HomepageForenLiebe-ForumSextoys aus Gesundheitsgründen – Freund weigert sich!

JessiiErbert

am 03.08.2012 um 23:38 Uhr

Sextoys aus Gesundheitsgründen – Freund weigert sich!

Hallo ihr lieben Erdbeerchen
Ich war schon lange nicht mehr hier und hoffe, dass alles immer noch beim Alten geblieben ist und man hier schnell Hilfe finden kann.
Also es geht um Folgendes: Ich bin seit einem Jahr in einer Beziehung und bin wahnsinnig glücklich. Allerdings habe ich seitdem immer wieder eine Blasenentzündung … Nach einem sehr unangenehmen Gespräch mit meiner Mutter 😀 die das Problem selbst sehr gut kennt, hat sie mir die Benutzung eines Vibroeis beim Vorspiel zu benutzen und auf das “Fingern” zu verzichten, weil durch ungewaschene Hände schnell Bakterien an unerwünschte Stellen gelangen. Sie hatte seitdem nie wieder eine Blasenentzündung.
Selbst nicht unbedingt begeistert habe ich mit meinem Freund darüber gesprochen, er hat diese Idee aber sofort abgelehnt. Sein Argument war, dass ich ihn damit ersetzen würde.
Aber es ist so: Ich hab diese Blasenentzündung mindestens einmal im Monat, nehme jedes Mal Antibiotika und ich leide körperlich UND psychisch darunter, da ich den Sex – der wirklich, wirklich gut ist – kaum noch genießen kann. Ich habe ihm versprochen, das Ding niemals ohne ihn zu benutzen …
Ich habe keine Ahnung, wie ich ihn überzeugen kann. Es ist mir sehr wichtig dass wir es wenigstens einmal probieren.

Habt ihr vielleicht ein paar Argumente auf Lager, mit denen ich ihn überzeugen könnte?

Danke für eure Hilfe :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von SerenaEvans am 06.08.2012 um 07:29 Uhr

    Was mir an deinem Thread fehlt, warst du einfach mal beim FA und hast dich vernünftig beraten lassen wie du die Blasenentzündungen vermeiden kannst?

    Ich raff nicht wie das Spielzeug helfen soll. Wollt ihr dann ganz auf den Akt verzichten oder wie?

    0
  • von chno am 06.08.2012 um 06:29 Uhr

    Zwei Sachen:
    Erstens an deiner, seiner und überhaupt der Hygiene arbeiten. Regelmässiges Händewaschen antrainieren, nicht übermässig schruben mit Unmengen Seife, sondern ganz normal, nach allen Dingen, wo man Bakterien aufnehmen könnte: Klogehen, Küche, Katzenklo suabermachen, Hund streicheln, nach der Arbeit, nach dem Einkaufen (Einkaufswagen!!!), etc.
    Zeitgleich zum Doc rennen und die Scheidenflora wieder ins Gleichgewicht bringen lassen, am besten ganz sanft und natürlich. Nicht die chemische Keule aus der Apotheke, da kannst du gleich Domestos nehmen und es wird immer schlimmer.
    Und bis deine Scheidenflora wieder in Ordnung ist, heisst es leider für ein paar Wochen enthaltsam bleiben … leider …

    0
  • von MrsLadyBird am 04.08.2012 um 21:02 Uhr

    dann organisier doch ein Vibro-Ei o.ä. was nicht mal annähernd an sein “Teil” erinnert. So kratzt es nicht an seinem männlichen Ehrgefühl und es erfüllt dennnoch seinen Dienst 😉

    0
  • von Joy085 am 04.08.2012 um 15:22 Uhr

    ach ja und es ist sehr repektlos von deinem Freund wenn ihm der Sex wichtiger ist als deine Gesundheit.

    0
  • von Joy085 am 04.08.2012 um 15:19 Uhr

    Er scheint nicht gerade viel selbstbewustsein zu haben wenn er glaubt das ein Sexspielzeug besser ist als sein Original ^^ traurig.

    0
  • von Lelana am 04.08.2012 um 15:03 Uhr

    ÖHmm.. Ja… WARUM solltest Du Sextoys nicht ohne ihn nehmen??
    Macht doch auch Spass – das würd ich mir echt nicht verbieten lassen..
    Bisschen kindisch ist das schon!

    0
  • von Girl_next_Door am 04.08.2012 um 12:42 Uhr

    Gibt übrigens auch Mittel, die den Urin sauer machen und somit vorbeugen. Manche nehmen das permanent ein, kannst ja mal in der Apo nachfragen.

    0
  • von Girl_next_Door am 04.08.2012 um 12:40 Uhr

    Das is doch Unsinn, son Vibro-Ei verhindert doch auch keine Blasenentzündung. Die kannste auch vom Akt an sich bekommen, liegt der weiblichen Harnröhre, die sehr kurz is, sodass Bakterien sich da gut vermehren können. Saubere Finger sollten natürlich selbstverständlich sein, aber du kannst noch mehr tut: Geh nach dem Sex aufs Klo, das spült Bakterien raus. Außerdem: warm anziehen, direkt Höschen an und Socken, damit du nicht frierst. Und dann gibts auch noch pflanzliche Mittelchen, die vorbeugend wirken, zB Cranberrysaft oder -kapseln.

    Aber abgesehen davon: es geht deinen Freund nix an, welche Sextoys du benutzt, wenn du allein bist! Da stellt er sich echt an, total lächerlich %-)

    0
  • von redmoonlight1 am 04.08.2012 um 11:25 Uhr

    anscheinend wäscht er sich die hände nicht richtig.

    Hande waschen tötet nur bakterien ab wenn man Seife benutzt und die hände mindestens 30 sek lang damit einreibt/einschäumt.

    Danach sollte er ein frisches Handtuch benutzen ( wer weiß wa da für bakterien drinn sind)

    0
  • von maoamii am 04.08.2012 um 11:00 Uhr

    sehs wie die meisten hier..deine Gesundheit geht ja wohl vor und dein Freund scheint das nicht zu blicke, das würd mich tierisch aufregen..und außerdem was is an dem Spielzeug vo verkehrt, es muss ja nich jedes mal sein, nur übergangweise bis deine Blase sich mal vollständig erholt hat..mach ihm das klar und deutlich und wenn er nicht will,dan gibt es eben erstmal keinen sex^^ bis es dir vollständig besser geht..

    0
  • von Lelana am 04.08.2012 um 07:04 Uhr

    Warum schickst Du ihn nicht vorher einfach zum Hände waschen?? ICH würde mir eine Handdesinfektion kaufen und meine Hände damit einreiben. Nach max. 1 Minute ist das eingetrocknet. Könnt Euch ja in der Zwischenzeit mit Küssen beschäftigen.
    Die Idee mit dem Vibro-Ei find ich auch nicht so prickelnd – denn die Hand meines Mannes macht mich auch 1000x mehr an, als so ein Ding (obwohl ich gerne Sex-Toys mit einbaue).
    Komplett darauf verzichten wollte ich auch nicht, kann Deinen Freund da super gut verstehen…

    0
  • von JessiiErbert am 04.08.2012 um 00:23 Uhr

    Ja ich geh immer so 5 Minuten danach auf Toilette und trinke dann immer richtig viel. Es ist aber wirklich lästig, ich würde so gern danach einfach da liegen und kuscheln und einschlafen. Ich hab echt alles ausprobiert, mein Arzt konnte mir komischerweise nichts effektives raten (eine Praxis mit 3 Ärzten und alles, was mir geraten wurde habe ich probiert).

    0
  • von MissEistee am 04.08.2012 um 00:18 Uhr

    na wie wärs mit hände waschen bevors zu sache geht?
    es gibt auch ne andere kur ohne cranberry. ich hab die selbst gemacht und es hilft. manchmal muss man sich eben durchtesten.
    mal was ganz einfaches: gehst du nach dem sex zur toilette?

    0
  • von JessiiErbert am 04.08.2012 um 00:15 Uhr

    Das machen wir ja! Wir achten inzwischen total auf Hygiene, was eigentlich total die Stimmung versaut, weil dadurch der Sex so eine geplante Sache wird! Wir küssen uns und bevor es zur Sache geht, schicke ich ihn zum Hände waschen. Die ganzen Kuren mit Cranberry hab ich schon ausprobiert, hat nicht funktioniert …

    0
  • von redmoonlight1 am 04.08.2012 um 00:11 Uhr

    sag ihm halt entweder so oder garnicht mehr , weil die Blasenentzündungen willst du nicht mehr . oder ihr macht es so , dass er sich immer gründlich die hände wäscht bevor ihr Sex habt und guckt, ob es allein so weggeht .

    0
  • von MissEistee am 04.08.2012 um 00:11 Uhr

    ich find das ganze ein bisschen merkwürdig. nicht mehr fingern… ich meine das ist dein freund, da kann man sich doch vorher die finger mal waschen oder?
    außerdem find ich sextoys zwar ganz nett, aber die ständig beim sex zu benutzen fänd ich selbst nicht prickelnd. ich würd da eher anders vorbeugen. es gibt ne art kur die einen monat dauert, cranberrytabletten und -saft…

    klar find ichs aber dennoch respektlos wie dein freund mit dem thema umgeht. ich meine ihn betriffts ja genauso und als paar sollte man doch in der lage sein darüber zu reden und ne lösung zu finden, die beide gut finden

    0
  • von JessiiErbert am 04.08.2012 um 00:06 Uhr

    Malvaalcea wie war die Impfung bei dir? Ich habe meine Arzt darauf angesprochen, aber er meinte die Kosten wären es nicht wert, da es meistens nicht hilft. Habe jetzt aber schon oft was über diese Impfung gelesen. Kannst du das empfehlen?

    0
  • von Aufgeladen am 03.08.2012 um 23:54 Uhr

    Ein gutes Argument? DU und deine Gesundheit sind die besten Argumente.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

ich tick gleich aus.. mein freund meldet sich einfach nicht Antwort

KentuckyChicken am 19.09.2011 um 20:12 Uhr
hallo mädels.. gestern wollte ich mit meinem freund reden oder wenigstens schreiben (einfach so.. mir gings nicht so gut und brauchte bisschen ablenkung). er hatte da grad keine zeit aber hat gesagt er meldet sich...

freund gibt sich als solo aus Antwort

danihoneyxx am 12.10.2009 um 00:03 Uhr
hey mädels... wollt mal wissen was ihr davon halten würdet wenn euer freund sich im internet.. bei schuelervz, studivz, oder sonstwo im net als SOLO ausgibt... sagt ihr eher : scheiss drauf.. internet und...

freund aus dem netz?? Antwort

knubbelken am 20.09.2009 um 08:14 Uhr
ich wollte mal von euch wissen, ob ihr euren freund aus dem internet kennen gelernt habt..und wenn ja, von welcher seite..

Freund zieht sich zurück Antwort

mausierdbeere am 02.01.2012 um 16:52 Uhr
Ich stelle hier meine Frage weil ich nicht mehr weiter weiß, habe seit circa 5 monaten einen Freund. Des war am Anfang ein ewiges hin und her von mir, weil ich nicht wirklich mit ihm zusammen sein wollte. Da mir mein...

verändert sich mein freund? Antwort

Jennifer86 am 21.07.2008 um 22:01 Uhr
Hi ihr lieben. Ich habe da ein Problem... Ich habe Angst das sich mein Freund verändert. Mein Freund ist meiner Familie vor kurzem umgezogen. die haben nun voll das Luxus Haus wobei ich aus "normalen" Verhältnissen...