HomepageForenLiebe-ForumRiesen Problem – Er Kurde – Weiß fast nichts – Hilfe !

Kruemelmaus24

am 09.07.2010 um 17:53 Uhr

Riesen Problem – Er Kurde – Weiß fast nichts – Hilfe !

Dann traue ich mich also doch, mein Problem zu posten. Ich hoffe, ihr könnt mir irgendwie helfen, weil ich wirklich sehr verzweifelt bin. Also, ich habe einen Typ kennengelernt, er ist Kurde und Moslem. Wir haben uns mehrmals zufällig im Bus getroffen und irgendwann dann nach 1000 Umständen endlich geschafft, uns `Hallo` zu sagen. Ich fand ihn von Anfang an toll. Er hat die schönsten und faszinierensten Augen die ich kenne… Genug dazu. Also, nachdem wir uns 3 mal gesehen haben und uns nie angesprochen haben, hatte ich schon gedacht, wir sehen uns nie wieder. Doch dann sind wir uns doch nochmal begegnet und haben Kontakt aufgenommen. Wir sind ausgestiegen und einfach ziellos durch die Gegeng gelaufen. Normale Dinge wie Vorstellen und nach der Stimmung fragen waren kein Problem, doch dann habe ich gemerkt, wie wenig Deutsch er versteht und gefragt, wo er herkommt. Er kommt aus dem Irak und lebt seit ca. 4-5 Monaten in Deutschland. Laut seiner Aussage ist er am 18.02.2010 18 Jahre alt geworden. Ich bin fast 15. So, das nächste Problem, er ist Moslem. Wirklich ernst scheint er das aber nicht zu nehmen, da er mich geküsst hat und auch sonst schon Beziehungen hatte, vermutlich auch Sex. Er geht auf eine Hauptschule, um Deutsch zu lernen und wohnt alleine in einer Wohung. Ich versuche jetzt ein bisschen Türkisch zu lernen, da er nur Kurdisch, Türkisch und ein bisschen Arabisch gut sprechen kann und wir uns auf Deutsch fast gar nicht verständigen können. Trotzdem ist es wie Magie zwischen uns. Wenn wir zusammen sind, ich bin einfach glücklich… es ist schön. So, also, ich kenne ihn seit 2 Tagen, wir haben uns 2 mal getroffen und naja, … da sind unheimlich viele Probleme. Meine Eltern akzeptieren das z.B. nicht wirklich. Sie wöllten ihn nicht kennenlernen, da sie etwas gegen Türken, Kurden etc. haben und das, obwohl ich sie angelogen habe und gesagt habe, er sei Grieche. Er sagt, seine Eltern sind im Irak. Ich kann ihn nicht fragen, warum er hier ist, woher das Geld für eine Wohnung hat etc etc etc. , da er mich nicht versteht. Er ist soweit echt lieb, macht mir Komplimente usw. allerdings behandelt er mich wie sein Eigeentum und ist manchmal recht grob. Am 1. Tag war er total lieb und schüchtern aber am 2. Tag wollte er schon nicht mehr wirklich auf das hören, was ich wollte und hat mich teiwl. gekniffen und gezwickt, wenn auch nur aus SPaß, aber trotdzem recht grob. Ich habe keine Ahnung von dieser Mentalität, da ich bis jetzt nur Deutsche Freunde hatte. Trotzdem will ich mich nicht von ihm trennen. Mir geht es oft verdammt beschissen und auch mit der Religion meiner Eltern habe ich es absolut nicht leicht. :-/ Ich neige auch dazu, leich depressiv zu sein und will mir nicht vorstellen, wie wäre, schon wieder in so ein schwarzes Loch zu fallen. Meine Freundinnen (Griechen & Türkin) haben mir jetzt einiges über Kurden erzählt und dass die Kurden die sie kennen, ziemlich brutal sind. So, nun wollte ich euch mal nach eurer sachlichen Meinung und Erfahrung zu dieser Nationalität und Mentalität befragen. Tut mir leid, dass der Text was länger geworden ist, aber es ist eben sehr kompliziert. Wenn ihr Fragen habtm stellt die ruhig, damit wir vielleicht schneller zu einer Lösung kommen können.

Danke schonma im Vorraus
Kruemel

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Kruemelmaus24 am 01.11.2011 um 12:46 Uhr

    Hey Yaramin,

    ich denke, dass bei euch ist ein klassischer Fall von emotionaler Abhängigkeit & Hass-Liebe bzw. einem gefühlsgestörten Typ und einer Frau, die ihn trotzdem nicht loslassen kann. Ich kann zwar nur erahnen, wie du dich fühlst, aber ich hoffe wirklich, dass du so bald wie möglich die Kraft haben wirst zu gehen und zwar FÜR IMMER, denn rückfällig werden ist nicht gut, dann wird alles nur noch schlimmer. Wissen deine Eltern und Freunde von dem Theater was zwischen euch stattfindet ? Hast du jemanden der dich unterstützen könnte, da raus zu kommen ? Ich hoffe es sehr, ansonsten werden dir ganz bestimmt die Mädels in dieser Lounge helfen, du kannst hier auch jemanden aus deiner Umgebung kennen lernen, dafür gibt es extra Gruppen etc. ! Und ich bin auch weiter für dich da, wenn du magst schreiben wir einfach weiter Nachrichten okay ?
    Kraftwellen-rüberschick!

    0
  • von Yaramin am 01.11.2011 um 11:32 Uhr

    hallo Kruemelmaus24 ich danke dir für die antwort.
    ich werde dir jezt mal sagen das es sehr schwierig ist den loszulassen. ich weiss ich muss es tun aber ich bringe das irgendwie nicht übers herz. ich wollte mich schon mal trennen ging 2wochen weg,dan kamm er wider obwohl er schon hundert tausend mal gesagt hat das er mich sowiso nicht mehr will er hat die nase voll von mir und so weiter,aber er ist derjenige der immer wider kommt, und dan werde ich schwach dan nehm ich seine entschuldigung wieder an. ich weiss nicht..es tud halt so weh. und wir leben ja zusammen,ich bin froh darüber das er am tag raus geht zu seinen kollegen arbeiten. aber er kontrolliert mich immer..ruft an will mich immer hin bringen und apholen..doch manchmal komme ich mir vor wie ein stück scheisse wenn er mit mir spricht. wenn ich verletztz bin sag ich meist sachen die ich nicht will aber der wahrheit entsprechen das spürt er dan.. und das theater geht los. er ist sehr verletzent und ich bin einfach so doof und kommen nicht von dem los..ich glaube weill ich das mitlerweile so gewohnt bin. kann aber nicht so weiter gehn. jeden tag verlezt er mich.. und das tud weh. er sagt einach was im passt haupsache es macht mir weh!!! und er schämt sich dan nicht einmal was er dazu sagt. ich hasse ihn. aber ich liebe ihn auch. aber das ist doch kein leben. ich schätze ich muss echt loslassen auch wenn das schwierig wird. er sagt immer geh und ich mache dein leben kaput. ich weiss echt nicht was tund.. was ich fühlen sol. zum teil hasse ich ihn sehr! danke für dein beitrag.. bis bald

    0
  • von Kruemelmaus24 am 28.10.2011 um 13:02 Uhr

    Hey, na da hab ich ja was los getreten. 😀
    Also vielen vielen Dank erstmal für eure ganzen Beiträge, ihr habt ja selbst nach über einem Jahr noch geschrieben – WOW ! :)
    Die 2 Mädels, die ihre Probleme hier rein gepostet haben, haben gar keine Antwort erhalten, also werd ich jetzt einfach mal meine Meinung einbringen.
    Also, mein Problem mit dem Typ hat sich mehr oder weniger gut geklärt. Er ist ein Player, Macho – kurz ein Idiot. Das muss aber nicht an seiner Nationalität oder Religion liegen, denn wie die meisten von euch schon erläutert hatten, gibt es von jeder Nationalität solche Männer. Mies aber wahr. So, nun zu meinem Fall, vielleicht lernt ihr draus. Typen die kaum Deutsch können – ganz miese Kiste. Typen die kaum Deutsch können und noch mehr `Freundinnen` neben euch haben oder euch scheiße behandeln größte scheiße überhaupt. Ich hab die Sache mit ihm nach ca. 1 Monat beendet, leider ging es mir danach erstmal mies, aber das wurde auch wieder. Das Problem ist eigentlich nur, dass er vor kurzem wieder Kontakt zu mir aufnehmen wollte. Wenn wir uns sehen spricht er mich an etc. – vermutlich verletzter Stolz, weil ich ihn damals in die Wüste geschickt hab. 😉 Aber ich versuch die ganze Sache nicht mehr an mich ran zu lassen und ich muss sagen, das klappt echt gut.

    Nun zu Yaramin und Sternennebel.
    Eure beiden Fälle klingen echt nicht gut. Vermutlich habt ihr die Sache inzwischen selbst geklärt, so wie ich damals, aber lasst euch noch ein was mit auf den Weg geben. Sternennebel, du solltest den Cousin des Kiosk-Besitzers vergessen. Es gibt so viele süße Typen, nimm nicht einen, der kaum Deutsch kann, wofür gibt es Deutsch-Schulen und Lehrer die auf solche Fälle spezialisiert sind ? Jemandem eine Sprache bei zu bringen ist verdammt schwer, er wird es, wenn er will, auch alleine schaffen und dann könnt ihr euch immer noch kennen lernen – und das mit dem in dich verliebt sein, evtl möglich, aber eher unwahrscheinlich, du findest was besseres, versprochen !

    Yaramin, ich will jetzt nicht nachfragen, was er dir angetan hat, aber ich denke mal, dass es nichts nettes war, ganz und gar nichts nettes. Ich hoffe wirklich, dass du das hier noch ließt. TRENN DICH ! GEH WEG VON IHM !
    Geh zu einer Beratungsstelle, zieh wieder zu einer Freundin oder zu deinen Eltern, aber mach dass du weg von ihm kommst. Dass kann es ja wohl nicht sein, dass er dich nicht wertschätzt, aber du nicht von ihm weg kommst, wegen dem was er für dich GETAN hat ? Denk mal daran, was er jetzt tut ! Nichts Gutes ! Also such das Weite, bevor deine emotionale Abhängigkeit noch schlimmer wird oder er noch auf die Idee kommt, dich einzusperren oder festzuhalten. Okay ? Du wirst sicherlich von allen Seiten Hilfe erfahren, wenn du publik machst, was bei euch los ist und ich verspreche dir, auch wenn ich noch sehr jung bin, dein Herz wird nicht brechen, du wirst darüber hinwegkommen. Es wird für immer Teil deines Lebens sein, aber es geht vorbei und irgendwann wirst du ein eigenständiges, glückliches Leben ohne ihn und seine Brutalität führen!
    Du schaffst das, wenn du an dich glaubst.

    Und zuletzt nochmal einen ganz herzlichen Dank an alle Mädels die mich unterstützt, mich beraten und mir zugehört haben, danke danke danke, ihr seid die Besten. :)

    0
  • von KaradenizKiz am 27.10.2011 um 20:33 Uhr

    ganz egal ob er kurde,türke,grieche,araber keine ahung was auch immer ist-lass dich nie von einem mann schlecht behandeln!
    wenn er jetzt schon grob zu dir ist,lass die finger davon!
    nicht jeder kurde ist zwar so,aber das mit der mentalität stimmt-du würdest mit deinen 15 jahren echt nicht damit klar kommen…
    und dass DU türikisch lernst,finde ich merkwürdig-ER soll erstmal deutsch lernen,dann reden wir weiter!
    abgesehen davon muss er,wenn er legal nach deutschland kommt eh deutschtests etc machen und da müsste er wenigstens ein bisschen was verstehen oder?
    also das ganze scheint mir echt sehr merkwürdig..
    wenn du weitere fragen hast,kannst du mir gerne schreiben :)

    0
  • von cyprus am 27.10.2011 um 20:18 Uhr

    also mir kommt das ganze komisch vor, und vorallem: er war schon am 2. tag grob zu dir? was soll das denn, wieso bleibst du bei dem!? trenn dich! und wenn ihr euch nicht wirklich unterhalten könnt, bringt die beziehung doch eh nichts..

    0
  • von BackstreetGirl am 27.10.2011 um 20:07 Uhr

    Ich denke mal, dass du dich so richtig verliebt fühlst, weil du noch 15 also ziemlich jung bist und da verliebt man sich eben schneller als wenn man älter ist. War bei mir mit 15 auch so: ansehen, kurz hallo sagen, etwas kennenlernen -> große Liebe, rosarote Brille. Da hätte ich auch bei jedem gesagt tolle Augen, wunderschön, Magie zwischen uns..das “volle Programm“ eben.
    Ich bin der Meinung, dass du dich da wirklich nicht sofort hineinstürzen solltest sondern erstmal warten solltest bis du mehr über ihn weißt / erfahren kannst, etc.

    0
  • von Yaramin am 27.10.2011 um 19:43 Uhr

    hallo zusammen
    also ich bin 23 jahre alt und habe einen mann der kurde ist.
    ich hab mir das alles hier in ruhe durchgelesen und bin froh entlich meinen gefühlen freien lauf zu lassen. ein kurde als mann zu haben bedeutet du hast in das leben lang ob mann will oder nicht. ich bin seit 2008 mit ihm zusammen. am anfang lieb und gut,herzlich kaum vorstellbar das ein mann so lieb ist. mit der zeit ist es so das du dir wünschen würdest ihn los zu werden. mein herz ist in 1000 teile gefallen,jezt weiss ich nicht was ich machen soll.. es gibt nur streitereien,auseinandersetzungen und vieles mehr..ich bin echt am boden und auch verwirrt weil er hat mir so vieles angetan doch trozdem kann ich nicht mehr obwohl ich ihn irgendwie nicht lassen kann. weiss nicht wiso ich glaube weill ich danach einfach ein schlechtes gewissen habe und mir immer wieder sage, schau der mann hat so viel für dich getan aber dan kommen mir wieder die bilder in kopf was er getan hat. ach leute ich weiss nicht. helft mir bitte. sagt mir eure meinung, fragt mich was ihr wollt. danke im voraus

    0
  • von sternennebel am 28.11.2010 um 18:14 Uhr

    hallo zusammen

    ich habe heute erfahren,das er nicht legal hier ist….

    ich sollte das wohl wirklich lassen….

    wie soll ich was mit ihm machen?er kann kein deutsch!!!!!

    0
  • von sternennebel am 27.11.2010 um 11:48 Uhr

    hallo zusamm

    ich bin nadine 32 aus bochum…..

    ich habe da mal eine frage und auch ein prob….

    ich habe vor ein paar tagen jemanden kennen gelernt,und zwar den couseng von unseren kiosk mann,ich weis hört sich lustig an…
    so irgendwie bin ich total verunsichert,er ist grad mal 24 und lebt seit 7 monaten hier in deutschland,und spricht kein wort deutsch.er sagt er hätte sich total in mich verliebt!das hört sich zwar blöd an aber irgendwie traue ich den braten nicht habe schon die ganze zeit so ein komisches gefühl.und der couseng sagt ich soll ihm dabei helfen deutsch zu lernen.er ist ja schon end süss,aber irgendwie habe ich das gefühl das man mich nur dafür braucht damit er deutsch lernt und so.irgendwie bin ich total misstrauisch was das ganze an geht….was soll ich jetzt machen bin da echt ratlos….

    0
  • von Licy_91 am 10.07.2010 um 20:51 Uhr

    Waren denn früher auch alle Deutschen gleich Nazis?
    Ich glaub, ich hab immer schlecht aufgepasst in der Schule 😀

    0
  • von LadyGuinivere am 10.07.2010 um 17:50 Uhr

    Liebe Krümelmaus! Da mußt Du raus!!
    Es tut noch mehr weh, wenn Du Dich auf ihn einläßt. Auch, wenn Du es für die einzige Lösung findest, bitte hör auf, bevor noch etwas passiert. Er ist JETZT schon gewalttätig. Das wird sich nicht ändern, glaub mir!
    Sei nicht dumm, behalte Deine Freiheit! :-)
    Es kommt bestimmt ein Besserer nach! :-)

    0
  • von exzellent am 09.07.2010 um 22:29 Uhr

    Die Kommentare die ich bis jetzt gelesen habe sind total der Schrott und Vorurteile. Ich bin selber lange mit einem Kurden zusammen und glücklich. Es stimmt dass die Mentalität total anders und viel kultureller ist. Mein Freund ist 23 und er ist noch nicht verheiratet und er hat mich auch nie geschlagen oder so etwas in der Art und das würde er auch nie tun. Nicht alle Kurden sind so wie manche hier schreiben ( siehe liliales usw. ).

    Jetzt zu dir Kruemelmaus24. Ich würde an deiner Stelle auch die Finger von dem Typen lassen. Du bist 15 und hast noch soviel vor dir. Lass dich niemals schlecht von einem Jungen behandeln egal aus welchem Land er kommt. Wenn er dich jetzt schon nach 2 Treffen grob anfässt und behandelt dann kann ich dir eins sagen dass wird vermutlich immer schlimmer werden und nicht weil er Kurde ist sondern weil ER so ist. Außerdem ist REDEN sehr wichtig in einer Beziheung und wenn ihr euch nicht versteht wird das keine Zukunft haben. Du schreibst dass du Türkisch angefangen hast zu lernen? Ich lerne seit 1 Jahr in einem richtigen Türkischkurs an einer Schule und kann trotzdem nur wenige Bruchteile verstehen. Such dir wirklich einen Anderen bevor er dich nur benutzt und verarscht. Seine Familie ist nicht bei ihm vielleicht will er sich einfach nur austoben und seinen Spaß haben solange er noch kann.
    Viel glück.

    0
  • von vickilein am 09.07.2010 um 20:11 Uhr

    Wieso sprichst du ihn nicht direkt darauf an? Wenn du Fragen hast und ihm etwas an dir liegt, wird er sie dir wohl beantworten oder?
    Steiger dich nicht so arg rein, denn nach so kurzer Zeit kannst du noch lange nicht von “Liebe” sprechen…

    0
  • von liliales am 09.07.2010 um 19:56 Uhr

    nein wieso? ich habe überhaupt nix gegen kurden, ich habe selber eine grundschul freundin die kurdin ist, sie wollte keinen kurden sondern einen griechen heiraten und familie hat sie durch ganz deutschland gejagd, ich hab mit ihr mit gelitten. das ist eben eine mentalität die niemand versteht…

    0
  • von liliales am 09.07.2010 um 19:51 Uhr

    triff dich mit ihm, lerne ihn besser kennen und ich hoffe für dich das er einer der ausnahmen ist und er dir das auch beweisen kann.
    aber mach es ihm nicht leicht, lerne für ihm keine sprachen, sonst lernt er nie deutsch und bemüht sich nicht mehr, sobald du seine sprache kannst.
    lass dich bloß nicht ausnutzen und frag ihm nach seinen absichten und mach ihm deine zukunfst vorstellungen ihm klar, ich glaube dann wird sichs schon zeigen….

    0
  • von Feelia am 09.07.2010 um 19:50 Uhr

    klar,voll schön mit dem typ…-_-
    1.könnt ihr nicht miteinander reden
    2.kennste ihn gar nicht und
    3.er wird grob
    fazit:finger weg!

    0
  • von Aaayla am 09.07.2010 um 19:48 Uhr

    der letzte satz war beste 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀

    sorry aber bei dir muss ich jetzt sehr sehr stark an den türken-kurden konflikt denken xD nicht böse gemeint ne.

    0
  • von liliales am 09.07.2010 um 19:43 Uhr

    @ Aaayla: hätte ich die absicht hier politisch zu werde, dann würde ich auch die tausenden menschen erwähnen die wegen den kurden sterben müssen, oder das talibanen 90% aus kurden besteht und und und.
    aber ich bleib mal neutral und schreibe nur wie die ticken. du kannst nie einen marokaner mit einem libanesischem kurden vergleichen, obwohl beide araber sind oder nie einen türken mit einem türkischen kurden, obwohl beide türken sind, und apropos fantasie, die fantasie kraft der kurden ist eh viel stärker, denn die glauben tatsächlich, dass es sowas wie “kurdistan” gibt… XD XD XD XD

    0
  • von Aaayla am 09.07.2010 um 19:35 Uhr

    wie süß^^ ich freu mich =) nachdem du dich mit ihm getroffen hast kannst mir ja schreiben, bin gespannt wie es weitergeht bei euch 😛

    0
  • von Kruemelmaus24 am 09.07.2010 um 19:31 Uhr

    Ehm. Okay. Ich kenne ihn kaum. Soviel ist klar, meint ihr, es wäre gefährlich, wenn ich mich noch ein paar mal mit ihm auf neutralem Boden (Stadt…) treffen würde, um zu merken, wie er tickt. Wenn er sich immer mehr verändert oder brutal wird, dann werde ich natürlich sofort das Weite suchen, versprochen. Aber ich kann nicht einfach anfangen seine Anrufe zu ignorieren und so tun, als gäbe es ihn nicht und alles wäre nie passiert, ich möchte uns wenigstens eine Chance geben. Natürlich sind wir sehr unterschiedlich aufgewachsen und es wird nicht leicht, aber ich weiß nicht, ob man wirklich alle Männer dieser Nationalität verurteilen kann und habe nach euren Diskussionen hier beschlossen, mir selbst ein Bild zu machen. Ich habe ein türkische Freundin und ihre Familie steht voll hinter mir und kann mir sicherlich noch einiges über die Mentalität meines Freundes erzählen. Ich denke, dass wenn wir eine Chance haben, dann jetzt. Ich werde es versuchen. In Deutschland wird er mich wohl kaum einfach heiraten und die Frage ist ja wirklich, warum er hier ist. Vielleicht, ist er vor seinen Eltern abgehauen ? Sein Älterer Bruder wohnt hier… ich weiß nicht viel, aber ich werde es raus finden. Trotzdem danke ich euch, für eure Meinungen.
    Und besonders will ich Aayla danken, denn ihr Beitrag hat mir Mut gegeben. =)
    Dass mit den Depressionen hat jemand wohl sehr falsch interpretiert, ich meinte damit nicht, dass ich depressiv werden würde, wenn wir keinen Kontakt mehr hätten, sondern lediglich, dass ich psychisch sehr labil bin und schnell abrutschte und mich im Moment wohl an ihm festhalte, was vielleicht nicht die beste Lösung ist, mir aber ermöglicht, richtig glücklich & relativ unbeschwert zu sein.
    Ich danke euch nochmal für eure Antworten.
    Eure Kruemelmaus

    0
  • von Aaayla am 09.07.2010 um 19:20 Uhr

    @liliales das ist aber nicht nur bei den kurden so -.-

    0
  • von liliales am 09.07.2010 um 19:19 Uhr

    es ist natürlich illegal, solls heißen ja…

    0
  • von liliales am 09.07.2010 um 19:18 Uhr

    doch na klar stimmts, hast du noch nie von zwangsheirat gehört?
    in kurdischen dörfern gibts sogar hochzeiten von 13-14 jährigen, es ist natürlich und deshalb wird nicht standesamtlich geheiratet…

    veya besik kertmezi diye birsey var, hala kac insan canina kiyiyor bu yüzden…

    0
  • von Aaayla am 09.07.2010 um 19:17 Uhr

    aber das nimmt sie ja dann in kauf^^ jeder hier in deutschland weiß wie die kurden,türken,iraner,afghaner usw sind. und wenn man sich mit so jmd einlässt dann weiß man ja teilweise was einen erwartet^^ wenn man nicht damit leben kann soll man die finger von denen lassen. meine meinung

    0
  • von BBebi am 09.07.2010 um 19:14 Uhr

    @aaalya: du verstehst und kennst diese kultur wahrscheinlich wegen deiner eigenen herkunft…
    was heißt denn hier: jeden tag disco etc…
    es geht einfach darum, dass man so einem kerl nicht erklären kann, dass man hier das tun kann was man will…und man muss sich dafür nicht rechtfertigen…

    0
  • von Aaayla am 09.07.2010 um 19:10 Uhr

    also erstmal: einige haben hier echt eine meeenge fantasie…..er wird politisch verfolgt ….. das musst ich mir das lachen verkneifen 😀

    nun zu dir, pass bisschen auf.viele jungs machen das so das sie sich ein deutsches mädchen nehmen um entweder sie ins bett zu bekommen oder die deutsche staatsangehörigkeit. macht zwar nich jeder, aber ich kenn diese sorte. und das ihr von den kulturen nicht zusammen passt ist völliger quatsch. is klar wenn du in den freizügigsten sachen rumläufst,ständig auf disco gehst und jedes we bgetrunken bist, das er dich dann nicht will. wer will schon so eine??
    und das mit dem kontrollieren und eifersüchtig sein, da stimme ich zu. aber jeder sieht das anders. den einen störts, den anderen nicht. mein freund (araber) war nur am anfang so, jetzt vertraut er mir.also glaub nicht alle voruteile. ich wünsch dir viel glück dabei, und sobald dir etwas komisch vor kommt oder er zu aufdringlich wird dann such das weite. =)

    0
  • von BBebi am 09.07.2010 um 19:09 Uhr

    also ich will nichts sagen, aber das mit dem 18 sein und heiraten stimmt ja wohl gar nicht….
    aber der rest stimmt…eine frau hat und darf keine eigene meinung besitzen…
    aber wenn du mit ihm schläfst,dann bist du schon die schlampe!

    0
  • von angelbaby01 am 09.07.2010 um 19:08 Uhr

    du bist noch so jung, und du weist von dem ja mal so gut wie gar nichts. hör auf unseren gut gemeinten rat und vergiss ihn. es gibt noch soviel frösche im teich. es muss ja nicht grad er sein. auch wenn er hübsche augen hat du wirst noch genug andere jungen kennen lernen die dich wirklich schätzen und die dich nicht als ihr eigentum ansehn.

    0
  • von liliales am 09.07.2010 um 19:03 Uhr

    ich selber stamme aus der türkei bin islamisch und kann dir nur raten, lass die finger von!!!
    kurden sind schlimmer wie türken, araber, iraker oder sonst was. kurden haben eine eigene mentalität. die sind nicht nur grob, bei kurden haben frauen auch keine eigene meinung, die verschleiern die frauen, so dass nur die augen zu sehen sind, frauen sind für kurdische-männer nur gebärmaschinen, die zuhause eingesperrt werden.
    süße du bist erst 15 und das was du fühlst ist vergänglich, lass dich nicht von den schönen augen oder netten komplimenten beeinflussen.
    und eins noch, die müssen heiraten sobald beide 18 und keine frau darf sich trennen, denn das wäre für die ein grund zum ehrenmord…

    kannst du so leben??? ich hoffe nicht…

    0
  • von BBebi am 09.07.2010 um 19:02 Uhr

    also jetzt mal um das ganze zu belegen…
    ich bin selbst türkin und würde mir nieeeeeeeeee einen türkischen freund nehmen…wobei es gibt ein unterschied ob ein türke/kurde/ araber…hier aufgewachsen ist und diese kultur hier annimmt…wie zum beispiel discos, miniröcke, etc…einfach diese freizügigkeit und vor allem die der frauen…ich denke nicht, dass das jemand der in so einem strengen land aufgewachsen ist sowas akzeptiert… es wäre anders wenn er schon mit dieser art von kultur vorher in berührung käme…

    du bist jung und eure mentalität wird niee und nimmer zusammen passen…

    dazu muss ich allerdings auch sagen, dass mein freund deutsch ist… aber wie gesagt…ich kenne nichts anderes als dieses leben, mit einem türken/iraner etc zusammenzu sein käme für mich niee in frage, weil er die art von leben, die ich mir selbst wünsch, nicht kennt und nicht akzeptiert…

    du bist so jung, lass die finger von ihm…bevor er wirklich noch das gefühl bekommt du ,,gehörst” ihm…

    0
  • von londinium am 09.07.2010 um 18:56 Uhr

    girl next door hat absolut recht, du steigerst dich da mit deinen 14 jährchen wirklich in was rein. magie und schwärmerei hin oder her, ihr kennt euch zwei tage und du weißt praktisch nix von ihm. deshalb depressionen bei dem abbruch des kontaktes zu bekommen finde ich auch sehr fragwürdig.
    außerdem hat niemand gesagt, du sollst ihm deutsch beibringen, dafür gibt es kurse und ausgebildete lehrer (wenn du das möchtest ist es deine sache), überlaste dich nicht mit diesen ganzen problemen.
    wurde auch bereits angemerkt, dass die ganze sache iwie merkwürdig erscheint, mir übrigens auch…

    0
  • von Girl_next_Door am 09.07.2010 um 18:38 Uhr

    Oh mein Gott, sorry, aber du steigerst dich da wirklich in was rein!
    Verknalltsein hin oder her, aber du musst auch maln bisschen aufm Teppich bleiben und rational denken!

    0
  • von Kruemelmaus24 am 09.07.2010 um 18:31 Uhr

    Vergessen fühlt sich aber unmöglich an, ich habe mich damit auseinandergesetzt, wirklich, aber es geht einfach nicht. Das mag sich für euch unmöglich anhören, aber es GEHT NICHT :-/
    Dass mit der freundschaftlichen Basis wäre mir auch ganz lieb gewesen, aber, zwischen uns war von Anfang an mehr als Freundscahft, seit dem ersten Blick, der ersten Berührung, dem ersten Kuss. Es ist mehr mit einer Urlaubs-Romanze zu vergleichen als mit einer Beziehung. Nur, dass ich nicht im Urlaub bin, und das alles real ist. Dass er mehr und mehr ein Teil meines Lebens wird, trotz der Sprachprobleme…
    Dass man sich das nur schwer vorstellen kann, wenn man das nie erlebt hat. Das mit dem Deutsch lernen und beibringen ist natürlich leichter gesagt als getan, aber ich gebe mein Bestes, aber trotzdem wid es vermutlich seine Zeit dauern. Natürlich fühle ich mich mit all dem konfrontiert und weiß auch nicht recht, wie ich damit umgehen soll, aber ich will nicht einfach nicht mehr ans Handy gehen und hoffen, ihm nie mehr zu begegnen, was wäre, wenn ich ihm nochmal begegne ?
    Ich kann das alles nicht. Ich bin echt am verzweifeln.

    0
  • von Purzelmaus87 am 09.07.2010 um 18:20 Uhr

    Natürlich möchte ich jetzt keine bösartigen oder ausländerfeindlichen Parolen hier abliefern. Aber glaubst du wirklich, dass so eine Beziehung Sinn macht?
    Eure beiden Kulturen sind so wahnsinnig unterschiedlich – mal ganz abgesehen von den Sprachproblemen. Ich kann mir echt nicht vorstellen, das sowas auf Dauer gut geht – auch wenn sich das für dich bestimmt voll doof anhören mag.
    Ich muss angelbaby auch zustimmen: Wer weiß, warum er hier ist… Ich meine, wenn er hier wäre, weil er im Irak politisch verfolgt werden würde, dann wäre sicherlich nicht nur er, sondern auch seine Familie hier. Er hat keine deutsche Staatsbürgerschaft, da wird er evtl. abgeschoben. Das sind alles Probleme, mit denen du dich konfrontiert sehen müsstest.
    Außerdem ist der Islam nicht gerade eine Religion, die die Rechte der Frauen wahnsinnig toll respektiert…
    Also ich an deiner Stelle würde ihn – auch wenn es im Moment hart ist – vergessen.

    0
  • von Girl_next_Door am 09.07.2010 um 18:16 Uhr

    Ich find das alles schon sehr seltsam.
    Angefangen damit, dass ihr euch eigentlich gar nicht kennt und du trotzdem schon so tust, als wär das ne Beziehung.Lern ihn erst besser kennen, freundschaftlich.Hilf ihm dabei, Deutsch zu lernen, denn wenn er hier bleiben will, machts keinen Sinn, wenn DU ne andere Sprache lernst-ER muss da was tun.Und dann arbeitet an der Kommunikation, informier dich über seine Geschichte und dann kannste weitersehen.

    0
  • von giddi am 09.07.2010 um 18:15 Uhr

    mentalität hin oder her. er soll erstmal deutsch lernen, damit du ihn richtig kennen lernen kannst.
    du willst doch nicht im ernst einen freund von dem du kaum was weißt, schon gar nicht, ob er irgendwie in deutschland bleiben kann und wie. sonst geräts du nur an einen betrüger oder so. also warte halt einfach mal ab

    0
  • von angelbaby01 am 09.07.2010 um 18:09 Uhr

    also ich kenne einige mädls bzw. frauen die mit kurden zusammen waren und jetzt wieder getrennt sind weil sie von den männern total kontrolliert und zum teil sogar geschlagen wurden. aber das heißt jetzt nicht das alle die dieser mentalität entsprechen so sein müssen. ich persönlich wäre einfach auf der hut.

    so zu deiner geschichte… ehrlich gesagt ich wäre da total skeptisch er sagt er ist 18 und lebt erst ein paar monate hier und das ganz alleine und spricht kaum deutsch. hmm…schon mal dran gedacht das er vielleicht illegal eingereist ist? ich möchte dir jetzt keine angst machen oder ihm irgendwas unterstellen aber mir kommt das irgendwie komisch vor.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

riesen problem wer weiß rat? Antwort

chriscross am 02.02.2009 um 11:16 Uhr
ich bin seit über zwei jahren in einer festen beziehung. ich liebe meinen partner wirklich sehr, doch immoment läuft es in unserer beziehung sehr schlecht. wir haben kaum noch zeit für einander und ich habe das gefühl...

EIN RIESEN PROBLEM!!!! BITTE LESEN Antwort

Guelos am 21.02.2009 um 17:19 Uhr
Hallo liebe mädels, ich hab ein riesen Problem. Ich fang am besten mal von Anfang an. Ich bin seit über 1 Jahr mit meinem Freund zusammen. Wir waren noch bis vor etwa 4 monaten das glücklichste Paar auf Erden. Wir...

riesen problem bitte helft miiir Antwort

Dragoni am 07.11.2012 um 20:33 Uhr
hey erst mal also um meine lage zu beschreiben.. ich bin 6 wochen mit meim freund zamm gewesen, aber wir haben uns eben nicht oft gesehn weil er ne halbe stunde weit weg wohnt:( ich wollte ihn dann an nem feiertag...

Hilfe, er weiß nicht was er will...=( Antwort

PennyLane89 am 28.09.2010 um 16:10 Uhr
Also,sorry wenn das jetzt eine arg lange Geschichte wird, aber ich weiß mir nicht mehr zu helfen Ich bin mit meinem Freund jetzt seit fast einem Jahr zusammen.Kennen gelernt haben wir uns im Internet! Jedenfalls hat...

Morgen erstes Date- er weiß noch nichts von meiner Tochter Antwort

pearl03 am 30.03.2012 um 00:12 Uhr
Habe einen Mann im Internet kennengelernt, haben jetzt zwei Tage hintereinander telefoniert und heute sagte er dann, dass er sich morgen schon gerne mit mir treffen würde, habe zugestimmt und freue mich auch darauf....