HomepageForenLiebe-ForumRache oder einfach abhacken? was ist eure Meinung dazu

Lizzysina

am 08.05.2009 um 10:04 Uhr

Rache oder einfach abhacken? was ist eure Meinung dazu

hey Mädels ich habe mal eine Frage….wenn ihr, sehr enttäuscht, belogen und betrogen worden wärt und das schon mal seit, wie geht ihr damit um? rächt ihr euch oder hackt ihr es einfach ab und macht weiter?

Mehr zum Thema betrogen worden findest du hier: Seitensprung: So kannst Du die Beziehung retten

Antworten



  • von Lizzysina am 08.05.2009 um 23:40 Uhr

    klar mein ich abhaken ooohhh maann hehe wie doof dankeeeee!!!!:)

  • von Ocean19 am 08.05.2009 um 19:05 Uhr

    Ich hoffe du meinst abhaken, denn abhacken wäre schon eine extreme Form der Rache.;)
    Ich finde Rache im allgemeinen lohnt sich nicht. Man hält sich damit auf wütend zu sein, wobei man eigentlich schon verarbeiten könnte. Außerdem lässt man sich auf das Niveau des anderen herab und das muss meiner Meinung nach nicht sein.
    Lass ihn hinter dir und sag dir dass er es nicht verdient hat dass du auch nur noch einen Gedanken an ihn verschwendest.

  • von elmyrabella88 am 08.05.2009 um 18:55 Uhr

    ich habe mich immer gerächt, auf diese fiese art , wie es nur frauen können und immer das volle programm, auto zerkratzen. es war gut in dem augenblick, doch leicht verführt es dazu immer mehr rache zu wollen und immer weiter zu gehen, bis es einen fast selbst mehr weh tut , als jemand anderem. am ende hinterläßt es nur kurz das gefühl von genugtuung, aber irgendwann kommt die leere.
    jetzt hilft es mir mehr, wenn ich mir selbst eingestehe, dass ich sowas nicht nötig habe. ignoranz tut diesen menschen eh mehr weh

  • von Anuschkax3 am 08.05.2009 um 17:57 Uhr

    es kommt denke ich mal darauf an… also ich persönlich bin nich wirklich für rache nehmen weil man macht sich umsonst viel zu viel mühe glaub mal..ich geb mal ein beispiel… meine “beste freundin” wollte was von dem gleichen Kerl wie ich nur das er und ich halt ineinander verliebt waren..und viel konnte man für sie da nich mehr machen…und sie sagte is okee werdet glücklich…ins geheim hat sich sich aber überlegt wie sie sich rächen könnte…und als ich im urlaub war haben sich alle zu mehreren getroffen und sie hat ganz viele angeheuert ihn abzufüllen…bis er echt blau war..und sie kennt seine schwächen und hat sie ausgenutzt und die beiden sind im bett gelandet…zu der zeit war ich bereits 3 wochen mit ihm zusammen! scheiß aktion von ihr..klar 😉 ich hab den kontakt abgebrochen aber hey ich hab ihm verziehen, obwohl ich natürlich weiss das es von ihm genauso scheiße war aber hätte ich ihm nihc verziehen hätte SIE genau das erreicht was sie wollte und das wollte ich ihr nich gönnen…und jez bin ich glücklicher als jezuvor mit ihm und es läuft alles bestens…
    also zum thema rache…am ende lohnt es sich meistens doch nich rache zu nehmen 😉 ist nur verschwendete Zeit 😉

    LG

  • von Anuschkax3 am 08.05.2009 um 17:57 Uhr

    es kommt denke ich mal darauf an… also ich persönlich bin nich wirklich für rache nehmen weil man macht sich umsonst viel zu viel mühe glaub mal..ich geb mal ein beispiel… meine “beste freundin” wollte was von dem gleichen Kerl wie ich nur das er und ich halt ineinander verliebt waren..und viel konnte man für sie da nich mehr machen…und sie sagte is okee werdet glücklich…ins geheim hat sich sich aber überlegt wie sie sich rächen könnte…und als ich im urlaub war haben sich alle zu mehreren getroffen und sie hat ganz viele angeheuert ihn abzufüllen…bis er echt blau war..und sie kennt seine schwächen und hat sie ausgenutzt und die beiden sind im bett gelandet…zu der zeit war ich bereits 3 wochen mit ihm zusammen! scheiß aktion von ihr..klar 😉 ich hab den kontakt abgebrochen aber hey ich hab ihm verziehen, obwohl ich natürlich weiss das es von ihm genauso scheiße war aber hätte ich ihm nihc verziehen hätte SIE genau das erreicht was sie wollte und das wollte ich ihr nich gönnen…und jez bin ich glücklicher als jezuvor mit ihm und es läuft alles bestens…
    also zum thema rache…am ende lohnt es sich meistens doch nich rache zu nehmen 😉 ist nur verschwendete Zeit 😉

    LG

  • von Charivari am 08.05.2009 um 14:56 Uhr

    ich finde das kommt ganz drauf an. ignoranz sagen viele bringt am meisten ich sage manchmal ist es vllt das richtige aber ich hab auch die erfahrung gemacht wenn man dann jmd ignoriert der einen verletzt hat und es ihm evlt wirklich leid tut dann ist er froh das es dir nicht weh tut weil du es nicht zeigst obwohl du wahnsinnig verletzt bist!naja rache ist eine sache ich denke kaum das es was bringt aber manchmal tun einem rachegedanken einfach gut.

  • von SlideMouse am 08.05.2009 um 14:56 Uhr

    Also ich war früher ziemlich hart und gemein. Vor ein paar Jahren hatte ich eine gut laufende Beziehung. Nach zwei Jahren betrog mich mein Ex Freund.
    Die Rache habe ich nicht an ihm ausgelassen, sondern verarschte danach 6 Kerle. Sagte denen ich würde sie lieben etc.

    War sehr gemein von mir, aber ich kam einfach nicht darauf klar, dass mein Ex Freund so mieß sein kann.

  • von Julia25 am 08.05.2009 um 13:05 Uhr

    Rache ist für mich immer ein Zeichen eines schlechten Verlierers
    Julia

  • von Lariza am 08.05.2009 um 12:54 Uhr

    Kann den Mädels hier nur zustimmen. Rache bringt eh nichts. Ich bin froh, dass ich nach meinen letzten Trennungen immer genug Reife bewiesen hab und die Typen habe ziehen lassen. Auch wenn mir fiese Gedanken durch den Kopf schwirrten. Aber die behalt ich für mich oder schreib sie auf, weil es nichts nützen würde. Du kannst einem Menschen nie so weh tun, wie er dir weh getan hat. Das habe ich eine Woche nach der Trennung von meinem ersten Freund begriffen und behalte es bisher so bei, auch wenn es schwer fällt. Die Zeit regelt das schon für mich 😉

  • von Lenny88 am 08.05.2009 um 12:00 Uhr

    Rache?!? Nööö…zu anstrengend…dann lieber so tun, als wäre es einem scheiß egal 😀 das ärgert die umso mehr 🙂

  • von hibiskus212 am 08.05.2009 um 11:52 Uhr

    also ich bin auch so, dass ich nach aussen hin so tue als ob mir das nichts ausmacht.. aber dann bei meinen freunden sieht das ganze schon ganz anders aus! hmm.. rache, nöö wozu denn?! bringt ja nichts ausser das man wieder einen menschen damit verletzt! aber ich hatte zufällig gestern ein gespräch mit einem bekannten und der meinte der grund warum es sooviiel AAAAAAAsss auf dieser welt gibt sei der das sie wahrscheinlich einmal verletzt worden sind und aus rache das mit jeder jetzt auch machen! stimmts oder stimmts nicht?! na egal. auf jeden wie die mädels schon vor mir geschrieben haben bringt rache wirklich absolut nichts, ausser das man dann selbst wieder auf die schnauze fällt 😉

  • von teuflie am 08.05.2009 um 11:09 Uhr

    Mir hat früher mal ein ganz lieber Mensch in mein Poesi-Album folgenden Spruch geschrieben: “Wenn dich die Lästerzunge sticht, so lass dir dies zum Troste sagen: Die schlecht`sten Früchte sind es nicht, woran die Wespen nagen!”

    Rache kostet dich nur unnütz Energie und Lebensfreude. Mach einfach einen Haken dahinter und ziehe für dich die Konsequenzen. Meine “Strafe” für Leute, die mich BEWUSST hintergangen oder gekränkt haben ist die, dass ich deren Namen aus meinem Namensgedächtnis streiche. Die sind dann für mich nimmer relevant, komme was wolle!

    Ändern kannst du das Geschehene nicht mehr. Also bleibt dir nur, nach vorne zu schauen und das Beste daraus zu machen! Ich drück die dafür ganz dolle die Daumen!

    LG

Ähnliche Diskussionen

Eure Meinung dazu wenn sich euer Freund Pornoseiten anschaut? Antwort

Sweedy88 am 02.12.2009 um 16:36 Uhr
Hallo Mädels. Also folgendes: Ich hab vor einiger Zeit entdeckt, dass sich mein Freund Pornopics anschaut. Das war ein Riesenstress etc..Wir haben drüber gesprochen,letztendlich. Er meinte, dass ist sein Ding,...

Was im Ausland geschieht, bleibt im Ausland - Eure Meinung? Antwort

Lillithy am 25.01.2012 um 13:02 Uhr
Hey ihr Lieben, ich habe vor kurzem mit einer Freundin geschrieben, die momentan ein Au-Pair Jahr in der USA macht. Sie hat mir erzählt, dass sie dort einen süßen Typen kennengelernt hat und dass sie ihn gern...

brauche dringend eure meinung dazu! wart ihr schonma in einen soldaten verliebt? mädels, lasst die finger von diesen typen. Antwort

tagtraeumerin87 am 24.03.2012 um 21:43 Uhr
also, nun zu meinem erlebnis. ich weiß gar nit wie ich anfangen soll. vorab zur info: vor einem jahr war ich kurz mit einem soldaten zusammen. er hat mich betrogen. natürlich. bei seinen kameraden war dat anscheinend...

Ich denke mein Freund ist bi - Eure Meinung/Erfahrungen Antwort

LilithsErbin am 03.01.2010 um 00:50 Uhr
Hallo Mädls, mhh wo soll ich anfangen.. also ich bin jetzt seit 1-1 1/2 Monate glücklich mit meinem Freund zusammen!Es ist so wie wenn wir uns ewig kennen. Wir wissen Dinge voneinander die kein anderer weis! Nun...