sparroww

am 13.04.2012 um 20:19 Uhr

Über`s Internet kennengelernt?

Hey Mädels, ich bin gerade ein bisschen am Grübeln, deswegen bitte ich euch einfach mal um eure Meinung.

Ich hab mich vor etwa einem Monate aus purer Langeweile in einer Community angemeldet und auch ein paar Leute kennengelernt. Die meisten wohnen in meiner Nähe, sind in meinem Alter. Eigentlich ja supi. Aber ich hab auch noch jemand anderes kennengelernt, er ist 18 (und ich 1) und wohnt knapp 200km weit weg. Er ist mir total symphatisch, spielt in einer Band, nicht aufdringlich (was man in einem Chat für Typen erlebt, ist unfassbar!) und ja, total lieb. Ich hab ihn inzwischen auch auf Facebook aufgenommen, da hat man dann doch noch ein bisschen mehr Kontakt.

Aber eigentlich kommt mir das total sinnlos vor. Klar macht es Spaß, sich mit jemanden übers Internet zu unterhalten, Spaß zu haben. Aber ob ich ihn wirklich kennenlerne, ist ja fraglich. Ich bin Schülerin und eine Fahrt mit dem Zug in seine Stadt könnte ich mir nicht leisten (Nein, ich hab nicht vor, mal eben zu einem wildfremden Typen zu fahren). 200km zu fahren ist für mich eine halbe Weltreise. Und trotzdem fantasiere ich darüber, was alles noch ein bisschen doofer macht.

Was denkt ihr? Hat sowas ernsthaft Chancen, oder mache ich mir etwas vor?

Habt ihr euren Freund im Internet kennengelernt bzw. kennt ihr jemanden, der seinen Freund im Internet kennengelernt hat?

Habt ihr Tipps?

xx

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von MrsErnie am 14.04.2012 um 21:28 Uhr

    ich habe meinen freund auch übers internet kennen gelernt und wir sind jetzt schon über 2 jahre zusammen. er wohnt 400 km von mir entfernt und damals hätte ich auch niemals damit gerechnet, dass es klappt und wollte auch nicht zu ihm fahren. dann ist er für ein langes we zu mir gekommen und war alles perfekt. als würde man sic schon ewig kennen =)
    ich glaube, dass kann bei dir auch klappen. ich drck dir die daumen =)

    0
  • von Sandrahaa am 14.04.2012 um 19:45 Uhr

    Ich hab meinen Freund jetzt nicht übers Internet kennengelernt, aber wir führen seit fast 2 Jahren eine Fernbeziehung. Wir wohnen 300km auseinander und ich fahr da auch immer 5 Stunden mitm Zug.. Klar ist das nicht immer toll, aber was tut man nicht alles der Liebe wegen.. :) So teuer ist das aber eigentlich gar nicht, ich bezahl da immer 40-42€, guck ma nach dem “Schönes-Wochenende-Ticket“ oder “Quer-durchs-Land-Ticket“, falls sich da bei euch wirklich was ergeben sollte.

    0
  • von DeneChan am 14.04.2012 um 14:50 Uhr

    Habe meinen Freund übers Internet kennen gelernt (: Und wir sind schon mittlerweile seit über nem Jahr zusammen, obwohl wir ganze 600 km entfernt wohnen. Habe auch vor in zwei Monaten zu ihm zu ziehen. Habe es nie bereut und bin auch wirklich froh darüber dass uns Facebook “zusammengeführt” hatte :) Er ist damals zu mir mitm Auto gefahren und hat dann erstmal in nem Hotel übernachtet, bis er nach n paar Tagen von meiner Mama aus auch bei uns schlafen konnte. Ist zwar ne Fernbeziehung und nicht immer leicht, aber die hat ja bald ein Ende. Im Endeffekt musst du das wissen, ob er es dir wert ist und ob du den Nerv für die km-Anzahl hast. Aber wünsch dir mal viel Glück (:

    0
  • von SundayMorning am 14.04.2012 um 11:54 Uhr

    Habe meinen Freund auch im Internet kennengelernt, wir haben aber nicht sooo weit auseinander gewohnt. sind auch heute noch zusammen und heiraten dieses jahr :-)

    0
  • von Coldplayfan am 14.04.2012 um 10:38 Uhr

    Wenn ihr euch wirklich so super versteht, dann trefft euch doch in der Mitte der Strecke, dann ist das mit dem Geld gerechter verteilt. Wenn es dann wirklich funken sollte, dann kannst du dir ja finanziell auf die Sprünge helfen mit Nachhilfe geben/Babysitten etc., von nichts kommt nichts.
    Ich habe meinen Freund übrigens auch im Internet kennengelernt 😀 hätt ich nicht gedacht. Haben uns 4 Jahre geschrieben, hatten in der Zeit auch Beziehungen,er ist Japaner. Er hat mich dann in FR besucht, wo ich damals gewohnt hab, ich ihn dann einen Monat in Japan, nun kommt er mich in DE besuchen und ab September studiere ich dann dort ein Semester^^. Was ich dir sagen will – selbst so eine krasse Distanz kann Menschen nicht trennen, wenn sie das Gefühl haben, sie gehören zueinander. Jedoch kostet es Kraft.

    Aber erstmal treffen und gucken, wie ihr euch so fühlt wenn ihr voreinander steht aus Fleisch und Blut. Das ist oft das “Aus”-Kriterium trotz starker Sympathie. Aber ich drück die Daumen :)

    0
  • von hexe0712 am 13.04.2012 um 23:35 Uhr

    Ich hab schon mehrere Personen übers Internet kennen gelernt, hab aber nur noch mit einem Kontakt. Ich versteh mich echt gut mit ihm und wir schreiben viel, aber nur auf freundschaftlicher Ebene. Wir haben bisher nur 80km voneinander entfernt gewohnt und es trotzdem nicht geschafft uns zu treffen. Jetzt bin ich umgezogen und die Entfernung ist noch weniger geworden, vielleicht schaffen wir`s jetzt. :)

    0
  • von bebiShim_ am 13.04.2012 um 23:17 Uhr

    Ich hab mein Freund auch nicht anders kennen gelernt.

    0
  • von FlotterKaefer am 13.04.2012 um 23:02 Uhr

    Ja, ich habe meinen Mann im Netz kennen gelernt. Wir wohnten 600Km auseinander, anfangs sogar noch mehr. Klar, man sieht sich nicht so oft, aber manche Menschen sind sowas einfach wert. 😉
    Abgesehen davon habe ich einige “Freunde” gefunden, manche habe ich irgendwann natürlich mal gesehen, mit manchen schreibe oder skype ich halt nur. Traurigerweise konnte ich mit denen teilweise besser reden als mit meinen alten Freunden, die ich im “RL” kennen gelernt habe ôÔ

    Ich bin übrigens nach einem alben Jahr Beziehung zu ihm und seiner Familie gezogen und 9 Monate später sind wir in eine eigene Wohnung gezogen und mittlerweile sind wir auch verheiratet :-)

    0
  • von Alextchu am 13.04.2012 um 21:53 Uhr

    ich kenne meinen besten Freund übers internet :) Er wohnt 200km entfernt von mir. Wir sehen uns also selten. Aber mit der bahncard ist die fahrt gar nicht so teuer, wenn man frühzeitig bucht 😀

    Und sonst: es gibts viele nette Menschen, aber auch genügend arschlöcher 😀 wie im echten leben halt 😉

    0
  • von inuyaki am 13.04.2012 um 21:06 Uhr

    ich habe meinen Partner auch im Internet kennengelernt (wie Serena bin auch ich stark übergewichtig und hatte sonst schlechtere Chancen 😉 )

    wir haben uns dann nach ca. 3 Monaten getroffen, er wohnte 420 km weit weg und ist direkt 2 Wochen zu mir gekommen. Ab dem Zeitpunkt waren wir dann auch zusammen und nen halbes Jahr später bin ich zu ihm gezogen und mach nun meine Ausbildung hier und bin super glücklich den Schritt getan zu haben und meine Angst vor einem Treffen überwunden zu haben :-)

    0
  • von SerenaEvans am 13.04.2012 um 20:37 Uhr

    Ich habe bisher 3 von 4 Partnern im Netz kennengelernt.
    Durch mein starkes übergewicht habe ich einfach in einer Disco schlechtere Chancen, immerhin spreche ich rein optisch einen spezielleren Geschmack an.

    Außerdem haben mehrere in meinem Freundeskreis so den Partner gefunden.
    Eine ist mit ihrem Freund seit Jahren verheiratet und hat ein Kind.

    Man hat mehr Auswahl, muss aber vorsichtiger sein.
    Ich denke es hat Vor- und Nachteile.

    0
  • von sparroww am 13.04.2012 um 20:21 Uhr

    ?-)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ihn zuerst anschreiben? Antwort

fxrimmerhier am 07.04.2016 um 17:44 Uhr
Hallo ihr Lieben :) Ich bin 16 Jahre alt und habe momentan mit einem Thema zu kämpfen, das mich beschäftigt. Ich habe zu Silvester auf einer Party viele Leute kennengelernt; unter anderem auch einen Jungen der mich...

Kein Sex, nur Petting..... hat es was mit mir zutun? Antwort

Bluemchen am 05.04.2016 um 12:28 Uhr
Hallo Ihr Lieben, ich bin seit 4 Monaten mit meinem Freund zusammen, und bin verliebt wie noch nie zuvor. Wir verbringen viel Zeit miteinander und er sagt und zeigt mir wie gern er mich hat. Wir haben schon oft...

Um ein 2. Treffen fragen? Antwort

CoolerTyp2000 am 03.04.2016 um 09:34 Uhr
Hey ich hab gestern mit einem Mädchen das ich sehr mag (evtl. auf sie stehe) gestritten. Wir schreiben wahnsinnig viel aber haben uns erst 1x alleine getroffen. Ich hab sie halt gestern drauf angesprochen (auf...

Sollte ich auf Abstand gehen? Antwort

KaneWayne am 01.04.2016 um 06:23 Uhr
Hallo, ich kenne meine Freundin seit 4 Monaten und bin seit 3 Monaten mit ihr zusammen. Da ihr bester Freund in sie verliebt ist, sie aber nicht in ihn will sie es geheim halten da er sonst die Freundschaft kündigen...

Findet ihr es eigentlich auch so scheiße, wenn... Antwort

Fledermaus29 am 31.03.2016 um 16:50 Uhr
...ihr ein Date hattet, er euch einen Abschiedskuss gegeben hat und für euch eigentlich feststeht, dass man sich baldmöglichst wiedersehen will, und dann naht das Wochenende und er sagt lapidar "Ich kann erst...

HomepageForenLiebe-ForumÜber`s Internet kennengelernt?