HomepageForenLiebe-ForumTipps benötigt um meinen Sturen Freund zu bekämpfen!

unimpeachable

am 12.09.2010 um 14:13 Uhr

Tipps benötigt um meinen Sturen Freund zu bekämpfen!

Bin seit mittlerweile 1 Jahr mit meinen Freund zusammen und haben eigentlich immer ein und dasselbe Problem!! Er ignoriert mich beim Streit vollkommen, das ist ziemlich egoistisch, wenn man bedenkt, das es mir dabei scheiße geht und er sich zurücklehnen kann, weil er natürlich den Triumph in der Tasche hat, mich damit fertig zu machen!
Heute, das beste Beispiel!!
Ich hab mir vor ner Woche mit meinen Eltern ausgemacht, das ich sie heute mit meinen Freund besuchen komme, sie wohnen weiter weg und ich seh sie nicht sonderlich oft!! Gestern war ich mit meinen Freund unterwegs und haben etwas getrunken! Heute ist er der Meinung, nicht mit dem Auto fahren zu können, da er noch einen kleinen Nach Rausch hat und ihm das zu gefährlich sei (vorm PC sitzen und spielen geht natürlich noch wohlgemerkt) und wir können unmöglich meine Eltern besuchen kommen!! Mir tut das natürlich weh, meinen Eltern so kurzfristig absagen zu müssen, tue mir das natürlich nicht an und biete meinen Freund, selber persönlich abzusagen!! Sagt er : “Nein ganz sicher nicht, sind ja deine Eltern” .. “mir egal, ich ahr heut nirgends hin” dreht sich um und ignoriert alle weiteren Wutausbrüche, mein Tür zu schmeißen und lasst mich einfach ohne Antwort und handeln zurück!! Wir wohnen auch noch zusammen und so Situationen gibt es des öfteren, wenn Dinge für ihn unangenehm werden! Wie kann ichs ihm zeigen! Ich habs so satt, ihm dauernd dumm nachzuheulen und im Endeffekt mir soetwas gefallen zu lassen!! Und am nächsten Tag is wieder alles OK und vergessen!! Hab grad Bock auf nen Racheakt .. um ihm zu zeigen, das er so nicht mehr umgehen kann mit mir!!
Paar Tipps Mädels!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von MissAnalena am 12.09.2010 um 15:30 Uhr

    Naja die Situation hast du aber angebracht. Und klar ist ihm das peinlich zu deinen Eltern zu sagen “ich war letzte Nacht besoffen und hab noch Restalkohol”.. das würdest du bestimmt auch nicht wollen.
    Nun ja, dass du auch ruhig mit ihm redest, hast du mit keinem Wort geschrieben. Und wenn schon.. wenn er dir im ruhigen Ton schon nicht zuhört, meinst du er wird es dann wenn du in Wut ausbrichst? Glaub mir, das ist noch viel beschissener! Ist doch normal, dass er dann erst recht stur bleibt, das würde ich auch so machen.

    Ist doch Unsinn, dass es keine Auseinandersetzungen gibt.. das hab ich auch nie gesagt. Und dass man auch mal wütend ist, kann ich auch verstehen. Nur wenn das zu oft vorkommt, schadet das der Beziehung erst Recht. Und das mit dem austrixen… oh man, das kann doch nicht dein ernst sein. Das finde ich wirklich kindisch.

    Wenn er nicht fähig ist mit dir zu kommunizieren, hätte ich an deiner Stelle schon längst Schluss gemacht. Das ist nämlich das A und O einer Beziehung und nicht irgendwelche intriganten Rachepläne… sowas ist echt dämlich

    0
  • von unimpeachable am 12.09.2010 um 15:13 Uhr

    Miss Analena .. auf deinen Rat hab ich natürlich gewartet!!

    Du denkst, das es kindisch ist, sich zu streiten?? Du denkst, das es nach ner Beziehung von einen Jahr und nen Zusammenleben möglich ist keine Auseinandersetzung zu haben? Du denkst, das es nicht in Ordnung ist, seiner Wut freien Lauf zu lassen, wenn man gerade ignoriert wird, wenn man ein anliegen hat? Du denkst, das ich ihn mit dem Satz “ich bitte dich darum meine Eltern anzzurufen und Ihnen das selbst zu sagen” ein beklopptes rumschreien und zicken ist??
    Wenn es so leicht wäre mit ihm normal über Probleme zu reden, warum denkst du, schreib ich hier drinnen mein Problem auf??
    Glaubst du nicht, das ich es oft auch ganz lieb ohne Streit probiert habe und seine Antwort nur diese war, das er sich zum PC setzt und mich ignoriert? Ich kenne ihm nun mittlerweile ser gut und weiß, das wenns kritisch wird er sich einfach zurückzieht!
    Wenn wir nicht streiten und so oft ist dies nicht der Fall, dann ist ja alles in bester Ordnung und wir passen sehr gut zueinander!!
    Ich brauche hier keine Tipps um meine Beziehung richtig zu führen, sonst hätt ich danach gefragt!! Ich möchte meinen Freund einfach nur mal zeigen, das man so etwas nicht macht und wenns mit reden in dieser Situation nicht funkt, dann muss es wohl anderwertig gehen indem man ihm halt mal austrixt ..
    und wenn ich aufgrund dessen, die Beziehung beenden sollte, wäre das kindisch!!

    und jaa, ich habe den Schein, aber leider noch kein Auto, und mich regt es nicht auf, das er verantwortungsbewusst ist und nicht fahren will, sondern mir den Scheiss überlässt, sich ne Ausrede einfallen zu lassen!! wohlgemerkt, es ging ja nicht nur jetzt um die heutige Situation!!

    Ich denke du kennst dich aus!! 😉

    0
  • von MissAnalena am 12.09.2010 um 14:49 Uhr

    Beste Variante ist nicht zu streiten. Weißt du wie kindisch das ist? Ich hätte mich auch weggedreht, wenn du so ne Szene machen würdest. Mensch, ihr seid doch normale Menschen und könnt miteinander reden. Wenn du Türen knallen würdest und rumschreien wie ne Bekloppte, wär ich schon längst ausgezogen.
    Hast du keinen Führerschein? Dann könntest du doch allein fahren. Recht hat er ja wohl damit, dass er mit Alkohol nicht fahren kann. Klar hätte er sich zusammenreißen können, aber es ist jetzt nunmal so. Und meinst du mit ständigen Vorwürfen und Wutausbrüchen wird euer Problem sich regeln. Ich glaube nicht.

    Also werd mal erwachsen und sag ihm ordentlich, was dir nicht passt und verlange von ihm, dass er das auch tut. Kann doch wirklich nicht so schwer sein oder? Wenn doch, passt ihr wohl nicht zuammen.

    0
  • von Girl_next_Door am 12.09.2010 um 14:42 Uhr

    Tja, ne Beziehung is kein Egotrip und mit jemandem, der das anders sieht, könnte ich persönlich nicht zusammensein.
    Musst mit ihm drüber reden und dann gemeinsam mit ihm versuchen, dran zu arbeiten.Und wenn sich nix tut, hat das ganze eichfach keinen Sinn mehr.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Angst um meinen Freund Antwort

Bump am 01.05.2011 um 21:18 Uhr
hey, ich muss mich jetzt einfach mal ausheulen. also ich bin mit meinem Freund seit 8 Monaten zusammen wir sehn uns aber nur alle 4 monate weil er in Halle und ich in Regensburg wohne. Eigendlich telefonieren wir...

Suche Tipps zum überreden der Eltern um bei meinem Freund zu schlafen Antwort

xxSunnypowerxx am 26.05.2009 um 17:30 Uhr
Hey Leute.. ich werde bald 13 und ich möchte gerne bei meinem Freund schlafen .. allerdings möchten das meine eltern nicht so gerne.Ich hab schon mehrmals mit ihnen geredet aber meine mutter will das irgendwie auf...

Wie bringe ich meinen Freund dazu mir mehr Aufmerksamkeit zu schenken und sich mehr um mich zu "bemühen"? Antwort

Lillifee3004 am 14.12.2013 um 10:54 Uhr
Hallöchen ihr lieben, mein Freund und ich sind im Januar 3 Jahre zusammen und wohnen auch schon etwas über 1 Jahr zusammen. Er war noch nie einer von den Männern die viele Komplimente gemacht haben oder romantisch...

Hab Angt vor bzw um meinen Freund Antwort

cheriiechn am 11.05.2010 um 16:11 Uhr
Hey Leute , Ich bin seit nem halben Jahr mit meinem Freund zusammen, wir haben in letzter Zeit auch sehr viel Streit. Sagen wirs mal so, er ist dann auch ziemlich agressiv, aber ich weiß, dass er mich nie schlagen...

Ich habe große Angst um meinen Freund! Antwort

Hosty am 29.06.2009 um 22:11 Uhr
hi mädels.mein freund ist ausländer und da er zur zeit keinen arbeitsplatz hat,wirds langsam ernst,was die aufenthaltserlaubnis bedrifft.eben hat er gesagt,dass die polizei bei ihm war und gesagt hat,dass er sich bei...