HomepageForenLiebe-ForumVerliebt trotz unverbindlichem Sex

HOUSEbabe84

am 25.08.2008 um 13:36 Uhr

Verliebt trotz unverbindlichem Sex

Hallo Mädels!
Ich bin neu hier im Forum. Ich finds super, dass es sowas gibt.
Ich habe auch ein kleines Problem.

Seit knapp 1 1/2 Monaten bin ich nach einer 3 Jährigen Beziehung Single.
Vor ca. 2 Monaten habe ich einen ganz tollen Typen kennengelernt. Er ist lieb, intelligent, humorvoll…also eigentlich so, wie ich ihn mir wünsche.
Wir haben uns viel geschrieben, telefoniert und uns getroffen.

Vor ungefähr 2 Wochen gings los…irgendwie haben wir uns durchs hin und her schreiben heiß gemacht und haben uns (hört sich jetzt blöd an) zum Sex getroffen. Es war heiß, unglaublich gut und intensiv.
Einfach nur “wow”.
Seit diesem Tag treffen wir uns quasi alle 2-3 Tage und wir wissen beide warum. Der Sex steht zwar mit im Vordergrund, aber wir verbringen auch so noch Zeit miteinander (vorher/nachher)
Nur hat sich bei mir glaube ich was getan: Mein Herz sagt “Den willst du haben”…ich habe mich in ihn verguckt.

Ich komme mir jetzt gerade vor, wie in Keinohrhasen “Frauen verlieben sich nach dem 3. 4. Mal. Das ist so…da gibts keine Unverbindlichkeit”.
Vorher kam ich damit auch klar, ich finde es nämlich nicht schlimm, wenn man seine Bedürfnisse auslebt. Aber nun…

Ich weiß das nur im Moment nicht einzuordnen. Ist das jetzt wirklich ein Kribbeln im Bauch oder nur, weil ich mich nach Zweisamkeit sehne?

Ich habe mir überlegt, dass ich noch ein wenig warte, um mir über meine Gefühle klar zu werden. Nur weiß ich ja leider nicht, wie es bei ihm aussieht. Ich habe Angst, dass er nicht mehr möchte.
Klar, das bekomme ich nur raus, wenn ich ihn drauf anspreche, aber dieser Mut fehlt mir im Moment, dafür genieße ich es zu sehr.
Ich habe mir noch 2-3 Wochen Zeit gegeben…dann müsste ich ja was wissen was mit mir ist…

Was sagt ihr dazu? Hat jemand vielleicht ähnliche Erfahrungen gemacht?

Vielen Dank schonmal für eure Antworten…
Ich bin echt ein wenig verwirrt!

Antworten



  • von kaaatjaaa0311 am 04.05.2010 um 21:00 Uhr

    mir gehts genauso wie dir..nur ich weiß, dass der “mein” kerl eig ein totales arsch ist…
    aber trd kann ich nich anders…lass es einfach auf dich zukommen, und lass dir zeit…hör auf dein herz…:)

  • von Sunnybabz am 07.11.2008 um 20:58 Uhr

    Also ich an Deiner Stelle würde ihn auch nicht fragen, warum er nicht mit dir zusammen sein will. Das ist echt ein bisschen aufdringlich.
    Was Du genau machen sollst, kann Dir jetzt natürlich keiner so direkt sagen, ich würde an Deiner Stelle versuchen, ein wenig Abstand zu gewinnen. Er soll sich halt melden, wenn er will und dann wirst Du schon merken, ob er wirklich noch weitergehendes Interesse an Dir hat.
    Wenn Du Dich immer wieder bei ihm meldest, dann ist das wie nach laufen und so schwer es auch ist, dem zu widerstehen, solltest Du das nicht tun.
    Ich hoffe trotzdem ganz stark für Dich, dass er entweder bald merkt, was er da eigentlich gemacht hat und merkt, dass er Dich doch will, oder dass Du ihn letztendlich doch bald vergessen und nach vorne schauen kannst, sodass Du eine Möglichkeit auf eine neue Liebe hast, die auch wirklich was wird.
    Liebe Grüße

  • von HOUSEbabe84 am 02.11.2008 um 15:12 Uhr

    So, und weiter gehts in meinem Gefühlschaos.
    Wie ich ja schon sagte, haben wir uns mal wieder getroffen.
    Aber eigentlich will ich das so nicht mehr, jedoch sagt dann wieder eine andere Stimme in mir: Tu es!
    Und wieder einmal siegt das Teufelchen.

    Ich habe ja irgendwo gehofft, dass dieses ganze Gefühls-Krims-Krams mal nachlässt, aber dem war nicht so, es ist nur schlimmer geworden.
    Eine Freundin von mir meinte, ich soll doch mal nachfragen, warum, wieso und weshalb er nicht mit mir zusammen sein möchte.
    Ich persönlich finde das zu aufdringlich und ausßerdem habe ich doch einen Plan.

    Was würdet ihr tun?

    Ich überlege die ganze Zeit heute schon alles von ihm aufzuschreiben und dann zu löschen und bis zum Februar zu warten. Aber ich kenne mich und meine Neugier und meine verdammte Sehnsucht.
    Das ist das erste Mal, dass mir jemand so sehr den Kopf verdreht hat und ich nicht loslassen kann. Sonst war es mir meist egal, wenn es nicht gepasst hat, diesmal aber nicht.

    Mädels, es geht mir heute nach langer Zeit wieder verdammt mies. Ich habe auch irgendwo “Angst”, dass eine andere in sein Leben tritt und ich einen Schritt zu spät bin.
    Aber dann wiederum denke ich mir, dass diese Zeit vielleicht auch gut tut. Und wer weiß, wer in dieser Zeit noch kommt.

    Viel zu viel wirr warr in meinem Kopf…

  • von Sunnybabz am 24.10.2008 um 17:22 Uhr

    Ich wünsche Dir jedenfalls viel Glück bei der Durchführung, wenns wirklich klappt, ist es super 🙂

  • von HOUSEbabe84 am 14.10.2008 um 20:15 Uhr

    Hmmm…..das sage ich jetzt….ich mein, es kommt was kommt! 😉

    Ob ich das alles so durchziehe, dass steht noch in den Sternen!
    Aber wenn ja, dann steht der Plan 😀

  • von HOUSEbabe84 am 11.10.2008 um 18:46 Uhr

    dann schreib ich mal wieder:
    also, der stand ist unverändert. hat sich nichts ergeben. wir hatten wiedermal 2 wochen keinen kontakt (ich wollte auf abstand gehen und habe mich nicht gemeldet, auch nicht auf seine nachrichten reagiert), da ich mir was ausgedacht habe.
    leider bin ich gestern schach geworden und habe wieder mit ihm 3 std geschrieben. er wollte sich noch mit mir treffen, ich habe aber abgeblockt.
    aber ich weiß, dass wir uns spätestens nächsten sonntag treffen. hab das so im gefühl (aber das wird das letzte mal vorerst sein).
    ich will nämlich bis mitte januar abstand halten und dann nochmal “von vorne” anfangen. ist alles kompliziert zu erklären.
    ich will nicht einfach nur die für unverbindliche stunden sein, ich will die sein, die an seine seite gehört.
    daher habe ich mit meinem besten freund diesen plan geschmiedet. werde ihn dann zum essen einladen (wenn er denn dann zusagt) und ein atemberaubendes outfit tragen (natürlich ausgesucht von einem mann 😉 ) … und dann werde ich sehen, wie es weitergeht.
    klar kann bis dahin noch eine menge passieren, aber ich denke, dass es so am besten ist.
    und meine body wird noch so richtig in schwung gebracht. daher auch der etwas längere zeitraum. ok, zudem kommt noch mein umzug anfang dezember hinzu.

    ist es schwachsinnig? ist es zu übertrieben? was sagt ihr?

    ich habe jetzt letztens das buch “er steht einfach nicht auf dich – warum frauen nie verstehen wollen, was männer wirklich meinen”…fand das toll.
    wenn ich greg schreiben würde, dann würde der mich bestimmt auch für bekloppt halten.
    aber ich gebe die hoffnung nicht auf. ein 2. kampf sollte sein! er ist einfach der, den ich will.
    ich gehe jetzt aber nicht mit verschlossenen augen durch die gegend. wenn jemand anderes in mein leben treten sollte, dann soll es eben so sein!

    To be continued….

  • von Sunnybabz am 11.10.2008 um 12:04 Uhr

    Warum hört man denn gar nichts mehr von dir?
    Schau hier immer vorbei in der Hoffnung, Neuigkeiten von dir zu hören und nie steht hier was neues 🙁

  • von Lynia am 20.09.2008 um 23:24 Uhr

    und und und? hat er sich denn mal wieder gemeldet?

  • von Sunnybabz am 19.09.2008 um 14:11 Uhr

    Ich würde es als gutes Zeichen ansehen, dass er sich überhaupt meldet – Vergiss nich, er is ein Mann, und diese Sorte Mensch tickt nunmal anders 😉
    Mach einfach weiter so, ich denke, du bist auf dem richtigen Weg (:
    Weiterhin viel Glück!

  • von HOUSEbabe84 am 18.09.2008 um 19:36 Uhr

    Hmmm….heute zweifle ich wieder total an allem….
    Wenn der Typ mich wollen würde, dann würde er sich doch öfter melden, als jeden 2. bzw. 3. Tag, oder????
    Oder ist es erstmal ein gutes Zeichen, dass er sich überhaupt meldet???

  • von MickiMaus am 15.09.2008 um 22:29 Uhr

    hey–also ich war auch in der situation das ich als ich singe war eine solche sex beziehung geführt habe aber ch hab mich verliebt und ihm das gesagt er hat es nicht erwiedert und naja und alles beendet..naja jetz habe ich meinen freund gefunden und bin viel glücklicher ich würde so etwas nicht nochmal machne..weil wenn sich nur einer verliebt tut das tu sehr weh

  • von HOUSEbabe84 am 15.09.2008 um 21:27 Uhr

    So, erstmal hat er mich ganz normal gefragt, ob alles ok bei mir ist…und dann hat das Gespräch seinen LAuf genommen, dann kam das Telefon hinzu und dann ein Treffen… (ja, ich konnte meine Finger auch nicht von ihm lassen, war vielleicht ein Fehler, aber was soll man machen).
    Dann bin ich irgendwann gegangen, obwohl er “gebettelt” hat, dass ich noch bleiben soll.
    Nunja, jetzt heißt es dran bleiben….diese Woche hat er Geburtstag, da wirds ne heiße Nachricht geben. Mal sehen, ob er das Geschenk einlösen möchte 😉
    Jetzt liegt es an mir, was ich draus mache….Samstag werd ich ihn auch sehen und dann gehen die BLICKE aus Jagd.
    Nur was ich anziehen soll, das weiß ich nioch nicht…muss wohl nochmal schoppen gehen 😀

    Mädels, ich danke euch schonmal…und ich halte euch auf dem Laufenden… jetzt heißt es Pläne schmieden!

  • von Lynia am 15.09.2008 um 20:58 Uhr

    wooow
    also ich verfolge deine geschichte schon seit anfang an mit und bin aufgeregt wies nun weiter geht… wie ein liebesroman 😀 ich hoffe dieser roman hat auch ein happy end, jedenfalls wünsche ich es dir sehr!!
    geize nicht mit reizen, hol ihn dir!!

    ich glaub, der junge musste sich erstmal ein paar tage lang den kopf zerbrechen, was er vllt will;)

    also ich drücke dir ebenso die daumen
    lg lynia

  • von HOUSEbabe84 am 15.09.2008 um 15:32 Uhr

    Ganz genau, er hat sich gemeldet….
    Und jetzt beginnt Plan B…ich werde jetzt alles machen, was ich vorher nicht gemacht habe. Mit den Reizen geizen, Blicke zuwerfen die unter die HAut gehen, mich rar machen……also Mädels….jetzt gehts in die 2. Runde….
    Morgen gehts erstmal zum Frisör….ihr wisst ja, neues Spiel, neue Frisur!

  • von kleenerEngel am 15.09.2008 um 13:24 Uhr

    Uii,
    ein gutes Zeichen? hat es sich gemeldet?

    Liebe und mitfiebernde Grüße!

  • von HOUSEbabe84 am 14.09.2008 um 21:00 Uhr

    …und ich bin zurück im Spiel!!!!

  • von HOUSEbabe84 am 13.09.2008 um 21:57 Uhr

    bei mir jetzt????
    wir haben jetzt ne woche keinen kontakt mehr, also ist jetzt nicht so, dass ich sagen muss: So genug gewartet…
    Ich warte noch ab.

  • von Sunnybabz am 12.09.2008 um 19:06 Uhr

    Wie lange habt ihr denn jetzt keinen Kontakt mehr?
    Und er hat sich gar nicht zwischendurch gemeldet?

  • von HOUSEbabe84 am 11.09.2008 um 21:12 Uhr

    Also nicht länger warten????

  • von Sunnybabz am 11.09.2008 um 21:07 Uhr

    Im Endeffekt musst du selber wissen, was du für den richtigen Zeitpunkt hälst, aber ich würde auch sagen, dass so 2-3 Wochen angemessen sind..
    Du kannst auch stark sein, musst nur dran glauben!

  • von HOUSEbabe84 am 11.09.2008 um 21:02 Uhr

    Ich finde das toll, wie stark du bist….

  • von HOUSEbabe84 am 11.09.2008 um 21:01 Uhr

    Also sagst du auch, dass 2-3 Wochen des Schweigens genug sind????
    Nur weiß ich nicht, wie ich das anstellen soll….ach, ich zerbrech mir im Moment zu sehr den Kopf….

  • von HOUSEbabe84 am 11.09.2008 um 20:37 Uhr

    Ja, da hast du recht….ich bin irgendwie beruhigt, dass ich nicht alleine da stehe.

    Mir geht re gar nicht aus dem Kopf….den ganzen Tag über, beim Einschalfen, in meinen Träumen, beim Aufstehen….ich hasse es morgens wach zu werden…denn in meinen Träumen ist alles so schön.
    Ich weiß nicht, was ich machen soll….ich will ihn und niemand anderen. Das habe ich am Dienstag gemerkt, als mich ein anderer geküsst hat.
    Ich stehe jeden Tag kurz davor mich bei ihm zu melden….mache es aber nicht, weil nach einer Woche…HALLO!!!!! Nee…und redet man mit Männern darüber, dann bekommt man 2 Antworten…die einen sagen, abwarten, die anderen sagen aber dann: Nicht zuuu lange warten. Wenn ich nur wüsste, wie der richtige Weg ist. Wenn ich nur wüsste, ob er auch noch an mich denkt….wenn ich nur wüsste, warum das alles….

    Heute gehts mir ganz schlecht….

  • von Sunnybabz am 10.09.2008 um 22:28 Uhr

    Hm, Kopf hoch und stark bleiben..
    Ist ne echt dumme Geschichte, die dir / euch da passiert ist..
    Aber wenn es wirklich nichts mehr werden sollte – dann hat es einfach nicht sein sollen. Es ist zwar nicht leicht, aber damit muss man sich wohl abfinden.
    Und der Richtige kommt schon auch noch =)

  • von HOUSEbabe84 am 10.09.2008 um 16:57 Uhr

    Ahh…das kommt mir so bekannt vor mit den SMS….man schreibt und wartet vergebens auf eine Antwort…
    Irgendwo ist es ja ähnlich, was wir beide durchmachen.
    Ich habe seit Donnerstag auch nichts mehr gehört. Zwar habe ich ihn am Samstag gesehen, hab kurz hallo gesagt, aber das wars auch schon.

    Naja, ich steck die Faust jetzt in die Tasche und bleib stark, obwohl die Woche echt schon hart war, gerade jetzt auch, wo wieder so schönes Wetter ist.
    Man, der geht mir nicht aus dem Kopf…

  • von chantal007 am 10.09.2008 um 12:42 Uhr

    hallo.. meine frage.. ist er verheiratet?wenn ja, geniesse nur den sex mit ihm.wenn er frei ist,lass es auf einen versuch ankommen.lass mich mal wissen wie du dich entschieden hast. würde mich sehr interessieren.

  • von kleenerEngel am 09.09.2008 um 19:13 Uhr

    ich glaube wir alle suchen nach tröstenden Worten und wissen aber nicht was wir sagen sollen!
    Ich hab deine Geschichte die ganze Zeit beobachtet und die Daumen gedrückt um so schwere fällt es mir nun die richtigen Worte zu finden. Wenn du sagst es geht in Richtung Traummann, dann solltest du ihn vielleicht noch nicht aufgeben – natürlich darf sich daraus kein verbissener Kampf entwickeln, denn damit tust du dir am Ende nur noch mehr weh! Du solltest iihm und dir ein kleine Auszeit gönnen und sehen was passier, vielleicht merkt er dann, dass er dich vermisst und ihm deine nähe und eure gespräche fehlen und denkt dann nocheinmal neu über die Situation nach…ich würde es dir wirklich wünschen=)!

    Ich würd dir soo gern was gutes tun=)!

    Liebe Grüße!

  • von HOUSEbabe84 am 08.09.2008 um 22:13 Uhr

    sagt niemand jetzt was dazu??? ich bin aber auch bekloppt … 😉

  • von HOUSEbabe84 am 06.09.2008 um 16:07 Uhr

    test

  • von HOUSEbabe84 am 06.09.2008 um 13:22 Uhr

    Ahh, irgendwie wurde mein Kommentar nicht gespeichert, also versuche ich es nochmal….

    Am Donnerstag habe ich ihm dann nach langer Zeit des Schweigens gestanden, dass ich mich in ihn verliebt habe.
    Ich wollte ihm das ja eigentlich persönlich sagen, aber da er mal wieder keine Zeit hatte und ich mir ne Deadline gesetzt hatte, habe ich ihm das per Mail geschrieben. Habe ihm alles erklärt, auch dass ich mir 100% sicher bin, dass ich ihn haben will und niemand anderen und das ich mit meinem Ex abgeschlossen habe.
    Dann kam Abends ne Antwort. Er hat mir gesagt, dass er mir leider sagen muss, dass er meine Gefühle nicht erwidern kann.
    Dann haben wir wieder etwas hin und her geschrieben, mein Temperament ist etwas mit mir durchgegangen…naja, irgendwann kam dann “Wie verstehen uns doch super…aber es reicht leider nicht, dass ich sagen kann, dass ich mich in dich verliebt habe!” …. das war das letzte….

    Und nun stehe ich da…naja, das Leben geht weiter, aber es ist schon irgendwie komisch.
    Ich habe auch schon wieder ganz komische Gedanken gahabt. Meine Gedanken sind quasi mit mir durchgegangen. Ich habe mir gedacht, wenn da in 3/4 Monaten Gras über die Sache gewachsen ist und ich niemanden habe und der immer noch irgendwo in meinem Kopf rumschwirrt, dass ich dann nen 2. Versuch starte…so von wegen mal Treffen, quatschen…gucken was dann ist…denn dann wäre ich ja länger Singel….ich bin bekloppt ich weiß…aber solche Gedanken gingen mir gestern durch den Kopf.

    Wie würdet ihr damit umgehen? Was würdet ihr an meiner Stelle machen???
    Ich kann für mich nur sagen, dass er schon für mich in rRichtung Traummann geht…

  • von HOUSEbabe84 am 06.09.2008 um 10:29 Uhr

    Naja, ich habe ihm am Donnerstag meine Liebe gestanden. Leider nicht persönlich, da er keine Zeit hatte. Ich habe mir aber für Donnerstag die Deadline gesetzt.
    Naja, Abends hat er dann die Mail gelesen. Ich habe ihm alles erklärt, auch dass ich 100% weiß, dass ich ihn will und das ich mit meinem Ex abgeschlossen habe.
    Zurück kam dann, dass es ihm leid tut, er aber meine Gefühle nicht erwidern kann. Dann gings wieder hin und her und dann kam “Wie verstehen uns doch super…aber es reicht eben nicht, dass ich sagen kann, dass ich verliebt bin…”

    Naja, und das wars dann erstmal. Ich habe ihm dann noch gesagt, dass ich ihm für den schönen august danke und hoffe, dass wir ab und an den kontakt halten. ich muss erstmal mit meinen gefühlen reinen tisch machen.

    ich habe schon wieder die wildesten Phantasien. Ich hab mir jetzt schon vorgenommen, mich in 3 Monaten mal wieder bei ihm zu melden, wenn Gras über die Sache gewachsen ist und er mir nicht aus dem Kopf geht und ich noch Single sein sollte. So von wegen, nochmal von vorne. Bescheuert, oder??? ABer der Typ ist sooooooooooooo…..man, ich will den, aber er mich nicht….ich muss das jetzt einsehen.

  • von Sunnybabz am 05.09.2008 um 15:55 Uhr

    Hmm, das war jetzt ne recht magere Beschreibung…
    Aber klingt nicht gut…
    Was ist denn passiert, Housebabe?

  • von steph1986 am 05.09.2008 um 09:21 Uhr

    hi…ich steck momentan in der gleichen situatio…
    ich habe mich auch in meine sexaffäre verliebt….
    aus dem kerl werd ich leider auch nicht schlau…ich werd auch noch n bisschen wartem und gucken wies sich entwickelt…

  • von HOUSEbabe84 am 04.09.2008 um 22:17 Uhr

    korb kassiert!!!!

  • von HOUSEbabe84 am 01.09.2008 um 23:09 Uhr

    Hmmm…
    ich bin mir meiner Gefühle sehr sicher. Ich werde ihm das die nächsten Tage sagen, wenn ich ihn wieder sehe. Ich kann das so nicht mehr.
    Ich will ihn auch nicht drängen, ich will einfach nur wissen, wie es bei ihm aussieht.
    Ich mein, wenn er sagt, dass er noch Zeit braucht, dass sich da was aufbaut, dann gebe ich ihm die. Aber ich kann es nicht länger verschweigen, das macht mich fertig. Was bringt mir das, wenn ich meine Gefühle für mich behalte, mich dann verrenn ich mich noch mehr darein, obwohl nichts wird und dann tut es noch mehr weh. Daher jetzt einmal Karten auf den Tisch…entweder da ist was oder da ist nichts…nur so eine Rumhampelei will ich nicht mehr…wenns nichts wird, dann kann ich mich auf andere Sachen konzentrieren…dann weiß ich bescheid. Aber so macht mich das fertig.
    Drückt mir die Daumen…die nächsten 3 Tage geben Aufschluss…

    Ich glaube schon, dass da irgendwas von seiner Seite ist…aber entweder unterdrückt er es oder ich täusche mich. Dafür ist er einfach zu lieb und einfühlsam! Aber ich werde den Schritt jetzt gehen…egal wie es ausgeht….muss nur den Mut zusammenfassen und es aussprechen.

    Und danke für die lieben Daumendrücker und viel Glück wünsche. Das kann ich gebrauchen.
    Sobald ich was weiß, sage ich euch bescheid!

    Nur, ich wünsche es mir zu sehr, als das es wahr werden wird.
    Ich befasse mich jetzt schon mit dem Korb!

  • von HOUSEbabe84 am 31.08.2008 um 19:42 Uhr

    Danke Mädels…ich werde es jetzt auch so machen, wie ihr es gesagt habt, ich sage es ihm persönlich, auch wenn es noch so schwer fällt.
    Muss jetzt schon losheulen. Ich hab da nämlich so ein ganz komisches Gefühl dabei. Naja…noch ein paar Tage warten…

  • von Sunnybabz am 31.08.2008 um 19:24 Uhr

    Ich bin der Meinung, dass du es ihm auf jeden Fall persönlich sagen solltest!
    Auch wenn es per Mail leichter erscheint, kommt es doch komische rüber..
    Du solltest es machen, wenn ihr euch trefft, denn dann siehst du seine Reaktion und ihr könnt drüber reden.

  • von Cada am 31.08.2008 um 14:09 Uhr

    auf jeden Fall persönlich, damit Du seine Reaktion direkt mitbekommst…Bitte keine Mail.

  • von HOUSEbabe84 am 31.08.2008 um 11:35 Uhr

    Mädels, heute werde ich es ihm sagen.
    Ich kann nicht mehr. Ich schlafen kaum, bekomme kaum es Stücke Essen hinunter…es macht mich krank.
    Wenn wir uns heute sehen sollten, dann werde ich es ihm persönloch sagen, wenn nicht, wird er ne Mail von mir bekommen.
    Hab die von meinem besten Freund gegenlesen lassen, der sagt, dass die ok ist. Ehrlich und verzweifelt zugleich.
    Ich bin mir immer mehr sicher, dass ich mich verliebt habe und das es nicht nur eine Schwärmerei ist, daher muss es raus.
    Wenn es nichts werden sollte, dann hatte ich einen wunderschönen August und werde das erstmal verkraften müssen.
    Oder soll ich ihm es auf jeden Fall persönlich sagen???
    Ich bin todunglücklich…

  • von collien88 am 30.08.2008 um 14:42 Uhr

    mir geht es auch grad genauso. hab meine 3 jährige beziehung beendet und nach 2 wochen jemand neues kennengelernt. er is super nett und wir haben viel spaß zusammen. nur ich weiß halt auch nicht, ob das schmetterlinge im bauch sind oder nur das verlangen nach zuneigung…? ich warte momentan auch wie es sich entwickelt und gib der ganzen sache zeit

  • von Sunnybabz am 30.08.2008 um 14:20 Uhr

    Hey das klingt doch super!
    Es scheint ihm wohl auch nicht nur um den Sex zu gehen…
    Wenn`s so weiter geht, könnte wohl gut und gerne wirklich eine Beziehung daraus werden.
    Warte einfach noch ein bisschen ab, wie es weiter geht, aber scheint ja in die richtige Richtung zu laufen 🙂
    Viel Glück weiterhin und halt uns auf dem Laufenden 😉

  • von HOUSEbabe84 am 29.08.2008 um 00:30 Uhr

    Mädels, Neuigkeiten!
    Haben uns heute gesehen…ich hab natürlich meinen Mund nicht auf gemacht.
    Heute war es aber anders als sonst. Kein Sex…wir haben gekocht und zusammen nen Film geschaut. Er hat es sich in meinem Schoß gemütlich gemacht und ich habe ihn gekrault. Das war so schön…
    Naja, kurz bevor ich gefahren bin kam es über mich und ich habe ihn geküsst. Und dann gefahren…

    Im nachhinein hab ich mich dafür entschuldigt…er sagte dann, dass ich mich dafür nicht entschuldigen brauche…
    Jetzt bin ich wieder völlig durch den Wind…

    Schlaft gut Mädels…ich hoffe, dass jemand von euch das versteht…ich im Moment nicht!

  • von sandi1309 am 28.08.2008 um 15:05 Uhr

    ich finde dies eine sehr schwierige situation , aber so wie du es beschriebn hast, würde ich mit ihm darüber reden und die karten offen legen, denn ansonsten zerbrichst du dir selber das herz und leidest sehr darunter
    vile glück!!!!!

  • von Sunnybabz am 28.08.2008 um 14:57 Uhr

    Wenn du dir wirklich sicher bist, dass du dich in ihn verliebt hast, dann wäre es vllt wirklich besser, wenn du es ihm sagst..
    Denn dann weiß er wenigstens, wie es um dich steht.. Sonst könnte es sein, dass es nur noch komplizierter wird..
    Ich wünsche dir jedenfalls auch viel Glück!

  • von Biene1920 am 28.08.2008 um 13:25 Uhr

    ich würde nicht mehr länger warten… wenn du deine gefühle im moment loswerden willst, solltest du das tun, denn so fest entschloßen fühlst du dich morgen vielleicht nicht mehr…
    ich kann dich übrigens sehr gut verstehen,ich war mal in der gleichen situation. und mit einem kleinen zwischenstop bin ich jetzt mit meiner damaligen affäre zusammen. hat allerdings lange (1 jahr) gedauert, in welchem ich nocheine andere beziehung hatte, weil ich mich einfach nicht getraut habe. ich hoffe du lässt es nicht soweit kommen, sondern nutzt jetzt deine chance!
    viel glück 😉
    achja ich würde übrigens auch wenn wahrscheinlich viele sagn das sei feige, es nicht unbedingt darauf anlegen dass es persönlich seinmuss, denn per sms oder nachricht ist es leichter finde ich. wenn du ihm dann gegenüberstehst ist die gefahr groß dass du doch wieder kneifen wirst…

  • von HOUSEbabe84 am 28.08.2008 um 10:46 Uhr

    Heute ist es wieder ganz schlimm bei mir…ich stehe kurz davor, ihm meine Gefühle zu beichten…
    das Problem ist nur, dass ich nicht weiß, wann ich ihn wiedersehe…ich würde ihm das ganz gerne persönlich sagen (denke ich) wobei so ein schutzschild auch ganz toll wäre 😉

    ich will ja morgen erstmal den plan verwirklichen…aber mein magen spielt an den gedanken an ihn verrückt, meine nächte sind schlaflos…das wird von tag zu tag schlimmer…

    was meint ihr????

  • von katzemaus am 28.08.2008 um 00:34 Uhr

    Hi!
    Bin neu hier und total überrascht darüber, wievielle von uns ins so einer Geschite stecken!
    Ich denke abwarten ist die beste Lösung. Wünsch´ dir von Herzen, dass deine Gefühle erwiedert werden.
    Ich gebe die Hoffnung auch noch nicht auf…

  • von HOUSEbabe84 am 27.08.2008 um 23:11 Uhr

    hmm….mittlerweile weiß ich schon, ob ich verliebt bin, oder nicht…
    ich hab ja auch schon was für ihm empfunden, bevor da überhaupt was gelaufen ist…
    ach, alles viel zu kompliziert.
    naja, er hat sich jedenfalls heute noch gemeldet und sich entschuldigt, dass es so spät geworden ist…
    bin heute nicht gut drauf….daher nur ne kurze antwort!

  • von Sunnybabz am 27.08.2008 um 19:14 Uhr

    Das ist mal wieder typisch Mann, dass er sich nich meldet.. Wirklich schrecklich..
    Aber ich stimme da vollkommen zu, wir Frauen interpretieren einfach mehr aus SMS und machen uns generell viel mehr Gedanken über alles, wahrscheinlich is es ihm nich mal aufgefallen, dass er sich nich bei dir gemeldet hat…

  • von HOUSEbabe84 am 27.08.2008 um 15:59 Uhr

    Boah….ich könnt kotzen…
    denkt ihr ich habe heute irgendwas gehört??? irgendeine antwort bekommen????
    NATÜRLICH NICHT!!!!!

  • von HOUSEbabe84 am 26.08.2008 um 22:48 Uhr

    hmm…wenn man da mal wieder in das männliche gehirn schauen könnte, um zu wissen was dahinter steckt…wenn ich dir irgendwie helfen könnte, dann würde ich es tun…aber da blickt ja keine frau durch! auch bei dir ist das ganze sehr undurchsichtig. man weiß ja nie, warum ein mann sowas macht…vielleicht steckt auch noch was ganz anderes dahinter, aber irgendwan auf jeden fall…

    wir haben uns heute mal ganz normal unterhalten, ohne irgendwelche hintergedanken. war schön, er hat mir von seinen problemen erzählt…wenn das mal nicht ist *haha*…wohl kaum…
    naja, aber irgendwie bin ich schon wieder ganz scharf auf ihn…würde ihn gerne morgen sehen, aber im moment habe ich da eine kleine hemmschwelle ihn anzuschreiben (erst taktik, jetzt hemmschwelle….frau eben)…soll ich ihm morgen mal eine kleine sms schreiben??? nur was??? hat jemand ne idee…???was nettes, verruchtes…I want to have sex 😀 aber bitte nur mit ihm!

    und was freitag passiert…ich bin immer gespannter!

  • von saram2001 am 26.08.2008 um 21:21 Uhr

    oh mein gott jetzt ist was total merkwuerdiges passiert, er hat mir ploetlich ne sms geschrieben und fraegt mich ob ich am freitag mit ihm auf ne party von nem freund von ihm kommen will….ich bin total schockiert will er etwa das ich seine freunde kennenlern oder will er mich abchecken lassen….man ich raff echt gar nix mehr????????? ach wenn er dich mag wird es ihn schon interessieren glaub mir, maenner sind doch soooo mstolz, teilen geht dioch garnicht…denk nur mal an die kleinen urmenschen zurueck , jaeger jaeger jaeger sag ich da nur,,, du wirst damit womoeglich seinen jagdtrieb wecken…:P

  • von HOUSEbabe84 am 26.08.2008 um 20:33 Uhr

    nee nee…ich werde nicht übertreiben…aber ein wenig schauen werd ich schon…alles im rahmen.

    ja, das ist wirklich interessant, wie wir frauen denken und wie die männer das sehen. mein bester freund hat mich auch über so manche sachen aufgeklärt, und die berücksichtige ich jetzt auch. zB, dass mit dem druck…ich warte jetzt erstmal… und manche sachen sehen männer wirklich anders als wir frauen.
    wir interpretieren einfach zu viel…daher weiß ich auch nicht, was mein plan bewirkt.
    mein bester freund meinte auch: “mich würd es nicht sonderlich interessieren, aber einen versuch ist es wert.” tolle aussage…danke…ich machs trotzdem.
    und ich werde mich rausputzen wie schon lange nicht mehr (aber jetzt auch nicht übertrieben)…reize reizen, oder wie war das??? 😀
    und da ich auch ne “boxen-/bühnentänzerin” bin…haha…er wird mich sehen 😀

  • von saram2001 am 26.08.2008 um 20:19 Uhr

    ja cih find den plan auch gut, du musst nur aufpassen das du nicht uebertreibst…aber das mit dem tanzen und so ist gut 🙂 ich hab grad meinem lieblingskollegen von der reaktion meines typens auf meine kleine luege erzaehlt, er meinte schon das er eifersuechtig zu sein scheint, aber das er jeden tag anruft findet mein kollege nicht sonderlich beeindruckend, “ach der ist halt einfach rallig” oh man aber das kann doch echt nicht sein, ich dachte das das schon irgendwie zeigt das er mich mag….oh wie nervig….:(

  • von HOUSEbabe84 am 26.08.2008 um 20:02 Uhr

    ach, bisher haben wir so über den tag gequatsch…

    ja, ich wollte euch ja in meinen plan einweihen:
    der herr legt in meinem liebslingsclub auf. naja, da werde ich am freitag oder samstag (dann wenn er auflegt) auch da sein. natürlich nicht alleine, sondern mit ein paar freunden und meinem besten freund, der die ganze geschichte auch kennt…
    mal sehen, wie er so auf ein paar sachen reagiert (also, da wird jetzt kein rumgeknutsche sein oder so, aber tanzen kann man ja so oder so)…
    ist ja alles “unverbindlich”…ich kann ja machen was ich will… 😉
    ich brauch ja keine reaktion sehen, aber die tage danach, werden evtl aufschluss geben…
    und blicke können ja auch viel sagend sein…seine und meine!
    eigentlich voll blöd der plan, aber ich finds dann doch interessant und witzig… 😉

  • von saram2001 am 26.08.2008 um 19:55 Uhr

    und und was hat er gesagt und was nun dein plan, hast du ihn ausgefuehrt oder nciht? 😉

  • von kleenerEngel am 26.08.2008 um 19:55 Uhr

    uiuiuii =D da kommen die schmedderlinge 🙂

  • von HOUSEbabe84 am 26.08.2008 um 18:59 Uhr

    Bäääm…er hat sich gemeldet 🙂

  • von HOUSEbabe84 am 26.08.2008 um 17:25 Uhr

    ohh man mädels, was machen wir nur mit???

    @sara: das spiel hätte ich auch so gespielt…und warum solltest du nicht mitten in der nacht noch unterwegs sein??? ist doch dein leben…ob er es glaubt oder nicht… 😉 was die können, können wir schon lange.

    hmmm…und der kleenerengel hat auch recht…mit den gefühlen. männer müssen stark sein, dürfen keine gefühle zeigen..tun sie es doch, werden sie als weichei bezeichnet.

    ich hab mir übrigens noch einen plan ausgedacht…wenn er geschmiedet ist, werde ich euch berichten…kann sich nur noch um ein paar stunden handeln…

    und das wir zwischen den zeilen lesen bei ner sms, dass ist doch klar. männer, versteht es doch mal… 😀

    so, ich melde mich später noch mal und berichte von meinem plan!

  • von kleenerEngel am 26.08.2008 um 16:32 Uhr

    Ich glaube mitlerweile, dass Männer es gar nicht wahrnehmen, wenn sie sich ne weile nicht gemeldet haben – meinem Ex ist es am Anfang nicht einmal aufgefallen, wenn wir mehr als 24/48 h nichts von einander gehört haben- außerdem merken sie auch nicht, wenn ihre SMS total kalt klang… ich glaube sie machen sich da a) nicht so viel Gedanken und b) deuten SMSn auch gar nicht so wie wir… ich glaube Männer schreiben was sie denken und verstehen auch gar nicht, warum wir Frauen immer etwas zwischen den Zeilen suchen?!?

    Ich glaub ich bin verliebt, aber noch nicht so weit wieder ne Bezeihung anzufangen , deshalb sollte es ja auch unverbindlich sein – jetzt fühlen wir beide mehr und ich hab Angst =( – mein Wegrennreflex ist in Dauerbereitschaft=(…
    Ich glaube ehrlich gesagt, dass Männer sich genau so schnell verlieben wie wir Frauen – nur ihnen wird ihr Leben lang beigebracht Gefühle nicht zuzulassen, desahlb wirken sie bei solchen unverbindlichen Dingen auch so neutral – was sie tatsächlich denken wissen leider (!?!?!) nur sie – wir müssen ihnen also alles aus der Nase ziehen=)

  • von Hermine1989 am 26.08.2008 um 16:11 Uhr

    Ich kenne diese Situation von einer freundin, sie hatte nur einmal was mit ihm und hat sich auch in ihn verlebt.
    Er will aber nichts von ihr.
    Dir kann aber auch passieren das er genauso empfindet wie du, da drücke ich dir die daumen!
    Das war jetzt nur was kurzes von mir weil ich noch nie in so einer lage war.

  • von saram2001 am 26.08.2008 um 16:01 Uhr

    dein zitat passt echt sehr sehr gut 🙂 also mein gestriger abend oh je…ich sollte mich ja bei ihm nach der arbeit melden, was ich dann auch getan habe via sms, als ich zu hause ankam sah ich sein auto auch garnicht (man ich bin so voll der stalker 🙂 ) und hab mir schon gedacht das irgendwas schief laeuft…auf jeden fall hat er mir dann erst ne stunde spaeter geantwortet, so vonwegen er waer bei freunden udn wir so in ner stunde zurueck kommen…ob ich dann noch wach waere … das hat mir dann aber gereicht, von wegen film gucken und bla bla, ich soll mal iweder auf ihn warten….so und da ich denke dass ich ihm ehs chon bewiesen wie suess, schalu und witzig ich bin 🙂 hab ich jetzt ne andere taktik eingelegt, ich hab einfach garnicht geantwortet…ich wollte ihm dann morgens schreibe aber dann hat der gute gleich mal angerufen und noch ne sms geschrieben…hab ihn dann zurueckgerufen und so ganz unschuldig getan “ach du sorry, ich war dein gestern noch bei nem freund auf glas wein und mein akku war leer und dann hab ich deine sms erst heut moregn bekommen” das fand er dann glaub ich doch nich so lustig ” ach du gehst um 1.30 morgens zu nem freund wein trinken, aha” ich so ja sorry du hast dich ja nicht gemeldet und mir langweilig…. da gab er mir dann recht….naja is natuerlich nicht die netteste taktik aber mal sehen jetzt hat er wenigstens was zu denken….aber mein limit halt ich auf jeden fall bei bis er in urlaub fliegt also zwei wochen., ich warte dann ahlt ab bis er zurueck kommt wie er sich dann verhaelt und was er sagt…aber wenn halt nix kommt werd ich wohl n schlussstrich ziehen…wqeiss nur ncith was ich genau sagen soll….ich denke zwei wochen sind ok, dann wuerd ich an deiner stelle auch es entweder beenden oder mit ihm reden…vielleicht koennte man sowaas sagen, wie pass auf ich bin eigentlich nicht auf der suche nach etwas unverbindlichen und ich bin mir nicht sicher wie du dazu stehts aber ich kann das so nicht fortfuehren….man das ist echt schwierig….:)

  • von darkstar am 26.08.2008 um 12:49 Uhr

    na du! also ich muss dir leider sagen ich habe so ziemlich exakt die selbe situation durchgemacht: nach einer langen beziehung getrennt, er hat mich über studivz angeschrieben, wir haben gechattet, geflirtet und dann getroffen und naja es entwickelte sich alles recht schnell!
    wenn männer keine beziehung wollen ,dann kannst du hoffen so lange du willst! ich habe noch bei keinem gesehn ,dass er seine meinung geändert hat! ich dachte auch mir würde es nichts ausmachen, frau kann ja schließlich locker spaß haben! war immer der ansicht gewesen, dass es auch für mich kein problem wäre…. aber dann habe ich mich hals über kopf verliebt! ich glaube das keinohrhasenzitat triffts auf den punkt!
    man verliebt sich vielleicht nicht nach dem ersten sex, aber spätestens nach dem 4ten. 5ten mal ists dann irgendwie doch soweit!
    ich habe auch nicht NUR sex mit ihm gehabt! haben zusammen dvd geguckt, n bisschen was unternommen…. ich würde dir allerdings raten dich so schnell es geht von ihm zu trennen! du kannst natürlich erst dein glück versuchen und ihm deine gefühle beichten! ich habe es getan und mein typ hat sich darauf hin benommen wie ein riesen arsch, das muss aber ja nicht bei jedem so sein!
    ich würde vielleicht an deiner stelle ihm ehrlich sagen ,dass du dich verliebt hast und dann eine meinung von ihm dazu fordern! lass dich aber nicht hinhalten! denn je länger du wartest, oder hoffst, dass er sich vielleicht doch noch in dich verliebt, desto mehr wird es dir weh tun!

  • von HOUSEbabe84 am 26.08.2008 um 11:50 Uhr

    Danke! Aber wie ist denn bitte meine Persönlichkeit? 😉

    Hmmm…manchmal nimmt das ganze dann auch eine andere Wendung, so wie bei dir.
    Ich mein, dass kenne ich auch, dass man selbst die Böse ist. Aber das soll vorkommen.

    Habe heute morgen eine Antwort auf meine SMS gestern bekommen. War so 0815, aber besser als nichts. Zumindestens war es eine Antwort. Wenn auch verspätet.
    Naja, ich schreib jetzt lieber hier mit euch, denn das lenkt mich wirklich ab. Ich hab mir heute morgen schon wieder alles mögliche ausgemalt, warum ich erst heute morgen eine Antwort bekommen habe. Naja, ich sollte mal einen Gang runter schalten. Es ist ja was “unverbindliches”. 😀

    Naja, ob es bei uns so gut passt, dass ist eine andere Frage. Ich muss abwarten. Sind 2 Wochen schon zu lang, die ich mir noch geben will?
    So manche Reaktionen verstehe ich bei ihm einfach nicht.

    @saram2001: wie ist dein gestriger Abend denn ausgegangen? Kino oder zuhause?

  • von kleenerEngel am 26.08.2008 um 00:00 Uhr

    Ich hab auch ein Zitat =):

    Versuch den zu kriegen, den du liebst – sonst bist du gezwungen den zu lieben, den du kriegst!

    Also gib dich nicht mit weniger zufrieden!! 🙂

  • von kleenerEngel am 25.08.2008 um 23:56 Uhr

    Die Hoffnung stirbt zuletzt! =)

    Ich kann nur sagen und je länger ich darüber nachdenke, desto klarer sehe ich es – wir stehen auch an verschiedenen Ende und ich glaube ich bin in diesem Fall die Böse =(… Er hat mir im betrunkenen Zustand gesagt, dass er mich liebt – und das, so leid es mir tut (!!) geht mir viel viel viel zu schnell… als nichts überstürzen, das könnte alles kaputt machen und den regrenn-reflex aktivieren!
    Ich tauche auch gerade unter, aber um Abstand zu schaffen – bei uns passt die ganze Sache leider nicht so gut wie bei dir=(

    Ich drück dir die Daumen, dass er sich meldet – und bei deiner persönlichkeit kann er nur ein Idiot sein, wenn ers nicht tut!!! Und wenn du doch das Bedürfnis hast ihm zu schreiben, dann schreib einfach uns – wir werden dich dann auf andere Gedanken bringen!! Dann ist es nicht mehr ganz so schwer dem Drang zu wiederstehen sich bei ihm zu melden! 🙂

  • von HOUSEbabe84 am 25.08.2008 um 23:34 Uhr

    Da habe ich das passende Zitat gefunden:

    “Man…keine kriegt`s gebacken, die tun nur so, das ist ja der Witz. Pass auf du sagst: “Ey, ich will nur Spaß haben sonst nichts!” und sie sagt: “Ja komm, lass uns Spaß haben!”, aber sie denkt: “Ist ja klar, dass der nur Spaß haben will bei den Ischen die er vor mir hatte, der weiß ja noch nicht, dass ich die letzte Cola in der Wüste bin aber wenn er`s erst mal rausfindet, dann sehn wir mal weiter”. Das heißt, während du bei deiner Ursprungsaussage bleibst, entwickelt sie sich in eine komplett andere Richtung – ihr steht an völlig unterschiedlichen Punkten und du bist wieder der Arsch.”

    Passt doch irgendwie, oder??? 🙁

  • von HOUSEbabe84 am 25.08.2008 um 22:04 Uhr

    ohh man….die haarklammern…hmm…komisch komisch, aber es ist ja “unverbindlich” (ich mag dieses wort schon nicht mehr)…

    ja, das limit mit der zeit muss sein…wir können ja nunmal nichts gegen unsere gefühle. und mir gehts da so wie dir: ich werde mich auch verlieben, bei ihm auf jeden fall. Und einseitigkeit ist wirklich nicht gut, ganz besonders nicht fürs herz.

    und ich hoffe, dass du recht behälst, dass er sich meldet. BITTE!!!!
    wobei das für mich echt hart ist, aber ich habe heute fast durchgehalten (1 sms geschrieben, in der ich ihm viel glück für einvorstellungsgespräch gewünscht habe; kam natürlich nichts zurück, warum auch 😉 )…aber sonst…nichts…morgen und übermorgen habe ich mich schon verplant und donnerstag evtl auch….ich bin gespannt…

    und wenn die männer uns nicht wollen…tzzz…die wissen doch gar nicht, was sie verpassen…: die beste frau ihres lebens 😀 sex ist doch wichtig in einer beziehung, der muss stimmen (sagt auch er…. 😉 )
    also bitte der herr….MELDEN!

  • von saram2001 am 25.08.2008 um 20:55 Uhr

    ja die taktik verwende ich auch gern:) aber er laesst mir nicht mal die chance da er immer anruft oder sich meldet, die sache ist ja auch das wir schon einiges ueber den anderen wissen und zwar ziemlich persoenliche sachen, da wir ja anfaenglich ganz unverbindlich sein wollten 😉 und daher weiss er auch das ich nicht so der anrufermensch bin…dumm gelaufen und naja dann denk ich mir is ja total suess das er sich immer meldet , aber wie und warum er sich meldet…das beste war aber auch noch als ich letztens auf seinem nachttisch haarklammern gesehen hab, ich meinte dann nur so” na haben wir auch eine feminine seite?” und er so ganz locker flockig ” noe, die sind von meiner ex, aber du die haben echt keine bedeutung” nur die sache dabei ist das ich die das letzte mal garnicht gesehen hab, also fang ich jetzt auch noch an zu denken, das er womoeglich noch ne andere hat obwohl das garnicht passt, aber naja….iwir sollten einfach die zeit geniessen uns, uns vielleicht aber genau wie du meintest ein limit setzen, weil cih zumindest kann sagen, das ich mich auf dauer wahrscheinlich wirklich in ihn verlieben werden und wenn es dann nur einseitig ist, ist das natuerlich etwas bitter, aber pech fuer ihn… 😉 ich bin mir uebrigens ziemlich sicher das er sich bei dir melden wird super schnell wenn du echt 2 -3 tage einfach verschwindest 😛

  • von HOUSEbabe84 am 25.08.2008 um 20:18 Uhr

    😉 kenn ich zu gut…ich bin genauso…
    hör ich einen tag nix von dem, dann mal ich mir alles aus…meldet er sich dann, dann hab ich ein riesiges grinsen im gesicht…
    warum sind männer so????
    wobei spass gut und schön ist…mehr wäre natürlich auch nicht schlecht…

    ich fahr seit heute ne andere taktik…bin jetzt mal 2-3 tage nicht online, mal gucken ob er mich trotzdem anschreibt…haben bisher meist übers internet kommuniziert, wenn wir uns nicht gesehen haben…rar machen… 😀
    bringt betimmt nichts, aber ich kanns ja mal ausprobieren 😉

  • von saram2001 am 25.08.2008 um 20:03 Uhr

    ich bin total ungeduldig, vor allen dingen wenn alles so unklar und verwirrend, vor allen dingen fuer mich, er macht sich wahrscheinlich garkeine gedanken drueber..:) ich fange naemlich dann in alles irgendetwas rein zu interpretieren…ganz schlimm…aber du hast vollkommen recht , wenn es am ende nichts wird hatten wir zumindest unsern spass… 🙂 heute abend will er zum beispiel mit mir einen film gucken, jetzt ist natuerlich nur wieder die frage bei ihm zu hause oder tatsaechlich kino…? ich glaub ich bin eines der ganzen gestoerten exemplare, einfach zu viele gedanken, die sollte man manchmal einfach abstellen koennen 😛

  • von HOUSEbabe84 am 25.08.2008 um 19:09 Uhr

    mädels, ich find euch alle super! 🙂

  • von kleenerEngel am 25.08.2008 um 17:52 Uhr

    Das kannst du aber laut sagen;-)
    zu Saram: vielleicht bekommst du ja ne “vermiss dich”-Nachricht =)

    Aber warten ist einfach schrecklich… ich hab mir vorgenommen, dass wir (wir haben die Freundschaft mit Extras schon vorher besprochen) warten bis das mit meinem Ex einen Monat vorbei ist – ich dachte ich muss aus Anstalt etwas Zeit vergehen lassen, wobei ich festgestellt habe, dass ich mich schon vor dem offiziellen Ende ganz weit entfernt hatte – naja, letzten endes ging alles sehr schnell…vielleicht zu schnell =(
    von dem her kannw arten eigentlich gar nicht so schlecht sein – und du musst während du wartest ja auf nichts verzichten 😉 , das macht es doch etwas angenehmer?!?

  • von HOUSEbabe84 am 25.08.2008 um 17:39 Uhr

    ich glaube, ich würde das in der situation genauso machen…
    ich finde abwarten eine tolle lösung. wie es dann nachher endet, wird man sehen (wobei, bist auch eher ungeduldig? für mich ist das abwarten echt schlimm)
    immer dieses unverbindliche…
    wir frauen sind schon komische exemplare der evolution 😉

  • von saram2001 am 25.08.2008 um 17:31 Uhr

    ich bin in einer sehr aehnlichen situation, nur das ich schon etwas laenger single bin, er aber erst seit einem monat nicht mehr mit seiner ex zusammen ist. hinzukommt, dass er nur ein stockwerk unter mir wohnt, was natuerlich sehr praktisch ist 🙂 und am anfang hab ich mri auch vorgenommen das das einfach nur so ne kleine affaere wird aber mittlerweile hab ich glaub ich doch ein paar gefuehle fuer ihn entwickelt…er verhaelt sich einfach so suess zu mir. wir telefonieren staendig und haben immer ewig lange gespraeche…aber ich weiss echt nicht was ich machen soll weil eigentlich haben wir es als unverbindliche sache angefangen…sein verhalten verwirrt mich einfach…in 2 wochen fliegt er auch noch fuer 3 wochen nach argentinien, was ja nicht solange ist und ich dachte mir ich warte einfach mal ab bis er wiederkommt und sehe dann was wird….was meint ihr?

  • von HOUSEbabe84 am 25.08.2008 um 17:22 Uhr

    Wer mich nicht will, hat pech gehabt! 😀
    Aber vielleicht lernt er ja noch 😉

  • von kleenerEngel am 25.08.2008 um 17:17 Uhr

    Mit dieser Einstellung kannst du ja nur gewinnen 😀 !!!!

  • von HOUSEbabe84 am 25.08.2008 um 17:07 Uhr

    Naja, gegen eine Beziehung habe ich ganz und gar nichts…aber wie gesagt, ich warte erstmal ab…
    Es geht nicht nur um Sex…wir schreiben ja auch so.
    Aber das ist schon ein wenig komisch….wenns nichts wird, dann hatte ich zumindestens ne ganze Menge Spaß… 😀

  • von kleenerEngel am 25.08.2008 um 16:58 Uhr

    Also ich würde auch sagen, dass es ihm Spaß macht=)
    aber du hast doch auch nicht das Gefühl, als würdet ihr Kontakt halten um Sex haben zu können, oder? So nach dem Motto : Wenn ich mich nicht melde und mit ihr rede gibts auch keinen Nachtisch…

    Hmm… das macht die Situation etwas undurchsichtiger, aber nicht negativer=)…du solltest es wirklich nicht überstürzen und auch deine Gefühle berücksichtigen – bist du bereit für eine neue Beziehung und ist es auch das, was du suchst? Oder ist die Zuneigung und das fehlen eines Partners schuld daran, dass du die Schmedderlinge:-D überinterpretierst?

  • von HOUSEbabe84 am 25.08.2008 um 16:47 Uhr

    Hmmm…naja, jeden Tag haben wir nun nicht Kontakt, muss ja auch nicht sein. Aber länger als einen Tag ist dann auch wieder keine Funkstille…
    ich muss abwarten (auch wenn es verdammt schwer fällt).
    Aber eins habe ih mir geschworen: Ich setze niemanden unter Druck!

    Vielleicht sollte ich dazu noch was sagen:
    Vor dem heißen Spielchen, habe ich schonmal angedeutet, dass ich da evtl. mehr empfinde…naja…da sagte er, dass ihm da aber was fehlt: GEFÜHLE…

    …aber die können sich ja entwickeln, oder??? 😉
    Daher sage ich auch so schnell nichts und warte noch ein paar Wochen.
    Denn Spaß muss es ihm ja machen…oder würden wir sonst so oft????
    AHHHH….ich bin verwirrt 😀

  • von kleenerEngel am 25.08.2008 um 16:39 Uhr

    Ganz ehrlich? Lass dich einfach fallen, du hast einen guten Freund gefunden und meiner Meinung nach ist eine Freundschaft die beste Basis für eine Beziehung (mein hat schließlich 3,5Jahre gehalten=) )… wenn er sich täglich meldet und ihr euch fast jeden Tag seht und der Sex gut ist, dann liegt auf jeden fall mehr in der Luft! Ich will dir natürlich keine falschen Hoffnungen machen – dazu weiß ich viel zu wenig – aber ich glaube ihr fühlt beide das gleiche und traut euch nur nicht es aus zusprechen.
    Geht zusammen weg und flirte ihn ganz offensichtlich an, er wird nicht abgeneigt sein! 😉 vielleicht wird dann einiges klarer – auf der Straße zu turteln oder vor Freunden gibt dem ganzen den offiziellen Charakter, der euch noch fehlt!
    Halt uns auf den laufenden 🙂 ! und viel Glück und Erfolg!!!

  • von HOUSEbabe84 am 25.08.2008 um 16:26 Uhr

    Ich werds mal ansprechen. Mal sehen, ob er überhaupt sowas mit mir unternehmen möchte 😉

    In meiner Beziehung stimmte schon längere Zeit was nicht mehr.
    Aber ich muss auch sagen, dass er mit ein Grund war. Er hat mir in den Gesprächen ein wenig die Augen geöffnet. Ich wurde mir klarer, was ich wirklich will.
    Meine Beziehung war eine Fernbeziehung mit einer ungewissen Zukunft und das wollte ich nicht mehr.

  • von kleenerEngel am 25.08.2008 um 15:55 Uhr

    Darf ich noch etwas fragen – nur wenn es nicht zu intim ist (!!)- aber war er mit ein Grund für deinen Entschluss Schluss zumachen?

  • von kleenerEngel am 25.08.2008 um 15:54 Uhr

    Die Distanz ist ganz normal, vielleicht hat er Angst dich zu “überfordern”…ich merk das bei meiner Freundschaft mit Extras immer daran, dass er “denkt” und die ganze Situation anfängt sich zu verkrampfen – die Situation ist dann wieder so süß, dass ich denke ich bin verleibt und dann hab ich doch wieder angst=(.
    Trefft euch doch einfach mal in einer Eisdiele (oder Cafe), eine die nicht gleich umd ie Ecke liegt – falls ihr nicht gesehen werden wollt- und schau, wie er sich verhält, wenn er dich dennoch küsst und deine hand nimmt- ist es ein gutes Zeichen! Außerdem würde ich mir überlegen ob ihr nicht schon eine Beziehung habt und die nur nicht so nennt?
    Ich wünsch dir viel Glück=)

  • von HOUSEbabe84 am 25.08.2008 um 15:42 Uhr

    Und ich finds super, dass einige das im Moment auch durchmachen. Also eigentlich ist das nicht super, aber… ich hoffe, ihr versteht mich.

  • von HOUSEbabe84 am 25.08.2008 um 15:40 Uhr

    Hmmm…der Ansatz ist gut. Habe da noch gar nicht drüber nachgedacht.
    Begrüßt und verabschiedet werde ich mit einem Kuss (der beim Gehen ist inniger).
    In der Öffentlichkeit waren mir seitdem eher kaum. Wenn, dann hat er sich schon um mich gekümmert. Meine Hand hat er schon einmal genommen, aber dann kam auch wieder die Distanz. Aber so richtig, kann ich dazu nichts sagen, weil wir das nicht hatten. 🙁 Aber das wäre mal ein Schritt…

  • von kleenerEngel am 25.08.2008 um 14:52 Uhr

    Mir geht es gerade so wie dir…ich habe nach 3,5 Jahren meine Beziehung beendet und nun eine Freundschaft mit Extras angefangen – leider weiß ich auch nicht, ob ich mehr möchte oder nicht. ich für meinen teil glaube, dass auf jeden Fall eine gewissen Grundsympathie vorhanden seien muss wenn ihr dann noch miteinander redet und keinen unnötigen Balast (der Exreund, die vergangenhet, unsicherheit,…) mit euch mitschleppt, dann steht einer Zukunft ja nichts im Weg. Ich würde noch etwas abwarten, aber dann ihm reden – du lässt ihn mir sicherheit nicht kalt und vielleicht wünscht er sich auch eine Beziehung?
    Ein anderer Ansatz, der mir etwas geholfen hat -> Trefft ihr euch auch in der Öffentlichkeit? Wie geht er dann mit dir um? Wie mit einer Frendin, oder wie mit seiner Freundin? Wie Begrüßt/verabschiedet er dich (Umarmung?Kuss?…)? versuch doch einfachmal auf gewisse Signale zu achten und ganz ganz ganz WICHTIG (!!) höhr auf dein/en Herz/Bauch!!!!!

  • von Erdbeerichlegga am 25.08.2008 um 14:02 Uhr

    einfach abwarten un tee trinken, wenns net weg geht und imma schlimmer wird bist du verknallt
    un wenn gleich bleibt odda weg geht wars nur der sex XD

  • von ankapopanka am 25.08.2008 um 13:49 Uhr

    genau!ich würde ebnso abwarten,weil ich zu viel angst hätte, mir das jetzt kaputtzu machen mit zu viel fragerei. aber trotzdem finde ich deinen entschluss gut, denn vllt lernst du ihn bis dahin so gut kennen, dass du von selbst weisst, wie du ihn einschätzen kannst 🙂

  • von butterfly am 25.08.2008 um 13:43 Uhr

    Ich finds auch gut wie du an die Sache rangehst! Ich hatte das auch schonmal und hatte das Glück dass er von sich aus dann unbedingt mit mir zusammen sein wollte. Warte einfach mal ab, vielleicht nimmt er dir die “Frage” ja auch ab 😉

  • von naddl1110 am 25.08.2008 um 13:41 Uhr

    Also ich kann nur von mir sagen, dass man nach einer längeren Beziehung glaubt, dass es mit dem nächsten den du kennen lernst so weitergehen muss. Man vermisst halt das Vertraute und man muss sich erst mal dran gewöhnen allein zu sein. Ich hab da auch meine Zeit gebraucht und war irgendwie ständig auf der Suche nach Ersatz für meine Beziehung. Ich dachte dann auch, dass ich mich wieder neu bis über beide Ohren verliebt habe – war dann aber nicht so. Jetzt bin ich schon fast ein halbes Jahr Single und genieße es. Gut dazwischen habe ich ab und zu mal was mit meinem Ex gehabt, was mir aber auch überhaupt nicht gut getan hat. Aber jetzt genieße ich es mal einfach für mich allein und ungebunden zu sein. Ich mache mir jetzt auch nimmer so große Gedanken, wenn ich wen kennen lerne, sondern lass immer einfach alles auf mich zukommen. Solltest du aber wirklich merken, dass dieser unverbindliche Sex nichts für dich ist, solltest du mit ihm abklären, was er empfindet und wenn es nicht in die gleiche Richtung geht, dann lass die Finger davon, sonst tust nur du dir weh.

  • von Emma82 am 25.08.2008 um 13:41 Uhr

    Ich finde du solltest die Karten offen auf den Tisch legen, sonst schadest du noch deinem Herzen indem du dir in den nächsten zwei Wochen mehr Hoffnung machst als eigendlich da ist. Sag ihm, was du fühlst. Du musst ja schließlich auch wissen, wie du mit der ganzen Situation umgehen sollst. Mehr als Nein sagen kann er nicht und danach kannst du dann in Ruhe für dich schlussfolgern, ob so das ganze für dich noch einen Sinn macht.
    Viel Glück

  • von Konze am 25.08.2008 um 13:39 Uhr

    Ich mache zur zeit das selbe durch… und ich finde du gehst sehr weise mit der Situation um…lass dir Zeit um dir über deine Gefühle klar zu werden..

Ähnliche Diskussionen

Verliebt in Kollegen trotz Beziehung Antwort

sonnenstaub am 23.11.2011 um 20:53 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich hoffe ihr könnt mir helfen eine Entscheidung zu treffen. Ich hab mich in einen Arbeitskollgen verguckt. Ich bin mir sehr sicher, dass er oft mit mir flirtet. Wir schreiben jeden Tag über den...

Erster Sex mit neuem Freund trotz Rasurbrand Antwort

missmerle am 13.05.2014 um 13:34 Uhr
Hi ihr Lieben Es ist mir schon ziemlich peinlich, aber vielleicht geteiltes Leid…. Am Wochenende bekomme ich ( 22 J.) Herrenbesuch. Ich kenne Richard ( 31 )noch nicht lange. Über eine Veranstaltungswebsite vor...

Sex mit dem Ex trotz seiner neuen Freundin Antwort

Delphin123 am 11.06.2014 um 12:23 Uhr
ser wird. Ich will es ihm einfach nur beweisen dass alles besser wird und ich auch anders sein kann. ICh hoffe mir kann irgend jemand einen Rat geben dass ich ihn vllt ein bisschen verstehen kann was er will oder ob...