HomepageForenLiebe-Forumverliebt aber weiß nicht voran ich bei ihm bin.

sneffi

am 13.10.2009 um 00:07 Uhr

verliebt aber weiß nicht voran ich bei ihm bin.

Hallo ihr lieben,
eg. wollte ich kein neues Thema aufmachen, da ich sowas eg. sinnlos finde, aber ich brauche ganz ganz dringend hilfe, so schnell wie es geht..

Also…
Ich habe mit Marc nach 2Jahren bez. schluss gemacht wegen Tobias (mein Ex-Freund wir waren vor 2 1/2Jahren 3Monate zusammen) da es einfach gefunkt hat und ich mich während der bez. mit Marc total in Tobias verliebt habe.

Nachdem ich das mit Marc beendet hatte fing das mit Tobias und mir an, anfangs war es nur ein Händchen halten und ständiges umarmen und kuscheln, dann hat er es beendet, weil er das Marc gegenüber scheiße fand.(marc ist auch ein guter freund von ihm) & er meinte, dass es niemehr wie früher werden wird, wie in unserer bez..

Naja, dann hatten wir 1-2Tage keinen kontakt und haben uns dann wieder gesehen und es ging von vorne los & wir haben wieder gekuschelt und alles….
Naja, am Sonntag meinte er dann, dass er das nicht kann Marc gegenüber und das ging dann noch 2x so.

Naja, dann haben wir versucht unsere finger von uns zulassen, aber wir gingen immer weiter, irgendwann lagen wir nur noch in Unterwäsche zusammen im bett und haben gekuschelt und das ging dann so 1woche und haben halt sehr viel zeit miteinander verbracht doch er meinte dann immer, dass es nur freundschaft ist und wir damit aufhören sollten, er hätte kein gutes gefühl.

Er hat mich dann auch täglich von der arbeit abegeholt und mich heimgefahren und kam dann später wieder wenn ich geduscht hatte und gegessen hatte um mich abzuholen, damit wir zu ihm können.

& irgendwann lagen wir nackt im bett…naja, dass ging dann 2-3x so und wir kamen uns immer näher. Und Samstags kam dann mein Ex-Freund zu ihm und hat ihm die Ohren vollgeheult & Tobias ist eben wieder drauf reingefallen und hat am nächsten morgen das mit mir beendet.

Das war jetzt vor ca. 2wochen, es ist jetzt total komisch zwischen uns, wir sehen uns jeden tag, er holt mich meistens vom schaffen ab oder einfach von zuhause zum tv schauen und lernen. Aber sobald ich ihm dann näher komme blockt er teilweise ab. Es kommt immer drauf an, manchmal komtm auch er und streichelt einfach meinen bauch und massiert mich und so sachen.

& heute war es auch total komisch, ich war beim arzt wegen meiner angina & bin dann zur apo. und er hat mein fahrrad vor der apo. gesehen und hat dann auf mich gewartet und mich gefragt was ich mache..naja und gefragt ob ich zu ihm heim komme.(er hatte mittagspause und wohnt ganz in der nähe von der apo)
naja, und dann bin ich zu ihm und hab mich ins bett gelegt und er hat sich total um mich gekümmert und alles.
Dann bin ich so nach 30min heim & habe ihn abends gefragt ob er kurz kommt, dann meinte er, er meldet sich nochmal. Auf halb 8 wollte er dann kommen, aber ich habe ihm abgesagt, weil ich wusste dass er mit miriam(eine angebliche freundin die sich total an ihn ranmacht) was trinken geht auf 8uhr. Naja, und er war dann total sauer, hat er einem freund von mir auch erzählt..und er fand es total komisch.

&ich habe momentan einfach keine ahnung, was ich denken soll. Er sagt immer es ist nur Freundschaft, aber ich kenne ihn sogut und ich weiß, dass er nicht so ist. Ich war seine erste Freundin und nach mir hatte er keine Freundin mehr & ich bin irgendwie der meinung, dass da gefühle sind aber kp. Er ist auch total schüchtern und kann nicht wirklich über seine gefühle reden.

Naja und ich wollte jetzt einfachmal von euch wissen, was ich meint, einfach weil ihr keinen von uns beiden kennt und einfach neutral antw. könnt.
Wäre lieb wenn ihr mir helfen könnt.

danke im vorraus ♥

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von sneffi am 17.10.2009 um 03:45 Uhr

    Hallo ihr lieben,
    so wollte mich wieder melden und euch erzählen wie alles ausgegangen ist, wir haben nicht persönlich geredet, da er stinksauer auf mich war und nur kurz zu mir kam, hab mich dann dazu entschlossen ihm einen brief zuschreiben, dieser ist ihm auch sehr nah gegangen und momentan sieht es sehr gut aus, wir haben wieder richtig spaß und er intr. total für mich. Mal sehen wie es weiter geht wir werden am Sonntag warsch. mal sprechen, da ich eben genaueres wissen will, was er fühlt usw.

    danke nochmals für die schnellen antworten :*

    0
  • von sneffi am 13.10.2009 um 10:41 Uhr

    Francyys: Ich habe mich während der bez. in Tobias verliebt und letzt endlich wegen tobias schluss gemacht aber auch weil Marc viel zu viel scheiße gebaut hat in den 2Jahren, aber Tobias hat mir halt die kraft gegeben es endlich durchzuziehen.

    Chantal: Irgendwie glaube ich schon, dass da ganz viele gefühle sind, da Tobias so sachen eg. nicht macht, aber er auch total verwirrt wegen marc ist.keine ahnung.
    Und ja, er ist es wert, dass ich die 2Jährige bez. beendet habe, ich wollte die bez., schon viel länger beenden, aber durch tobias habe ich es endlich geschafft.

    Tobias kommt heute abend warsch. wenn er nicht noch sauer ist, dann werde ich ihn mal drauf ansprechn

    0
  • von Mantabiene am 13.10.2009 um 03:35 Uhr

    Hallo alle zusammen,ich habe seit den 05.01.2008 eine Affaire mit einem
    Mann,den ich über alles liebe.Allerdings hat er ein Alkohol-Problem und es
    läuft leider nur was zwischen uns,wenn er betrunken ist.Ich muß aber sagen,
    daß er ,egal was mit mir ist,immer für mich da ist und sehr viel Zeit mit mir
    verbringt.Leider ist er sehr schüchtern und zurückhaltend,egal ob er was
    getrunken hat,oder nicht.Ich weiß nicht ob er mich liebt,oder nicht,aber er
    neigt zur Eifersucht.Wenn ich mit anderen Männern flirte,guckt er sehr
    komisch,aber er würde mich nie damit konfrontieren.Er ruft mich jeden
    zweiten-dritten Tag an,oder steht regelmäßig vor meiner Tür,was soll ich
    denn davon halten? Wenn er was getrunken hat,kann er sehr sensibel sein
    und öffnet sich,indem er mir schon mal sagt,daß er mich liebt.Im nächsten Moment sagt er WORTWÖRTLICH:Du bist eine tolle Frau,aber ich
    liebe dich ja nicht.Ich kann mir sein Verhalten einfach nicht erklären,im November 2008 sagte er einem Kumpel von mir WW Mitlerweile liebe ich
    sie ja doch.Vielleicht liegt es an seinem Sternzeichen-JUNGFRAU,die tun
    sich doch mit der Liebe immer sehr schwer.Ich kenne Ihn seit 1980,das sind 29.Jahre,aber ich kann ihn nicht einschätzen.Er kann schon sehr
    launisch und aggressiv werden,aber er ist niemals handgreiflich geworden.
    Wenn ich bei ihm übernachte,hat er am nächsten Tag fast immer üble
    Laune,er knallt die Türen,schmeißt alles auf den Boden und schimpft mit
    sich selbst.An solchen Tagen komme ich mir so überflüssig vor und weiß nicht,wie ich mich verhalten soll.Im letzten Jahr dachte ich,daß ich schwanger bin und erzählte ihn davon,er hat sich so gefreut und hätte mich sogar geheiratet.Leider mußte meine Gebärmutter im Mai entfernt
    werden,jetzt macht es mich traurig,daß ich ihm niemals ein Kind schenken
    kann,aber das hat nichts mit seinem Verhalten zu tun,er war schon vorher
    so.Er macht sich immer sehr viel Sorgen um mich,weil ich Probleme mit
    meinen Leukozyen-Weiße Blutkörprchen habe,die schon mal über40.
    tausend hoch waren.Zudem ist er ein sehr rationaler Mensch,er nimmt alles sehr ernst.Wenn er bei mir ist,ist er der Liebenswerteste Mensch,den
    ich je getroffen habe,aber wehe ich bin bei ihm,vorallem über Nacht,dann
    ist er ein ganz anderer Mensch.Ich glaube,daß er es nicht haben kann,
    wenn er mich morgens neben sich liegen sieht,obwohl er mich immer
    darum bittet bei ihm zu bleiben.Kann mir jemand von Euch sagen,was ich
    machen kann,um festzustellen,ob dieser komische Mensch mich liebt
    oder hasst? Ich freue mich über jede Antwort,egal wie sie ausfällt.
    Danke!
    Brigitte

    0
  • von Chantal1993 am 13.10.2009 um 00:44 Uhr

    ich bin der meinung, dass es von ihm aus nicht allzu große gefühle geben kann, da er dich ja immer öfter “abschießt”. bist du dir auc wirklich sicher, dass er es wert ist,d ass du deine 2 jahre lange beziehnug beendet hast?
    meiner meinung nach klingt mir das nciht nach der großen liebe, aber ich wünsche dir trotzdem alles alles gute und dass du bald deinen traumprinzen findest :)

    0
  • von elisa111 am 13.10.2009 um 00:25 Uhr

    Wie francyys schon sagte, du musst ihn vor die Wahl stellen. Denn so wie es momentan läuft, kann es doch keiner auf Dauer aushalten. Besonders wenn bei dir Gefühle im Spiel sind. Du musst jetzt auf dich selber schauen … und wenn er nicht will, einen radikalen Schlussstrich ziehen. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass bei euch eine Freundschaft funktionieren kann.

    0
  • von francyys am 13.10.2009 um 00:25 Uhr

    Dann muss Tobias wissen was ihm wichtiger ist, der Freund oder die Freundin… Hilft nix, eine Entscheidung muss er treffen… Wie isses denn? Hast Du mit Marc wegen Tobias Schluss gemacht oder war erst Schluss und Du hast dann wieder was mit Tobias angefangen?

    0
  • von sneffi am 13.10.2009 um 00:22 Uhr

    ich glaube auch, dass mein Ex-Freund viel damit zutun hat. Aber Tobias ist ja auch richtig genervt von Marc und die beiden haben soweit ich weiß auch keinen kontakt mehr, da Marc sauer auf tobias ist, da er oihm ja die freundin(also mich) ausgespannt hat, mensch ist das kompliziert.

    danke für eure tipps

    0
  • von sneffi am 13.10.2009 um 00:19 Uhr

    danke, du hast ja recht.
    Wir waren jetzt 2Jahre beste Freunde und nie ist sowas vorgekommen, dass wir uns näher kamen, lag wohl auch daran dass ich einen Freund hatte, aber als ich schluss gemacht hatte war tobi immer für mich da und er wusste ja von anfang an, dass ich mich in ihn verliebt habe und er hat ja immer mitgemacht :-(

    danke für deine antw

    0
  • von francyys am 13.10.2009 um 00:16 Uhr

    Du solltest Dir überlegen ob Du Dir eine Freundschaft mit ihm vorstellen kannst. Wenn nicht dann solltest ihn vor die Wahl stellen! Entweder oder! Er soll Dir genau sagen woran Du bist…wenn er Dich liebt, dann ganz! Nicht so ein hin und her…des is ja voll unfair Dir gegenüber!

    0
  • von sneffi am 13.10.2009 um 00:08 Uhr

    tut mir leid, dass es so ein langer text ist, ich hoffe ich bekomme trz noch ein paar antw. aber wenn ich es noch kürzer gefasst hätte würdet ihr nicht mitkommen 😀

    danke im vorraus

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

ich weiß nicht woran ich bei ihm bin-.- Antwort

vanilly90 am 09.02.2010 um 00:12 Uhr
Ich hab mich mit einem typen getroffen und das date verlief richtig gut,war echt lustig:) er hat auch für mich gezahlt usw. Ein tag nach dem treffen hat er sich auch gleich gemeldet(in msn). Haben dann ne weile...

Ich weiß nicht woran ich bei ihm bin?! Antwort

lariiva am 07.06.2012 um 21:33 Uhr
Hallo ihr lieben, also ich hab jmd über facebook kennengelernt und haben uns dann gestern auch mal getroffen :) War auch echt schön gewesen dafür dass wir uns noch nicht wirklich kannten. Aber irgendwie wenn wir...

Weiß einfach nicht, woran ich bei ihm bin...mmh...?! Antwort

fee90 am 02.09.2008 um 17:07 Uhr
alsoo.. kann sein, dass ich das ganze jz ein bisschen komplizierter mache, als es eigentl. is...aber ich brauch jetzt einfach mal ein paar meinungen dazu...=) Ich hab vor gut 3 1/2 Wochen auf einer Party einen...

Verliebt, aber ich ich weiß nicht weiter :-( Antwort

Victoriaheuer90 am 06.10.2012 um 19:33 Uhr
Hey Mädels :-) ich bin verliebt...soweit so gut....das Problem: es ist etwas komplizierter. Ich kenne ihn schon seit 10 Jahren, denn es ist mein stiefcousin. So vor 1 1/2 Jahren waren wir dann auf einer Feier und...

Ich brauche einen Rat. Ich bin verliebt weiß aber nicht was ich machen soll. Antwort

wildlemon am 16.01.2011 um 20:03 Uhr
Hallo also ich bin 19 Jahre und gehe in die 12. Klasse. Ich habe mich in einen Kassenkameraden verliebt, weiß aber das dieser noch immer Gefühle für ein anderes Mädchen hat was auch in unserer Stufe ist. Das klingt...