HomepageForenLiebe-ForumSexsüchtige auf Sparflamme

wwediva85

am 28.01.2010 um 21:06 Uhr

Sexsüchtige auf Sparflamme

Hi Mädels, brauche eure Hilfe.
Bin eine Frau, die von früh bis Spät Sex haben könnte, früher war das kein Problem, weil ich mich selten auf lange Beziehungen eingelassen habe, damit ich mir das holen konnte, was ich brauchte.
Bis ich meinen jetztigen Mann traf! Am anfang unserer Beziehung, war das kein Problem, da er genauso draufwar wie ich!
Heute nach 9 Jahren Beziehung, 2 Jahre Ehe und 2 Kindern hat er mich auf Sparflamme gesetzt.
Heutzutage bekomm ich wenn ich glück hab alle 2 Wochen mal nen Quicky.
Hab schon mit allem möglichen versucht, aber nix!!!
Wer hat ein paar Tipps, wie man den Mann wieder auf Touren bringt!

Antworten



  • von Bonniemmm am 29.01.2010 um 11:40 Uhr

    hab was vergessen. hab gestern gesehen, dass der “stern” das thema “wenn frauen öfter wollen und männer nicht mehr so oft können” hat. ich weiß nicht, ob es nur um potenzstörungen geht oder auch um die lust an sich. kannst ja mal selber am kiosk schauen.

  • von Bonniemmm am 29.01.2010 um 10:18 Uhr

    ich, an deiner stelle, würde probieren mit deinem partner nochmal darüber zu reden. hört sich für mich so an als wäre er vom alltag gestresst oder einfach überfordert und es ist nun mal schwierig dem partner zu erklären, dass er wieder “total auf einen abfahren” soll, wenn er anderes im kopf hat. meistens geht das nicht.
    du schreibst, dass du sexsüchtig bist. wenn du sexsüchtig bist, dann geht es dir vielleicht auch gar nicht darum unbedingt mit deinem freund sex zu haben, sondern einfach nur darum überhaupt sex zu haben (bestimmt nicht alleine, dann hättest du ja dein anliegen hier nicht mitgeteilt). nach neun jahren kann man/frau ja auch mal darüber, ob es nicht sinnvoll wäre – gerade wenn der/ die eine “öfter” möchte, aber den/die andere(n) nicht unter druck setzen möchte – ob eine etwas offenere form der beziehung sinnvoll wäre um euch beide zufrieden zu stellen. das ist definitiv nicht leicht und ihr müsst natürlich die genauen regeln aushandeln, z.b. erzählt ihr euch alles, wenn du abends aus warst oder lieber nicht, seid ihr eifersüchtig oder könnt ihr beziehung und sex trennen, etc.
    ich weiß, das ist nicht jedermanns sache, aber ständig zurückgewiesen zu werden auch nicht, oder?
    alternative wäre noch: ihr redet und einigt euch auf einen kompromiss: er will nur all 2 wochen, du jeden tag (z.B.), dann einigt euch auf 2 tage die woche, vielleicht sogar mit termin, das nimmt den druck (auf beiden seiten).
    oder du befriedigst dich selber, wenn er dabei ist. meinen freund krieg ich so immer rum. bei meinem exfreund hat das auch (fast) immer geklappt – auch nach 12 Jahren. aber ja nicht beleidigt sein, wenn er nur zuguckt und nicht mitmacht.
    wenn das alles nicht klappt, dann geb deinen freund im altersheim ab, denn du bist nicht unbedingt sexsüchtig (für mich klingt das alles ziemlich normal, oft sex zu wollen und so), aber definitiv einfach zu jung mit mitte 30 den löffel abzugeben und nicht ordentlich Sex zu haben.

    so long, allet jute

  • von wwediva85 am 29.01.2010 um 07:08 Uhr

    Also Reizwäsche, Kinder mal abgeben, Spielzeug, alles shon versucht, seine antwort ist dann, mit 37 Jahren, wird er langsam zu alt für Sex!!! Find ich lächerlich, aber… Das bekomm ich nunmal zu hören!!!!

  • von EyeLin am 28.01.2010 um 22:04 Uhr

    viagra heimlich untermischen? gehts nocht???? *vogel zeig*

  • von magdalenasaram am 28.01.2010 um 22:01 Uhr

    viagra heimlich im wasser vermischen…
    reizwäsche..und die kinder zur oma bringen
    mit ihm reden..
    vllt sexspielzeug (du alleine oder + ihn)

    od3er du verdienst geld damit =P sorry 😀

  • von Quadifa am 28.01.2010 um 21:19 Uhr

    Hast du ihn mlal -ganz ohne Vorwurf oder ähnliches- drauf angesprochen? Frag ihn, was sich geändert hat, dass er nicht mehr so das Verlangen hat.
    Versuchst du es denn öfter?

  • von Feelia am 28.01.2010 um 21:09 Uhr

    ähm-…falls du wirklich sexsüchtig bist,kann man das behandeln lassen?!
    wenn dass aber, wie ich glaub nicht der fall is und du einfach nur ne starke libido hast,lass dir eben was einfallen und verführ ihn;-)gibt doch etliche möglichkeiten.und wenn er darauf nicht eingeht,musste das wohl akzeptieren!

Ähnliche Diskussionen

Eifersüchtig auf "Ex-Affäre" Antwort

SummerHaze am 30.10.2012 um 14:05 Uhr
Hallo liebes Forum, Ich führe seit 6 Monaten eine sehr harmonische und entspannte Beziehung mit meinem Freund. Ich bin 26 und er 28 d.h. wir beide haben schon einige Erfahrung mit dem anderen Geschlecht gemacht....

Wieder Lust auf den Ex... Antwort

muzel88 am 27.09.2010 um 17:31 Uhr
Hallo Leute. Ich habe ein großes Problem. Ich bin seit seit knapp 3 Jahren mit meinem Freund zusammen, es lief bis auf normale Streitigkeiten auch immer alles gut und ich bin auch froh ihn zu haben. Seit 3 Monaten...

Ganze Beziehung auf einer einzigen Lüge aufgebaut???? Antwort

Zahnfee123 am 21.05.2013 um 09:14 Uhr
Ganze Beziehung nur eine einzige Lüge???? Mein Partner und ich sind knapp 3 Jahre zusammen. Letztes Jahr hat er um meine Hand angehalten und wir haben geplant zu heiraten. Er hatte von Anfang an eine...

Mein Freund hat wenig Lust auf Sex... Antwort

Lil20 am 26.07.2009 um 13:43 Uhr
Hallo Liebe Erdbeerfrauen/mädchen=) Ich habe lange überlegt, wohin ich mit meinen Fragen soll und wer mir vllt eine Antwort geben kann, nun bin ich hier gelandet und hoffe ihr könnt mir helfen. Puhh es ist eine...