HomepageForenLiebe-ForumStimmungsschwankungen vom freund…. ähm ignorieren?

Zitrone2010

am 20.07.2010 um 18:19 Uhr

Stimmungsschwankungen vom freund…. ähm ignorieren?

Mein freund hat seit einigen wochen ziemliche stimmungsschwankungen. Mal ist er super lieb und in der nächsten sekunde ist er total zurückhaltend und redet nichts mehr mit mir. Sprich ich ihn darauf an und frag was los sei, sagt er meist “nix ist los”, dabei weiß ich dass etwas nicht stimmt, vielleicht mag er dann auch nur einer diskussion aus dem weg oder so gehen 😉 keine ahnung was ich denken oder tun kann, hat euer freund das auch? Wenn ja was sagt oder macht ihr dagegen?

Soll ich einfahc so tun, als würde ich sie nicht merken und mich so benehmen wie immer oder ihn halt fragen was los ist und wenn er sagt nix, ihn links liegen lassen….

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Rising_Sun am 20.07.2010 um 21:12 Uhr

    ich würde ihm auch seine freiheit lassen…wenn er nichts sagen will, muss er doch eigentlich auch nicht, oder? vor allem finde ich, dass jungs/männer im allgemeinen oft stimmungsschwankungen haben, so oft wie frauen, aber da kommt das ja eher von der regel…
    ich finde das auch anstregend, aber wenn dein freund nicht sagen will, woher das kommt, oder es vllt einfach nicht weiß, kannst du ja nichts dagegen tun…aber den tipp von cinderellas finde ich gut…einfach sagen, dass er wenn er will mit dir reden kann 🙂

    0
  • von BabyChoclate am 20.07.2010 um 21:04 Uhr

    ich würde erstmal fragen was los ist und wenn er sagt nichts dann würd ichs ignorieren es sei denn es wird schlimmer

    0
  • von Nasha am 20.07.2010 um 19:46 Uhr

    Das mag etwas übertrieben klingen (ich hoffe auch dass ich nicht damit recht habe) aber heftige Stimmungsschwankungen ist ein typisches Symptom einer Borderline Störung.

    0
  • von Cinderellas am 20.07.2010 um 19:35 Uhr

    Mein Freund hat auch viele Stimmungsschwankungen. Am Anfang habe ich ihn auch immer wieder gefragt was los ist und dann kam auch immer der Satz”nix ist los” Hab ihn dann auch mehr gedrängt, was zu sagen, aber hilft da nicht. Aber hab jetzt die Erfahrung gemacht, dass, wenn ich merke, dasss er wieder Stimmungsschwankungen hat, dass ich ihm immer wieder sage, wenn was ist kannst du jeder zeit zu mir kommen und mit mir reden. Einfach nicht bedrängen und nicht nach bohren, dass ist das falsche. Komischerweise kommt er jetzt öfters zu mir und erzählt es von sich aus, was los ist. Also nicht ausquetschen mit Fragen oder sonst was, sondern ihn selbst kommen lassen und dann einfach für ihn da sein und ihm zuhören. Viel Glück.

    0
  • von katha299 am 20.07.2010 um 19:14 Uhr

    Beii mir ist es auch soo..
    Aber ich passe mich einfach an und
    danach war garnichtss mehr.

    0
  • von Girl_next_Door am 20.07.2010 um 18:56 Uhr

    bei uns ist das auch nicht der fall.der umgangston sollte schon stimmen, auch wenn man mal gestresst ist!und miteinander reden zu können, ist sowieso ein muss.

    würde auch sagen, dass du ihm zu viel hinterher läufst und ihn einfach mal kommen lassen solltest.

    0
  • von ashanti187 am 20.07.2010 um 18:51 Uhr

    ne, mein freund bzw. ich haben selten stimmungsschwankungen…

    an deiner stelle würde ich warten, dass er sich mal wieder meldet und ihm nicht dauernd nachlaufen. irgendwann wird er sicherlich wieder ankommen…

    0
  • von Zitrone2010 am 20.07.2010 um 18:39 Uhr

    und was macht dein freund da?

    0
  • von lilly96 am 20.07.2010 um 18:31 Uhr

    Also wenn ich ehrlich bin hab ich des auch ( leider ) bei mir ist es dann eigentlich nur weil mich eine kleine sache nervt oder so dann bin ich nicht anzusprechen und dann kann ich aber plötzlich wieder voll lieb sein…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Freund hat "Stimmungsschwankungen", was tun? Antwort

Rippeltippel am 02.02.2009 um 20:27 Uhr
Hallo, ich habe ein kleines Problem mit meinem Freund und vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Wir sind seit etwa 4 Wochen zusammen. Die ersten 2 Wochen war alles wunderschön, doch dann konnten wir uns 2 Wochen...

Stressphase vom Freund ertragen Antwort

tinusha am 25.04.2013 um 14:04 Uhr
Hallo, ich bin bald 2 Jahre mit meinem Freund zusammen und liebe ihn sehr. Manchmal denke ich sogar zu arg, weil Kleinigkeiten riesige...

Vom Freund getrennt Antwort

specialEdition am 22.06.2014 um 19:31 Uhr
Hey Liebe Erdbeermädels! Ich bins mal wieder, eure Special. Ich habe mich heute, vor etwa 2 Stunden, von meinem Freund getrennt, mit dem ich jetzt 2,5 Jahre zusammen war. Es war sehr unschön. Der Hauptgrund...

Geld vom freund annehmen? Antwort

LoVve am 31.01.2010 um 20:39 Uhr
Also ich bin mit meinen freund jetzt 6 wochen zusammen und seeeehr glücklich.. Er wohnt mit dem bus so 45 weg, also nicht all zu lange. Weil er ne eigene eohnung aht (er 25, ich 16) treffen wir uns immer bei ihm,...

Vom Ex-Freund geträumt Antwort

missbaby2323 am 23.07.2010 um 10:54 Uhr
Ich habe diese Nacht von meinem Ex-Freund geträumt und jetzt geht mir dieser Traum gar nicht mehr aus dem Kopf. Wir sind jetzt mittlerweile gute 3 1/2 Jahre getrennt. Ich habe heute Nacht geträut, dass ich ihn im Auto...