso ich das nötig hätte, ob er mir nicht ausreicht!
    Ich denke mir WTF; warum kann er masturbieren, es mir erzählen, aber wenn ich es mache, gehört es sich nicht?!
    Ich habe solche Themen total satt; wo bleibt denn die Gleichberechtigung?!

    Und weil ich seit Jahren die Pille nehme, leider ich an einer trockenen Vagina. Vielleicht kennt ihr das ja auch… aber für mich war das nie ein Problem.
    Dann hatten wir mal richtig lange Sex (was mich ja auch stört, weil er dann immer mehr schwitzt) und dann wurde ich eben irgendwann trocken (ist das nicht auch irgendwo normal, trotz Pille eigentlich?!).
    Dann war er soo abgetörnt davon, dass er nicht mehr erregt war. Er dachte sofort, dass ich keine Lust mehr auf ihn habe.
    Das fand ich richtig merkwürdig. Als wäre es so schwer, die Frau dann feucht zu machen… Oder liege ich da falsch Mädels?!
    Das meine ich mit seiner Sensibilität…

    Dann mischt er sich auch noch ein, was ich auf Facebook mache. Er hat mich kritisiert, weil ich auf meiner Pinnwand mit einer Freundin herumgeschrieben habe-da meinte er: “Verstehe mich nicht falsch, aber könntest du die Zeit nicht besser verwenden?! Um zu lernen z.B.?!”
    Aber er wusste genau, dass ich in der Zeit gekocht und gegessen habe und da kann man ja ab und zu bei FB reinschauen.
    Und ich habe das ihm erklärt, mich verteidigt und gemeint, dass er mir dann auch nicht den ganzen Tag lang auf FB schreiben soll, wenn er will, dass ich lerne.
    Dann war er wieder eingeschnappt.

    Vorhin habe ich ihm geschrieben, dass ich mich nicht mit ihm treffen will, weil ich lernen möchte. Und wieder ist er eingeschnappt…

    Boah eyyy :P!

    0
  • von Milchschnute am 01.12.2011 um 16:07 Uhr

    Auch wenn er nett ist usw. er ist wohl nicht dein Traummann! Wie willst du damit leben, wenn er bei jedem Sex so unangenehm stinkt? Du musst dich auch nicht wie ein Arsch fühlen! Das heißt einfach, das ihr auch Körperlich nicht zusammen passt. Denn wenn die Körper zusammen passen dann törnt dich sei Geruch nicht so ab! :)
    Ich mein, er stinkt ja nicht, weil er sich nicht wäscht, sondern er schwitzt ganz normal beim Sex… und wenn das mein Freund tut, dann stinkt das für mich persönlich nicht. Also stimmt bei euch die Chemie nicht! 😀

    0
  • von nadixq am 01.12.2011 um 15:48 Uhr

    Ich kann deine Situation sehr gut verstehen. Vor ein paar Jahren habe ich mich mit einem Typen getroffen, den ich unheimlich nett fand, der witzig war und sich um mich gekümmert hat. Ich habe mich auf ihn eingelassen, weil ich über meinen Ex hinweg kommen wollte, weil ich das Gefühl mochte, so von ihm umsorgt zu werden… Letztendlich war es dann so, dass ich ihm nach fünf Wochen den Laufpass gegeben habe. Ich fand es plötzlich schrecklich, dass er eine Brille trug, dass seine Nase so merkwürdig war, dass er am Rücken so viele Pickel hatte… Daran, dass einen solche Sachen stören, merkt man, dass es eben nicht der Richtige ist. Mein jetziger Freund trägt zB nur schwarze Socken und hat dadurch immer schwarze Fusseln an den Füßen. An jedem anderem würde ich das ekelhaft finden, aber an ihm stört mich das nicht.
    Ich denke, du hast das Gefühl gern, dass er für dich da ist und so unheimlich nett zu dir ist, aber wirklich verliebt bist du nicht in ihn. Deshalb solltest du ihm besser den Laufpass geben, bevor ihr beide zu viel investiert.

    0
  • von Smeesy am 01.12.2011 um 15:00 Uhr

    wenn du nur das schlechte an ihm siehst, scheint er wohl nicht der richtige für dich zu sein.

    0
  • von Leni_21 am 01.12.2011 um 13:33 Uhr

    Kenn ich, son Exemplar hatte ich auch schon. Glaub mir: Er macht dich auf Dauer nicht glücklich! Und über solche Dinge kann man auch nicht lernen hinwegzusehen, nein, man findets einfach eklig. So traurig es klingt, aber er ist einfach nicht der Richtige!

    0
  • von xwhatsername am 01.12.2011 um 12:48 Uhr

    Wie ekelhaft D: Wieso triffst du dich noch mit ihm, wenn du eh so viel an ihm auszusetzen hast ? Gibt bestimmt bessere (;

    0
  • von Mewchen am 01.12.2011 um 12:03 Uhr

    Also es heißt ja nicht umsonst: man kann sich nicht riechen.
    Wenn der Geruch nicht ansprechend ist, könnte man aus evolutionärer Sicht sagen, der passt nicht zu dir. weil er die falschen Gene hat^^*

    Du findest ihn doch abtörnend, warum machst du nicht schluss?

    0
  • von scharlatan am 01.12.2011 um 11:48 Uhr

    Mundgeruch und Schweißgeruch? sehr lecker dein typ.
    wenn du seine gerüche als so abartig empfindest, dann versteh ich nicht warum du es weiter mit ihm versuchen willst?
    also du schreibst ja, dass sein schweiß auf dich rauftropft, da liegt er anscheinend oben, dagegen würde ja schonmal ein positionswechsel helfen. ansonsten vor oder nach dem sex gemeinsam duschen, vielleicht deckst du dabei gleich die waschdefizite auf die er ja anscheinend haben muss. XD

    0
  • von Angelsbaby89 am 01.12.2011 um 11:42 Uhr

    Sorry, aber ich habe nicht das Gefühl, dass du ihn liebst. Auch WENN er nett, lustig und was weiß ich was ist. Und ich denke auch, dass wenn du jetzt eine wirklich feste Beziehung mit ihm eingehst, diese nicht lange halten wird.

    Wenn dich das alles nich sooo wirklich stören würde, hättest du ja hier keinen Thread eröffnet, oder? Anscheinend ist er einfach nicht der richtige – sowas kann man eben nicht erzwingen, Ende, aus. Also trenn dich lieber, bevor es “böse” endet.

    0
  • von LinaBunny1 am 01.12.2011 um 11:39 Uhr

    Also ich habe, auch vor kurzem meinen neuen Freund verlassen (3 Tage her) Ich habe meiner Mam auch gesagt, dass er mir bissel zu geizig ist… Sie hat gelacht und meinte, okii… Aber ganz ehrlich ich könnte auch nicht damit leben, wenn ein MAnn so stinken würde und dann auch noch schlecht im Bett… Oh man das wär schon ein riesen Grund für mich… Ich brauche Sex, ich LIEBE SEX und wenn er schlecht ist und ich mich so gar nicht fallen lassen kann… Puuuh dann ist schlecht… Willste jetzt nur mit ihm zusammen bleiben wegen Mama??? Hmm… Und unter schlechten, stinkenden Sex leiden 😛 ???

    0
  • von CinnyMinny6 am 01.12.2011 um 11:27 Uhr

    Oooh man… scheiße :(!!!
    Ich habe diese Kommentare schon befürchtet…
    Okay-das mit meinem Ex ist zwar nicht lange her und ich war fürchterlich verliebt in ihn, aber ich möchte ja jemanden neuen kennenlernen, mich neu verlieben und endlich den Richtigen finden…
    Und eigentlich dachte ich, dass ich mich in den neuen schon voll verknallt hätte-denn ich habe immer Herzklopfen, wenn wir uns küssen, wenn er mich berührt und sogar wenn er mich anschaut.
    Er sagt mir so schöne romantische Sachen, die mir davor kein Mann gesagt hat!

    Und es ist definitiv etwas Ernstes mit ihm; er will sogar meine Mutter kennenlernen-und ich habe es meinen Eltern erzählt und sie sind total angetan von ihm!
    Also alles in allem scheint er perfekt zu sein.

    Und ich weiß-ich lasse vielleicht kein gutes Haar an ihm; aber das sind ja nur die paar äußerlichen Sachen wie seine Haut und sein Geruch :/!
    Mit der Haut und so komme ich schon klar… aber der Geruch… und er will nun mal lange Sex haben und schwitzt dabei jedeees Mal-ich kann ihm doch nicht immer sagen: “Hey, du schwitzt wie ein Schwein, geh duschen”-während dem Sex?! Dann ist doch die ganze Lust dahin…

    Und ehrlich gesagt, seitdem es so gut lief mit ihm, habe ich kaum an meinen Ex gedacht und war total glücklich…!
    Und jetzt das!

    Und was soll ich dann meiner Mum sagen; jetzt mal im Ernst?! Dass er stinkt :)?! F*** :)!

    0
  • von LinaBunny1 am 01.12.2011 um 10:56 Uhr

    Oh man ich finde ja das man sich auch in den Geruch eines Menschen verlieben muss… Schluss machen!

    Also wenn mein Ex beim Liebe machen geschwitzt hat, fand ich es super, aber er hat nicht gestunken… *_*

    0
  • von onickl am 01.12.2011 um 10:39 Uhr

    Ich kann nicht ganz nachvollziehen, warum du überhaupt mit dem armen Burschen zusammen bist, du lässt ja gar kein gutes Haar an Ihm!
    Beende die Geschichte, es macht keinen Sinn, mit jemandem zusammen zu sein, den man eklig findet und ihm gib ihm die Möglichkeit ein Mädel zu finden, die ihn nimmt und gut findet so wie er ist!

    0
  • von BunteJule am 01.12.2011 um 10:31 Uhr

    Also Mädel, jetzt mal ernsthaft: Du ekelst dich vor ihm!!! Er mag intelligent sein und dich zum Lachen bringen, aber alles körperliche an ihm ekelt dich anscheinend wirklich an… Ihr wärt vielleicht gute Freunde, aber für eine Beziehung bist du anscheinend nicht bereit!
    Ich schliesse mich auch PrinzecCc an, ich denke du bist noch nicht über deinen Ex hinweg &packst deswegen die körperliche nähe von einem anderen Mann nicht bzw findest tausend dinge, die dich an ihm stören.
    Tu dir selbst einen Gefallen und sag ihm dass es für dich leider nicht für eine Beziehung reicht.
    Aber danke für den Beitrag, das hat mir jetzt echt den Tag versüsst…

    0
  • von ashanti187 am 01.12.2011 um 10:23 Uhr

    also mal ganz ehrlich, mein freund schwitzt auch manchmal beim sex oder nachm sport, aber ich find das jetzt nicht so schlimm! aber dich scheints ja richtig anzuwidern – und scheinbar kannst du ihn im wahrsten sinne des wortes “nicht riechen”…

    wenn dich soviel an ihm stört – gerade wenn du eine körperliche abneigung hast – scheint das nicht so ganz mit euch zu funktionieren. wie kann man sich vorm eigenen partner ekeln?! bei mir ist das bisher kaum vorgekommen!

    0
  • von Prinncesz am 01.12.2011 um 10:01 Uhr

    Beim Lesen hats mich geschüttelt 😀 iiiiiih, sag ihm das in nem netten Ton. Mein Ex hat auch immer so tieeeeeeerisch geschwitzt und ich hab einfach gesagt “Geh doch bitte erstmal duschen, du schwitzt so” Was is daran schlimm? Es is weder beleidigend noch sonst was. Oder geh mit ihm duschen und reib ihm den Rücken mit Peeling ein und sag “benutz das mal öfter, das is gut für die haut und du hast hier so ein paar unreine stellen”
    Alles kein problem, man muss nur wissen wie mans formuliert 😀

    0
  • von Angelsbaby89 am 01.12.2011 um 09:06 Uhr

    Also ich denk nicht, dass ihr eine Beziehung anfangen solltet. Du hast jetzt ungefähr 1000 Sachen aufgezählt, die dich an dem Jungen stören. Dabei kennst du ihn erst seit 3 Wochen. UNd dann denkst du auch noch an deinen Ex.

    Also entweder ihr habt nur eine Affäre oder gar nichts, denn ich glaub nicht, dass ihr in einer Beziehung glücklich werden würdet.

    0
  • von Goldschatz89 am 01.12.2011 um 09:00 Uhr

    Wenn du ihn nicht riechen kannst musst dus ihm sagen oder dich damit abfinden! Solange er nicht weiß, dass er riecht wird sich auch nichts ändern…
    Ähm hast du mit dem nur eine affäre oder soll das eine beziehung werden? Den wenn du dann noch deinen ex vermisst würde ich an deiner stelle erstmal diese beziehung verarbeiten!
    Panik brauchst du nicht wegen dem geruch schieben sondern eher deswegen weil du nicht über deinen ex hinweg bist!
    Das mit dem befriedigen ist natürlich richtig doof..entweder ihr probiert es weiterhin aus aber auf dauer wär das nichts für mich…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Neuer Partner Antwort

Anne82 am 26.04.2012 um 11:17 Uhr
Hi, ich wollte mal eure Meinung zu folgender Situation hören: Meine Schwester hat sich erst vor 2 Wochen von ihrem Ex getrennt und hat jetzt schon einen neuen Partner. Sie meinte zwar, dass er nicht der Grund für die...

sex mit neuem partner Antwort

Juliane123 am 27.02.2010 um 15:33 Uhr
hey mädels...........also ich bin in sexuellen hinsichten oft ziehmlich verklemmt....am amfang zumindest. ich hatte schon sex, mit verschiedenen, aber immer wen ich einen neuen partner habe, habe ich extreme Angst...

Mangelnde Körperhygiene beim Partner Antwort

Serenity616 am 22.05.2014 um 08:06 Uhr
Hallo Erdbeermädels, Wie wichtig ist für euch in der Partnerschaft die Körperpflege? Mir ist es schon wichtig da ich finde man sollte sich auch in der Partnerschaft nicht einfach gehen lassen. Aber genau das...

Verliebt in "Sex-Partner" ... Antwort

nicole07 am 19.01.2011 um 12:03 Uhr
Hey Mädls! Ich hab ein kleines oder eher mittlerweile großes Problem. Ich habe Ende Dezember mit einem Typ geschlafen, war gedacht als One-Night-Stand (er ist ein Bekannter von mir, kenne ihn schon länger),...

Silvester ohne Partner ..?! Antwort

Cosmopolitaine am 27.12.2008 um 22:52 Uhr
Ich habe seit etwas über einem halben Jahr eine Beziehung. Wir haben es eigentlich immer gut wenn wir uns sehen! Unternehmen auch Sachen zusammen. Nun an Weihnachten ist er mit seiner Familie verreist. Ich war schon...