HomepageForenLiebe-ForumUm die grosse Liebe kämpfen oder doch besser loslassen? Was meint Ihr?

Engelchen82

am 17.02.2010 um 13:07 Uhr

Um die grosse Liebe kämpfen oder doch besser loslassen? Was meint Ihr?

Naja es gibt seit ca 5 Monaten diesen einen Mann in meinem Leben. Ich habe da Gefühle entwickelt die ich vorher nicht kannte. Nun am Anfang war alles toll, bis er begann sich schrittweise zurückzuziehen. Nun wir haben uns ausgesprochen und er meint, dass es einfach nicht gut gehen kann weil er zu oft enttäuscht wurde und sich wahrscheinlich nie binden kann. Er hat gesagt dass er noch nie jemanden kennengelernt hat wie mich, der einfach alles für ihn getan hätte, sowas sei wohl einmalig. Nun weiss ich nicht ob ich trotzdem noch um ihn kämpfen soll, oder ob ich aufgeben soll. Zudem meinte er dass er mich auf keinen Fall verlieren will. Was meint Ihr dazu?

Antworten



  • von seychelle89 am 17.02.2010 um 16:54 Uhr

    HEy meine Liebe 🙂
    Ich lese diesen Beitrag und bin der meinzng ich hätte ihn geschrieben. Was ich dir damit sagen möchte ist, dass ich in der selben Lage bin.
    Ich habe mich dazu entschloßen ihn um den Finger zu wickeln in dem ich mit ihm viel Zeit verbringe, ihm Zeit lasse und ihn wieder leicht loslasse damit er weiß was er an mir hat. Hat schon mal funktioniert. Würde es dir Raten. Wenn du lust hast kannst du dir gerne auch meine Situation mal durchlesen vom 15.02.10 Aufgeben oder doch versuchen ihn zu bekommen? Würde mich freuen wenn ich einen Beitrag von dir zu meinem Thema bekomme, was du denken würdest 😉

  • von Styledini am 17.02.2010 um 14:18 Uhr

    Loslassen

  • von Engelchen82 am 17.02.2010 um 14:14 Uhr

    Vielen Dank an alle für Eure aufmunternden Worte! Ich denke auch dass ich schlussendlich nichts mehr zu verlieren habe. Wenn ich aufgebe habe ich ja schliesslich auch schon verloren und mehr als verlieren kann ich auch nicht. Ich hoffe dass ich durchhalten werde und die Geduld nicht verliere.

  • von Zitrone2010 am 17.02.2010 um 14:08 Uhr

    Kämpf um ihn, zeig ihm dass er dir was bedeutet und du so schnell nicht aufgibst..
    Glaub mit, das kämpfen wirst du nicht bereuen!

    Viel glück

  • von Nikiishaz am 17.02.2010 um 13:49 Uhr

    Ich würde kämpfen ! 😀
    Vllt ändert er ja seine meinung… und würde sich doch binden.

  • von MissKate2204 am 17.02.2010 um 13:46 Uhr

    also von mir auch ein klares “Kämpfen”! Zeig ihm, dass DU anders bist und ihn nicht enttäuschen wirst!!!! VIEL ERFOLG!

  • von Engelchen82 am 17.02.2010 um 13:29 Uhr

    Erstmal danke für Eure Antworten. Er weiss dass ich keine Affäre will. Bin auch schon mehrmals ausgerastet weil sich andere Frauen an ihn rangemacht haben und jedes Mal hat er mir verziehen. Nun wir wohnen ca 400 km auseinander und ich hab ihm gesagt dass ich wohl erstmal eine Pause brauche von ihm weil ich damit nicht so recht klar komme. Er sagt dann dass er eben auch nicht klar komme wenn wir nicht täglich miteinander schreiben. Es ist einfach nur schwierig im Moment.. Er meint auch dass ich die erste Frau sei die sich mit seiner besten Freundin einfach super versteht..

  • von GreenEyes28 am 17.02.2010 um 13:23 Uhr

    hmm ist es normalerweilse nicht so, daß man sich freut wenn ein toller mensch in unser leben tritt der uns alles zu geben bereit ist was wir uns je erträumt haben? bei solchen sprüchen sollte man vorsichtig sein, entweder ist er einfach an einer beziehung nicht interessiert und will nur freundschaft oder aber er will sehen ob er mit dir auch eine unkomplizierte affäre haben kann bevor er sich auf was ernsteres einlässt.

  • von Carrie88 am 17.02.2010 um 13:22 Uhr

    ich würd auch weiter kämpfen… das könnte noch ne lange und wunderschöne beziehung werden 🙂

  • von Engelchen82 am 17.02.2010 um 13:21 Uhr

    Viele Leute meinen ja dass man nie aufhören sollte um jemanden zu kämpfen und schon gar nicht wenn man meint dass man sowas nie mehr bei einem anderen Menschen fühlen kann. Er hat auch gemeint dass ich ihn einfach zu fest unter Druck setze weil ich mir meiner Gefühle so sicher bin.

  • von Engelchen82 am 17.02.2010 um 13:21 Uhr

    Viele Leute meinen ja dass man nie aufhören sollte um jemanden zu kämpfen und schon gar nicht wenn man meint dass man sowas nie mehr bei einem anderen Menschen fühlen kann. Er hat auch gemeint dass ich ihn einfach zu fest unter Druck setze weil ich mir meiner Gefühle so sicher bin.

  • von peneLobe am 17.02.2010 um 13:12 Uhr

    Naja ihr habt ja schon darüber geredet … und wenn du ihn auch liebst dann wäre es doch toll wenn du weiterkämpfst .. schritt für schritt…

Ähnliche Diskussionen

Um die "liebe" kämpfen?! Antwort

Schizophrenia666 am 15.02.2017 um 09:01 Uhr
Hey ihr Lieben 🙂 Schon mal sorry fürs jammern 😅 Also, es ist alles etwas verwirrend, ich versuche es so gut es geht zu erklären. Ich habe jetzt seit ca 7Monate mit einem guten Freund von mir etwas am laufen. Wir...

Bringt es noch was zu Kämpfen um den Jungen den ich über alles Liebe ?! Antwort

dasletzeeinhorn am 07.04.2012 um 17:56 Uhr
Hallo. Ich war mit mein (ex) Freund fast 9 Monate zusammen . Er hat mich noch nie so doll geliebt wie ein anderes Mädchen. Wir hatten oft Pausen aber haben uns immer wieder zusammen gerissen und drüber geredet und...

Warum ich meinen Freund so liebe. und ich das Gefühl habe für Ihn die Grosse Liebe zu sein, was meint Ihr dazu? 😉 Antwort

sweethearth1000 am 03.04.2011 um 15:42 Uhr
1. Du bist immer für mich da, auch wenn ich nicht einfach bin. 2. Weil du Dinge Sagen oder Schreiben kannst, die mein Herz zum Lächeln bringen. 3. Weil deine Blicke und Berührungen so liebevoll sind. 4. Du...