HomepageForenLiebe-ForumRatlos? Verzweifelt? …Ach ich weiß auch nicht…

ysymaus

am 31.03.2009 um 16:44 Uhr

Ratlos? Verzweifelt? …Ach ich weiß auch nicht…

Hey Mädels,

also es geht um folgendes, ich brauche wirklich euren Rat, denn allein weiß ich nicht mehr weiter und auch meine besten Freunde wissen keinen Rat:

Ich bin mit meinem Freund 5Monate zusammen.
Schön und gut, aber naja klar wir kommen super miteinander aus, aber oft geraten wir auch aneinander wegen lapalien, das ist aber weniger bewegend.
Im Bett läuft es echt gut ( rot werd), aber so gefühlsmäßig zeigt er mir kaum was, es kommt so selten ein “Ich liebe Dich” oder sonst irgwas, klar er nimmt mich in den arm, aber ich habe das gefühl für ihn gibt es weit wichtigeres.
Zeit zu zweit alleine haben wir wenn wir bei ihm sind ohnehin nicht, weil er sich mit seinem bruder ein zimmer teilt und dem bruder es nur schwer fällt sich allein zu beschäftigen oder so…
Dabei kommt es nocht nicht mal so rüber als wolle mein freund so zeit allein mit mir haben, zumind kam es am we nicht so rüber.
Ich mein, jedes Mädel wünscht sich doch ne Liebeserklärung, Aufmerksamkeit, Zuneigung udn was nicht noch alles oder?
Am Anfang zeigte er so viel davon, er schreb mir total viele sms immer und alles. jetzt kann ich froh sein, wenn ich eine tag kriege, wenn überhaupt. Kann man da überhaupt noch von ausgehen dass ich ihm noch wichtig bin und er mich liebt?
Wahrscheinlich ist es gut, dass wir uns jetzt erstmal über zwei wochen nicht sehen, da wir beide direkt am we in den ferien jeder ne woche wegfährt, auch wenn ich zugleich Angst und alles habe…
was würdet ihr tun bzw mir raten?ob da allein nur reden hilft? schon oft habe ich mit ihm geredet über sowas und so…ich weiß auch nicht, das gefühl bleibt…
ich mein geliebt zu werden und sich geliebt zu fühlen ist doch was unterschiedliches…

ach bitte helft mir…
es geht mir mittlerweile nur noch mies damit…

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von kLeiinNeLLa am 31.03.2009 um 17:49 Uhr

    Heaii duu 😀
    Echt entweder es ist nur eine Phase
    ich würde noch ein bisschen abwarten
    was in oder noch den ferien passiert…
    Vieleicht meldet er sich oder er will nachdenken…
    aber wenn es weiter so qeht hilft nur eins reden…

    0
  • von ysymaus am 31.03.2009 um 17:05 Uhr

    ach übrigens, das hatte ich vergessen zu erwähnen, es ist ne fernbez, also quasi wir sehen uns nur wochenends wenn halt wegen der entfernung

    naja wenn wir in der öffrentlichkeit sind, also auf ner party zs da zeigt er ganz deutlich dass ich seine freundin bin und so…

    was mir zudem auch schwer zu schaffen macht ist einfach auch so dass er mit andern leuten schriebt,besodners so freundinnen die probleme haben und so , die komm auch alle immer bei ihm an…klar ich schau schonimmer doof wenn ne sms kommt, aber kp…es iost einfach irgwie schwer…

    0
  • von FraaanziFraaank am 31.03.2009 um 16:59 Uhr

    Irgendwoher kenn ich das Gefühl auch :)
    Aber bei mir wars so, dass das einfach mal sone Phase war, nach 5 Monaten kann sowas ja schon mal vorkommen. Ich glaube auch dieser Urlaub wird ganz gut sein, und wenn er dich liebt passiert da auch nichts. Und danach wirds vielleicht ja wieder wie davor.
    Hoffe ich zumindest für dich!
    Viel Glück, und erzähl nach dem Urlaub, ob sich was geändert hat.

    0
  • von EverDream am 31.03.2009 um 16:57 Uhr

    Hey du (:

    Hmm… wichtig wärs iwie zu wissen, was dein Freund dir denn geantwortet hat als du mit ihm drüber geredet hast.

    Ich würd mal sagen, dass ich in ner ähnlichen Situation bin. Mein Schatz ist echt nicht der Typ für Nähe und verliebt-sein-zeigen und all sowas, das ist ihm irgendwie zu viel des Guten.
    Anfangs war das auch anders, da wars ja auch noch frisch aber das hat dann eben nachgelassen.
    Ich hatte auch ein tierisches Problem damit, hab mich einfach nicht geliebt gefühlt und ihm das auch gesagt. Er meint halt immer, ich muss damit zu recht kommen so ist er eben und er hat mir gesagt, dass er mich liebt und macht es auch ab und an mal und solang er es nicht zurück nimmt bleibt das auch so…
    anfangs hat mich das genervt aber dann hab ich mal genauer darauf geachtet, ob es denn noch andere Dinge gibt, an denen ich merk, dass er mich liebt (hatte dabei auch hilfe meiner freunde ^^) naja und ich muss zugeben, er macht verdammt viel für mich, was ich manchmal für selbstverständlich gehalten hab. Er fährt mich zur arbeit, erledigt Sachen für meine Eltern, hilft mir wenn ich Probleme habe…
    Manchmal, da sag ich dann auch einfach mal, dass ich das jetzt einfach mal wieder hören will, dass er mich liebt und braucht und dann lässt er sich was nettes einfallen… aber ich musste ihm das erst klar machen und es hat mich einige Tränen gekostet aber jetzt bin ich glücklich damit wie es ist.

    Vielleicht ist das bei deinem Freund auch so? Vielleicht kann er einfach nicht so mit Gefühlen umgehen und weiß nicht, wie er es dir sonst zeigen soll?
    Dass ihr euch jetzt mal nicht seht, ist vllt auch ganz gut, bekomm erstmal keine Panik falls er sich nicht melden sollte…. und red dann wenn ihr zurück seid mal in Ruhe mit ihm… vllt findet ihr auch eine Lösung.

    Wünsch dir ganz viel Erfolg und Glück!!

    0
  • von Lady86 am 31.03.2009 um 16:56 Uhr

    Hey, hilft die vielleicht nicht viel. Aber mir gehts manchmal nicht anders. Okay, ist bei mir vllt auch ne andere Situation, weil mein Freund in einer anderen Stadt – und jetzt für n 3/4 jahr sogar im Ausland – studiert. Der meldet sich auch eher selten, weil er einfch zu viel Stress hat.

    Ich meine, du kannst nicht erwarten, dass er immer Zeit hat und nichts mehr mit seinen Freundn unternehmen will. Und die Sache mit dem ZImmer ist echt doof, aber vllt kannst ihn ja überreden, dass ihr einen Tag in der Woche habt, an dem ihr nur an euch denkt.
    Gemütlih vorm TV lümmeln(aber drauf achten, dass keine Family dazwischenfunkt), mal Kino oder zum Schwimmen. Oder gönnt euch jetzt wos wieder wärmer wird, mal n gemütliches Picknick?!
    Ich hoffe für dich, dass du dich traust ihm das Alles zu sagen, denn wenn man schon über sowas nciht reden kann, kann man die Beziehung meiner Meinung nach eh in den Sand treten. Hört sich gemein an, aber tut echt besser als so eine Situation.
    Und wenn er dir sagt, dass er dich liebt und nur eben wenig Zeit hat, dann glaub ihm das einfach! Selbst zerstören vor Eifersucht, Mitleid oder ähnliches brignt nichts! Glaub mir, ich weiß wovon ich rede!!!

    0
  • von Moonriver am 31.03.2009 um 16:54 Uhr

    Du hast dir die Antwort quasi schon selber gegeben. Bei solchen Problemen hilft eigentlich nur reden. Aber dass er dir nicht täglich eine sms schreibt, finde ich jetzt nicht so schlimm. Es braucht doch auch jeder seinen Freiraum.
    Viel Glück!!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Verzweifelt, ich weiß nicht mehr weiter..... Antwort

CelesteDarkflower am 17.06.2009 um 10:13 Uhr
Hallo Mädels, ich weiß, das mein Problem hier sicher schon 1000 Mal aufgeführt ist, aber ich weiß keine andere Lösung mehr. Meine Freundin, mit der ich 3 Jahre zusammen war hat sich von mir getrennt. Wir hatten...

ach du meine scheiße!!!!!!ich weiß nicht, wies mit uns weitergeht.... Antwort

finGerPrinTs am 09.02.2009 um 17:05 Uhr
Ohjee..Es ist genau das passiert, was glaube ich für jede Beziehung ein totaler Albtraum ist. Ich bin nicht mehr sicher, ob es noch so sinnvoll ist mit meinem Freund zusammen zu bleiben... Ich war vor nem Jahr zehn...

Jetzt weiß ich auch nicht mehr....Hilfe =( Antwort

schwuppi am 27.05.2010 um 14:37 Uhr
Hallo =) natürlich geht es um die männer, naja zumindest um einen. ich habe ihn vor ca. einen halben jahr kennengelernt.zu der zeit waren wirbeide noch liiert, haben uns dann aber von unseren partnern getrennt.danach...

völlig verzweifelt - weiß nicht, ob ich noch eine Beziehung habe Antwort

mica09 am 23.08.2011 um 16:10 Uhr
Hallo! ich bin gerade etwas verwirrt und völlig hilflos. Mein Freund und ich sind seit 14 Monaten zusammen und hatten am Samstag unseren zweiten Streit der aber ziemlich heftig war. Auslöser war eigentlich nur...

Ich bin verzweifelt und weiß nicht mehr weiter :( Antwort

Bebiiboo2 am 07.06.2010 um 12:57 Uhr
Hey Erdbeermädels, ich bin neu hier. Und ich habe ein riesen problem.. es belastet mich so sehr ich könnte den ganzen tag weinen. Es geht um meine Beziehung mit meinem freund. Also: Am anfang begann alles so, das...