HomepageForenLiebe-ForumUnd wieder mal mein Ex und ich…

CruelIntentions

am 27.05.2013 um 12:43 Uhr

Und wieder mal mein Ex und ich…

Hallo Mädels!
Einige von euch haben vielleicht die etwas seltsame Geschichte von meinem Ex und mir mitbekommen. 😉
Nachdem wir es nun auf freundschaftlicher Ebene versucht haben, sind wir immer mal wieder im Bett gelandet. Wir haben aber schnell gemerkt, dass es ja irgendwie nicht das richtige sein kann. Also hat er vorgeschlagen, uns weniger zu sehen (das wollte ich auch) und vor allem keinen Sex mehr zu haben.
Ich weiß aber, dass ich diese reine Freundschaft momentan einfach nicht kann, wodurch ich die letzten Tage wieder tieftraurig war. Denn für mich bedeutet das, erstmal keinen Kontakt zu haben. Das hab ich ihm auch so gesagt. Auf der einen Seite möchte ich ja Kontakt zu ihm und ihn weiterhin treffen, aber wenn ich merke, dass er auf Abstand geht, aus Angst, es könnte “zu viel” passieren, tut mir das einfach nicht gut.
Nach einem Streit über das gute, alte Facebook, bin ich am Sonntag zu ihm gefahren, weil ich das ausreden wollte. Normalerweise hat uns Reden immer geholfen, dieses Mal aber nicht so wirklich. Und schließlich haben wir wieder miteinander geschlafen…
Das war aber eigentlich kein Problem, da es von mir aus ging und uns beiden klar war, dass es das letzte Mal werden würde. Und als ich dann gefahren bin, dachte ich mir wirklich, dass ich jetzt erstmal meine Ruhe von der ganzen Männerwelt und mich auf mich selbst konzentrieren möchte.
Er hat sich dann aber überraschend gemeldet und gefragt, ob bei mir alles passt. Außerdem war er der Meinung, dass uns der Sex vielleicht auch freundschaftlich wieder näher gebracht hat. Gestern dachte ich mir noch “wtf”, ich hatte eher das Gefühl, dass durch den Streit etwas kaputt gegangen ist und allgemein hatte ich einfach ein ganz, ganz komisches und doofes Gefühl.
Bis heute morgen!! Ich wache auf und zack, schon vermisse ich ihn wieder. Aber dieses Mal auf eine ganz andere Art und Weise. Nicht auf diese todtraurige “Ich will ihn wieder zurüüück”-Art, sondern einfach die Zeit mit ihm. Und obwohl ich mir sooo sicher war, dass ich meinen Vorsatz, den Kontakt zumindest vorerst auf Eis zu legen, durchziehe, würde ich ihm jetzt am liebsten schon wieder schreiben!
Am liebsten würde ich heute Abend ein Bierchen auf seiner Couch trinken und über alte Zeiten, blöde Menschen und schlechte Witze lachen. Er versteht mich so gut wie kein anderer und die Erkenntnis, dass wir als Freunde vielleicht besser funktionieren als Paar, ist ja keine neue.
Aber ich kann mich doch jetzt nicht schon wieder bei ihm melden??
Vielleicht ist durch den Streit ja tatsächlich etwas kaputt gegangen, aber eben nur die Anziehung zwischen uns beide. Und eine Freundschaft wäre wieder möglich?
Und eigentlich sagt mir mein Gefühl in der Hinsicht ja oft das richtige. Ich konnte mich schon immer bei ihm melden, wenn mir danach war. Aber ich möchte das mit dem Abstand auch einfach mal versuchen.
Könnt ihr mir vielleicht irgendwelche Tipps zum Durchhalten oder anderweitige Ratschläge geben?
Wenn ich mir das so durchlesen, finde ich das ganze selbst etwas verrückt und halte uns für nicht ganz sauber. 😉 Aber wenn man eben selbst drinsteckt…^^

Mehr zum Thema keinen Sex mehr findest du hier: Er will keinen Sex mehr? Das können Gründe sein

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von CruelIntentions am 27.05.2013 um 14:15 Uhr

    @Lelana:
    Dankeschön. 😉

    @Angelsbaby:
    Hm, du hast schon irgendwie recht. Um ehrlich zu sein, habe ich mich auch schon gefragt, ob ich mir da nicht was einrede.
    Ich möchte einfach wissen, dass zwischen mir und ihm alles in Ordnung ist und ich würde mir so sehr wünschen, dass das mit der Freundschaft funktioniert. Aber vielleicht brauchen wir ja wirklich erstmal diesen Abstand, damit ein ungezwungener Umgang miteinander überhaupt wieder möglich ist.

    0
  • von Lelana am 27.05.2013 um 13:58 Uhr

    Hmmm… Ich kenne das – und bin mit solchen Sachen immer in eine Sex-Beziehung / Affäre gerutscht und hatte letztendlich gar nichts davon – ausser Schmerz…
    Andererseits hab ich einfach auf mein Herz gehört und bereue es im Grunde nicht.
    Ich kann Dir nicht wirklich was raten, ich wüsste auch nicht was ich tun soll – aber egal, was Du tust: Viel Spaß und Glück dabei!! 😉

    0
  • von Angelsbaby89 am 27.05.2013 um 12:52 Uhr

    Ich kann mir vorstellen dass das nicht einfach ist. Aber leider ist es ja wirklich oft so dass das eigene Urteilsvermögen extrem nachlässt wenn man erst selbst in der Situation ist. Daher mal meine Meinung:

    Ih denkr nicht dass es euch guttut den Kontakt weiter aufrecht zu erhalten. Zumindest momentan nicht. Ich glahbe auch offe gesagt dass du dir das einredest dass du ja jetzt soweit bist, den Kontakt nur rein freundschaftlich zu halten. Wahrscheinlich weil du einfach angst hast ihn komplett zu verlieren.

    Aber ernsthaft: es ist garantiert für euch beide besser, den Kontakt erstmal komplett auf Eis zu legen..

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Und immer wieder mein Ex Antwort

bina1085 am 31.03.2013 um 23:38 Uhr
Hallo ihr,habe mal eine Frage zum Thema Ex:Mein Ex und ich sind seit Juni 2012 getrennt. Wir waren knapp drei Jahre zusammen und hatten eine gemeinsame Wohnung. Der Grund für die Trennung waren meine schlimmen...

EX mal wieder zurück? Antwort

KleineGrosse am 05.09.2008 um 14:21 Uhr
hallo, mein Ex hat vor zwei Wochen schluss gemacht. Wir hatten eine Phase wo ich meinen gefühlen nicht sicher war und hatten uns getrennt.In der Zeit habe ich was mit meinem EXEX unternommen,weil wir noch gute...

Ich glaube ich will mein Ex- Freund wieder zurück! Antwort

Erdbeer321 am 04.01.2015 um 13:16 Uhr
Hi, mein Ex und ich sind schon fast 3 Monate auseinander und seit 4 tagen haben wir kein Kontakt mehr. Die 3 Monate bin ich ihm wirklich sehr oft hinter her gelaufen. Der Grund für die Trennung war, er möchte...