HomepageForenLiebe-ForumTotales Gefühlschaos und totale Unsicherheit nach Heiratsantrag!

PinkePussy

am 29.12.2009 um 13:20 Uhr

Totales Gefühlschaos und totale Unsicherheit nach Heiratsantrag!

Ich bin seit fast 4 Jahren mit meinem Freund zusammen. Wir haben schon sehr viel zusammen durchgemacht. Er ist wirklich ein toller Kerl und ich liebe ihn auch. Gestern wollte er unbedingt mit mir essen gehen… naja dabei machte er mir mit Kniefall und allem drum und dran ein Heiratsantrag!
ICh war so überrascht das ich nur dumm rumgestammelt habe “was jetzt schon? wir hatten doch drüber geredet wir wollten das jetzt noch nicht…” und danach kam erst das JA… er war trotzdem sehr enttäuscht von mir, verständlicherweise…

Mein Problem ist es jetzt woher weiß ich, ob er wirklich der Mann ist zum heiraten? Ich mach mir die ganze Zeit Vorwürfe das ich nicht ehrlich genung war, weil ich hab die letzten Wochen eher daran überlegt eine Beziehungspause zufordern… Habe in den letzten Monaten einen wundervollen Mann kennengelernt der mir nicht aus dem Kopf geht und ich hab meine große Liebe von früher wiedergetroffen, vor einigen Tagen hätte er mich fast geküsst….

Mein Freund und ich haben uns zwar jetzt verlobt, aber war das wirklich so eine gute Entscheidung? Bin gar nicht so glücklich wie man eigentlich nach so einem Antrag sein sollte…Was würdet ihr in meiner Situation machen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von julia92 am 29.12.2009 um 13:44 Uhr

    Hey :-)

    Ich denke mal das problem erledigt sich fast wie von selbst…
    Du kannst nicht mit vollem Herzen Ja sagen, und deshalb solltest du ihn zumindest jetzt noch nicht heiraten! Du brauchst Zeit, um erst mal selbst herauszufinden was du willst, und wenn dir jetzt schon ein anderer Mann im Kopf herumschwirrt, was wird dann nach 10 Jahren Ehe sein?
    Sprich mit ihm darüber, dass du einfach Zeit brauchst, du liebst ihn natürlich aber du willst dir erst über einiges klar werden..

    Viel Glück!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Totales Gefühlschaos-.- Antwort

terrorengel1 am 19.02.2010 um 01:53 Uhr
Hallo Mädels=) Ich bin total verwirrt... Ich bin seit fast 2 1/2 jahren mit meinem Freund zusammen. Wir hatten uns nur letztes jahr für 5 wochen getrennt weil wir uns nur noch gestritten haben. In der Zeit hatte ich...

Totales Gefühlschaos und keine Ahnung wieso... Antwort

Grosse87 am 26.08.2009 um 12:20 Uhr
Hallo Mädels, ich weiss nicht so recht wo ich anfangen soll. Ich bin seid knapp 4 Jahren mit meinem Freund zusammen. Es gab/gibt schöne wie auch weniger schöne Zeiten. Fangen wir von vorne an. Als ich meinen Freund...

Hilfe! Jetzt TOTALES GEFÜHLSCHAOS!! Antwort

Engelchen82 am 12.05.2010 um 11:38 Uhr
man man, vielleicht haben ein paar von Euch meine letzten Beiträge gelesen. Ich hab ja mich ja mit dem Bekannten von meiner ich nenns mal "Ex-Affäre" getroffen, war dann verzweifelt weil er sich nicht oder wenn nur...

Totales Gefühlschaos. Hilfe!!! Antwort

Peanut1988 am 02.12.2011 um 16:17 Uhr
Hey ihr Lieben, ich war mit meinem Ex 6 Monate im Ausland (er war davor schon mein Ex). Wir hatten uns getrennt nach dem er mich betrogen hatte. Sind dann trotzdem zusammen ins Ausland gegangen was echt schön war....

Totale Ratlosigkeit und rießen Gefühlschaos - brauche DRINGEND Hilfe um gebrochene Herzen vorzubeugen!! Antwort

Miss_S am 16.07.2009 um 18:20 Uhr
Hey Mädels, ich bin neu hier und habe mich auch hauptsächlich deshalb angemeldet um diese Frage los zuwerden: Ich war vor 2 Jahren schrecklich in einen ganz besonderen Jungen verliebt, meine Gefühlen waren stärker...