HomepageForenLiebe-ForumUnd immer wieder mein Ex

bina1085

am 31.03.2013 um 23:38 Uhr

Und immer wieder mein Ex

Hallo ihr,
habe mal eine Frage zum Thema Ex:
Mein Ex und ich sind seit Juni 2012 getrennt. Wir waren knapp drei Jahre zusammen und hatten eine gemeinsame Wohnung. Der Grund für die Trennung waren meine schlimmen Depressionen mit denen wir beide nicht umgehen konnten. Inzwischen habe ich einen längeren Klinikaufenthalt hinter mir und es geht mir recht gut. Nun zu meinem Problem.
Nachdem mein Ex und ich eine längere Zeit nur gelegentlich Kontakt hatten um gemeinsame Dinge zu klären, habe ich im Dezember 2012 den Kontakt vollständig abgebrochen. Ich habe die Trennung akzeptiert und mich nur noch auf mich selbst konzentriert.
Ende Januar diesen Jahres meldete er sich mit den Worten, dass er mich schrecklich vermissen würde und er mich gerne sehen würde. Ich war sehr skeptisch und ging erst nicht darauf ein, weil ich ihn immer noch liebe und nicht verletzt werden wollte. Das sagte ich ihm genau so, aber er gab nicht auf und tat alles, um mich sehen zu dürfen. Irgendwann wurde ich schwach und er legte mir die Welt zu Füßen. Wir verbrachten wunderschöne Wochen miteinander, wobei ich immer vorsichtig blieb und mich nicht gleich wieder fallen ließ. Ende Februar hatte er ein romantisches Wochenende geplant. Er überraschte mich mit einem schönen Abendessen und lud mich am nächsten Tag zu einem 2 Tagestrip nach Berlin ein. Ich freute mich riesig und sagte spontan zu. Wir verbrachten 2 schöne Tage in Berlin und es fühlte sich alles so richtig an.
Einen Tag nach unserer Rückkehr wurde er plötzlich komisch und sagte, dass ihm alles zuviel wird und er wieder mehr Zeit für sich braucht. Ich verstand das alles nicht und suchte das Gespräch mit ihm. Nach langem hin und her gestand er mir, dass er eine andere Frau kennengelernt hat und das sich das alles so richtig anfühlt mit ihr. Ich verstand die Welt nicht mehr aber behielt die Fassung und sagte ihm, dass ich den Kontakt zu ihm so nicht mehr will und das ich möchte, dass er aus meinem Leben verschwindet.
Daraufhin wurd er erst still und versuchte dann mich umzustimmen mit den Worten, dass ich ein so wichtiger Mensch in seinem Leben wäre und er mich nicht verlieren will….
Ich blieb hart und schmiss ihn aus der Wohnung. Entweder ganz oder gar nicht.Seitdem hat er sich ein paar mal kurz gemeldet und mich gefragt, wie es mir geht.
Ich versteh die Welt nicht mehr und meine Frage an euch ist, was ihr an meiner Stelle jetzt machen würdet? Ich verstehe sein Verhalten absolut nicht, weil die ganze Zeit soviel von ihm kam und plötzlich von jetzt auf gleich sowas. Hat er Angst oder war ich echt nur ein Lückenfüller?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von LaraMaria am 02.04.2013 um 07:56 Uhr

    Ich kenne das auch, dass man irgendwie immer wieder an den Exfreund gerät, bei Freundinnen von mir ist es genau das selbe. Aber ich kann zumindest von mir sagen, dass ich bei einem Neuanlauf mit meinem Exfreund nie so glücklich war, wie jetzt mit meinem neuen Freund bereits seit einem Jahr. Da waren einfach immer noch so viele Altlasen vorhanden und alte Wunden, die immer wieder aufgerissen sind und früher oder später kamen immer wieder die alten Probleme auf, weil wir wohl einfach nicht zusammen gepasst haben. Ist ja auch irgendwie klar, schließlich hat man sich ja nicht von grundauf verändert, nur weil man einige zeit keinen Kontakt hatte und was vorher schief lief, wird mit hoher Wahrscheinlichkeit auch wieder schief laufen.
    An deiner Stelle würde ich den Kontakt zu ihm auch nicht mehr suchen und versuchen das ganze abzuhaken, dann kannst du dich vllt auch wieder auf jemand neues einlassen, der sich dann auch 100 prozentig sicher ist mit dir und bei dem du keine Angst haben, er überlegt es sich im nächsten Moment anders. :-)

    0
  • von bina1085 am 01.04.2013 um 22:33 Uhr

    Vielen Dank für deine aufbauenden Worte! Ich weiss, dass mir niemand die Zukunft vorraussagen kann, aber es tut gut mal mit jemandem, der unparteiisch ist, zu sprechen %-)
    Mir helfen im Moment nämlich keine Kommentare, wie Vergiss ihn! oder So ein Arsch! Ich denke nämlich auch nicht, dass er mir irgendwas böses will bzw. wollte. Wir hatten eine wirklich harmonische Beziehung bis ich so krank wurde und ich weiss auch, dass er mich damals nicht im Stich lassen wollte sondern es wirklich die richtige Entscheidung war, dass sich unsere Wege an dieser Stelle trennten.
    Ich werde ihn jetzt in Ruhe eine Entscheidung treffen lassen auch wenn diese Zeit hart wird.
    Wer weiss, vielleicht muss er wirklich nochmal etwas Zeit für sich haben, um zu verstehen, dass es mir wirklich besser geht. Vielleicht hat er auch einfach Angst, dass es mir iwann nochmal so schlecht geht und er mich wieder so leiden sieht. Er hat mal gesagt, dass das schlimmste an der Krankheit war/ist, dass er mir nicht helfen kann….

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Und wieder mal mein Ex und ich... Antwort

CruelIntentions am 27.05.2013 um 12:43 Uhr
Hallo Mädels!Einige von euch haben vielleicht die etwas seltsame Geschichte von meinem Ex und mir mitbekommen. ;-)Nachdem wir es nun auf freundschaftlicher Ebene versucht haben, sind wir immer mal wieder im...

Mein ex meldet sich immer wieder bei mir! Antwort

Strabsii am 03.01.2009 um 02:07 Uhr
Hallo mädels...ich habe ein problem und hoffe ihr könnt mir helfen! ich und mein es haben uns getrennt,jedoch meldet er sich immer wieder! Ich liebe ihn immernoch aber es scheitert immer an iwelchem mist und wir...

Mein Freund verabredet sich hinter meinem Rücken mit seiner EX aber sagt ihr immer wieder ab und lügt sie dabei an Antwort

Jessica27 am 18.07.2012 um 09:06 Uhr
Hallo Ihr lieben, vielleicht kennt jemand von euch das auch oder handelt sogar genauso und kann mich einmal aufklären. Mein Freund und ich sind seit 3 1/2 Jahren zusammen. Er hatte vor mir immer nur längere...

Ex meldet sich immer wieder Antwort

stamp am 04.05.2009 um 22:20 Uhr
Hallo, ich muss unbedingt etwas loswerden und bräuchte mal darüber eine Erklärung. Mein Ex meldet sich immer wieder, obwohl wir nicht mehr zusammen sind. Wir sind immer wieder mal zusammen und dann macht er aber...

immer wieder und wieder und wieder... Antwort

NessaBln19 am 09.07.2010 um 19:46 Uhr
halli hallo ihr lieben! ich würde mich freuen wenn ihr das durchlest und mir nen rat gebt wenn möglich ^^ ich hab da sonen kumpel is nen freund von meinem ex. so und vor einiger zeit fing es an.. eigentlich war es...