HomepageForenLiebe-ForumStreit mit den Eltern, Freund will seinen stolz nicht überwinden

GlaMouRouS

am 22.06.2009 um 09:17 Uhr

Streit mit den Eltern, Freund will seinen stolz nicht überwinden

Hallo zusammen

Ich hab seit Freitag ein riesen Problem. Mein freund und ich möchten dieses jahr zusammen an`s meer reisen. Leider sind meine eltern überhaupt nicht davon begeistert. (ein bisschen veraltertes denken) Als ich ihnen das erzähle fing das ganze chaos an. seit diesem tag weine ich nur noch, habe seit freitag mittag nichts mehr gegessen, merke wie ich kaputt gehe. sie können es mir zwar nicht verbieten da ich 20 jahre alt bin aber mir tut es weh wie mein vater mit mir umgeht. es tut so weh. das einzige was er möchte (wobei ich nicht denke das ihn das umstimmen wird) ist dass mein freund bei ihm vorspricht im sinn von: “Ja ich meine es ernst mit ihrer tochter, bla bla bla…..” mein liebling ist jedoch ein bisschen zu stur und stolz um dies zu machen, und mein vater kann sich nicht überwinden. ich sitze in der mitte und weiss nicht weiter. Heute abend will er vorbeikommen, jedoch habe ich total die angst das es eskaliert und das im riesen streit ausartet. ich würde sterben wenn sie mich vor die entscheidung stellen er oder meine familie.

zu all dem kommt dass ich nicht an die hochzeit meines cousins gehen werde,da ich es mit dem termin einfach nicht schaffe ins ausland zu reisen wegen einer feier. dies ist nochmals ein punkt was für meinen vater schrecklich ist, da er der meinung ist ich stelle mich gegen meine familie…

ich bin total verzweifelt und weiss nciht mehr was ich tun soll. meine mutter probiert zu vermitteln, jedoch wird der frust meines vaters auf ihr ausgetragen. mir tut das alles so weh ich kann kaum mehr im büro sitzen, ich geh zu grunde. und das nur weil ich für meine selbstständigkeit mich einsetze…..

was soll ich euer meinung nach tun?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von flusenfirma am 22.06.2009 um 15:01 Uhr

    versuche all die einwände, die dein vater haben kann, im vorfeld mit deinem freund zu besprechen.
    so könnt ihr ihm gleich den wind aus den segeln nehmen.

    hey dad, mein freund ist mein held, sollte eine riesenwelle kommen muss mich doch wer retten…und erst dann würdet du ihn mit anderen augen sehen…so sehen, wie ich ihn jetzt schon sehe.

    0
  • von GlaMouRouS am 22.06.2009 um 13:49 Uhr

    @NYC: Ich versteh ihn ja auch, ich geb ihm auch das gefühl ihn zu verstehen. aber ich möchte nicht deswegen all meine pläne ins wasser werfen. es geht mir darum dass er endlich kapiert ich entscheide über mein leben. er mischt sich sonst nirgends ein, wieso sollte er es jetzt tun? es muss wohl erst mal so richtig krachen damit er das einsieht… P.s. das mit dem “nicht-essen” ist nicht aus trotz, ich krieg keinen bissen runter weil mich das so extrem beschäftigt….

    @flusenfirma: du wirst wohl recht haben… naja, heute abend gehts los… hab einfach angst dass die beiden sich nicht zurückhalten können weil jeder auf den anderen einen riesen hals hat…ich hoff echt das wird gut gehn…aber is ganz lieb von dir, ich probier echt ein bisschen optimismus zu zeigen obwohl ich echt nicht mehr mag.

    0
  • von flusenfirma am 22.06.2009 um 12:47 Uhr

    oha!
    töchter-väter sind eine spezies für sich.
    jeder freund der tochter ist in ihren augen ein potentieller schweinehund.
    ein vater hat es sehr schwer, seine tochter ins leben zu schubsen.
    er will ihr doch nur das lebenselend der männer vom hals halten.
    natürlich wird er es nie eingestehen, so zu sein. hallo? er ist haltmann und freund von tochter ist jungmann, der seinem mädel nichts gutes will.
    klingt zwar blöde und doof, ist aber der normale gedankengang eines vaters einer tochter.
    lieber würde er ihn mit der schrotflinte begrüßen als mit handschlag.
    höchstens unter androhung lebenslänglicher haft, bei versagen, wirst du mit deinem freund mitreisen dürfen.
    sie sind wie sie sind…aber doch halt papi und liebenswert.
    er hat simpel ausgedrückt angst, das du an einen schlawiner gerätst.
    es zuzugeben würde jedoch seine autorität in frage stellen.
    also macht er auf häuptling und hat gesprochen…so einfach ist es für ihn.
    was du dabei empfindest ist ihm nicht so ganz bewusst und auch ein bissel egal. in seinen augen bleibst du immer sein mädchen…auch wenn du 40 bist.
    sieh es ihm nach und schlepp deinen freund in die höhle des löwen…ihr könnt nur gewinnen!!!!
    daumen drücke für euch!!!

    0
  • von NewYorkCity am 22.06.2009 um 12:12 Uhr

    Kann dich, aber auch deinen Vater verstehen. Wenn es doch nicht klappen sollte, dann mach dir doch nicht so einen Kopf! Du verhälst dich wirklich kindisch wenn du nichts isst! Es ist auch nur ein Urlaub, ich werde dieses Jahr auch ohne meinen Schatz fahren. Kopf hoch und durch!

    0
  • von GlaMouRouS am 22.06.2009 um 10:04 Uhr

    wieso glaubt er mir dann nicht wenn ihm unter tränen erzähle wie ernst wir das meinen. das wir uns noch dieses jahr verloben möchten und nächstes frühjahr zusammen ziehn möchten. diesen SA geh ich mit ihm an eine Hochzeit wo ich seine gesamte Verwandtschaft kennenlernen werde. und ich bin die einzige freundin welche er ihnen vorgestellt hat / vorstellen wird. das hat er sonst noch nie getan…

    0
  • von GlaMouRouS am 22.06.2009 um 09:54 Uhr

    wir kennen uns seit 5 jahren, hatten jedoch ur die probleme zusammen zu finden…wir sind nun seit 7monaten wieder zusammen (hatten 3-monatige pause nach 1jähriger beziehung) und ich bin noch nie so glücklich gewesen wie jetzt, denn er meint es nun ernst mit mir….

    Mein vater ist so stur und merkt nicht was er mir damit antut. mein freund ist nicht der, der stundenlang bei mir zu hause rumsitzt, sie kennen ihn nicht wirklich gut, evtl. hat er deswegen das gefühl er meien es nicht ernst mit mir…aber er sollte mir doch vertrauen udn glauben können…

    0
  • von GlaMouRouS am 22.06.2009 um 09:46 Uhr

    Um erlaubnis gefragt habe ich eh nicht, die ferien sind bereits gebucht. und ich kanns kaum erwarten. ich bin seit 5 jahren absolut unabhängig von ihnen, sei dies finanziell oder in anderen dingen. sie hatten nie diese teenager-probleme mit mir deshalb weiss ich nicht warum es für ihn wichtiger ist was andere dazu sagen, als das seine tochter glücklich wird.

    0
  • von GlaMouRouS am 22.06.2009 um 09:39 Uhr

    Du sprichst mir aus der Seele. Das gibt ihm null-garantie, er kann ihm das genau so vorheucheln wie er es mir tun würde. es tut nur weh wenn ich höre wie er über ihn ablästert: `er wird sie eh verlassen…das wirst schon sehn`

    Ich kann es nicht ertragen wenn ich höre wie die zwei schlecht übereinander reden, ich kanns nicht mehr hören. Warscheinlich muss ich erst einen totalen zusammebruch erleiden damit die mal aufhören mich auseinanderzureissen. Meinem vater gehts hierbei um meinen Ruf, er möchte nicht das ich als billig gelte. doch mein freund und ich meinen es wirklich ernst, er ist der mann meines lebens und wenn ich mich entscheiden müsste dann wüsste ich für wen…ohne darüber nachzudenken obwohl es mir das herz zereisst.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Stress mit den Eltern vom Freund Antwort

diegia am 13.04.2010 um 11:27 Uhr
hallo ihr lieben, ist wahrscheinlich kein seltenes problem, das ich im moment habe...vielleicht könnt ihr mir ja ein paar ratschläge geben?! wie das thema schon sagt, habe ich ein paar differenzen mit den eltern von...

Streit mit dem freund Antwort

Whoosah am 25.06.2011 um 12:38 Uhr
hi ladies, ich wollt mal die situation schildern, die gerde passiert is und fragen, was ihr davon haltet. mein freund schreibt heute eine klausur. er hat sich gerade gewaschen, da dachte ich mir, dass ich ja...

dauernd streit mit freund Antwort

babysun15 am 03.06.2010 um 14:09 Uhr
Hi liebe Erdbeermädels Mein Problem ist das ich dauernd mit meinem Freund streite. Ich hab ihm auch schon öfters gesagt was mich stört aber meistens macht er es dann doch wieder falsch. Ich weiss nicht ob ich...

Freund den Eltern vorstellen Antwort

freaQii_thiinq am 01.11.2010 um 21:04 Uhr
Hallo ihr Lieben ich (16 ) bin seit ca. 3 Wochen mit meinem Freund (18) zusammen und wir sind auch glücklich. Seine Eltern habe ich schon kennengelernt vor kurzem, jedoch er nicht meine. Ich war auch bei ihm zu...

Meine Eltern kommen nicht mit meinem Freund klar! =( Antwort

cindarella321 am 12.03.2011 um 23:50 Uhr
Ich muss mir das einfach mal von der Seele schreiben. Wäre lieb, wenn ihr irgendwelche Tipps für mich habt. Ich bin um jeden Rat froh. :-) Ich bin mit meinem Freund nun seit mehreren Monaten zusammen. Und ich hab...