HomepageForenLiebe-ForumTausend Fragen…wenig Antworten… Männer? :(

BeTTerInTime

am 26.10.2008 um 01:55 Uhr

Tausend Fragen…wenig Antworten… Männer? :(

Tausend Fragen, keine Antworten?!?

Mädls, kennt ihr das? Ihr habt geglaubt ihr habt einen Mann gefunden, den ihr vertrauen könnt, wo Monate lang alles perfekt war, die Verbindung perfekt passte, ihr euch geborgen und geliebt fühlte und dann passiert etwas und alles ist vorbei?… es taucht eine andere auf, es mischen sich Freunde ein, die Familie wie auch immer…und diese heile schöne Welt an der ihr euch festgehalten habt ist weg?

Und dann kommen die Fragen? Wieso? Warum? Was hat sie was ich nicht habe? Wieso hat er auf die anderen gehört? usw.

Wisst ihr, ich frag mich schon seit einiger Zeit, wer eigentlich den Menschen ansich das recht gibt andere zu verletzten? ich bin mir sicher, das sehr viele Männer sehr wohl wissen, was sie mit dem “wenigen” denken anrichten! Nur wieso, wieso ist es ihnen egal, bzw wieso besitzen sehr viele Männer ( nicht alle bitte nur der größte teil ist so) das recht bzw die Frechheit mit dem herzen und den gefühlen so zu spielen?

Bzw noch bessere Frage, wieso geben wir Mädls, Frauen…ihnen das Recht mit uns zu spielen wie mit einem Gefühlsball… einmal : ach ja jetzt lieb ich sie… einmal: ne doch die andere passt mir besser…. schluss endlich ob jetzt die andere da ist oder nicht…verletzt werden ALLE bis auf er…den er hat ja bei beiden seinen S´paß… oder wieso dürfen meistens die Männer entscheiden, wann etwas zu ende ist…bzw enden immer über alle?

Ganz ehrlich ich verstehs nicht…ich versteh nicht mal wieso ich das ganze selber nie kapiere, erst dann wenn ich zuhause im bett hocke, und weine…weine weil es wieder weh getan hat, weil man wieder sein herz verschenkt hat und dann wieder sitzen gelassen wurde…

Und noch eine Frage, wie soll man damit umgehn? wie soll man dann in etwas neues rein gehn, wenn man doch vorher schon weiß das man in ner gwissen hinsicht wenn man gefühl reinsteckt wieder angreifbar und verletztbar ist?

Ich verstehs nicht…und ich muss sagen ich beneide alle frauen die es geschafft haben einen mann bei sich zu haben, der sie nicht verletzt, verarscht und belügt… und vorallem genau denen wünsch ich alles glück der welt das sie niemals solche schmerzen im herzen ertragen müssen… und allen anderen frauen die frage? wie macht ihr das…wie geht ihr mit dem schmerz im herzen um…wenn ihr ihn mit der neuen sieht… wenn ihr mitbekommt das er über das ganze lacht und es ned mal irgendwie mehr berührt das ER gegangen ist?

Lg eure better in time

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Ingalii am 26.10.2008 um 16:11 Uhr

    also ich versteh sowieso nich wieso seine familie das problem is…. ich meine er muss mit dir zusammen sein und nich seine familie…. finds au ziemlich hart dass er sich gleich ne andere geholt hat… aber ich würde evtl echt mal 2wochen pause machen und dann versuchen vernünftig mit ihm zu reden… vielleicht bringt das ja was…

    0
  • von BeTTerInTime am 26.10.2008 um 14:23 Uhr

    hey du, ich kenn das ich will meinen auch nicht aufgeben… vorallem weil i weiß das er di andere nur deswegen hat weil er mit mir ned zam sein darf und zfeig is das er sich gegen di familie stellt…. hm ich werd meinem am mittwoch zum geb noch gratulieren und dann auch wieda alles abschließen… bzw abbrechen und hoffen das irgendwann der schmerz verschwindet 😉 wobei i glaub scho nimma dran +g+

    0
  • von Ingalii am 26.10.2008 um 14:15 Uhr

    ich versuche mir so gut wie möglich nichts anmerken zu lassen und hab den kontakt abgebrochen…allerdings werd ich die überraschung für ihn noch durchziehen…mal schaun wie er drauf reagieren wird… (ich plane ein treffen an einem ort an dem er mich nicht vermuten wird….)
    vielleicht kann man ja doch noch irgendwas wieder gradebiegen….

    okay der satz passt vielleicht nich aber ich mag ihn noch nich aufgeben…

    0
  • von BeTTerInTime am 26.10.2008 um 13:48 Uhr

    Achherje, des kenn ich nur zu gut… ich weiß wie scheice man sich dann fühlt. wie gehst du mit dem ganzen dann um??

    0
  • von Ingalii am 26.10.2008 um 12:53 Uhr

    hey payshintz…
    würd ich auch gerne machen…einfach am andern morgen aufstehn und nochmal von vorne anfangen….

    das härteste war dann aber das er meinte: “ich glaube ich hole mir bei ihr nur was ich bei dir nicht bekommen kann!” …. ich hab ihm immer alles gegeben…. ich war die einzige die ihm zugehört hat als er stress mit seinen freunden hatte….und mit seiner familie….(er kommt mit seinem stiefvater einfach nicht klar)
    und dann so ein satz…

    da wäre es echt nicht schlecht wenn man alles wegradieren könnte…

    0
  • von BeTTerInTime am 26.10.2008 um 12:52 Uhr

    hey payshintz, mir gehts gleich ich mal mir tausend mal dann aus hart zu sein usw und dann is er wieda da und man vergisst alles sofort…des ist echt schlimm:(

    ja solche pillen müssten wir erfinden…ich verstehs aba a ned weil egal welchen mann i bislang kennengelernt hab…jeder geht mit dem recht easy um und die frauen hängen alle ewigst nach:(

    0
  • von BeTTerInTime am 26.10.2008 um 12:06 Uhr

    ihr versteht glaub ich alle meinen eintrag etwas falsch…es geht nicht drum das ich etwas auf männer schiebe und es geht auch nicht darum wie ein mensch ist…es geht einzig allein um die fragen die einem durch den kopf gehen nach ner trennung …nachdem es wieder weh tut usw

    0
  • von schabernack am 26.10.2008 um 11:53 Uhr

    ich stimme libby zu. das alles hat nichts damit zu tun welchem geschlecht frau/ man angehoert. das ist einfach menschlich.
    alles auf die maenner zu schieben ist doch etwas sehr einfach.
    ich kenn genuegend maedls die das gleiche machen ( einen tag so den anderen tag so, schluss machen….)
    liebeskummer ist fuer alle schwer.

    0
  • von BeTTerInTime am 26.10.2008 um 10:51 Uhr

    hey du, ich kenn das jeder sagt wieso bist du ned sauer auf ihn wieso hast du keine wut auf ihn usw… nur ich weiß ned mir fehlt des ganze ich bring das ganze einfach nicht hin…. ich will zu erm…die liebe hat immer gepasst ( betrogen hat er mich ja nie und so war er a immer fair nur diese scheic familie -.-) und jetzt sucht er mit aller gewalt sein glück woanders nur damit er wegkommt von mir ….

    ja ich kann nimma weinen das ist es ja und weh tuts aba trotzdem noch:(

    0
  • von Ingalii am 26.10.2008 um 10:46 Uhr

    ooooh man..ich hab gedacht das geht nur mir so….ich hab gestern rausbekommen, dass mein freund mich schon zum zweiten mal betrogen hat…. und das hat nicht er sondern einer seiner besten freunde gebeichtet…. ich bin total fertig mit den nerven, ich hab gedacht er hätte draus gelernt. das weib damals hat ihn später genauso abserviert wie er mich. ich dachte als er zu mir zurück kam er würde jetzt auch wirklich bleiben..und dann gestern hab ich halt seinen besten angeschrieben, weil ich ihn mit was überraschen wollte und dazu die hilfe seines kumpels benötigt hab…. und da sagt er mir: “ja aber der hat sich doch in anett verguckt!?” )= ich bin wirklich fertig, denn selbst jetzt noch kann ich ihm nicht böse sein )=

    uff…. naja und gegen den liebeskummer kann ich nur sagen: richtig ausheulen, irgendwann hat man keine tränen mehr übrig….

    0
  • von BeTTerInTime am 26.10.2008 um 10:24 Uhr

    @Psaikohkid er hat sich eine andere gesucht weil er mit mir wegen seiner familie nicht zusammens ein darf und versucht gerade mit aller gewalt sich los zu reißen von mir…man merkt jedoch auf den fotos das es ned so wahnsinnig toll hinhaut nur es tut einfach weh ihn mit ner anderen zu sehen aber zu wissen eigentlich liebt der mich und ist so ein feiges ***** +grml+

    jo ich versuch eh schon dauer ablenkung nur es geht einfach nimmer…am besten ich grab mich wo ein

    0
  • von maryslamb am 26.10.2008 um 08:40 Uhr

    ich kenn das auch..ich habs so gelöst, dass ich die handbremse gezogen hab. keinen mann mehr..etwa 1 jahr lang habe ich durchgehalten..bis ich zu dem punkt kam, wo ich einen mann nichtmehr nötig hatte..ich war nichtmehr auf der suche nach liebe..und tataaa!! da hat sie an meine türe geklopft..erst war ich meega skeptisch hab meinen freund getestet, hab ihn alle schritte machen lassen..und siehe da..er ist der absolute traummann..sieht gut aus, ist romantisch, treu, einfühlsam, lernfähig,intelligent..es gibt solche männer!man darf sie einfach nicht suchen!

    0
  • von Noooe am 26.10.2008 um 08:18 Uhr

    Oh ja, du sprichst mir aus dem Herzen… Ich kenne das nur zu gut. Langsam frage ich mich, ob ich mir immer die Falschen aussuche, oder ob die mich finden!? Gerade gestern wieder wurde mir `das Herz gebrochen` wie es umgangssprachlich so heisst… Dann denkt man endlich einmal ein Mann, der zu viel Charakter hat um mit einem zu spielen! Vonwegen!! Vielleicht liegt es ja auch an mir?! Denn nur einer meiner `Verflossenen` ist immernoch Singel/auf der Suche, alle anderen sind glücklich vergeben… So was tut schon weh wenn man es miterlebt… Naja, gut können wir uns so austauschen, das hilft!! Merci

    0
  • von Psaikohkid am 26.10.2008 um 02:26 Uhr

    Das ist total schlimm… das kenn ich auch, nur ist es bei mir nicht so schlimm wie bei dir…

    Ich weiss nicht, du könntest versuchen dich einfach abzulenken, mit Freundinnen ausgehen etc.

    Du wirdt sehen das wirkt wunder.

    Und einfach versuchen nicht an ihn zu denken. Das ist das wichtigste. Ausserdem sollten du nicht Sachen in Zimmer stehn haben dass er dir geschenkt hat. Das bringt nur lästige Erinnerungen auf. Und das tut dir im Moment überhaupt nicht gut! Am besten tust du alles Zwugs von ihm in eineSchatulle oder so und verstaust sie unter dem Bett oder in der Kommode oder wohin dein Herz negehrt, du kannst es auch aus dem Fenster schmeissen 😉

    Aber wir wollen hir ja nich handgreiflich werden, vielleicht läuft ja mal per Zufall jemand vorbei, wäre nicht so lustig 😉

    Oder vielleicht doch 😀

    Ausserdem, wenn er die andere will ist er ja selber Schuld, weil ich meine dannn verlässt er dich, für so eine Tussi, die wohl gerne andern den Freund ausspannt. Das kann ja wirklich nur eine blöde Ziege gewesen sein. Ich hasse so Frauen. Kenne nur zu viele…

    Nur verstehe ich nicht warum deine Freunde und Familie nicht zu dir gehalten haben. Ich meine ich kenne das nur so dass die Freunde und Familie nur dein Bestes wollen. Klar die Familie geht ein bisschen anders um als die Freunde. Dennoch sollten sie zu dir halten. Äusserst merkwürdig.

    *durchknuddel*

    Das wird schon. Falls was ist sind ich und die andern Erdbeermädels immer für dich da!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Warum fragen Männer nichts? Antwort

Mondschein2011 am 26.03.2012 um 21:51 Uhr
Hallo ihr lieben! ich schreibe zur zeit mit einem echt netten jungen. wir schreiben seit einiger zeit regelmäßig. also er schreibt auch immer zurück. nur fragt er zu wenig, finde ich. liegt es daran das männer einfach...

Mädels brauche dringend hilfe in fragen Männer Antwort

kami27 am 17.03.2009 um 12:18 Uhr
hey mädels, könnt ihr mir vielleicht helfen, was ist eure meinung? also ich vor ca. anderthalb jahren meinen traumtypen kennengelernt, das war bei nem umzug meiner besten freundin, naja wir haben ein wenig...

Warum brauchen Männer solange um auf SMS zu antworten? Antwort

Miss_Munich am 05.10.2010 um 21:37 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels, schreib mit einem sehr attraktiven Mann seit Anfang August (wir kennen uns über meinen Cousin, haben uns aber seit 4 Jahren nicht mehr gesehen) Anfangs war der Kontakt jede Woche ab und...

Bin irgendwie ein wenig durcheinander!!Liebe ich zwei Männer? Antwort

meinelieben am 28.02.2012 um 13:36 Uhr
Hey ihr lieben, wer mich kennt bzw. meine Beiträge weiß dass ich lange gebraucht habe, um von meinen Ex los zu kommen. Im Allgemeinen gehts mir super und ich kann mich sehr Glücklich schätzen meinen Freund und...

Reden alle Männer so wenig über Probleme in der Partnerschaft? Antwort

Dreaklein am 01.02.2009 um 16:43 Uhr
Ich kenne meinen Partner jetzt 31 Jahre(nicht verheiratet)und wir haben viele Höhen und Tiefen überwunden.Vor ca 2 Jahren hatte er eine Liebelei mit einer damaligen Kollegin, ich bin aber dahinter gekommen und ich...