HomepageForenLiebe-ForumStändig Stress mit Freund wegen seiner Sauferei

Sputzelchen

am 30.09.2008 um 09:55 Uhr

Ständig Stress mit Freund wegen seiner Sauferei

Hola Ihr Lieben!
Habt Ihr auch Streit in Eurer Beziehung, wenn es ums Trinken geht? Der Punkt ist der: Ich bin schon seit 10 Jahren mit meinem Freund zusammen und eigentlich ist alles auch echt tutti. Wenn nur nicht diese jedes Wochenende wiederkehrenden Trinkgelage meines Schatzes wären, die immer wieder zum Streit führen… Eigentlich ist er sehr lieb und sensibel, aber, wenn er trinkt wird er zum Macho vor seinen Freunden. Ich fühle mich dann total unbeachtet. Irgendwann kommt immer der Punkt, wo ich ihn nur noch anstrengend und doof finde. Erschwerend kommt hinzu, dass ich meistens nüchtern bin, weil ich fahren muss. (Freunde wohnen alle weit weg). Ich hab auch schon mehrfach versucht, mit ihm darüber zu reden. Selbst unser Sexleben leidet darunter, was ihn auch stört. Ich habe keine Lust auf Eine-Minute-Spass mit Fahne…Aber er will sich nicht ändern!?! Habt Ihr eine Idee, was ich tun kann?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von SweetAudrey am 30.09.2008 um 12:12 Uhr

    Es ist nicht leicht da die richtigen Tipps zu geben, wie alt ist er eigentlich?
    Und trinkt er wirklich nur am Wochenende?
    Wohnt ihr zusammen?

    Wenn er noch sehr Jung ist und es nur am Wochenende ist dann wird sich das sicher legen, ansonsten würde ich Ihm erklären wie Du Dir Eure gemeinsamme Zukunft vorstellst und das es Dir nicht gerade das Gefühl von Sicherheit gibt wenn es so viel trinkt. Vieleicht denkt er ja dann mal darüber nach!

    VLG Sweet Audrey

    0
  • von delphina am 30.09.2008 um 12:09 Uhr

    hallo,

    lieber ein ende mit schrecken, als ein schrecken ohne ende. ich habe eine solche beziehung vor einem jahr beendet und es war auch besser so. fühle mich jetzt viel wohler.war zwar ein harter kampf für mich, weil unsere beziehung auch 5 jahre dauerte.

    LG delphina

    0
  • von MikiPL am 30.09.2008 um 11:13 Uhr

    wudere mich, dass du das so lange ausgehalten hast…….

    ich haette ja schon laengst was getan…..

    meiner hat auch gerne mal einen ueber den durst getrunken….. als unsere beziehung ernster wurde habe ich gesagt – entweder reduzieren oder vergiss es! – was soll dann spaeter erst sein? also wenn ihr vielleicht ne familie gruendet oer so? dann geht sowas gar nicht!!!

    bei meinem maenne hats was gebracht 😉

    wir wechseln und ab und er besaeuft sich nciht mehr, weil ich ihm mal gezeigt habe wie sex im vollrausch ankommt….. naemlich gar nicht!!

    viel erfolg!!

    0
  • von BeautyQueen am 30.09.2008 um 10:48 Uhr

    booooooah. dann fahr eben mal nicht und er muss fahren, oder ihr müsst mit öffentlichen verkehrsmitteln reisen. ist doch bescheuert dass du immer fahren musst!!!

    0
  • von dragonetti am 30.09.2008 um 10:46 Uhr

    ich seh das auch so wie auroraxy, NanaMania und FullMoon: es nützt gar nicht den moralapostel zu spielen und asketisch streng daneben zu sitzen und mit saurer Miene zu sagen: jetzt reichts`s. das machst du vermutlich schon die ganze Zeit. Ich würde einfach mitfeiern und mittrinken und es darauf ankommen lassen, dass ihr dann evtl. beide blau seid und nicht mehr fahren könnt. das müsst du einfach mal ausprobieren, wie er dann reagiert.
    Bei mir ist es immer so, dass ich das gar nicht aushalten könnte, zuzuscahuen, wie die andern sich besaufen und ich soll doof daneben sitzen. Da mach ich viel lieber mit und das wissen alle, auch mein Freund. Also deswegen werde ich immer mitgenommen oder abgeliefert, wenn ich zu bin, und deswegen nie selbst fahre.
    Meine Erfahrungen mit sex und alkohol sind übrigens so schlecht nicht, wenn wir beide angeschickert sind, dann fallen einfach die hemmschwellen leichter und das ist oft ganz lustig und macht viel spaß – aber nüchtern natürlich auch.

    ich bin ja mal gspannt, wie dein Freund regiert.

    0
  • von shivamoon am 30.09.2008 um 10:34 Uhr

    ja,genauso würde ich es auch machen,oder wie gesagt einmal nix mit ihm machen,soll er doch sehen wie er ohne dich klarkommt.sex würde es mit mir keinen geben,finde das schon gut was die anderen mädels gesagt haben

    0
  • von rANGELina am 30.09.2008 um 10:20 Uhr

    ich würde ihn spüren lassen, dass er dich in diesem zustand “abturnt”! Vielleich öffnet er dann seine augen….! ausserdem würd ich einfach mehr mit deinen kollegen am wochenende abmachen, früher oder später wird ihn dies nerven….ich wünsch dir auf jeden fall viel erfolg!

    0
  • von auroraxy am 30.09.2008 um 10:19 Uhr

    …genau, trink einfach mit und amüsier dich! es sei denn, du trinkst nicht;
    dann ist das echt ein problem jedes wochenende mit betrunkenen abzuhängen und du bist nüchtern! das ist echt psycho für dich!
    würdest du dir denn auch mal gerne einen gönnen?

    0
  • von NanaMania am 30.09.2008 um 10:09 Uhr

    Das Problem hatte ich auch! Also ich ahb das so gemacht: ich hab ihn einfach dazu gezwungen das er fahren muss und dann hab ich mir nen fetten gemacht!!! Also schwer nach dem Motto wie du mir so ich dir. Is egoistisch aber es hilft

    0
  • von FullMoon am 30.09.2008 um 10:09 Uhr

    Ganz klar: Ihr müsst Euch abwecheseln mit Fahren! Einmal muss er, einmal darfst Du! Dann sauf DIr auch mal einen und zeig ihm, wie das dann so ist! Und wenn er besoffen ist und Sex will, dann sagts Du einfach :NEIN! Du bist total unsexy, wenn Du so besoffen bist! Wenn Du nüchtern bist,. können wir wieder Spaß zusammen haben!

    0
  • von Alyssi am 30.09.2008 um 09:58 Uhr

    dann geh ihm aus dem weg oder mach nichts am wochenende mit ihm, sondern mit deinen mädels oder so! Auf jeden fall nicht rummeckern, macht es nur schlimmer

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Problem mit meinem Freund und seiner Mutter Antwort

Catkin am 22.02.2010 um 21:14 Uhr
Ich habe ein kleines Problem mit meinem Freund. Folgende Situation: Wir sind seit fast 5 Monaten zusammen. Er ist wird dieses Jahr 21, wohnt noch bei seinen Eltern und fängt dieses Jahr im Sommer seine Ausbildung...

Streit mit meinem Freund wegen seiner Mutter... Antwort

SteffiausKU am 17.08.2012 um 21:45 Uhr
Wieso streite ich mich immer mit meinem Freund wegen seiner Mutter?! Naja erstmal fang ich von vorne an, ich bin zu meinem Freund letztes Jahr gezogen..bzw zu meinem freund und seinen Eltern..am Anfang lief...

stress mit meinen freund Antwort

GIRLY57 am 20.08.2010 um 20:07 Uhr
hii mädels , ich habe stress mit mein freund seit vor gestern .( bin mit im 1jahr und 6 monaten zusammen) Es ging um mein fürerschein , er hat zu mir gesagt was ist mit deinen fürerschein ?? ich habe gesagt ich...