HomepageForenLiebe-Forumunglücklich verliebt in besten freund

muschi19

am 21.08.2010 um 12:03 Uhr

unglücklich verliebt in besten freund

also ich und mein bester freund kennen uns jetzt schon ne halbe ewigkeit und vor einen halben jahr hab ich gemerkt das ich mehr für ihn empfinde. ich hab zuerst versucht nicht daran zu denken und meine gefühle unterdrückt. nach einer gewissen zeit ging es mir immer schlechter und dann hab ich mit ihn drüber gesprochen. er hat mir tief in die augen gesehn und gesagt das er nicht meine gefühle teilt und das es ihn leid tut. ich hab dann nur gesagt das er nicht dafür kann und gesagt das ich das verstehe und das wir ja immernoch unsere freundschaft haben. er sagte dann nur das ich was besseres verdient hab. dannach haben wir uns erstmal nict mehr gesehn und als ich ihn mal wieder getroffen hab kamen gleich wieder meine gefühle hoch. nun überleg ich ob ich das mit unserer freundschaft lassen sollte. ich verkrafte das einfach nicht. bitte helft mir.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von selfmade am 22.08.2010 um 20:45 Uhr

    @amaryllisfi :

    Naja,vielleicht hast du bis jetzt das Glück gehabt,nicht in so eine Situation gekommen zu sein.
    Und wenn doch und du konntest dein Gefühl einfach so abschalten..Sorry,aber dann weißt du wohl nicht,was Verliebt sein/Liebe ist.

    Wenn du wirklich in jemanden verliebt bist,kannst du das nicht abstellen. Und dann musst du lernen damit umzugehen und nichts anderes. Oder dich irgendwelche Typen an den Hals schmeißen,die dir eigentlich nichts bedeuten. Und das finde ich persönlich ziemlich arm. 😛

    0
  • von Corax3 am 21.08.2010 um 16:32 Uhr

    oh man.. :s
    ich kenn das..

    brech erstmal ne zeit lang den kontakt ab oder so und dann mal weiterschauen.
    manchmal regelt sich das nach ner weile. meist wenn ein andrer kerl im spiel ist..

    0
  • von schlagsahne92 am 21.08.2010 um 14:36 Uhr

    ich glaub abstand ist in dieser situation das beste … bin in einer ähnlichen situation wie du nur leider kann ich ihm nicht abstand halten weil ich ihn schulbedingt jeden tag seh ich könnte es auch nicht weil er mir als freund einfach total wichtig ist er “weiß” es mittlerweile auch bzw mit der zeit war ich es leid es einfach zu unterdrücken und so zu tun als wäre da nix er will aber nichts von mir für ihn bin einfach nur eine sehr gute freundin …
    ich wünsch dir dass es vll bei dir doch noch ein happy end gibt =)

    0
  • von VampirellaAmy am 21.08.2010 um 13:30 Uhr

    ich bin auch in meinen besten freund verliebt,und weiß aber genau dass er mit seiner freundin zusammen ist. deshalb weiß ich dass es das beste ist wenn ich ihm einfach wünsche glücklich zu sein ob mit ihr oder jemandem anderst.
    er weiß nichts über meine gefühle für ihn, und das ist auch gut so, weil ich mir sicher bin dass ich unsere freundschaft so erhalten kann.
    es schmerzt zwar schon ein wenig ihn zu sehen und zu wissen dass ich ihn nicht haben kann,vorallem da er meinte hätte er seine freundin nicht ständ ich auf seiner liste ganz oben,aber ich habe gelernt mein herz auf eis zu legen und die gefühle für ihn zu ignorieren.
    ich wünsche allen die ein ähnliches schicksal wie ich ertragen,dass es für sie letztendlich ein happy end gibt,da ich weiß dass es für mich so bald keines geben wird.
    das ist jetzt glaub ich auch genug text…
    liebe grüße und viel glück :-)
    eure amy

    0
  • von selfmade am 21.08.2010 um 13:05 Uhr

    Nur weil sie in ihn verliebt ist,heißt das doch nicht,dass die Freundschaft kaputt ist? Das ist doch mal Quatsch!
    Es kommt nur darauf an,wie du damit umgehen kannst.Wenn du von dir aus sagst,du kannst es nicht und es macht dich fertig,dann lass es lieber. oder lerne,damit umzugehen.

    Ich war 3 Jahre lang in meinen besten Freund verliebt,hatte ihm das auch gesagt und genau so einen Korb bekommen wie du.
    Das hat unserer Freundschaft aber keinen Abbruch getan,es geht also sehr wohl.

    Man kann einfach nicht mehr dazu sagen als “Mach das Beste für dich daraus!”, finde ich.

    0
  • von Sophi89 am 21.08.2010 um 12:16 Uhr

    Es gibt 2 Möglichkeiten: 1. Kontakt vollständig abbrechen oder 2. Du lässt ihm Zeit und vielleicht werdet ihr irgendwann ein Paar.

    Meiner Meinung nach kann ne “beste Freundschaft” zwischen Mann und Frau einfach nicht langfristig bestehen. Das bestätigt sich einfach immer wieder!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Unglücklich verliebt in den besten Freund Antwort

ShiroiNeko am 20.10.2013 um 20:25 Uhr
Hey ihr Lieben! Ich stehe vor einem Problem was mich verzweifeln lässt und ich hoffe ihr könnt mir vielleicht einen neuen Blickwinkel verschaffen. Angefangen hat alles damit das ich meinen besten Freund vor...

verliebt in besten freund Antwort

Dini am 28.04.2016 um 18:06 Uhr
hallo ich (28) bin seit 3 jahren mit meinen freund zusammen und wir haben zusammen einen besten kumpel und nun kommt das problem , mit unserem kumpel kann ich über alles reden, spass haben und leider haben wir auch in...

Unglücklich verliebt in den besten freund meines mitbewohners und ich weiß Net weiter Antwort

Kleene_Fee19 am 29.05.2011 um 20:59 Uhr
Also okay... Ich bin seit Ca 1 1/2 Jahren mit einen jungen im bett....es hat alles so schön angefangen er muss ja was für mich empfunden haben denn es hat alles mit einem Kuss angefangen der einfach traumhaft war es...

Verliebt in den besten Freund! Antwort

CheshireLoop am 22.05.2011 um 22:02 Uhr
Hallo liebe Erdbeer-Mädels! :) Im Moment habe ich ein großes Problem. Ich habe mich in meinen besten (männlichen) Freund verliebt. Wir kennen uns schon sehr lange und vertrauen uns sehr. Die Gefühle die ich für ihn...

Verliebt in vergebenen besten Freund Antwort

MeeresSpiegel am 21.09.2009 um 02:18 Uhr
Der Titel sagt es eigentlich schon. Ich denke, seit gut mehr als einem halben Jahr fange ich an, etwas für meinen besten Freund zu empfinden. In letzter Zeit bin ich mir immer sicherer geworden und ich glaube.. ich...