HomepageForenLiebe-ForumVerliebt in Lehrerin, als Mädchen

Babyboom93

am 02.05.2009 um 15:18 Uhr

Verliebt in Lehrerin, als Mädchen

Hallöchen, habe ein großes Problem,
also ich hatte vor 4 Jahren eine Lehrerin in Spanisch bekommen. Sie ist streng und iwie hat sie ne sehr kühle art. Aber ich finde sie soo toll. Ich hatte sie nur 2 Jahre lang, dann hat sie eine Babypause gemacht und nun ist sie seit nem halben Jahr wieder da. Habe sie aber leider nich =( . Ich würde ALLLEs tun um sie nächstes Jahr wieder zu haben. Also ich sehr ihr ziemlich ähnlich und das wird mir auch oft gesagt, und das finde ich immer total toll, weil ich sie saumäßig hübsch finde. Ich habe noch nich so eine hübsche Person gesehen, sie hat kein Gesicht wie ein Topmodel, aber sie sieht so toll aus, auch wenn sie nicht viele hübsch finden, aber ich erkenne ihre Schönheit und ich würde alles tun um so auszusehn wie sie. Ich wäre auch gerne ihre Tochter und ich stelle mir immer vor, dass mir gesagt wird, dass ich adoptiert bin und von ihr stamme^^, klingt echt total krank, zumal ich tolle Eltern habe, aber es ist so. Das geht jetzt schon jahrelang so, ich frage mich ehr wie ich die Babypause überstanden habe und was meint ihr wie rot ich geworden bin wo ich sie dann das erste mal wieder gesehen habe. Ich will sie am liebsten immer sehn und ich weiß dass ich es nicht abstellen kann. Ich will nicht mit ihr zam sein und sie zieht mich auch nicht wirklich sexuell an, aber ich kanns einfach nicht erklären, ich würde am liebsten immer bei ihr sein und ihre eiskalte art genießen (oh mann ich weiß wie krank ich mich anhöre) aber es ist so wie ich es schreibe. Hat ´jemand ähnliche erfahrungen oder könnt ihr mir helfen? Liebe Grüße Babyboom 93

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Steffi5 am 02.06.2012 um 21:32 Uhr

    Hallo :)

    ich kenn jemand, die hat das Problem auch. Sie kann nicht mehr aufhören an sie zu denken. Hat ihr sogar bei Facebook geschrieben und ihr was anvertraut, was sie sonst keinem erzählt hat. Sie schaut auch jeden tag ihre Bilder dort an und hat auch schon welche dort kommentiert. Sie denkt, ich würde sie für verrückt halten, aber das tu ich nicht, weil man kann seine Gefühle ja nicht kontrollieren.
    In der Schule, lässt sie sich im Moment immer etwas einfallen, warum sie zum Lehrerzimmer laufen muss, nur damit sie sie sehen kann und evtl. auch mit ihr reden.
    Diesen Monat wird sie entlassen und sie hat jetzt schon Angst davor, weil sie sie ja dann nicht mehr sehen wird. ICh weiß jetzt auch nicht mehr, wie ich ihr da weiterhelfen kann, weil sie kann ja schlecht für immer auf der Schule bleiben 😀 Wisst ihr noch was, was ich ihr raten kann?

    0
  • von Babyboom93 am 03.05.2009 um 19:59 Uhr

    Hey das ist total lieb von dir. Ein weiteres Problem ist auch, dass ich gar nicht weiß, ob ich mich so RICHTIG in einen Jungen verlieben kann, weil sie eh an 1. Stelle steht. Aber du hast schon recht ich muss mich irgendwie ablenken, manchmal klappt das auch für ein paar Stunden. =), aber dann gehts halt wieder los. Manchmal genieße ich es aber auch, wenn ich an sie denke. Zum Beispiel, wenn ich Musik höre. ISt schon seltsam. Ich hab Angst, dass es nur mir so geht und niemans anderen so extrem, wies halt bei mir is, weil das was bei mir seit Jahren abgeht ist schon nicht mehr feierlich. =( …Ich hoffe, dass ich es irgendwann überwinden kann, obwohl ich glaube, ich werde bis zu meinem Lebensende an sie denken, weil sowas wie sie gibst ganz selten. Gruß babyboom93

    0
  • von MusicIsHerLife am 03.05.2009 um 19:56 Uhr

    Hey, alles, was du schreibst, kommt mir sehr bekannt vor. Ich hatte in der 5. & 6. Klasse mal eine Lehrerin, in die ich verliebt war, inziwischen ist es eigentlich vorüber. Auch wenn ich mich immernoch freue, wenn ich ihr mal über den Weg laufe. Naja, eigentlich fand ich das schön damals. Aber ich bereue einiges im Nachhinein, was ich gemacht habe, z.B. dass ich ihr E-Mails geschrieben hab & das auch noch rumerzählen musste, ich war so naiv. Naja, trotzdem war es mir in der Zeit egal, was die anderen gedacht haben. Nur ihre Meinung zählte. Aber sexuell hab ich mich auch nicht wirklich zu ihr hingezogen gefühlt, ich habe mir nur immer gewünscht, dass sie mich mal umarmt & so. Und ich hab immer an sie gedacht, immer von ihr geträumt und viel zu oft von ihr geredet. Naja,und irgendwie träume ich ab und zu immernoch von ihr und wenn ich sie sehe, rast mein Herz auch immer noch schneller. Aber es hat auf jeden Fall schon stark nachgelassen. Mit Sicherheit wird es das bei dir auch nach und nach. 😉 .. Liebe Grüße.

    0
  • von Babyboom93 am 03.05.2009 um 12:25 Uhr

    danke =), nur ich weiß schon jetzt, dass das net vorbei geht, aber irgendiwe hab ich auch das bedürfnis jemanden zu haben, der so ein Vorbild für mich ist, aber manchmal ist es schwierig und ich hab manchmal das gefühl, ich mach mich daran selbst kaputt. Das hört auch net auf, weil das nun schon vier jahren so geht und es ist kein Ende in sicht, ich glaub ich würde mich sogar umbringen, wenn ich sie damit retten könnte. Halt sowas, das ist ganz schlimm. und das obwohl sie nicht mal übermäßig nett zu mir is. Über ein leicht-lächelndes Hallo kann man sich schon riesig freun. Misst =(

    0
  • von Sandra1980 am 02.05.2009 um 23:25 Uhr

    Also ich würde mal sagen, bis Du in drei Jahren von der Schule gehst, ist das sicher vorbei, mach Dir da mal keine Sorgen 😉

    0
  • von Babyboom93 am 02.05.2009 um 20:22 Uhr

    Hallo, danke schonmal für eure beiträge, also ja es kam jetzt iwie so rüber als finde ich grausame menschen toll^^, ne also ich weiß net sie ist einfach was besonderes uns unnahbar und erzählt nix von sich und es dauert bis sie einen überhaupt mag, aber nichtmal das zeigt sie so richtig. Ach das is so seltsam, weil ich will ihr einfach gefallen, keine ahnung warum. Und wenn irgendwas wäre würde ich sofort auf sie hören oder wenn sie mir einen Rat geben würde. Naja und ich find es so toll wie sie rumläuft also von der kleidung und von der frisur, naja ich lauf mittlerweile oft genau so rum^^. Ich bin noch über drei Jahre auf der Schule und ich hab schon jetzt Angst davor, wenn ich abgehen muss, und sie dann nicht wieder sehe, obwohl ich bestimmt immermal “zufällig” an die Schule kommen werde^^. Naja is halt alles net so einfach, denn normalerweise steh ich ja auf jungs. Ich war so gar in der zeit wo ich sie so toll fand und finde, in mehrere Jungs verliebt. Aber ich muss JEDEN Tag ungefähr drei Stunden durchgehend an sie denken, dass ist so krank. Egal bei was. Ach scheiße ich kanns einfach nicht richtig erklären, hoffe aber, dass ihr mein geschriebenes einigermaßen versteht. Ach ja und ich finds aber trotzdem toll wenn sie nett zu mir ist, nicht dass ihr denkt, ich finds toll, wenn sie mich nicht beachtet^^. Und ich rede auch gerne mit ihr. Würde mich sehr über weitere Beiträge freuen. Liebe Grüße

    0
  • von Sandra1980 am 02.05.2009 um 16:45 Uhr

    PS: Der Liebeskummer war nicht wegen ihr….lese gerade meinen Beitrag noch mal durch und meke, dass das irgendwie so klingt. Das war wg nem Typen.

    0
  • von Sandra1980 am 02.05.2009 um 16:44 Uhr

    Das kenne ich…..hatte ich während meiner Schulzeit 2 x 😉 Bei der 2. Lehrerin wars sogar noch viiiiiiel schlimmer als bei der 1. Die 1., da war ich in der 5. oder 6. Klasse, die ging dann auch in Babypause, als sie wiederkam, war`s vorbei.
    Bei der 2. war ich in 7. und das hielt sich echt lange! Sie hatte ein Verhältnis mit meinem Klassenlehrer (beide verheiratet ^^) und ich fand das soooooooooooo romantisch *lol* Ich habe die beiden richtiggehend geshippt und zu Hause so viel von ihr geredet, dass meine Mum mir irgendwann wütend verbot, noch 1 x von ihr zu reden *lol*
    Irgendwann war es dann auch vorbei….ich ging von der Schule, hatte meinen ersten Liebeskummer….tja.
    Weiß jetzt nicht, was ich Dir raten könnten, sorry. Ich habe nie etwas dagegen getan, fand es nie schlimm.
    Es ging irgendwann einfach vorbei.
    Wie lange gehst Du denn noch auf diese Schule?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

als mädchen in lehrerin verliebt Antwort

Toffeee am 08.01.2012 um 23:55 Uhr
hallo ihr lieben, also ich glaube jetzt langsam wirklich, dass ich in meine sportlehrerin verliebt bin. ich finde sie auf irgendeine weise so hübsch obwohl die meisten das gar nicht so sehen. sie ist kein topmodel...

Mädchen in Lehrerin verliebt!! Antwort

JapanLove114 am 27.02.2014 um 16:06 Uhr
Ich bin ein verzweifeltes 12 Jahre altes Mädchen, dass sich in die Englischlehrerin verliebt hat. Was mache ich denn jetzt??!! Wir haben sie nur noch dieses Halbjahr als Lehrerin!!! Ich habe ihr auch schon 4...

Schwer verliebt in meine damalige Lehrerin Antwort

Aliciiia am 17.01.2012 um 23:25 Uhr
Hey ihr Lieben. seit vier Jahren liebe ich nun schon meine mittlerweile Ex-Lehrerin. Trotz meines Schulwechsels und der verstrichen Monate, in denen ich sie nicht sah, fällt es mir schrecklich schwer, sie zu...

verliebt in den sonh einer lehrerin Antwort

Deiksch am 11.01.2009 um 13:50 Uhr
omg das is ne lange geschihcte: bei uns ín der nähe gibt es das sportgymnasium und mit den "sportis" haben wir französisch ich hab mich in einen von ihnen verliebt aber das is der sohn meiner alten...

Verliebt in ein Mädchen? Antwort

QueSera am 30.05.2010 um 22:29 Uhr
Hey ihr da. Also ich bin w15 und ich "glaube" dass ich mich in ein anderes Mädchen verliebt habe. Klar bin 15 und kann sich noch alles ändern aber jetzt zum eigentlichen Problem. Ich tanze in einem Tanzferein. Sie...