HomepageForenLiebe-ForumVerliebt in eine Affäre, mein Herz und Kopf spielen sich gegen einander aus.

Blacky94

am 29.03.2016 um 10:53 Uhr

Verliebt in eine Affäre, mein Herz und Kopf spielen sich gegen einander aus.

hmm… tut mir leid das ist mein erstes mal mit einem Forum aber Hallöchen als erstes. (Ich weiß auch nicht ob ich hier genau richtig bin aber ihr seit sicher so Nett um mich auf Fehler hinzuweisen.
(Es wird ein ziemlich langer Text werden denke ich aber ich habe das Bedürfnis mein Gefühlschaos mal los zu werden und vielleicht gibt’s ja auch ein paar Tipps.

Also ich hole mal in der Vergangenheit aus.

Als ich etwa 16 war hatte ich über einen Chat einen weit aus älteren Mann kennengelernt welcher zu dem Zeitpunkt 34 Jahre alt war und in einer 13 jährigen Beziehung lebte.
Das erste Treffen war eigentlich eine spontan Aktion. Damals hatte ich einiges mit “weichen Drogen” zutun was eigentlich auch das Ausschlaggebende für dieses Treffen war.
Nur dabei blieb es nicht und schon ab dem ersten Treffen war die Anziehung beiderseits so stark das es sich zu einer heimlichen Affäre entwickelte.
Wir trafen uns damals immer nur sporadisch manchmal auch mehrere Monate gar nicht.
Ich habe über die 6 Jahre nun einiges mit ihm mit erlebt aber er genauso mit mir z.B seine Trennung oder er meine Aufenthalte in Kliniken etc.
Wobei ich bis heute keinen seiner Freunde oder Familien mitglieder kenne beruht aber ziemlich auf Gegenseitigkeit.
Nunja.. obwohl Ich in der Zwischenzeit auch den ein oder anderen Partner hatte wobei ich auf Beziehungen ehrlicherweise nie viel gegeben hab hat sich recht schnell sowas wie eine Liebe entwickelt meiner Seits wovon er aber bis heute nix weiß. (Weswegen wohl die anderen Beziehungen auch nie was getaugt haben weil ich alle mit ihm Verglichen hab und keiner mir das geben kann was er mir gibt.)
Seit etwa 1 1/2 Jahren treffen wir uns sehr Regelmäßig. Also mind. 1 -2 mal die Woche. Es gibt mittlerweile so gut wie keine Woche wo wir uns nicht sehen und das “Vertrauen” hat sich auch so stark aufgebaut das ich ihm im Haushalt helfe wie als würden wir zusammen Leben und ich Übernachte die letzten Monate auch immer bei ihm.(Was es über die Jahre sonst nur 1-2 mal gab.) Er sagt zwar es läge unter anderem daran das er mit Alkohol kein Auto fahren möchte aber vorher hat er das ja auch immer getan, Er fährt auch Alkoholisiert zu mir wenn er sich unbedingt mit mir Treffen möchte dies ist ja irgendwie schon ein Zeichen das er mich sehr gerne in seiner Nähe hat oder auch wenn wir schlafen gehen, wir Schlafen eng umschlungen ein und er lässt mich die ganze Nacht über fast nicht los. Also wir verbringen im großen und ganzen Wunder schöne Nächte miteinander haben uns auch noch nie gestritten oder sonst was.
Ich wollte ihm schon oftmals meine Liebe gestehen aber ich hab einfach sorge das ich damit dies was wir bisher haben kaputt mache.
Wobei er ja auf seine art und weiße mir ja auch Signale sendet (empfinde ich zumindest so vielleicht ists auch nur Einbildung) aber welcher Mann fährt nachts um 3Uhr Dich abholen weil er schreibt DU FEHLST HIER.
Beim vorletzten Treffen lagen wir im Bett nur nebeneinander und dann konnte ich mich nicht halten und hab nur gesagt: ” Du ich hab dich Lieb”(Das wars erste mal in meinem Leben das ich dies einem Mann mit ganzem Herz gesagt habe und seine Antwort darauf war “Ohje” und hat dann ganz schnell vom Thema abgelenkt. Als das passiert war schrieb er mir aber plötzlich Täglich. Wir gehen beim Schreiben eigentlich auch sehr ich nenne es mal Gefühlskalt miteinander um aber dann schreibt er ganz simple dinge die eigentlich normal sind wie Gute Nacht, Schlaf schön oder so was wir uns sonst aber nie schreiben und letzte Nacht schrieb er mir mitten in der Nacht ob ich noch Wach wäre und ihm ging es Psychisch nicht so gut hatte etwas Intus und ich hab keine Sekunde gezögert und meinte bin Top fit darauf meinte er eben Ich fehle und hat mich kurz darauf abgeholt.
Ich glaube das war die wunderschönste Nacht meines Lebens mit ihm und mir wäre dann fast rausgerutscht das ich ihn Liebe konnte es aber zum Glück zurück halten.
Ich weiß einfach nicht wie ich mit dieser Situation noch umgehen soll. Ich weiß nicht ob er überhaupt eine Beziehung will oder ob er noch andere Frauen am Start hat oder was seine Gefühle mir gegenüber sind. Ich weiß nur das er wohl noch nicht ganz über seine Ex Freundin hinweg ist aber er spricht auch nicht gerne darüber. Allgemein spricht er nicht über Gefühle was mich echt in den Wahnsinn treibt.
Och Mensch ich glaub das ist reinstes Chaos dieser Text aber ich bin echt am Verzweifeln. Wir kommen uns im gegen Satz zu damals verdammt nahe aber ich weiß einfach nicht woran ich bin und getraue mich aber auch nicht ihn darauf anzusprechen wobei ich es sooo gerne würde. Manchmal habe ich auch echt dieses Gefühl er geht erst auf mich zu und dann wieder zurück ich weiß nicht wie ich das beschreiben soll. Ich habe mir auch schon überlegt ob es vielleicht an dem Altersunterschied liegt da er heute 40 Jahre alt ist und ich bald 22 das ihm dies Peinlich ist oder so? (Ich kann mich noch daran entsinnen das ich ihn damals angelogen hatte das ich statt 16 J ,18 gewesen sei) aber egal wie alt dieser Mann ist ich kann gegen meine Gefühle einfach nichts tun.

hmm.. ja das wars erstmal eigentlich erhoffe ich mir das es hier vielleicht jemand gibt der solch eine ähnliche Situation schon durch hat oder mir jemand 1-2 Tipps hat wie ich damit umgehen soll. Bin gespannt auf die Reaktionen.

Liebe grüße
Blacky94

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Blacky94 am 30.03.2016 um 10:33 Uhr

    Danke schön ihr Lieben,
    Irgendwie versteh ich noch nicht ob man auch einzeln beantworten kann (Muss mich erst hier einfinden:)).
    Es hört sich wohl sehr dämlich an aber ich bin eben im Zwiespalt. Auf der einen Seite möchte ich seine Reaktion darauf wissen und aber im Gegenzug ist die Hürde viel zu hoch um ihn darauf anzusprechen, weil ich echt sorge habe den Kontakt damit Kaputt zu machen da Männer ja oftmals anders als Frauen ticken grins.

    0
  • von Dawson am 29.03.2016 um 21:07 Uhr

    das klingt so,als ob er sicher nciht für eine beziehung bereit wäre, dich aber wirklich gerne hat und brauch.
    ich denke du könntest wirklich alles zerstören wenn du es ihm sagst,allerdings hat er auch wirklich überraschend gut reagiert nachdem du ihm gesagt hast das du ihn lieb hast, er hat sich nciht zurück gezogen sondern is auf dich zu gegangen, was eigendlich ein gutes zeichen is.

    da kann man hin und her fachsimpeln, damit du nicht kaputt gehst und weiß woran du bist musst du mit ihm reden.

    wir können dir hier alle nur die daumen drücken.

    allerdings möchte ich dich erinnern, das er seine freundin mit dir betrogen hat, er kann das gleiche auch mit dir machen irgendwann. willst du das? ich persönlich halte gar nichts davon.

    alles gute.

    0
  • von Heellove am 29.03.2016 um 19:45 Uhr

    Ich würde dir das gleiche raten wie mupfin: ohne eine Aussprache wirst du nicht weiterkommen. Frag ihn, was das mit euch beiden ist, was du für ihn bist und dann wirst du sehen, wie er zu dir steht.

    0
  • von mupfin am 29.03.2016 um 12:17 Uhr

    Hallo du,

    das ist tatsächlich eine lange und für Außenstehende schwierig zu überblickende Geschichte.
    Ich glaube, du brauchst vor allem Klarheit. Gestehe ihm deine Gefühle und frage ihn, ob er sich eine Beziehung mit dir vorstellen kann. Oder lass deine Gefühle erst mal weg und frage ihn, was das ist und werden soll – eine Affäre, eine Beziehung, eine Freundschaft Plus…. und frage dich dasselbe im Voraus. Was möchtest du von ihm? Reicht es dir so, wie es momentan ist?
    Bei so einem Altersunterschied ist natürlich auch immer Thema: Möchtest du eine Familie gründen? Möchte er das noch?

    Ohne Klarheit wirst du mit dieser Sache nie abschließen können. Aber denke daran: Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Kopf kämpft gegen Herz - und jetzt? Antwort

LauraMauz am 12.06.2014 um 13:41 Uhr
Hallo, ihr Lieben. Ich habe folgendes Problem. Ich bin 1,5 Jahre mit meinem Freund zusammen (Er 20, ich 18) und bin irgendwie unzufrieden. Ich habe ein gewaltiges Problem: Ich werde nicht "geil" auf ihn. Schon...

kopf gegen herz.. Antwort

Salley am 13.10.2010 um 23:03 Uhr
hallo! also.. ich erzähl euch mal möglichst kurz meine story ;) ich bin seit ca. einem halben jahr nach langem hin und her nicht mehr mit meinem exfreund zusammen.. in diesem halben jahr war es zwischen uns aber...

Verliebt in eine ,,Affäre``... HILFE!!! Antwort

LaSuricata am 06.06.2011 um 20:47 Uhr
Hi ihr Lieben, ich habe seit ca. 2 monaten etwas mit einem Bekannten am laufen von dem ich bis vor kurzem noch dachte das er Single sei, da er mir das einmal gesagt hatte bevor ich mich ins Abenteuer stürzte ......

Und plötzlich machte es KLICK!..Und mein Herz stand Kopf! 2 Männer...die mein Leben auf den Kopf stellen. Antwort

Zaubermaus_89 am 24.09.2010 um 16:17 Uhr
Seit zwei Jahren nun bin ich Single. Ich hatte viele Dates... doch mehr als 1 Date wurde meistens nie daraus. Langsam wurde ich schon traurig, denn ich kann absolut nicht alleine sein. Vor ca 3 Wochen lernte ich...

Mein Freund hat sich entliebt und in eine andere verliebt. ist da noch was zu retten? wie gewinne ich ihn zurück? Antwort

smile612 am 18.04.2010 um 02:23 Uhr
Hey leute,meine Geschichte ist recht lang,abe rich fasse es kurz. Ich bin ca. 6 Monate mit meinem Freund zusammen/zusammen gewesen ,was auch immer. Er ist studen tun dhatte die eltzen monate nie wirklich zeit,weil...