HomepageForenLiebe-ForumSchwester will zum Ex zurück, obwohl er nicht gut für sie ist.

Moonkiss

am 16.04.2008 um 09:33 Uhr

Schwester will zum Ex zurück, obwohl er nicht gut für sie ist.

Hallo Mädels.
Also ich hatte vor längerer Zeit mal geschrieben, dass meine Schwester (15) ihren ersten Freund verloren hat. Er hatte Schluss gemacht und sie bekam Drohanrufe und Morddrohungen per Msn, Icq und bei Knuddels von irgendwelchen Weibern. Naja jetzt ist es so, dass sie nunmal immer noch Gefühle für ihn hat, da sie auch ihr erstes Mal mit ihm hatte und 7 Monate mit ihm zusammen war. Klar die erste große Liebe ist immer nicht zu vergessen, aber bei so einem Typen? Dieser Kerl hat sie nach ihrem ersten Mal zum Sex gedrängt. Ständig wollte er Sex und so naiv und unerfahren wie sie ist, hat sie obwohl sie es nicht wollte immer eingewilligt. Wenn es ihr weh tat war der einzige Spruch den sie hörte: “Manchmal muss das weh tun” Und das finde ich schon ziemlich krass. Außerdem hat sie sich zu Nacktfotos zwingen lassen, die er nach der Trennung schön an Kollegen und so weiter geschickt hat. Telefonterror haben er und seine Kollegen ebenfalls gemacht, wo sie dann am Telefon wild gestöhnt oder meine Schwester, meine Mama und mich aufs übelste beschimpft haben. Außerdem stand er schonmal vor unserer Tür und wollte meine Schwester verhauen. Gottsei dank war keine zu Hause.
Jetzt ist es so, dass er sich entschuldigt hat und meine Schwester sich schon seit einigen Tagen wieder heimlich mit ihm trifft. Das habe ich Gestern erfahren. Jetzt bin ich verwirrt. Meine Mama ist bis Sonntag im Urlaub und ich weiß nicht was ich machen soll. Ich bin der Meinung, dass das nicht ehrlich gemeint ist und er sie nur wieder ausnutzen will. Er schmiert ihr Honig ums Maul und weiß genau dass sie so naiv ist und darauf rein fällt. Wenn ich ihr Stubenarest oder so verpassen würde, dann würden sie sich heimlich treffen, wenn ich arbeiten bin. Oder wenn ich im allg. es ihr verbieten würde ihn zu sehen. Ich will nicht dass sie irgendwann mal im Krankenhaus oder so landet, weil er womöglich doch ausrastet und sie wirklich schlägt. Was soll ich nur tun? Reden bringt nichts. Das einzige was sie sagt, dass er sich geändert hat und sie ihn noch liebt. Bitte gebt mir einen Rat.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Taffel am 18.04.2008 um 15:56 Uhr

    Hey!
    Weiß deien Sis denn selber nich,dass sie so einen Typen <auf keinen Fall verdient hat???
    Denn kein Mädchen hat das,jede verdient einen Freund,der vor ihr respekt hat udn das auch zeigt!
    Ich selber steh grade in so einem wenn auch nich so übelst crassem,wie diesem Fall,von daher kann ich deine sis verstehn!
    Vondaher muss sie kapieren,dass der Typ scheiße ist!
    Alles Liebe!

    0
  • von Froschitier am 17.04.2008 um 12:39 Uhr

    Es tut immer weh, wenn die kleine Schwester leidet. Ich hab immer gegen die Wand geredet oder es ist in Streit ausgeartet, aber hören wollte sie nie auf mich, besonders was ihren damaligen Freundeskreis anging (Drogen, Alkohol etc.)
    Und in der Liebe, besonders wenn man noch so unerfahren ist, trägt man gerne die rosa rote Brille *leider*
    Sage deiner Scnwester dass du Angst um sie hast und was du fühlst.Sätze wie “DU darfst nicht und DU sollst…” und Verbote vermeide, denn die werden meist ignoriert.
    Meine Schwester musste erst wirklich selber merken dass was nicht in Ordnung ist, quasi erst als sie auf die Nase gefallen ist und schon am Boden lag, ist sie zu mir gekommen und meinte dass ich recht hatte. Wir können unsere Liebsten nicht immer vor allen Unheil bewahren und ist manchmal auch gar nicht gut, denn nur so gewinnt sie an Erfahrung und Menschenkenntnis. Das mag sehr hart klingen, aber wenn jemand so verblendet ist hast du es schwer darauf Einfluss zu nehmen.Auf jedenfall sei immer für sie da, auch wenn sie deine gutgemeinten Ratschläge zurückweist.
    Mittlerweile verstehe ich mich mit meiner Schwester besser wie nie zu vor, auch weil wir älter geworden sind.

    Viel Glück

    0
  • von rotkaepchen am 16.04.2008 um 15:21 Uhr

    was du schilderst klingt wirklich sehr heftig, aber ich sehe im momentz auch keinen weg deine schwester von ihm loszubekommen.
    versuch so viel wie möglich mit ihr über ihn zu reden, wenn sie abends nahc hause kommt, dann frag sie ganz normal wie es war usw, damit du weißst wie die situation zur zeit aussieht. deine schwester shceint ja viel vertrauen zu dir zu haben da sie sich dir früher ja auch anvertraut hat.
    und sobald dir iwas auffällt und du das gefühl hast das zwischen den beiden wieder etwa schief läuft, dann sei für sie da, erinner sie an die vergangenen vorkommnisse und versuch sie zur vernunft zu bringen…
    ich kann mir auch gut vorstelln dass erst wieder iwas schlimmes passieren muss bevor deine schwester aufwacht, aber so bist du wenigstens die zeit über für sie da und kannst sie im notfall unterstützen.
    ich weiß es ist hart wenn man sich so hilflos fühlt und einen geliebten mensachen uns unglück rennen sieht, aber sie lebt ihr leben und sie muss ihre eigenen erfahrungen sammeln, denn nur aus denen wird sie auf dauer wirkich was lernen.

    0
  • von himbeerengel am 16.04.2008 um 15:14 Uhr

    Wow, ich versteh echt nicht, wie sie diesem Kerl auch noch verzeihen kann! Normalerweise würde ich auch sagen, dass sie ihre eigenen Erfahrungen machen muss, aber der Typ geht einfach zu weit!!! Wie alt is der denn???
    Is ja nich so, als würde er sie nur verarschen, er macht sie richtig fertig und sie leidet sehr unter ihm. Das wird sicher wieder so werden und du musst sie davor beschützen! Deine Mutter muss dazwischen gehen und ihr müsst ihr die Augen öffnen… Wahrscheinlich ist sie total uneinsichtig und wird euch kein Wort glauben, aber ihr müsst sie daran erinnern, was er ihr angetan hat. Kann gut sein, dass es nicht hilft, aber sie wird sicher nochmal drüber nachdenken.
    Gut wäre, wenn sie jemanden kennen lernen würde, der ihr zeigt, wie man ein Mädchen wie sie richtig behandelt. Sie braucht jemanden, der ihr zeigt, dass sie eine Prinzessin ist und sie nichts anderes verdient hat!
    Gibt es irgendjemanden auf den deine Schwester wirklich hört? Eine Person, die unheimlich großen Einfluss auf sie hat! Wenn ja, bitte sie um Hilfe!
    Ich wünsche dir viel Glück dass die Kleine irgendwie zur Vernunft kommt!
    ( Wenn einer so mit meiner Schwester umgehen würde,… krass! )

    0
  • von Moonkiss am 16.04.2008 um 11:30 Uhr

    Danke erstmal für eure Tips.
    Es ist nur so, dass ich z.B. nicht viel Zeit tagsüber mit ihr verbringen kann, da ich ja arbeiten muss. Und Heute z.B. sogar bis 17:30 Uhr. Am liebsten würde ich dahin fahren und dem sagen er soll sich fern halten, aber das kann ich nicht machen, da ich dann das Vertrauen meiner Schwester verliere. Wenn sie mir von ihm erzählt versuche ich schon ganz neutral zu antworten. Aber es war die reinste Hölle was zu Hause abging. Ich kann mich noch an einen Abend erinnern. Es war an einem Wochenende und wir hatten einen total schönen Tag zusammen. Nur wir drei (also meine Mama, mein Schesterchen und ich). Abends ist meine Mama dann zu ihrem Freund gefahren. Und meine Schwester war nur kurz an ihrem PC, da hatte sie dann wieder total viele Nachrichten. Wieder Drohungen und Beleidigungen, wie häßlich sie doch wäre und dass sie eine Schlampe sei. Naja ihr kennt das ja selber, dass man in der Pubertät auf sowas auch noch hört. Obwohl total viele immer sagen wie hübsch sie doch ist und so hat sie es geglaubt. Und eine Schlampe ist meine Süße wirklich nicht. Sie kam dann zu mir bitterlich weinend ins Zimmer und war am ganzen Körper am zittern. Also haben wir dann zusammen in einem Bett geschlafen. Selbst im Traum hat sie noch gezittert und geweint. Ich will nicht dass das wieder anfängt. Und das war noch ein harmloses Beispiel!
    Meine Mama war so weit den Typ anzuzeigen, weil er ihr gedroht hat und komischerweise sogar immer wusste wo sie war. Als sie in den Osterferien in die Türkei geflogen ist, hat er ihr sogar einen Tag vor der Abreise gesagt, dass er hofft, das ihr Flugzeug abstürtzt. Das sagt man doch nicht zu jmd. den man angeblich liebt. Ich fühle mich so hilflos und würde sie am liebsten wachrütteln, aber das geht nicht. Gerade hat sie mich angerufen und mir gesagt, dass sie Heute schon wieder hin fährt. ggrrrr. Das macht mich so wütend…

    0
  • von schabernack am 16.04.2008 um 10:24 Uhr

    du kannst nicht wirklich was dgegen machen. sie muss ihre efahrungen selber sammeln. versuch halt moeglich viel zeit mit ihr zu verbringen, damit sie nicht zu viel an ihn denkt und auch gar keine zeit hat fuer ihn.

    0
  • von Jazy am 16.04.2008 um 10:16 Uhr

    Das gleiche hatte meine ehemalige beste Freundin auch mit ihrem Exfreund … Ich habe auch alles versucht sie von ihm abzuhalten aber nichts hat geholfen .
    Daraufhin habe ich sie einfach machen lassen da man ja nicht auf mich hören wollte… Sie ist dann selber aus die Schnauze gefallen und hat gemerkt was er für ein Idiot ist ( sie waren 5 mal zusammen >.<)
    Sag deiner Schwester einfach das sie sehr vorsichtig sein soll mit dem was sie tut und was sie sagt und das ihr euch alle nur sorgen macht um sie und gibt ihr das Gefühl auch wenn sie was "falsches" tut immer für sie da zusein denn wenn du gleich sagst Ich habe gewusst was für ein Arsch er ist wird sie nur alleine und traurig sein…
    Lass sie laufen mehr kann ich dir dazu nicht raten…
    Hoffe aber das sie bald endlich einsieht das er nicht der richtige für sie ist und drück die daumen das alles gut klappt

    0
  • von engelchen78 am 16.04.2008 um 10:12 Uhr

    in der liebe gibt es keine ratschläge….und sie wird nie auf dich hören. da muß sie durch…und leiden…war das nicht auch so bei dir? wer lässt sich gerade in diesem alter gern was sagen? gerade bei dem tehma jungs.!!!!
    natürlich wirst du angst um sie haben und würdest sie gern kontrollieren, aber damit nimmst du ihr vertrauen zu dir weg.und gerade jetzt braucht sie dich wohl zum ausheulen…. lass sie ihre eigene erfahrung machen und für spätere beziehungen lernen.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Er will meine beste Freundin, obwohl er Sie nicht kennt! Antwort

Miss_Siffredi am 20.07.2008 um 16:14 Uhr
Hi @ all Ich habe ein Problem :( Ich bin total in meinen Arbeitskollegen verschossen, das ist ja soweit ganz gut nur das Problem ist er will das ich ihn mit meiner besten Freundin zusammen bringe. So vom...

Er trifft sich mit seiner ex obwohl er weiß dass es mir nicht gut dabei geht. Antwort

blubbamina am 17.07.2010 um 15:55 Uhr
Heii Leute. Ich hab ein kleines Problem. Mein Freund und ich sind seit 8 Monaten zusammen. Seitdem seine Ex davon weiß will sie auf einmal wieder was von ihm und wollte ihm auch schon an die wäsche(!!) und sie macht...

Will er seine EX zurück? Antwort

Katzenherz am 29.04.2011 um 11:37 Uhr
Hallo Ich habe ein großes Problem und zwar mein Freund hat noch Gefühle für seine EX-Freundin und sie sogar geküsst als sie bei ihm war. Die Geschichte: Wir kennen uns seit gut mehr als einem Jahr und waren...

Hilfe... ich will zurück zum `Arschloch`-Ex!!! Antwort

CinnyMinny6 am 17.05.2012 um 01:44 Uhr
Hallo liebe erdbeerlounge-Mädels, ich habe folgendes Problem: Ich bin seit ca. 3 Monaten Single und habe absolut keine Ahnung, wie ich weitermachen soll. Ich fühle mich extrem orientierungslos, verzweifelt,...

Mein Ex-Freund will mich zurück...aber er hat seine letzte Beziehung nicht verarbeitet Antwort

maus2015 am 04.04.2012 um 13:27 Uhr
Hallo Erdbeerchen, also meine Situation hat sich so entwickelt, dass mein Ex mich wieder zurück will. Wir unternehmen seit 2 Tagen wieder viel miteinander und er sagt mir auch das er mich liebt und nie wieder...