HomepageForenLiebe-Forumrieeeeeeeesen problem bitte um schnellstmögliche hilfe :S

AnGeL08

am 04.04.2010 um 16:27 Uhr

rieeeeeeeesen problem bitte um schnellstmögliche hilfe :S

hey ladies!
ich hab ein riesen problem. also ich nehm die pille seit meiner letzen blutung,die ungefähr vor 2-3 wochen war. letzte woche hatte ich sex mit meinem freund und das ohne gummi. später wollte ich wissen “wann meine fruchtbaren tage sind” und ahbe dann erfahren dass genau am selben tag war (der 1.fruchtbare tag). ich weiß schon dass wenn man die pille nimmt es eig nicht zu diesem eisprung kommt,dh. dass ich eig keine fruchtbaren tage bekommen sollte.aber ich hab trotzdem seeehr bedenken deswegen,weil ich von den “tropi-kindern” gelesen habe,also trotz pille kinder. ich hatte heute morgen zahnfleischblutung weiß nicht ob das irgendein zusammenhang hat aber ich sags jetzt einfach und habe iwie “brustspannungen”.. ich weiß nicht was ich machen soll,könnt ihr mir helfen????

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von AnGeL08 am 04.04.2010 um 16:57 Uhr

    also ich nehm die BELARA und da steht nix von einem monat mit kondom???

    0
  • von FernWeh am 04.04.2010 um 16:52 Uhr

    Ich würde mir keinen Test ausser Apotheke holen die sind oft nicht immer 100%… geh doch einfach zum Frauenarzt 😉 kalr st nichts 100%ig sicher genauso wie die Pille, aber wie du ja schon gelses hat ist es seehr unwahrscehilich ausser du hast iwas falsch gemacht bei der Einnahme. Schau dir die Packungsbeilage nochmal an und wenn du dir dann immer noch nicht sicher bist geh auf jedenfall zum FA dann hast du nämlich sicherheit 😉

    0
  • von Lisa_Princess am 04.04.2010 um 16:50 Uhr

    also bei meiner pille (valetta) muss man im 1.monat in dem man sie nimmt auch tr.dem noch verhüten, da sie erst ab dem zweiten einnahmebeginn wirkt.
    schau lieber nochmal auf die packungsbeilage.
    und im zweifelsfall würde ich auf jeden fall zum fa gehen

    0
  • von Julschae am 04.04.2010 um 16:46 Uhr

    hast du vor 3 Wochen begonnen die Pille zu nehmen? Also bei meiner Pille ist es so, dass man bei Ersteinnahme einen Monat keinen ungeschützten (also zusätzlich geschützt) Geschlechtsverkehr haben sollte! Was steht denn da in deiner Packungsbeilage? Ansonsten besteht natürlich immer die Gefahr schwanger zu werden… kein Verhütungsmittel ist 100% sicher, aber bei der Pille ist der Pearl Index doch bei 0,irgendwas, sie ist also ziemlich sicher

    0
  • von AnGeL08 am 04.04.2010 um 16:41 Uhr

    ja ich hab etwas rumgegoogelt..und da stand dann bei einer dass sie auch die gleichen “symptome” hatte wie ich und dann zahnfleischblutungen..ich bin einfach verwirrt und hab echt angst..ich bin einfach viel zu früh für eine schwangerschaft :S

    0
  • von JessM33 am 04.04.2010 um 16:37 Uhr

    wegen zahnfleischbluten schwanger sein ?!
    auserdem könntest du nach so kurzer zeit noch keine symtome haben

    0
  • von JessM33 am 04.04.2010 um 16:37 Uhr

    wegen zahnfleischbluten schwanger sein ?!
    auserdem könntest du nach so kurzer zeit noch keine symtome haben

    0
  • von mauzimau am 04.04.2010 um 16:36 Uhr

    Ich denk auch dass du dir keine Sorgen machen solltest, wenn du die Pille regelmäßig genommen hast und keine Antibiotika einnehmen musstest und auch nicht krank warst kann da eigentlich gar nichts passieren. Und das mit dem Brustspannen kann auch von der Pille kommen, ich hab das auch öfter wenn die Packung sich dem Ende neigt, Frauenarzt meinte das wär normal. Mach dir keine Sorgen!

    0
  • von blacknaddel am 04.04.2010 um 16:33 Uhr

    hast du denn deine blutungen nicht bekommen?wenn du sie nicht bekommen hast,dann solltest du mal zum frauenarzt gehen.wenn du deinen regel bekommst dürfte eig alles ok sein.willst du aber 100% sicher sein,dann hol dir aus der apotheke einfach mal einen schwangerschaftstest und guck ob du schwanger bist.

    lg

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Bitte schnelle Hilfe :s Antwort

Erdbeere2407 am 16.03.2014 um 22:22 Uhr
Leute ich brauche eure Hilfe! Ich bin 15 und hatte einen festen Freund. Wir waren fast 7 Monate zusammen und sind jetzt schon fast in Jahr auseinander.. Allerdings verstehen wir uns Super ! Wir sind beste Freunde.....

LIEBESKRIESE:-(( bitte um hilfe. Antwort

Justins am 21.08.2013 um 16:59 Uhr
Hallo ERDBEEREN:)oh man ich muss euch was erzählen:( gestern bin ich  zu meinem freund gefahren. Jetzt zum Problem:( gestern hat mein Freund für uns gekocht. Er hatte mich gefragt ob ich ein Rösti...

Bitte Dringend um Hilfe! :(( Antwort

Twiggygirl86 am 10.09.2013 um 12:48 Uhr
mein freund und ich sind seid einem jahr zusammen .ich bin 26 er 25.Die Vorgeschichte war:er hat mir vor seinen freunden sexgeschichten von seiner ex und ihm erzählt.er hatte mit ihr immer wieder affären bis kurz vor...

Bitte um Hilfe/Meinung!!! Antwort

Denise_1 am 21.06.2012 um 13:22 Uhr
ich bin echt verzweifelt, hab in 2 Wochen 2 jähriges. ich weiß das mein schatz seit längerer zeit nach einer neuen uhr sucht , weil er seine verloren hat. jetzt brauche ich eure meinung....

Liebesquatsch - Bitte um Hilfe :) Antwort

Lisimausie am 30.03.2011 um 12:47 Uhr
Hallo alle zusammen! Meine Geschichte ist hoffentlich eine von vielen. Ich bin 20, und hatte vor knapp 4 Jahren mal einen "Händchenhalten-Freund", mit dem ich bis heute gut befreundet bin. Allerdings ist das...