HomepageForenLiebe-ForumUnzufrieden mit mir selbst?

nomenestomen

am 22.03.2016 um 07:12 Uhr

Unzufrieden mit mir selbst?

Hi Leute,
ich bräuchte dringend liebe Personen die mir einen guten Ratschlag geben könnten.
Fakt ist : es klappt nie eine Beziehung .. entweder man wird verarscht, verärgert oder gedemütigt…
Manchmal frage ich mich echt, was der ganze Scheiß eigentlich soll. Männer können tun und lassen was sie wollen und bekommen nur einen guten Ruf und wir Frauen werden mal schnell als Schlampe etc. bezeichnet – wo ist da die Gleichberechtigung ?!
Ich bin nun 18. Mein erstes Mal hatte ich mit 15. Bis jetzt hatte ich 4 Beziehungen und mit allen 4 auch Sex. Gut wen interessierts … Mich macht das aber irgendwie seelisch kaputt, da ich damit nicht so gut zurecht komme.. Lieber hätte ich einen der mir lange treu bleibt und sich auch mal bemüht.
Die letzte Beziehung ist gerade auseinander gegangen, ok er war 10 Jahre älter – bin sehr probierfreudig .. – jedenfalls stellte sich erst nach 3 Monaten raus, dass er eine andere ganz unfeine, grobe und gemeine Seite hat. Er musterte mich wegen allen Sachen und provozierte mich indem er sagte wie toll und geil andre Frauen aussehen (Brüste unsw …) Nunja ich möchte nicht sagen, dass ich das alles nicht hätte oder gutes Aussehen ( kein eingebildetes Getue – nur eine Klrstellung dass ich sein Verhalten nicht verstanden habe) . Ich beendete die Beziehung indem ich ihm einen Brief vor dei Haustüre legte und dieser A**** meldete sich bis jetzt nicht. Naja jedenfalls weiss ich nun wie wichtig ich ihm war ^^

Ich glaube einfach, dass ich generell kein Vertrauen in Menschen habe, da ich oft und sehr traurig enttäuscht worden bin. Am liebsten wäre mir manchmal bestimmte Dinge einfach auszuradieren und zu vergessen, doch irgendwie funktioniert das nicht so sehr wei ich das gern hätte.
Denkt ihr, dass ich mit mir selber unzufrieden bin ? Könnt ihr mir bitte Tipps geben ? Denn ich schaffe das nicht mehr.. Ich habe Angst mich in etwas neues zu stürzen, weil naja ich halt immer verarscht wurde ( obwohl ich echt laaaange brauche bis ich mich mit Jungs auf irgendwas einlasse)

Lieben Gruß

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von beermuesli am 23.03.2016 um 16:02 Uhr

    Naja du sagst doch dass er sich wie ein Depp benimmt. Wieso machst du dir dann Vorwürfe?? Ich mein wenn du nichts falsch gemacht hast kannst du dir auch keine Vorwürfe machen. Falls doch (kann jedem Mal passieren ohne dass man es merkt) beim nächsten Mal besser machen!
    Und für sein aussehen kann man nur bedingt was dafür. Also gar nicht ernst nehmen wenn die Kritik von deinem Ex persönlich wird 😉

    0
  • von Dawson am 22.03.2016 um 12:34 Uhr

    ich stimme cp zu, hahaha der text, erkenne einiges von mir selbst wieder 😀

    lass dir einfach mehr zeit mit den männern,lerne sie besser kennen bevor du dich emotional rein stürzt.

    gut ist auch zu wissen was man möchte, da kann ich dir nur den tipp geben, gehe nicht nach worten,sondern nach taten und du wirst sehen, das viele männer da ganz schnell ausscheiden und nicht mehr in frage kommen 😉 , nur musst halt schauen das dann emotional nicht so viel investiert hast. geh es langsam an.

    0
  • von nomore am 22.03.2016 um 11:46 Uhr

    hi das klingt ja nichts so toll. Klar macht man sich nach einer Beziehung immer einen Kopf was das ganze denn soll und wieso es so enden musstw. Oft gibt man sich selbst die schuld. ich wünsche dir jedenfalls noch alles gute und lass den kopf nicht hängen. Oft werden durch neue schritte die sachen verarbeitet zum beispiel geh doch mal wieder feiern und unternimm was mit freunden. Klar ist nach einer Beziehung habe ich mich auch immer sehr schlecht gefühlt und im nachhinein wirst du ihn sogar vielleicht vermissen doch durch ablenkung sollte es zu schaffen sein der nächste kommt bestimmt.

    0
  • von CruelPrincess am 22.03.2016 um 09:08 Uhr

    Ich kenn das ein bisschen von mir selbst.
    Also ich bin Mitte 20, hatte 3 ernste Beziehungen bis jetzt und in jeder einzelnen würde ich körperlich und/oder emotional hintergangen.
    Nicht sehr schön und in den Momenten in denen ich es rausgefunden hab auch sehr sehr schmerzhaft aber “ausradieren” würde ich keine einzige Situationen wollen.
    Warum? Aus so etwas lernt man und wird mEn nur stärker.
    Dank meinen exfreunden weiß ich jetzt ganz genau was ich von einer Beziehung will und was für mich einfach gar nicht geht. Und ja, am Anfang jeder Trennung dachte ich auch “alle Kerle sind Scheisse, die sind alle gleich, ich geh ins Kloster usw” aber das legt sich^^ und wenn man sich Zeit lässt und wirklich alles verarbeitet funktionierts auch wieder mit dem Vertrauen. Meine letzte Beziehung ist gute 2 Jahre her, seitdem bin ich als Single durchs Leben, hab tolle Männer kennengelernt und nicht ganz so tolle^^ hatte Dates, Affären und meinen Spaß und immer dann wenn man am allerwenigsten damit rechnet steht da jemand vor dir, der dich umhaut und mit dem einfach alles passt und dann denkst du nicht mehr an deine exfreunde und deren Fehler.

    Lass dir einfach Zeit mit allem Und vor allem beim kennenlernen der Männer (damit meine ich nicht nur 2 Wochen)!Du scheinst nämlich jemand zu sein, der sich schnell in Beziehungen stürzt und nach ein paar Wochen/Monaten kommt dann das wahre Gesicht zum Vorschein und du leidest wieder, sowas kann man vermeiden.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mit mir selbst im Unreinen Antwort

binabee am 25.03.2013 um 18:11 Uhr
Hallo Leute.Zuerst mal zu mir selbst: bin 22 Jahre, wohne in Wien, und lebe seit 9 Monaten mit meinem Freund zusammen (seit 3 Jahren in einer Beziehung)Jetzt zu meinem Problem:Ich bin eine...

mit sich selbst unzufrieden Antwort

anjabuscher am 17.06.2008 um 20:25 Uhr
Ich bin so unzufrieden mit mir selbst. Ich bin eifersüchtig will das problem beheben und schaffe es nicht obwohl mein mann mir garkeine gründe gibt. Wer kann mir helfen diese krankhafte eifersucht loszuwerden bevor...

WirrWarr im Kopf und die Ermahnung meiner Selbst!Hormonelles Chaos, oder was is mit mir los`? (vorsicht lang ) Antwort

Cherielecoco am 30.07.2012 um 14:37 Uhr
Ich bin noch nicht lange hier angemeldet und habe so viele fragen. Die Fragen ergeben sich zur Zeit aus meine momentanen (bescheuerten) „Ich analysiere mein Leben“ Phase. Ich denk zuviel nach und bekomm schon Falten...

ich bin mir selbst so zuwider -_- Antwort

cookiekeks am 23.11.2009 um 16:03 Uhr
ich habe durch zufall des passwort meines freundes mitbekommen -_- er hat mir seinen laptop gegeben weil ich keinen hab und was mach ich ..ich arsch >_<?! ab und zu schau ich mir tatsächlich seine nachrichten...

Mal unzufrieden, mal Selbsterkenntnis Antwort

Fledermaus29 am 07.08.2014 um 01:27 Uhr
Hey Erdbeeren, seit einem Jahr bin ich nun mit meinem Freund zusammen. Seit Ende Februar leben wir in einer tollen Wohnung und fühlen uns hier richtig wohl. Unsere Beziehung ist sehr liebevoll, spaßig und...