HomepageForenLiebe-ForumTäglicher Kontakt mit dem Freund? Ein Muss, oder übertrieben?

Juujuu

am 10.04.2009 um 19:02 Uhr

Täglicher Kontakt mit dem Freund? Ein Muss, oder übertrieben?

Ich habe eine Fernbeziehung, und zwar wohne ich in Hannover und mein Freund in München. Manchmal kommt es vor, dass ich zwei, drei Tage gar nichts von ihm höre und ich frage mich ob das normal ist!? Wüsste gern wie ihr das seht? Habt ihr mit eurem Schatz täglichen Kontakt? Egal ob ihr eine normale Beziehung oder eine Fernbeziehung führt, ich wüsste gern, wie oft ihr euren Schatz seht bzw. mit ihm Kontakt habt…Danke schonmal für eure Beiträge :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von plasticdoll am 19.04.2009 um 09:41 Uhr

    hab `ne fernbeziehung, sind grob aufgerundet mal so 700km. bei mir hab ich gemerkt, dass ich deutlicher weniger kontakt brauche wenn er mal in seinen ferien da ist. also da geh ich zur schule und mal einkaufen ohne ihm zu schreiben, weil ich genau weiß er ist bei mir zuhause in meinem zimmer und guckt wahrscheinlich fern. ♥ aber wenn wir getrennt sind brauchen wir das beide einfach, tägliches schreiben und telefonieren. das macht die entfernung nicht ganz so spürbar, denk ich.. würd ich bis ende der schule nichts von ihm hören wenn wir getrennt sind, würd ich mir sorgen machen wieso er noch nichts geschrieben hat. xD ist schon komisch. bei so einer entfernung brauch ich, eher gesagt wir, so viel kontakt.. um immer zu wissen, was der andere so macht, obs ihm gut geht etc. ich finde es auch schön so, denn das macht es etwas leichter.

    0
  • von vanessa91 am 19.04.2009 um 09:27 Uhr

    also ich führe keine fernbeziehung, mein freund wohnt ca. 7 – 8km von mir entfernt. er kommt mich so gut wie täglich besuchen, aber auch erst abends für zwei oder drei stunden da wir auch in verschiedenen städten beschäftigt sind.
    aber abends ist das super… :-) mir fehlt echt immer was wenn er abends nicht bei mir ist.. *schwärm*
    und das schon fast zwei jahre lang^^

    0
  • von SweetMisery am 19.04.2009 um 07:01 Uhr

    Also mein Freund ist in den Staaten und es kommt manchmal vor, daß ich auch mal eine Woche nichts von ihm höre. Es ist nicht meine erste Fernbeziehung und früher wäre ich nach zwei Tagen schon durchgedreht. Aber irgendwie ist er halt nicht wirklich der Kontaktfreudigste. Aber ich denke mir immer solange er keinen Blödsinn anstellt und ich wenigstens aller paar Tage von ihm höre its es ok. Und im Juni flieg ich ja dann hin und dann hat er mich drei Wochen lang and der Backe kleben.

    0
  • von Foxxy_Love am 10.04.2009 um 22:17 Uhr

    mein schatz wohnt in in deutschland und ich in der schweiz.Ich seh in nur manchmal mit der cam. kommt aber sehr selten vor da seine schwester ihn immer nervt=(Ach ja und ich shcliesse mich princess peach einfach nur an;)

    0
  • von Honeybunyyy am 10.04.2009 um 21:17 Uhr

    naja also wenn wir uns mal nen tag net sehen ( kommt ab un an ma vo dass wir uns 1 2 o au 3 atge net sehen, weil ich zur schule geh un er halt kochlehre mahct > da fällt die schicht manchma auf namittags -.-)schreiben wir uns auf jedne fall sms oder per icq das is schon wichtig finde ich.ABER du musst daran denken, dass jede beziehung anders ist, da jeder mensch anders ist von daher sollte man nie vergleiche ziehen, dnen ejder reagiert unterschiedlich oder verhält sich anders. also wenn es bei euch eig immer schon so war oder er eher son typ ist dann si das doch normal bei euch. sie des net so eng ;D

    0
  • von madi80 am 10.04.2009 um 20:17 Uhr

    mein freund wohnt nur 10km entfernt, da wir aber total unterschiedliche arbeitszeiten haben und wir beide eigentlich noch gern alleine wohnen sehen wir uns 1-2 mal die woche. was für uns beide absolut ok ist.
    wir genießen viel intensiver unsere gemeinsame zeit als andere paare..
    wenn wir aber das bedürfniss haben uns öfter zu sehen, so haben wir als paar immer priorität. das find ich wichtig, das trotz entfernung man weiß das man wichtig ist!

    0
  • von Ladygranate am 10.04.2009 um 20:03 Uhr

    also ich kann dir nur sagen, dass es mir genauso geht. hab mir letztes we schon gedacht, jetzt ist mir alles egal und ich melde mich nicht mehr bei ihm, hab auch nicht gedacht, dass er überhaupt noch anruft und plötzlich kommt ein anruf von ihm und ich hab mich doch wieder mit ihm getroffen. wir sind auch noch nicht lange zusammen (nicht ganz zwei monate). aber es ist eben sehr schön,wenn wir uns sehen. an deiner stelle würde ich mal abwarten, wann er wieder anruft und dann könnt ihr euch ja treffen. würd ihn (nicht gleich, aber nach einer weile) zur rede stellen und einfach mal fragen, ob er wirklich ne beziehung will oder nur “gelegentliche treffen”.
    also so negativ darfst du das jetzt nicht sehen, die meisten männer denken sehr oft an die freundin, aber sie schreiben deshalb eben nicht gleich eine sms… (außer sie müssen angst um die beziehung haben!).
    ich hab meinen freund auch gefragt, ob er ne beziehung will oder nicht und seine antwort war dann, dass er es langsam angehen lassen will. vielleicht geht es deinem typen genauso! 😉

    0
  • von Juujuu am 10.04.2009 um 19:57 Uhr

    die Beziehung ist noch sehr frisch, grad mal drei Wochen, und in dieser Zeit kam es immer wieder zu Kontaktpausen, das ist genau das was mir zu denken gibt. Das ist schon meine 2.Fernbeziehung und in der ersten hatten wir manchmal sogar mehrmals täglich Kontakt. Ich dachte gerade in der ersten Zeit denkt man jede Minute an den anderen und vermisst ihn eigentlich ständig wenn er nicht da ist, zumindest geht es mir so. Aber er ist oft beschäftigt, und dann warte ich vergeblich auf versprochene Anrufe und kann ihn auch nicht erreichen. hmm ein sehr schlechtes Zeichen oder gibt es noch Hoffnung?

    0
  • von Ladygranate am 10.04.2009 um 19:39 Uhr

    kann das gut nachvollziehen, mir gehts nämlich genauso. mein freund und ich wohnen zwar nicht weit auseinander, allerdings sehen wir uns nicht oft (meist nur 1 mal in der woche). und ich höre manchmal auch ein paar tage nichts von ihm.
    manche männer haben scheinbar keine lust auf den smalltalk so à la: was hast du heut gemacht, wie gehts dir? etc…. schau einfach mal, wie sich das mit euch beiden entwickelt, aber bedräng ihn nicht und mach ihm keine vorwürfe, warum er sich nicht meldet. dann denkt er gleich du zickst rum.
    mich stört es zwar, dass ich manchmal zwei, drei tage nichts von ihm höre, aber ich lasse es einfach auf mich zukommen…
    wie lange seid ihr denn schon zusammen?

    0
  • von xMeLx am 10.04.2009 um 19:36 Uhr

    Mein Freund wohnt auch ca. 100km von mir entfernt. Sehen uns aber leider nur am Wochenende. Meistens telefonieren wir auch abends, auch wenn es vielleicht nur kurz ist.:P

    0
  • von missshocker am 10.04.2009 um 19:30 Uhr

    mein freund ist unter der woche ca 200 km entfernt von mir uns wir skypen auch jeden tag… princess_peach hat recht, man will schon wissen was der andere so macht und obs ihm auch gut geht…

    0
  • von Princess_Peach am 10.04.2009 um 19:08 Uhr

    Also wenn mein Freund und ich studieren in der gleichen Stadt, ansonsten wohnen wir ca. 500 km entfernt. In der Zeit, in der wir getrennt sind, haben wir täglich Kontakt. Ich finde es schon wichtig, dass man immer weiß wie der Tag des anderen war und was er erlebt hat. Man muss ja nicht mehrmals am Tag telefonieren, aber einmal (z.B. am Abend) finde ich fast schon Pflicht 😀

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie oft seht ihr euren Freund ? oder wie oft ist es normal Kontakt zu haben mit eurem Freund ? Antwort

romalein am 28.07.2010 um 12:49 Uhr
Liebe Mädls ;) Ich hab mal eine Frage rein interressehalber und zwar wie viel Kontakt habt ihr mit eurem Freund, abgesehen von Fernbeziehungen? Wie oft seht ihr euch od. telefoniert ihr ? würde mich über Antworten...

Kuscheln mit dem besten freund? verliebt oder nicht? Antwort

Licilea am 02.05.2013 um 20:17 Uhr
Hei, ich war vor zwei jahren mit meinem jetzigen besten freund zusammen, es war aber nichts ernstes eher eine Kinderbeziehung. dann hatten wir sehr lange gar keinen Kontakt mehr. wir sidnd zwar in der...

Mit dem besten Freund geschlafen... Antwort

Marie_1982 am 14.05.2010 um 17:02 Uhr
Hey Ihr, brauche dringend euren Rat. Ich fange mal von vorne an. Vor ein paar Jahren war ich unsterblich in einen Jungen aus meiner Gegend verliebt. Leider hat sich daraus nie etwas ergeben, aber ich kam darüber...

Befreundet mit dem Ex-Freund Antwort

ATforever am 09.02.2009 um 16:45 Uhr
Hey Mädels, vor drei Wochen hat mein Ex-Freund Schluss gemacht, aber es war eigentlich besser für uns beide weil ich auch nicht mehr wirklich glücklich war, und mir geht es jetzt auch einfach viel besser. Trotzdem...

Kontakt oder nicht? Antwort

XcloverX am 19.09.2011 um 17:14 Uhr
Hallo ihr lieben, Vor 2 1/2 Jahren habe ich auf einem Geburtstag einen Typen kennen gelernt. Wir haben uns direkt super verstanden, weil wir so ziemlich den gleichen Humor haben ;) Er hatte zu dem Zeitpunkt...