HomepageForenLiebe-Forumplötzlich schluss

baronin25

am 05.02.2010 um 19:45 Uhr

plötzlich schluss

hallo leute.ich bin total verzwifelt undmöchte mal meine geschichte erzählen.
ich habe vor 3 monaten einen mann kennengelernt.wir haben uns getroffen,immer und immer mehr,ein bisschen rumgeknutscht,alles war super und auf einmal bittet er mich um ein gespräch.er sagt,dass er mich sehr gern hat,mich baer nicht verletzen will und deswegen keine beziehung eingehen möchte.dazu muss man erwähnen,dass er 6 jahre eine beziehung hatte mit der er ein jahr auseinander ist.er ging mit einer neuen frau eine bindung ein,die sehr innig war wie er mir mitteilte.diese beendet er aber nach 2 monaten,da es angeblich doch nicht die richtige frau für ihn war.nun gut,wir waren uns einig,freunde zu bleiben.
nach 3 wochen auf einmal kam er an und wollte doch eine beziehung.er war eifersüchtig und warf mir vor,dass ich ihn nur ausnutzen würde und was ich überhaupt wollen würde.ich hatte inzwischen gefühle entwickelt und wusste:ER ist es!wir gingen eine beziehung ein und alles war wunder bar.wir trafen uns fast jeden tag und ich war super glücklich.und plötzlich aus heiterme himmel,macht er schluss.wir waren im kino,romantisch essen und auf dem nachhauseweg blieb er stehen u sagte auf einmal,dass er nicht glücklich sei und sich eine beziehung anders vorgestellt habe.ich wäre nicht die richtige für ihn bla bla….WARUM?könnt ihr mir helfen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von baronin25 am 06.02.2010 um 17:38 Uhr

    er hat aber gesagt,dass er sich verliebt hat und eine beziehung möchte.warum dann auf einmal doch nicht mehr?

    0
  • von foxx am 06.02.2010 um 16:54 Uhr

    Er hat sich nicht in dich verliebt, ganz einfach. Ich musste neulich auch mit jmd so ein Gespräch führen- weil ICh mich nicht verliebt hatte.

    0
  • von henker am 06.02.2010 um 00:01 Uhr

    Unentschlossene Männer sollte man entweder in den Wind schiessen oder man lässt ihnen Zeit, bis sie sich für eine Beziehung entschieden haben. Ich bin in einer ähnlichen Situation. Ein Kollege von mir, mit ihm hatte ich mehrere Jahre keinen Kontakt mehr (seine Ex hat, meine Handynummer auf seinem Handy damals gelöscht, pure Eifersucht). Er wollte sie heiraten, aber seine und ihre Familie haben die Beziehung kaputt gemacht (aus religiösem Glauben). Das ist jetzt ein Jahr her, bei ihm. Und ich glaube, dass er noch nicht ganz drüber hinweg ist. Und ich hatte vor zwei Monaten meine Beziehung beendet, weil es nicht mehr ging und der Ex mich vor einem Jar betrogen hat. Einerseits will der Kollege, glaube ich, eine Beziehung eingehen und andererseits hat er Hemmungen, dass es vielleicht nach hinten raus geht. (Vor paar Wochen, sagte er zu mir: `Vielleicht ist es gerade die, die man vernachlässigt hat.`) Damit meinte er mich und heiraten. Und ich so: `Ja. Wer weiss.` Damit will ich dir aufzeigen, dass es viel Geduld braucht, entweder der Mann will eine Beziehung oder man hat es satt, das ewige Hin und Her.
    Übrigens, den Kontakt haben wir wieder dank meinem Bruder, zum zweiten Mal. Er hat mich damals, mit ihm bekannt gemacht. Ich wünsche dir viel Glück, bei deiner Entscheidung, die du für richtig hältst.

    0
  • von physalis56 am 05.02.2010 um 21:35 Uhr

    hallo liebe Unbekannte, zu erst es tut mir wirklich leid, ich kann leider ziemlich genau mit dir mitfühlen- leider auch ungewollt.

    Ich hab mich in den letzten Tagen viel mit Freunden und anderen Ratgebern unterhalten, und habe leider verstehen müssen, dass wir zur zeit wenig tun können!
    Wir müssen warten, die Entscheidung liegt ganz bei ihnen, das einzige was wir tun müssen, nicht in ein Loch zu fallen, uns nicht zu bemittleiden, nicht den ganzen Tag vor dem Fernsehr zu verheulen.
    Wir müssen stolz sein, und schön nur so können sie uns attraktiv und eigenständig finden, nur so können sie interesse an uns haben.

    Und leider Gottes, dürfen wir sie nicht mit SMS und Emails und Anrufen bombardieren, wir müssen sie in Ruhe lassen, und glaub mir ich weiß wie schwer das ist. aber wir müssen ihnen wenigstens die Chance geben uns vermissen zu können. wir müssen genauso aprubt aus ihren Leben verschwinden wie sie es mit uns vor hatten.

    Weißt du die einzige Chance ist es den spieß um zudrehen, sie müssen uns vermissen, und das geht nun mal nur wenn wir nicht mehr da sind.
    Und ich dreh nach fast 6 Tagen durch, schau ständig auf mein Handy, tipp unzählige SMS vor aber hey bis jetzt hab ich sie noch nicht abgeschickt.

    Vor ein paar Tagen hab ich was gelesen, was glaub ich ziemlich wahr ist:
    Sie haben sich nicht von uns getrennt, weil unsere Liebe zu ihnen zu klein war. Sie werden also auch nicht wieder kommen, nur weil wir sie von unserer Liebe überzeugen wollen…

    Ich drück dir die Daumen

    0
  • von plasticdoll am 05.02.2010 um 20:09 Uhr

    vergiss ihn besser. er scheint doch total unentschlossen zu sein, er weiß nicht was er will. erst will er keine beziehung, dann doch, dann wieder nicht.. und nach so einer kurzen zeit zu sagen, du wärst nicht die richtige, ist sowieso quatsch. das kann man so nicht einfach entscheiden, das muss sich normal erst mit der zeit zeigen. er ist denk ich mal einfach noch nicht über die lange beziehung hinweg. vielleicht versucht er, einen ersatz zu finden, aber das geht ja nicht. also macht er schluss..

    ich denke nicht, dass es einen sinn hat, es mit ihm jetzt zu versuchen. er ist nicht bereit, sich auf jemand neues einzulassen. er sucht eine frau, die er nicht haben kann – wahrscheinlich seine ex. solange er einen ersatz sucht, wird ihm KEINE reichen. das hat wahrscheinlich absolut nichts mit dir persönlich zu tun.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Freund macht plötzlich Schluss, grund: keine Gefühle mehr da. Eine woche später hat er eine neue... Antwort

truskawa am 17.06.2010 um 12:28 Uhr
hi erdbeermädels. bestimmt habt ihr threads mit diesem thema schon tausendmal gelesen, aber es ist mein erster und mir unheimlich wichtig, da ich glaube, meinung von neutralen personen die mich nicht kennen, würden...

Und plötzlich Schluss... Antwort

jule80x am 16.07.2009 um 15:48 Uhr
Hi Mädels, es ist Schluss, Aus, Vorbei! Mein Partner hat vorhin einfach so aus heiterem Himmel mit mir Schluss gemacht. Wir waren gestern noch im Autokino und es war total lustig. Haben viel gelacht und uns auch...

Er will Schluss machen - und das so plötzlich ?! Antwort

Bibi_ am 01.08.2011 um 17:30 Uhr
Hey Mädels ! Ich brauche eure Hilfe :/ Mein Freund ist nach Vietnam für die Sommerferien geflogen. Wir haben nur kontakt durch Facebook. Anfangs die ersten Wochen haben wir uns jeden Tag geschrieben. Er sagte...

Ausland? Schluss? Antwort

ErdbeerElch am 24.02.2009 um 20:34 Uhr
Mädels ich bin am Ende... Mein Freund, mit dem ich schon einiger Zeit zusammen bin und der mir sehr, sehr,sehr viel bedeutet, da wir auch schon eine Menge zusammen durchgemacht haben. Hat mir gestern erzählt,...

... und plötzlich NICHTS!!! Antwort

mickimaeuschen am 21.04.2010 um 15:33 Uhr
hallo mädls! wieder mal ein leidiges männerthema. Aber ich weis nicht wie ich das am besten machen soll: von anfang an. ich wohn in einem echt kleinen kaff wo jeder jeden kennt. Seit Februar-März ab ich immer...