HomepageForenLiebe-ForumSchwere Beziehungsphase. Kämpfen oder los lassen?

chloe6608

am 12.01.2010 um 14:28 Uhr

Schwere Beziehungsphase. Kämpfen oder los lassen?

Hallo Mädels..
ich weiss garnicht wo ich anfangen soll..
ich bin seit 1 1/2jahren mit meinem Freund zusammen und wohnen seit einem jahr zusammen.Viele werden jetzt sagen das war viel zu früh.Doch eigentlich lief es alles super.Bis wir im september umzogen.Seine naja gute freundin wohnt etwa 5min von uns weg.und er hat seit dem natürlich viel mehr kontakt zu ihr.Die wieder rum hat viele freundinnen.
Wir mochten uns noch nie wirklich.Weil sie sich ständig in die beziehung einmischte und viel streit verursachte.
Mein freund stand dann meistens noch hinter ihr weil er sie länger kennt.kann ich irgendwo noch verstehen.Aber irgendwo ist auch eine grenze.Die si eoft überschreitete.
sie erzählte mir zb am telefon was mein freund für ein macho-arsch sei.
Ich erzählte das meinem freund und fragte ihn was sie damit meinte.
als er sie drauf ansprach sagt sie doch ganz dreißt das hätte sie nicht gesagt.
Dann fing sie an wundervolle geschichten zu erzählen.
freunde helfen sich.okai find ich toll…aber sie erzählte rumm das mein freund mit ihr geschlafen hätte und das nur weil ihr ego gekränkt war.
Ich wurde nicht gefragt ob es okai ist noch sonst irgendwas.ich hörte das erst duch ihren ex als er meinen freund drauf ansprach.ihr könnt euch sicher vorstellen wie ich reagiert habe.
Mein freund flirtete oft mit freundinnen von ihr die alle jünger sind als ich..die meisten 16.
mein freund ist 21 und ich 18.
klar kleine mädels finden ihn bestimmt interessant weil er schon älter ist.aber kein bisschen reifer!-.-
Ich sagte ihm zisch mal das es mich verletzt…doch was machte er ?machte weiter und das dann noch heimlich.ich fing an ihn zu kontrollieren.was ich sicher nicht tun sollte und alles noch viel schlimmer machte.doch ich wusste einfach nicht mehr weiter.
mittlerweile glaub ich ihm garnichts mehr.Denn er lügt echt nur noch.Seit sept. haben wir jeden tag streit.Hattena uch schon eine beziehungspause.und sind vor ein paar tagen wieder zusammen gekommen.
dann fand ich ein bild in einem ziemlich verstecktem ordner den ich aus zufall fand.
dort waren bilder von seiner tollen besten freundinn ihrer freundinnen..
&nacktbilder von seiner besten freundin und einer freundin von ihr.
Ich kannte die fotos zwar weil sie damals rum geschickt wurden weil die eh ihren ruf weg haben.aber wieso hatte er diese dummen bilder?
dann war da ein bild.was mir echt zu viel war.
ich konnte seine beste freundin erkennen die nur in bh dort lag und den schlüpfer runter gezogen hatte.und auf ihr waren blumenranken gemalt.
und sah ein bein was aussah wie das von meinem freund.Mei freund stritt alles ab bis heute noch.Doch seine beste freundin schreib mich an und erzählte mir das er es war.er hatte sie angebettelt sie an zu malen.
ich weiss einfach nicht was ich davon halten soll?da er eh imme rlügt und sie überzeugend rüber kam glaub ich ihr natürlich.ich sagte ihm wenn sie doch so eine lügnerin sei dann soll er den kontakt abbrechen.aber er meinte sie macht das nicht extra sie will nur ihren arsch retten und denkt nicht an ihn weil sie voll angst vor mir hat.
mein freund traf sich oft mit ihrer besten freundin und ging zusammen mit ihr mit den hunden.
ich wusste das da was nicht stimmte.sie stand damals auf ihn und er war auch nicht abgeneigt so schien mir.
ich fand dann eine sms wo er schrieb er könnte sich mehr mit ihr vorstellen und sie wäre eine tolle frau.auch das stritt er ab das es nicht so wäre wie es da steht.sondern das sie ihren ex eifersüchtig machen wollte.
dann rief diese mich an und erzählte mir das er sich immer voll an sie ran macht und sie halt diese sms bekam.
mein freund löschte die sms aber da er die sms online schrieb war diese in diesem mülleimer.und das merkte er nicht.wieso löscht er die sofort und hats mir nicht erklärt?
ich will nicht mehr.aber weiss nicht wie ich mich von ihm trennen soll.weil ich wills mir einfach nicht mehr länger an tun.anscheinend wirds eh nicht besser…

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von chloe6608 am 12.01.2010 um 17:15 Uhr

    ich hab am anfang auch gedacht..wenn man jmd liebt muss man drum kämpfen.aber ich hab langsam keine kraft mehr denn von ihm kommt ja nichts.
    seine mutter meint ich soll ihm mal die kalte schulter zeigen ..
    mich interessant machen.
    er hat damals wenig aufmerksamkeit bekommen.
    und die bekommt er natürlich extrem wenn ich eifersüchtig bin..
    aber muss ichmich jetzt ständg eifersüchtig machen lassen damit es ihm gut geht..?

    0
  • von butterfly2312 am 12.01.2010 um 15:41 Uhr

    wie stellt er es sich denn vor wie du um eure beziehung kämpfen sollst,

    wenn er, wie du schreibst, dich als krankhaft eifersüchtig darstellt ????

    0
  • von chloe6608 am 12.01.2010 um 15:28 Uhr

    Dann fing mein freund an mir vorzuwerfen ich würde mich nicht für sein leben interessieren.dabei bin ich die jenige die seit monaten um diese scheiß beziehung kämpft.
    er sagt zu mir er gibt mir noch eine chance.weil ich ja jetzt die krankhafte eifersüchtige bin.bzw von ihm so dargestellt werde.
    dabei ist der der jenige der doch ständig scheiße baut und dann noch nichtmal dazu steht.
    wie lange ist es her das er mir erzählt hat wie toll ich bin..stattdessen erzählt er das diesen kleinen mädchen..
    ich erkenn ihn einfach nicht mehr wieder…

    0
  • von Fouine am 12.01.2010 um 14:51 Uhr

    Lass los……Glück fühlt sich anders an, oder ? Du bist noch so jung, so ein Typ ist bestimmt nicht die letzte Zeile in deinem Buch.

    0
  • von Girl_next_Door am 12.01.2010 um 14:49 Uhr

    Kurz gefasst:In einer Beziehung sollte man seinem Partner mehr glauben und vertrauen als so ner verlogenen ****, die anscheinend schon mehr als genug krumme Touren gedreht hat und deshalb ihren Ruf weg hat!Und absolute Ehrlichkeit gehört auch dazu.Es kommt mir so vor, als würde er zwei Beziehungen führen und ich könnte mit sowas nicht umgehen und wär schon lange gegangen.Ich erwarte von meinem Partner, dass wenn Aussage gegen Aussage steht, er mir glaubt(außer ich hätte ihm schonmal Grund zum Misstrauen geliefert) und nicht seinen Freunden.Und dass er mich nicht anlügt.Geht einfach gar net das alles…

    0
  • von butterfly2312 am 12.01.2010 um 14:49 Uhr

    Hey,
    also nach dem was du geschrieben hast, muss ich mich der meinung von den anderen anschließen.
    das du am besten so schell wie möglich deine sachen packst und ausziehst.

    du machst dich eher noch unglücklicher, als du anscheinend so schon bist und es hört sich ja auch nicht so an als würde dein freund sich demnächst mal ändern.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Weiter kämpfen oder es lassen? Antwort

Minaee am 23.12.2010 um 00:38 Uhr
Hey Mädels! Bei mir gibt es eine lange Geschichte und ich würde gerne mal eure Meinung zu allem hören: Mein Freund und ich waren 2 Jahre zusammen, sie waren wunderschön und wir beide lieben uns immernoch. Doch vor...

Soll ich es lassen oder kämpfen? Antwort

Donni15 am 22.03.2016 um 08:03 Uhr
Hallo liebe Leute, ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Ich versuche mich kurz zu halten. Habe im November einen Mann im Internet kennen gelernt, haben viel geschrieben und uns dann im Dezember 3 mal getroffen. Dann war...

Was tun?! Kämpfen oder es bleiben lassen Antwort

Mizu_x3 am 27.07.2009 um 17:55 Uhr
Hey Mädels. Also ich habe folgendes Problem. Ich bin jetzt seit längeren nicht mehr mit meinem Freund zusammen. Hab auch das ganze gut verkraftet. Jetzt treffe ich mich seit 2 Monate mit jemanden, den ich super nett...

Soll ich um ihn kämpfen oder die Droge gewinnen lassen? Antwort

EdelBunny am 30.12.2008 um 19:51 Uhr
Ich bräuchte mal ganz dringend euren Rat und Unterstützung... Also erstmal meine Geschichte:Am 1.August 2007 habe ich meine große liebe kennen und lieben gelernt. Wir waren ein hübsches Paar und passten am Anfang...

Soll ich kämpfen oder ihn wirklich gehen lassen? Antwort

svenjaaaaaaaaa am 23.08.2010 um 13:47 Uhr
Ich kenne mein Ex seit 3 jahren,davon war ich (EIG) 2 1/2 mit ihm zusammen.Am anfang lief schon alles nicht besonders gut....Aber ich habe immer wieder geglaubt er sei der richtige..Er hat die beziehung alle 4 wochen...