HomepageForenLiebe-ForumPille und Antibiotikum (Norfloxacin)

Pille und Antibiotikum (Norfloxacin)

Diamondgirl93am 03.10.2009 um 21:48 Uhr

Hallo,
ich habe in der 2ten Pillenwoche einen Blasenendzündung bekommen, daraufhin musste ich das Antibiotikum Norfloxacin einnehmen, ich benutzedie Pille belissima, bin mir jetzt aber nicht sicher ob das alles auch geschützt hat.
Mein Arzt meinte das würde sich mit der Pille vertragen, aber heute sollten eigentlich meine Tage gekommen, sind sie aber noch nicht, außerdem habe ich am Samstag in der 2ten Woche erbrochen,was aber zum Glück 5-6 Stunden nach der Einnahme der Pille war.

Meine Frage jetzt, ob sich Norfloxacin mit der Pille verträgt und ob es normal ist das sich die Tage verspäten ?

Nutzer­antworten



  • von choceur am 04.10.2011 um 11:34 Uhr

    Bei antibiotika ist der schutz nicht mehr vollständig gewährleistet also lieber zusätzlich kondome benutzen

  • von Brina180 am 05.10.2009 um 20:46 Uhr

    Vertragen tun die sich schon, aber die Pille wirkt nicht immer, wenn man Antibiotika einnimmt. Man sollte dann vorsichtshalber mit Kondomen verhüten. Aber es kann auch sein, das sich deine “Tage” einfach nur verschoben haben. Warte einfach ab…oder geh zum Gyn..

  • von danihoneyxx am 04.10.2009 um 00:10 Uhr

    also wenn man antibiotika nimmt würd ich mich net drauf verlassen das die pille wirkt

  • von Jaschi am 03.10.2009 um 22:41 Uhr

    Wenn du auf der sicheren Seite sein willst benutzt Kondome !!!! Ein Schwangerschaftstest wäre angebracht wenn du mit deinem Freund geschlafen hast (Kosten).Oder geh noch mal zum Gyn.Lieber einmal zuviel als einmal zu wenig und dumme Fragen gibt es nicht.

  • von kirschbaum am 03.10.2009 um 22:03 Uhr

    naja also ich musste auch vor einiger Zeit ein Antibiothika einnehmen und da kamen meine Tage auch ungewöhnlich spät.

Ähnliche Diskussionen

Antibiotikum Wirkstoff: Amoxicillin-Trihydrat + Pille Leona Hexal Antwort

Kittyx3 am 05.12.2010 um 13:55 Uhr
Hey Mädels. Wie die Überschrift sagt, ich nehme Antibiotikum und Pille. In der Beschreibung vom A. steht SEHR SELTEN geht davon die Wirkung von der Pille weg und in der Beschreibung von der Pille steht mein Wirkstoff...

Merkwürdige Zwischenblutung - was kann das sein? Antwort

sunrisekessy am 02.01.2014 um 22:27 Uhr
Hallo Leute! Ich nehme seit 8 Jahren die Mikropille Cyproderm (bin jetzt 24) und habe sie immer korrekt ei genommen (nie vergessen). Nun habe ich am 11. Pillentag (zweite Einnahmewoche) eine rötlich-braune...

Pille auf einmal nicht mehr vertragen??? Antwort

Archie am 12.11.2009 um 21:20 Uhr
hey ihr Erdbeermädels, ich hab mich ja schonmal beklagt,weil ich nicht mehr abnehm(mach bei weight watchers mit) und hab da auch ganz liebe antworten bekommen. nur leider is es so: ich mach jetzt schon seit mai bei...