HomepageForenLiebe-Forumverliebt oder nur Lückenbüßer?

IneBie

am 07.01.2009 um 15:20 Uhr

verliebt oder nur Lückenbüßer?

Hey Mädels,
ich befinde mich im Moment echt in ner komischen Situation.
Also vor 2 Monaten hab ich was mit nem Typen angefangen, der total mein Typ ist und ich hab mich auch richtig in ihn verliebt. Problem war nur, das nie ne Beziehung zustande gekommen is, weil er plötzlich ne Freundin hatte. Aber i-wie hängt mein Herz immernoch n bischen an ihm.
So jetzt hab ich gestern einen anderen Typen kennengelernt, bzw ich kenn ihn schon etwas länger, aber nich so gut. Und es is halt schon was gelaufen.Und ich glaub für ihn ist das auch echt was richtig ernstes.
Jetzt das Problem: Ich weiß nicht ob ich verliebt bin. Ich hab seit Tagen, schon vor dem besagten gestrigen Abend, voll oft an ihn gedacht und es mir voll gewünscht, das aus uns was wird. Aber jetzt, wo es so weit is, bin ich mir total unsicher, besonders weil der Typ von vor 2 Monaten gestern auch auf de Party war. Jetzt bin ich total verwirrt. Ich fühl mich sau schlecht, weil ich ja nicht nur mit jemandem zusammen sein will, damit ich jemanden habe. ABer ich kann ja auch nicht mein ganzes Leben lang an dem einen Arsch hängen, oder?
Was meint ihr, soll ichs versuchen oder nicht?Es ist ja nich so das ich gar keine Gefühle für ihn habe, aber im vergleich zu den Gefühlen von vor 2 monaten isses eben schon was ganz anderes!
ich hoffe ihr könnt mirn paar ratschläge geben!

Antworten



  • von IneBie am 11.01.2009 um 18:55 Uhr

    hey danke! ja ich habs ihm jetzt auch erklärt und es sozusagen beendet 🙁 tat mir voll leid, weil er anscheinend echt verliebt is!

  • von Smileykeks am 07.01.2009 um 16:25 Uhr

    Gefühle sind immer anders, von Partner zu Partner.
    Ich hatte das Problem auch schonmal, sehr ähnlich. Ich hab es dem “neuen” erklärt und mit ihm darüber geredet.
    Er meinte zu mir, dass ich nachdenken sollte und mich dann entscheiden sollte.
    Wir waren dann auch lange zusammen aber ich war nie so richtig glücklich.
    Man kann sich halt nicht aussuchen wie seine Gefühle sind und ob man über jemanden hinwegkommt oder nicht.

    Du kannst es mit ihm versuchen, aber ich hatte immer das Problem dass ich den abderen im Hinterkopf hatte.
    Lass dich erst wieder auf jemanden ein wenn du ganz offen für ihn bist, das ist mein Rat.

  • von Sarghi am 07.01.2009 um 15:35 Uhr

    ja!!! hör einfach auf dein herz!!!!

  • von Zuckerschnute86 am 07.01.2009 um 15:24 Uhr

    Warte doch einfach noch ein bisschen ab bis du dich in eine neue Beziehung stürzt. Sag dem neuen Typen einfach das du nochn bisschen Zeit brauchst und es langsam angehen lassen willst. Dann wirst du dir schon über deine Gefühle klar werden und kannst dann entscheiden ob du eine Bezihung eingehst oder es bleiben lässt.

Ähnliche Diskussionen

BIn ich wirklich verliebt oder mag ich ihn nur? Antwort

Die_Anna am 26.11.2008 um 18:24 Uhr
hallo mädles! also der titel sagt ja schon alles über mein problem. es ist so: es gibt da so einen jungen in meiner klasse und ich weiß einfach nicht was ich für ihn empfinde...bin ich wirklich verliebt oder eben...

Will er nur Sex oder ist er doch heimlich verliebt? Antwort

Moonkiss am 02.07.2010 um 00:45 Uhr
Hallo ihr Süßen. Also ich fange mit der Geschichte mal einfach von vorne an. Meine beste Freundin und Arbeitskollegin hat seit ca 8 Jahren einen besten Freund (24). Ich (22) habe ihn vor einem Jahr kennengelernt und...

Ist er wirklich verliebt in mich oder nerve ich ihn nur? Antwort

kirschexp am 27.02.2011 um 13:01 Uhr
Hey, ein ziemlich guter Freund von mir weiß das ich verliebt bin und er kommt mit diesem jemand recht gut klar. Nun war ich vorgestern bei meinem guten freund und haben uns wie immer gut verstanden, ich weiß auch sehr...

ich kanns nicht einschätzen: Einfach nur ein Flirt ohne Hintergedanken oder ist er in mich verliebt? Antwort

HannaNeuzehn87 am 15.04.2013 um 22:14 Uhr
Hi Mädels,ich brauch mal eure Hilfe, ich kann die Situation selber irgendwie nicht so einschätzen und will mich nicht in irgendwas verrennen :-)Es geht um einen Arbeitskollegen. (Bitte hier keine...