HomepageForenLiebe-ForumSuche nach Verständnis…..

So_Lovley

am 21.09.2010 um 11:00 Uhr

Suche nach Verständnis…..

Guten Morgen liebe Erdbeer-Mädels,

bin ganz neu hier, möchte euch aber tortdem um einen Rat von euch bitten..
Vielleicht sind ein paar Mädels unter euch denen es momentan genauso geht wie mir…

Würde euch gerne mal mein derzeitiges Problem schildern:
Mmmhm wie fang ich jetzt am Besten an?

Naja also: Seit 5 1/2 lebe ich “eigentlich” in einer glücklichen Beziehung…dachte ich zumindest bist vor kurzem immer…
Aber ich befürchte momentan, dass wir uns einfach zu viel Freiheiten lassen…vielleicht ist das doch nicht der Schlüssel für eine glückliche Beziehung zu viele Freiheiten?
Das konkrete Problem ist eigentlich, ich habe letztes Wochenende Jemanden kennengelernt…einen Franzosen. Dem Ruf entsprechend ist dieser natürlich sehr charmant und hab nun, einen für mich persönlich, schweren Fehler begangen. Es blieb nicht wie üblich, wenn man mal alleine ausgeht, beim Flirten sondern dieses Mal ging ich einfach schon so weit Nummern auszutauschen. Normalerweise mache ich diesen Schritt nie, sondern es bleibt beim Flirten und danach sieht man sich ja sowieso nicht mehr.
Es ist eigentlich wie als wäre ich nicht selbst…Sogar ein Treffen habe ich bereits schon vereinbart…und ihr könnt euch ja vorstellen nicht zum “Reden”
Ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr weiter und bräuchte wirklich wirklich einen guten Raten von euch was ich tun soll…oder buw. wie ich diese Gedanken aus meinen Kopf streichen kann…
Die ganze Geschichte ist etwas kompliziert und auch blöd zu formulieren…vielleicht könnt ihr mich doch bisschen verstehen und mir weiterhelfen?

Für einen guten Rat möchte ich mich vorab schon bedanken!!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Zaubermaus1606 am 24.09.2010 um 14:09 Uhr

    Jede Frau wird gerne von anderen Männern begehrt! Die Frage ist nur, ob ihr das Wissen reicht – oder ob Tatsachen (Sex) folgen müssen…

    Du schreibst ja auch, dass ihr euch viele Freiheiten lasst…vielleicht möchtest du gar nicht so viele Freiheiten haben? vielleicht wünscht du dir auch einfach mal ein wenig “Eifersucht” von deinem Freund und siehst in diesem Extrem die einzige Möglichkeit es zu wecken?? Ich schlage vor, Sch*** auf den Franzosen – ich bezweifel, dass er eine Trennung und den ganzen Stress wert wäre – und rede mit deinem Freund, wenn du dir über die Situation klar geworden bist!!

    0
  • von So_Lovley am 21.09.2010 um 14:06 Uhr

    Hallo ihr Lieben,

    vielen Dank für eure Antworten. Ihr habt mich ganz schön zum Nachdenken gebracht….

    Ihr habt vollkommen Recht, es ist nicht in Ordnung, den Menschen den man liebt so zu hintergehen.
    Ich bin mir sogar sicher, dass ich es im Nachhinein bereuen werde (das macht die Sache nur noch schwerer)
    Wahrscheinlich ist es einfach nur der Reiz des Verbotenen, dass es so aufregend macht…

    Mir sollte klar werden was mir wichtiger ist…meine langjährige Beziehung oder eine Affäre…nur wenn das leider so einfach wäre…

    Verurteilt mich bitte nicht, aber welche Frau wird nicht auch gern von anderen Männern begeehrt…???

    Ich hoffe, ich komme bald zu einem Entschluss ohne Jemanden vorher zu verletzen…

    0
  • von Feelia am 21.09.2010 um 12:17 Uhr

    also für mich haste da eindeutig ne grenze überschritten.allein dadurch,dass du mit ihm nr getauscht hast,um sich zu treffen(und das nicht etwa,um übewr berufliches zu reden oder sowas).würd mein partner sowas machen,wär das für mich shcon ein trennungsgrund.
    frag dich mal,was bei dir und deinem freund los ist?!was fehlt dir,stört dich?is einfahc nach den jahren das kribbeln weg und langeweile is eingekehrt?
    so oder so,red offen mit ihm und werdet ihr euch klar,was sich ändern soll.und ich denke er hat ein recht zu erfahren,dass du kurz davor warst,en date mit nem anderen zu haben…ich würds wissen wollen!

    0
  • von miss_shorthair am 21.09.2010 um 11:57 Uhr

    …aber wenn sie etwas mit dem Franzosen hat muss sie doch nicht automatisch den Freund hintergehen!!

    Man muss sich solche Dinge einfach immer sehr gut überlegen…

    …und das Wichtigste: IMMER OFFEN MIT DEM (noch) FREUND DARÜBER REDEN!!!

    0
  • von dileila1 am 21.09.2010 um 11:24 Uhr

    ich war auch mal in der situation…. und im nachhinein würde ich nicht wieder so handeln, das hat nichts damit zu tun ob ich mich dafür entscheiden würde oder nicht sondern die art und weise. wenn ich noch mal die chance hätte würde ich meinen ex nicht wieder hintergehen, er ist einfach ein toller mensch. wenn ich mich wieder dazu entscheiden würde, würde ich vorher klare verhältnisse schaffen. ich würde mich an deiner stelle fragen ob es das wert ist, ich habe mich nie wohlfühlen können. es gibt natürlich auch positive dinge die sich daraus entwickeln können aber das weiß man eben vorher nicht.

    0
  • von miss_shorthair am 21.09.2010 um 11:16 Uhr

    …das kommt mir sehr bekannt vor… %-)

    Mir ist diesen Frühling etwas sehr ähnliches passiert, nur war es ein Spanier, ich ging dann mit ihm ein paar mal weg und es ging dann auch “weiter”….

    Schlussendlich habe ich mich von meiner 2 1/2 jährigen Beziehung getrennt und eine Affäre mit dem Anderen begonnen…..

    Der Spanier war zwar ein Reinfall aber ich habe gemerkt, dass ich noch nicht bereit für eine soo feste und lange Beziehung bin wie mit meinem ExFreund. Nun bin ich Single und glücklich…..

    Was liegt dir also mehr am Herzen, deine “eigentlich” gute Beziehung oder ein Abenteuer, dass daneben gehen kann…

    Ich habe dir jetzt keinen konkreten Tipp gegeben aber vielleicht siehst du an meinem Erlebnis wie so etwas ausgehen kann….

    Viel Glück..!!!! :-)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Verständnis ? Wo denk ich hin ? Antwort

Lovefull am 08.07.2011 um 21:40 Uhr
Hey Mädels , ihr habt mir schon so oft geholfen , selbst bei den dämlichsten Sachen , also wende ich mich wieder an euch ;) . Mein Freund und ich hatten die letzten wochen das problem vertrauen , da hatte ich schon...

Suche nach einem alten Freund?! Antwort

PSilove am 11.02.2014 um 16:32 Uhr
Hi ihr Lieben, ich suche einen alten Schulfreund von mir, in den ich früher verliebt war? Kennt ihr eine Plattform, wo man nach Leuten recherchieren kann? Habt ihr einen Tipp, wie ich ihn wiederfinden könnte?...

liebeskummer, auf der suche nach gutem rat Antwort

J0LiNA am 19.01.2011 um 16:30 Uhr
hallo ihr süßen, lange ist es her, dass ich hier gepostet habe, aber im moment habe ich wirklich ein ernstes problem. am wochenende waren meine freundin und ich in einer großen disco und wir hatten echt spaß. ihr...

Auf der suche nach ........ Antwort

FrauEule am 28.07.2010 um 19:58 Uhr
Hi Mädls, Ich hab eine neues Problem. und zwar suche ich jemanden denn ich spontan durch einen Sprachkurs in einen Smalltalk kurz kennengelernt hab alles was ich weiß über ihm ist seinen vornamen, die Stadt wo er...

Verständnis oder Ablehnung? Antwort

beerli1985 am 14.02.2012 um 19:36 Uhr
Hi Mädels, bin gespannt auf Euer Feedback. Bin seit über 2 J. mit dem Besten zusammen. ;) Wir sind glücklich, lieben uns. Der Punkt: Fernbeziehung und sehr sehr seeehr viel Arbeit (seinerseits). Möchte sehr sehr gerne...