HomepageForenLiebe-ForumPille + Schilddrüse

qeLLi

am 31.03.2010 um 19:17 Uhr

Pille + Schilddrüse

Hallo Mädels

Ich hab eine kurze Frage :) und zwar haben meine Freundinen und ich über die Pille geredet, das erste Mal und so weiter. Aufjedenfall war mir gerade eben sehr langweilig und ich hab mal die Nebenwirkungen von der Pille gelesen. Dann bin ich auf die “Schilddrüse” gestoßen, …

“Häufig schwanken die Schilddrüsenwerte unter der Medikamentierung so erheblich, dass die Schilddrüse von einer Überfunktion in eine Unterfunktion fällt.”

… ich habe Schilddrüsenunterfunktion und nehme regelmäßig meine tabletten (L-Thyrox 75), ja und meine Frage war halt ob ich die Pille dann nehmen KÖNNTE. Hab eh kein Freund also war jetzt nur neugirieg^^

Danke im vorraus ♥

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von BerryWhite am 31.03.2010 um 23:09 Uhr

    Ist bei mir auch so, ich nehme die 100er und bisher hatte ich weder mit der Pille noch mit den Schilddrüsenwerten Probleme. Im Normalfall gibst du ja sowiesp die Medikamente die du regelmäßig einnimmst bei deinem FA an.

    0
  • von LittleRaspberry am 31.03.2010 um 22:19 Uhr

    ich nehm l-thyroxin wiss grad nich 75 o 100 mit der pille hab ich auch keine probleme

    0
  • von Pixietail am 31.03.2010 um 19:33 Uhr

    naja es könnte sein, dass des l-tyrox dann neu eingestellt werden muss. bei mir wars jedenfalls so. ich hatte auf einmal symptome einer überfunktion. wurde dann von 75 auf 50 eingestellt und jetzt ist alles wieder gut :)
    blutwerte muss man ja eh regelmäßig kontrollieren lassen.

    in meiner pille zb steht das der jodkonsum evtl gesteigert werden muss. bei mir musste er veringert werden, denk da reagiert jeder mensch anders.

    0
  • von annything am 31.03.2010 um 19:27 Uhr

    meine stiefmutter hat auch jahrelang die pille genommen und dieses schilddrüsenhormon und da is auch nix passiert^^
    pille sind ja nur schwangerschaftshormone.. und schwanger werden darf man ja auch wenn man nen schilddrüsenunterfunktion hat^^

    muss man dann halt nur ein auge drauf haben aber der frauenarzt weiß ja auch von dem schilddrüsenproblem (sollte man angeben) und macht sich gedanken 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Pille + Tage Antwort

loonie88 am 12.01.2010 um 02:40 Uhr
juhuu :) also ich habe am freitag begonnen die pille zu nehmen, hab also am freitag meine tage bekommen. aber dann waren die irgendwie komisch, die waren so schwach und es war auch eher bräunlich oder sogar fast...

Pille und Buscopan ? Antwort

AbstractJune am 11.05.2010 um 21:47 Uhr
Hey Mädels ;) Und zwar hab ich eine kurze Frage: Ich hab heute eine Buscopan Tablette (war ungefähr 18:30Uhr) eingenommen, aufgrund von Schmerzen im Bauchbereich. Um 20Uhr hab ich dann meine Pille genommen....

Stärkere Tage durch Pille ? Antwort

KleineKadda am 16.03.2010 um 22:42 Uhr
Hey Erdbeerchen als mein Freund mit mir Schluss gemacht war natürlich totale Verwirrung in meinem Kopf . Natürlich hab ich da gleich mal die Pille vergessen . Am nächsten Tag ist es mir dann aufgefallen und ich hab...

Abführzäpfchen und Pille Antwort

misshanny am 01.05.2010 um 13:32 Uhr
Hallo Mädels :) Ich hab da mal eine kleine Frage über die ich mir gerade Gedanken gemacht habe. Alsooo ich nehme shcon seit einigen Monaten die Pille (leona) und bin im Moment in der 1. Einnahmewoche habe am Montag...

Pille zu früh eingenommen Antwort

sunflower90 am 08.09.2008 um 12:17 Uhr
also ich ich hab meine letzte pille am letzten sonntag(31.8.)genommen und hätte dann halt ganz normal 7 tage pause gehabt und hätte die nächste wieder heute(montag,8.9.)nehmen müssen,richtig?!naja nur irgendwie hab...