Sa2012

am 23.01.2012 um 09:45 Uhr

Sex

Was haltet ihr davon? Mein Freund schläft nur wenig mit mir. Hatte deshalb auch schon mit ihm darüber gesprochen. Wenn er denn mit mir schläft, ist der Sex nach grob geschätzten 15 Sekunden vorbei. Für ihn war es Sex, für mich nicht. Er meinte, ansonsten müsste er Kondome benutzen. Wieso kommt er nach der ganzen Zeit, wo wir ohne Kondome miteinander geschlafen haben, wenn auch nur selten, auf die Idee mit den Kondomen? Bin mir aber sicher, dass es auch mit Kondomen nur wenig Sex im Monat geben würde und auch der Sex ansich nur kurz sein würde.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Feelia am 24.01.2012 um 13:24 Uhr

    @pfannkuchen:”aber ich würde ZUERST mal REDEN bevor ich dir rate IHN in den Wind zu schießen !!!”
    hast du ihre kommis nicht gelesen?!sie hat bereits mit ihm geredet und s hat nix gebracht.worauf soll sie also warten,auf ein wunder?! xD er will wohl nichts ändern,also bleibt nur die trennung,da mieser sex ja nun mal ebenso wenig klargeht wie untreue,kein vertrauen usw…

    “ohh gottttt immer diese Beziehungskaputtmacher.. meiiiin Gott eyyyy!!!”
    ich nenn die eher “logisch denkende”…

    “Wegen jedem kleinen Fehler soll man seinen Freund abschießen, GOTT”
    mieser sex ist kein kleiner fehler,sondern ein großes beziehungsproblem,weil auf dauer mindestens einer unbefriedigt bleibt und somit nicht glücklich sein kann.

    “ich kann`s nimmer lesen, ey!!”
    dann überles solche kommis halt einfach.

    0
  • von Pfannkuchen123 am 23.01.2012 um 22:16 Uhr

    sag doch mal NEIN!! du hast keine lust nur für 15 sekunden deine beine für ihn zu spreizen!!
    ich frage mich nur, wie es mein freund schafft solange zu warten bis ICH komme und dann er 😉 das kann man(n) doch unterdürcken.. bzw. wenn du den takt angibst, dann mach langsam oder geh kurz ganz raus und mach mit der hand kurz.. lass ihn doch zappeln und sag ihm was dir gefällt.. zeig es ihm und er soll es machen bevor du weitermachen sollst.. so geht das fei nicht.. er soll sich mal bemühen!!

    aber ich würde ZUERST mal REDEN bevor ich dir rate IHN in den Wind zu schießen !!! ohh gottttt immer diese Beziehungskaputtmacher.. meiiiin Gott eyyyy!!! Wegen jedem kleinen Fehler soll man seinen Freund abschießen, GOTT, ich kann`s nimmer lesen, ey!!

    0
  • von Feelia am 23.01.2012 um 19:12 Uhr

    von: Sa2012, am: 23.01.2012, 13:09

    Ich glaube nicht, dass es ihn stört, wenn ich nicht auf meine Kosten im Bett komme. Für ihn waren die ca. 15 Sekunden schon Sex und deshalb reagierte er mit Unverständnis auf meine Unzufriedenheit.

    herrgott ey-_-na dann schieß den versager ab und gut is.meine fresse,was machste dir so kompliziert?!

    also da hat linabunny schon recht:”Also, wie es mir vorkommt, willst du gar nichts an der Situation ändern, sonst würdest du unsere Tipps beherzigen und nicht non stop wieder sprechen bzw. immer mit der selben Aussage kommentieren! :)”

    so siehts aus.
    kotzt es dich wirklich an und haste noch sowas wie selbstwertgefühl,schießte ihn endlich ab.
    aber wenne lieber weiter auf super sex verzichtest und mit der eogistischen lusche zusammen bleiben willst,bitte:-D wär mir ja viel zu doof,aber ok,is ja nicht mein problem….

    0
  • von Sa2012 am 23.01.2012 um 15:54 Uhr

    Ist alles etwas schwierig. Ich möchte nichts falsch machen.

    0
  • von LinaBunny1 am 23.01.2012 um 15:39 Uhr

    Mal angenommen er macht sich “auf zu neuen Ufern”, meinste die andere würde es so lange mit sich machen lassen wie du? Die würd ihn wohl eher abschießen… :-) Also, wie es mir vorkommt, willst du gar nichts an der Situation ändern, sonst würdest du unsere Tipps beherzigen und nicht non stop wieder sprechen bzw. immer mit der selben Aussage kommentieren! :)

    0
  • von Sa2012 am 23.01.2012 um 15:30 Uhr

    Man möchte nicht, dass er sich auf zu neuen Ufern macht.

    0
  • von StarOfEradicate am 23.01.2012 um 14:21 Uhr

    “MUND AUF KRIEGEN!!!”
    na den kriegt sie ja auch auf!! 😀
    …sorry kleiner witz am rande.

    fakt ist, wenn sie etwas nicht möchte, soll sie es nicht tun.
    und wenn sie es doch tut nur damit er nicht rumheult ist es ihr problem.

    wo bitte ist das problem ihm zu sagen, dass sie seinen egoismus nicht unterstützt??
    selbst schuld, wenn sie nur den selbstwert einer gummipuppe hat.

    0
  • von jullileinchen am 23.01.2012 um 13:15 Uhr

    ja dann erklären dass es für dich kein sex ist… das du nicht befriedigt bis dadurch… das du mehr willst… das du was anderes willst wenns so nicht klappt(im sinne von lecken, fingern ect)

    MUND AUF KRIEGEN!!!

    0
  • von Sa2012 am 23.01.2012 um 13:09 Uhr

    Ich glaube nicht, dass es ihn stört, wenn ich nicht auf meine Kosten im Bett komme. Für ihn waren die ca. 15 Sekunden schon Sex und deshalb reagierte er mit Unverständnis auf meine Unzufriedenheit.

    0
  • von jullileinchen am 23.01.2012 um 12:25 Uhr

    sag mal wieso kriegst du deinen mund nur zum blasen auf und nicht zum sprechen???

    der typ hätt sich von mir was anhören können… und nach dem zweiten mal wenn ich ihm einen blase und er mich nicht leckt, sondern einfach liegen lässt, hätt ich gesagt er kann sichs ab sofort selbst machen!

    ich versteh nicht wie man sich sowas gefallen lassen kann…krieg mal den mund auf! du bist unzufrieden! du fühlst dich offensichtlich nicht beachtet und es wird nicht auf deine bedürfnisse eingegangen! über sowas redet man!!!

    und die aktion mit den kondomen find ich… sorry… bisschen schwachsinnig… das kannste höchstens bringen wenn er dann mal bock auf sex hat und sie dann rausholen… aber ihm die hinhalten und denken es wird wunder wirken, ist blödsinn!

    0
  • von Goldschatz89 am 23.01.2012 um 11:26 Uhr

    Sorry aber für mich wäre das nichts! Sex muss befriedigend sein und das für beide! Warum braucht er für längeren sex ein kondom?!?
    Er ist ein Egoist im Bett und nimmt keine rücksicht auf dich…das schreit ja gerade nach der großen liebe…(war ironisch gemeint)!
    Sex soll beiden spaß machen und mein freund gibt alles damit ich auch meinen spaß habe und umgekehrt genau so. Ist doch langweilig wenn er jedes mal spaß hat und du nicht? stört ihn das nicht?
    Ich würd schluss machen…

    0
  • von Heellove am 23.01.2012 um 11:22 Uhr

    “Vor allen Dingen am Anfang der Beziehung war es ganz anders. Da konnte er viel länger ohne Kondom.”

    0
  • von LinaBunny1 am 23.01.2012 um 11:20 Uhr

    Mir ist es auch super wichtig, dass mein Freund auf meine wünsche eingeht und wir sprechen auch ganz offen darüber, auch über Problemchen im Bett sprechen wir und es wirdnix totgeschwiegen!! Und nur deshalb können wir uns weiter entwickeln!!! Und wenn du das alles nicht mit ihm kannst, dann such dir echt einen andern!!!! Sowas hat doch keine Frau verdient!!!! man, das würd mich ja total frusten:-(

    0
  • von Feelia am 23.01.2012 um 11:15 Uhr

    wer sich nicht mal mühe gibt,mich zu befriedigen (und es auch dann nicht schafft),von dem trenne ich mich.was sonst?!super sex gehört selbstverständlich zu ner beziehung dazu.habt ihr aber nicht und ändern will er wohl nix-also abschuss, würd ich sagen.
    (gibt genug männer,die einen liebend gern befriedigen und das auch können;-))

    0
  • von Sa2012 am 23.01.2012 um 11:12 Uhr

    Ich werde es mit den Kondomen versuchen. Vor allen Dingen am Anfang der Beziehung war es ganz anders. Da konnte er viel länger ohne Kondom. Er sagt halt immer, dass er nur dann will, wenn er Lust hätte. Hoffentlich erwische ich dann einen Tag, wo er Lust hat.

    0
  • von Kandys am 23.01.2012 um 11:02 Uhr

    ok wenn nicht mal die TE glaubt dass er es nicht mal will dann.. hey.. du findest doch was besseres als 15 sekunden..

    0
  • von Heellove am 23.01.2012 um 11:02 Uhr

    von: Angelsbaby89, am: 23.01.2012, 10:59

    LAss dir das nicht bieten, du bist nicht seine Sexpuppe!! Setz mal deinen Kopf durch und wenn er dann jedesmal zickig reagiert und es von seiner Seite aus “gar nix mehr” gibt, dann trenn dich!! Denn LIEBE ist das nicht, das ist purer Egoismus.

    Das wäre noch die letzte möglichkeit finde ich. ich glaube ich hätte nichtmal lust das noch auszuprobieren. aber dann siehst du dann ja, wie er reagiert und kannst dementsprechend handeln

    0
  • von Kandys am 23.01.2012 um 11:00 Uhr

    Ich würde erstmal herausfinden ob er nicht WILL oder KANN.
    Wenn er nicht will dann ist die sache klar und da stimme ich allen anderen hier zu dass er ein egoistisches Arschloch ist. Und ich würde mir das sicher nicht gefallen lassen.

    0
  • von LinaBunny1 am 23.01.2012 um 11:00 Uhr

    @ Sa2012:
    Was denkst du denn was das Problem ist?
    Was genau geht dir bei der Geschichte durch den Kopf???

    0
  • von Heellove am 23.01.2012 um 10:59 Uhr

    von: Sa2012, am: 23.01.2012, 10:58

    von: Angelsbaby89, am: 23.01.2012, 10:52
    nene, ich glaub nicht, dass er nicht länger KANN, sondern einfach, dass er nciht länger WILL. UNd das wäre für mich ein Grund zum Ausrasten.

    Auf diese Idee bin ich auch schon gekommen. Wäre aber sehr schrecklich.

    aber genau darauf deutet sein verhalten doch hin!
    er will, dass du ihn befriedigst und wenn du nicht willst, ist er sauer. aber du sollst es hinnehmen, wenn er nicht will.

    0
  • von Angelsbaby89 am 23.01.2012 um 10:59 Uhr

    OK wieviele Kommis von der TE brauchts noch um zu raffen, dass er eben kein Problem hat, sondern einfach nur an sich interessiert ist?? Das schreit einem doch förmlich in jedem Satz ins Gesicht!!

    Zur TE: LAss dir das nicht bieten, du bist nicht seine Sexpuppe!! Setz mal deinen Kopf durch und wenn er dann jedesmal zickig reagiert und es von seiner Seite aus “gar nix mehr” gibt, dann trenn dich!! Denn LIEBE ist das nicht, das ist purer Egoismus. Wenn ich liebe, will ich, dass mein Freund rattenscharf ist und tue alles, damit er einen geilen Höhepunkt hat! Weils mich selbst nämlich auch anmacht

    0
  • von Sa2012 am 23.01.2012 um 10:58 Uhr

    von: Angelsbaby89, am: 23.01.2012, 10:52
    nene, ich glaub nicht, dass er nicht länger KANN, sondern einfach, dass er nciht länger WILL. UNd das wäre für mich ein Grund zum Ausrasten.

    Auf diese Idee bin ich auch schon gekommen. Wäre aber sehr schrecklich.

    0
  • von Heellove am 23.01.2012 um 10:56 Uhr

    Wenn ich mal nicht möchte, dann ist er sauer und danach gibt es dann auch nichts.

    das sagt alles! hauptsache er ist befriedigt und du bist egal. da gibt`s keine andere ursache, als dass er ein egoist ist, der nur an seinem orgasmus interessiert ist!

    für mich wäre da schon schluss!

    0
  • von LinaBunny1 am 23.01.2012 um 10:56 Uhr

    @ TE: Dann würde ich ihm ganz klar sagen, dass du keine Lust hast und wenn er dann trotzig reagiert, sagst du ihm, dass er ja auch nicht immer Lust hast, wenn du willst!

    0
  • von Sa2012 am 23.01.2012 um 10:56 Uhr

    Mit dem Mund ist unterschiedlich. Mal komme ich von mir aus, auch wenn er nicht unbedingt möchte. Das ändert sich dann meistes. Dann wiederum möchte er es, indem er ihn mir entgegenhält und meint, ich sollte mal … 😉

    0
  • von Heellove am 23.01.2012 um 10:54 Uhr

    aber wenn er doch weiß, dass das nicht gut ist, wieso versucht er es nicht anders auszugleichen? auf die idee kann man doch kommen. und wenn ihm etwas daran liegen würde, dass sie auch ihren spaß hat, wieso hat er dann nicht einfach mal ein kondom mitgenommen und es benutzt um zu schauen, ob es wirklich was bringt?
    denn ich denke, wenn er sie lieben wrde, würde er wollen, dass sie , wie auch immer, ihren spaß hat und auch auf ihre kosten kommt. das ist doch nur normal oder?

    0
  • von Sa2012 am 23.01.2012 um 10:53 Uhr

    Was ist denn, wenn er wieder von mir mit dem Mund verwöhnt werden will. Wenn ich mal nicht möchte, dann ist er sauer und danach gibt es dann auch nichts.

    0
  • von Angelsbaby89 am 23.01.2012 um 10:52 Uhr

    @Kandys: Klar kann es dafür Ursachen geben, aber nach allem, was ich jetzt gelesen habe, hört es sich für mich eher so an, als waäre der Freund der TE einfach ein egoistischer, fauler Sack, der nur an seiner eigenen Befriedigung interessiert ist. Ich mein, SIE darf es ihm mit dem Mund besorgen, warum macht er das dann nicht bei ihr??

    nene, ich glaub nicht, dass er nicht länger KANN, sondern einfach, dass er nciht länger WILL. UNd das wäre für mich ein Grund zum Ausrasten.

    Also: Reden, reden und wenn er es nicht ändern will, dann schieß ihn ab, denn dann ist er ein Arsch und liebt dich nicht.

    0
  • von Sa2012 am 23.01.2012 um 10:52 Uhr

    Miteinander reden ist schon gut, aber er fühlt sich irgendwie von mir in die Ecke gedrängt. Er meint wahrscheinlich, ich würde in ihm nur den Hengst sehen, der es mir besorgen sollte. Dem ist nicht so und dies weiß er auch. Dann sollte ich mir Kondome besorgen und beim nächsten Mal welche aus der Tasche ziehen, wenn er wieder nicht möchte?

    0
  • von Kandys am 23.01.2012 um 10:46 Uhr

    @heelllove: ja klar hast schon recht. Sowas ist furchtbar für eine Frau.. Und die meisten würden das sicher nicht lange aushalten keine Frage. Aber es kann doch sein dass dieses Verhalten eine Ursache hat und vielleicht kann man wenn man an der Ursache arbeitet das ganze verbessern? Auf jeden Fall müssen die beiden unbedingt an ihrer Kommunikation arbeiten.. Wenn sie sich nicht verständigen können dann wird sich nichts verbessern!

    0
  • von LinaBunny1 am 23.01.2012 um 10:42 Uhr

    @Heellove: Ja genau das ist dass was auch mich so schtuzig macht, mein Gott, wenn er nicht so dolle fickt, dann sollte er doch anders dafür sorgen, dass sie auch glücklich ist…

    0
  • von Heellove am 23.01.2012 um 10:39 Uhr

    @ Kandys und sahnekeks.
    kann sein, dass er es länger nicht schafft, aber wieso kümmert sich GAR NICHT um sie und dass sie spaß dran hat? ihm geht es ja anscheinend nur um seine befriedigung und ob sie auf seine kosten kommt, ist ihm egal, denn sonst könnte er sie davor/danach auch auf eine andere art befriedigen.

    0
  • von LinaBunny1 am 23.01.2012 um 10:38 Uhr

    Das schwul mein erster Gedanke war, hat mich einfach an eine Bekannte von mir erinnert die ein änliches Problem hatte und tada ihr ex war wirklich schwul… Muss jetzt nit unbedingt auf ihn bezogen sein, war halt nur ne sehr ähnliche Geschichte :-)

    0
  • von Heellove am 23.01.2012 um 10:36 Uhr

    haha keine ahnung:D war jetzt nur so gemeint, dass er sich dann umdreht/hinlegt und dich links liegen lässt und sich halt kein stück um deinen orgasmus kümmert.

    naja die idee ist ja nicht schlecht.dann kann er ja mal zeigen, ob es besser läuft oder nicht. er schlägt es ja selbst vor. aber will wohl keine holen. wenn du sie aber da hast, kann er ja nicht wirklich was dagegen tun

    0
  • von LinaBunny1 am 23.01.2012 um 10:35 Uhr

    Also ich würde ihn, wenn ich ganz ehrlich bin, verlassen… Wenn du sogar Angst hast, dass die Kondome nur ne Ausrede sind, scheint er wirklich nicht (viel) für dich zu empfinden :-(

    0
  • von Sa2012 am 23.01.2012 um 10:34 Uhr

    Wie viele Männer, rauchen ist danach in … 😉

    0
  • von Sa2012 am 23.01.2012 um 10:32 Uhr

    Meine Schwester meint, ich sollte mich mit einer ganzen Packung Kondome bestücken und ihm diese ein nach dem anderen vorhalten, wenn er wieder meinen sollte, zu schnell zu kommen bzw. deshalb nicht möchte. Ist mir aber etwas unangenehm, weil ich ihm evtl. damit die Ausrede nehmen würde, vielleicht gar nicht mit mir schlafen zu wollen. Blöd von mir oder?

    0
  • von Heellove am 23.01.2012 um 10:30 Uhr

    ja verständlich.
    und wenn er gekommen ist, legt er sich zu seite und raucht sich eine/schläft eine? wieso kümmert er sich nicht um dich und sorgt dafür, dass du einen orgasmus bekommst? geht ja auch anders als mit sex oder?
    also wenn er nichtmal das bedürfnis hat, dass es für dich auch toll ist….dann hätte das für mich keinen sinn. denn das ist verdammt egoistisch und…keine ahnung was noch. richtig mies und klingt für mich kein bisschen nach liebe.

    0
  • von LinaBunny1 am 23.01.2012 um 10:29 Uhr

    Kann ich super verstehen… Liebst du ihn???

    0
  • von Sa2012 am 23.01.2012 um 10:27 Uhr

    Für ihn reicht Sex, dann, wenn er es möchte. An anderen Tagen braucht er keinen Sex. Ich muss auch nicht 3 mal täglich Sex haben, aber wenn ich sowieso nur sehr selten Sex habe und dann nur ca. 15 Sekunden, dann bin ich halt gefrustet.

    0
  • von LinaBunny1 am 23.01.2012 um 10:25 Uhr

    Und wenn du mit ihm darüber spricht, machst du ihm dann auch klar, dass du mit der Situation unglücklich bist??? Wenn ja was genau sagt er dann dazu? Ist es ihm dann egal??? Bist du dir sicher, dass er dich wirklich liebt? Also ich findes es ja eig ok, wenn Paare nicht sooo oft Sex haben, dann aber nur im gegenseitigen Einverständnis :-) Sobald es einen ünglücklich macht, stimmt da was nicht…

    0
  • von Kandys am 23.01.2012 um 10:23 Uhr

    Die andere Option wäre natürlich dass er grenzenloser Egoist ist^^ Aber ich versuche immer zuerst das gute im Menschen zu sehen.
    Und das mit dem nochmal Sex haben kann man ja ändern du musst unbedingt versuchen mit ihm zu reden. Ganz vorsichtig aber lass ihn nicht abblocken weil das gefährdet eure Beziehung wenn ihr nicht daran arbeitet!

    0
  • von Sa2012 am 23.01.2012 um 10:15 Uhr

    Kandys: — Vorausgesetzt das ist wirklich das problem^^

    Was meinst du denn, was ansonsten das Problem sein könnte?

    Nachdem er gekommen ist, gibt es keinen weiteren Sex.

    0
  • von LinaBunny1 am 23.01.2012 um 10:15 Uhr

    @Kandys:
    Guter Tipp!!! :-)

    0
  • von Angelsbaby89 am 23.01.2012 um 10:13 Uhr

    Ich verstehe nicht, warum du dir das gefallen lässt ??? Wenn er nach seinem Orgasmus keinen Bock mehr hat, dann soll er sich doch zuerst um dich kümmern und du dich danach um ihn??

    Warum, WARUM lässt du dir das gefallen?? So gehts nichtt!! Mach doch mal den Mund auf!

    0
  • von Kandys am 23.01.2012 um 10:11 Uhr

    Kann es sein dass er mit den Kondomen meint dass sie ihm vielleicht helfen nicht so schnell zu kommen? Mir kommts so vor als ob er genau weiß dass es nach.. 15 sekunden .. kein richtiger sex ist und er das problem ist. Er hat einfach das problem dass er so wahnsinnig schnell kommt und ist danach deprimiert weil er ja sieht dass es dir nicht gefallen hat deshalb will er es so selten wie möglich machen.

    Ich würde ihn einfach vorsichtig darauf ansprechen und ihm sagen hey wenn es beim ersten mal so schnell war dann machen wir 10 min pause und machen es einfach nochmal <3 Beim zweiten mal dauert es doch immer länger oder? Zeig ihm dass du wirklich lust hast mit ihm gemeinsam daran zu arbeiten. Mach ihm nur keinen Druck.

    — Vorausgesetzt das ist wirklich das problem^^

    0
  • von Sa2012 am 23.01.2012 um 10:05 Uhr

    Ja, in der letzten Zeit ist es wirklich so, dass er sobald er durch mich mit dem Mund gekommen ist, keine Lust mehr hat. Er mag es sehr, wenn ich mit dem Mund rangehe. Wie es mir geht bzw. ob ich auch befriedigt werden möchte, ist nicht wichtig, jedenfalls auf Sex bezogen.

    0
  • von LinaBunny1 am 23.01.2012 um 10:03 Uhr

    Achso ist das, du darfst ihm schön einen Blasen, während du absolut nihct befriedigt wirst??? Krass -.- Oh man…

    0
  • von Angelsbaby89 am 23.01.2012 um 10:01 Uhr

    Du sollst ihn auch nicht zwimgen, er soll es doch selbst auch wollen. DIch verwöhnen, sehen wie geil du wirst….also mein Freund liebt das und so sollte es sein!!! Rede Klartext mit ihm!! Wenn er sich nicht drauf einlässt, dann ist er ein egoistischer Arsch und nicht der richtige.

    0
  • von Sa2012 am 23.01.2012 um 09:57 Uhr

    Ich kann doch keinen zwingen mit mir zu schlafen, wenn er nicht möchte. Mit dem Mund darf bzw. soll ich schon ran … 😉

    0
  • von Angelsbaby89 am 23.01.2012 um 09:55 Uhr

    Da stimmt aber echt was nicht., Und ganz ehrlich, ich würde einen riesenaufstand machen, wenn ich nicht genug Sex bekommen würde bzw. mein Partner NULL auf mich eingehen würd.

    0
  • von LinaBunny1 am 23.01.2012 um 09:54 Uhr

    *einmal

    0
  • von LinaBunny1 am 23.01.2012 um 09:53 Uhr

    Hmm komische Sache… Mich würde es auch stuzig machen, also mein Freund und ich sehen uns im mom nur ein mal in der Woche und da holen wir dann den ganzen Sex auf ^^ können die Finger nicht von einander lassen 😛
    Frag mich nihct wieso, aber mein erster Gedanke, als ich das gelesen habe war, ob er vielleicht schwul sein könnte und deshalb mit Kondom verhüten will und so selten Sex mit dir will…

    0
  • von Sa2012 am 23.01.2012 um 09:46 Uhr

    Ist es alles nur eine Ausrede von ihm, weil er gar nicht mit mir schlafen möchte oder was kann es sonst sein. Schwanger werde ich nicht, da ich verhüte.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

beziehung/Sex Antwort

Cherryxx am 09.01.2011 um 22:31 Uhr
hi ich heiße laila und bin 20 jahre alt.bin mit mein freund jetzt seit 3 jahren zusammen.es geht darum das mein freund einfach kein sex mehr will und das schon seit fast 1 monat,ich weiß zwar nicht ob es mit seine...

Sex-Tipps :) Antwort

erdbeereis91 am 22.08.2009 um 23:44 Uhr
Hi, also mein Freund hat mir neulich gesagt, dass wir gern mal Handschellen ausprobieren könnten und da ich zuhause welche habe, wollte ich ihn demnächst mal damit verführen. Habt ihr vielleicht Tipps, was ich machen...

verbotender sex ?!? Antwort

joiiie am 24.07.2008 um 17:19 Uhr
ich bin 14 und hatte 6 mal ..sex mit einem 22 jährigen mann .. ich weiß das es verbohten ist aber ich wollte meinen spaß haben und sex mal ausprobieren .. natürlich habe ich mich dann ,wie sollte es auch anders komm...

Sex und das Alter... Antwort

ShadyLady999 am 03.12.2008 um 17:56 Uhr
Also, man ließt hier immer wieder Einträge :"Du bist doch noch viiiiiel zu jung für Sex" bla bla bla, aber mal ganz ehrlich... ANSICH!! ist Sex nur ein Akt und nicht mehr! Klar kann man dadurch Kinder bekommen bla bla...

Innerliche Blutungen vom Sex?! Antwort

Kyvi69 am 31.07.2009 um 16:46 Uhr
Ist mir ein bisschen unangenehm die Frage zu stellen bzw davon zu erzählen aber würde gerne mal hören, was ihr darüber denkt. mir ist es schonmal passiert dass ich während ich mit meinem freund geschlafen habe auf...