HomepageForenLiebe-ForumSchmerzen beim Sex… Warum ??

Peach009

am 08.08.2009 um 22:33 Uhr

Schmerzen beim Sex… Warum ??

Hey Mädels,

habe mal so eine Frage und hoffe ihr habt eine Antwort darauf.
Ich schildere kurz mal die Sachlage:
Normalerweise schlafe ich mit meinem Freund ohne Kondom, da ich die Pille nehme und mich auch sehr auf sie verlasse und ich finde es ohne Kondom einfach schöner. Letztens habe ich aber eine Pille vergessen und wollte deshlab lieber auf nummer sicher gehen und habe 2 Wochen mit meinem Freund mit Kondom Geschlechtsverkehr gehabt. Nun als dann meine Periode vorbei war und ich wieder die Pille genommen habe, haben wir es dann wieder ohne Kondom probiert.
Doch jetzt habe ich ziemlich Schmerzen beim Sex, die ich vorher nicht hatt. Meine Frage nun, wie kommt das, kommt das durch das Kondom ? Hat sich meine Scheide wieder verengt ? Die Schmerzen sind vergleichbar mit dem ersten Mal, als ich mit meinem Freund geschlafen hab.
Vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen
LG

Antworten



  • von anuscka1981 am 09.08.2009 um 15:45 Uhr

    geh zum arzt aber ich würde sagen du warst nicht feucht genug!

  • von Peach009 am 08.08.2009 um 23:36 Uhr

    Hatte nach dem Kondom geschützten Sex 3 mal Geschlechtverkehr und hatte immer Schmerzen..
    Ich denke ich geh mal wirklich zum Arzt..

  • von lalecks am 08.08.2009 um 22:45 Uhr

    geh doch lieber zum arzt . .ich mein ich würde lieber auf nummer sicher gehen nicht dass das nachher noch was ernstes wird. .

  • von JasminDS am 08.08.2009 um 22:41 Uhr

    das hat sicherlich absolut gar nichts mit dem kondom zu tun.
    du sagst ja schon: “vergleichbar mit den schmerzen beim ersten mal”.
    und woher kamen? vielleicht etwas vom riss des jungfernhäutchens, aber auch, weil man da imemr angst hat.
    ich bin keine expertin, aber vielleicht hab ich dir ja was zum nachdenken geliefert …

  • von Katrinchen am 08.08.2009 um 22:40 Uhr

    Hm, also eigentlich verengt sich die Scheide ja nicht wieder, nur weil man mit Kondom schläft. Also mir wäre das ziemlich neu. Vielleicht warst du einfach nur nicht feucht genug? Wäre jetzt so meine einzige Erklärung. Hast du denn seither immer Schmerzen, oder nur bei dem einen Mal? Vielleicht war das ja wirklich nur eine Ausnahme und beim nächsten Mal ist es wieder besser.

Ähnliche Diskussionen

schreckliche Schmerzen beim Sex Antwort

qrincess am 25.05.2010 um 15:01 Uhr
Ich habe echt ständig Schmerzen beim Sex.. Es fühlt sich an, als wenn ich jedes Mal aufs Neue entjungfert werde.. Dabei habe ich schon seit fast einem Jahr Sex.. Es fühlt sich immer an, als wenn alles entzündet und...

Schmerzen beim Sex - Grund?! Antwort

Cille92 am 07.02.2010 um 18:26 Uhr
Hallo ihr Lieben.. Ich fang mal von vorne an.. Und zwar hatte ich vor ca. einem halben Jahr einen Freund mit dem ich beim Sex immer Schmerzen hatte.. Dazu ist zu sagen, dass sein "kleiner Freund" nicht unbedingt...

Beim 13 mal immernoch schmerzen beim Sex ? Antwort

EllYTinI am 27.08.2009 um 23:53 Uhr
Hallo Mädels ... ja Also ich und mein freund wir hatten 13 maal sex mit kondom ... beim ersten mal hat es gar nicht weh getan .... kein bisschen aber beim 2. und die darauf folgenden tat das voll weh beim eindringen...

schmerzen beim/nach dem sex Antwort

Desmin am 27.09.2009 um 21:25 Uhr
hallo liebe erdbeermädels, ich hab seit 2 1/2 jahren einen freund und wir sind sehr glücklich...aber im bett gibt es immer wieder probleme und das schon immer. Wenn er mit den fingern oder seinem penis in mich...