HomepageForenLiebe-ForumVertrauen fällt extrem schwer – ist eine solche Beziehung überhaupt noch möglich oder sinnvoll?!

badgirl963

am 26.08.2010 um 08:39 Uhr

Vertrauen fällt extrem schwer – ist eine solche Beziehung überhaupt noch möglich oder sinnvoll?!

Hallo zusammen,

ich bin seit einem knappen Jahr mit meinem Freund zusammen, vor drei Monaten sind wir zusammengezogen (ich sogar in eine andere Stadt, aber dafür näher an die Arbeit)
Ich bin 21, er knapp 14 Jahre älter aber der Altersunterschied stellt absolut kein Problem dar, im Gegenteil mit Männern bzw. Jungs in meinem Alter konnte ich noch nie viel anfangen…

in einer früheren Beziehung, die 2 1/2 Jahre ging wurde ich so richtig beschissen, also quasi das volle Programm, fast täglich schon bei Kleinigkeiten belogen, regelmäßig betrogen und zu guter Letzt hat mein Ex-Freund während unserer damaligen Beziehung seine Ex geschwängert.
Danach war ich ein dreiviertel Jahr single, was mir extrem gut tat… ich musste keinem mehr Rechenschaft abgeben und nicht die Angst haben, dass mein Alltag nur aus Lügen bestand, hatte meine eigene Wohnung.
In dieser Zeit wollte ich auch keine feste Beziehung, bis ich meinen jetzigen Freund kennenlernte, mit ihm konnte ich es mir wieder vorstellen und hab mich nach all dem Scheiß wieder verliebt.
Jetzt gibt es oft Streit, da er anfangs ständig Anrufe von einer Ex-Freundin bekommen hat (die beiden waren vor 8 Jahren zusammen), rein freundschaftlich versteht sich… es ist auch nichts vorgefallen, was das bezweifeln ließe… naja er hat mir zuliebe die Anrufe abgestellt, da er selbst gemeint hat, dass ihre Anrufe ihn nicht interessieren und bei uns für schlechte Stimmung sorgen… gestern hab ich im Auto dann eine CD gefunden, handsigniert für “Ihren Schatzi” natürlich auch von ner Ex-Freundin. Er hat sie gleich weggeschmissen aber damit ist die Sache für mich nicht erledigt. Ich hab unglaubliche Angst davor dass sich Vergangenes wiederholen könnte, dass ich glaube, nie wieder jemanden vertrauen zu können. Langsam glaub ich schon, dass ich durch die damaligen Vorfälle beziehungsunfähig geworden bin, aber ich weiß nicht wie ich es ändern kann..

Hat jemand von euch vielleicht eine Idee?

Danke im Voraus!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Laureenchen am 26.08.2010 um 13:05 Uhr

    Rede auf jeden Fall mir ihm über deine Gefühle, denn er kann dir helfen, ihm zu vertrauen. Bei dir liegt das Problem ja eindeutig in der Vergangenheit, weil du so verletzt wurdest und natürlich hast du Angst, dass dir wieder weh gatan wird. Aber vielleicht hilft es dir, wenn du mit deinem Freund darüber redest und auch ihm, denn so kann er möglicherweise rausfinden, wie er dir helfen kann wieder Vertrauen zu können.

    Liebe Grüße, Laureenchen (:

    0
  • von DesperateGirl am 26.08.2010 um 09:41 Uhr

    Ich kann Dich sehr gut verstehen, denn ich wurde von meinem Ex auch nach Strich und Faden so richtig belogen und betrogen. Es fällt mir heut noch schwer meinem jetzigen Freund zu vertrauen, obwohl es für Misstrauen keinen Grund gibt. Ich bin mit ihm seit 4 jahren zusammen und wohnen auch zusammen. ich 26 und er 27.
    Rede mit ihm darüber, denn das habe ich auch gemacht. Lerne zu vertrauen. ich weiß es ist schwer.

    Lg

    0
  • von Jacky92 am 26.08.2010 um 09:26 Uhr

    Ich denke auch, dass du einfach lernen solltest ihm zu vertrauen. Vorallem zeigt er dir ja schon, dass es ihm “ernst” ist, wenn man das so nennen kann. Er hat ja schließlich für dich die Telefonate abgestellt und die CD auch gleich weggeschmissen.

    0
  • von alfini am 26.08.2010 um 09:07 Uhr

    Hallo badgirl… ich kann dich sehr gut verstehen… ich wurde von meinem Ex auch verarscht, liess mich danach nicht mehr auf eine Bez ein nur irgendwelche Abenteur, dann traf ich meinen Ex-Freund, er liess mich an unsere Bez glauben und ich hab ihm vertraut und mich verliebt. Dann als wir 6 monate zus waren, hatte ich gerade die Hochschule abgeschlossen, er rief an gratulierte und machte mir eine wunderschöne Liebeserklärung. Ich war happy, am nächsten Tag kam er vorbei und wollte eine Bez Pause, ich verstand die Welt nicht mehr, gestern die LIebeserklärung und heute das?? Ich wollt ihm nicht glauben, redete so lange auf ihn ein, dass er mir gestand er hätte gestern bei seiner Ex übernachtet (als er mich anrief war er auch schon bei ihr!!) und mich betrogen… danach bin ich gegangen… ich war wieder so weit mich endlich auf eine bez einzulassen und dann wurde ich doch nur wieder verarscht… =(

    doch jetzt bin ich verheiratet, überglücklich, doch auch jetzt bin ich genau so wie du… wenn mein mann nur mit einer frau schreibt, bekomm ich panik… ich weiss dass er mich nie betrügen würde, er ist nicht so wie die anderen, er erzählt mir von sich aus wen er getroffen hat, mit wem gesprochen oder geschrieben, weil er weiss wie schwer es für mich ist, ich versuche meine gedanken zu ignorieren, doch klappt das auch nicht immer… es ist schwer, aber mit der zeit wird es immer besser… sprich mit ihm entschuldige dich und erklär ihm deine gedanken…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Beziehung ohne Vertrauen noch sinnvoll? Antwort

LeonsMama am 07.09.2011 um 10:42 Uhr
Hallo, ich bin seit über einem Jahr in einer Beziehung... Leider läuft es nicht so glücklich zwischen uns, doch ich möchte nicht so einfach aufgeben, weil ich mit meinem Freund einen Sohn zusammen habe. Wir wohnen...

Ist es überhaupt eine Beziehung? Antwort

Elee__ am 26.03.2011 um 00:47 Uhr
Um es nicht so lang zumachen, fang ich mal an. Also ich bin seit ca. 3wochen in einer neuen Beziehung. Er ist 18, und ich bin 19. Als wir uns kennengelernt haben war alles in Ordnung schön und alles drum und dran, zzt...

Ist eine Beziehung nach dem rummachen möglich? Antwort

kinki987 am 02.05.2011 um 18:00 Uhr
Hey Ho! Ein freund (Bekannter, keine ahnung, hatten auch Telefoniert, geschrieben etc. aber nie richtig was mit gemeinsamen Freunden unternommen etc.) und ich wollten länger was unternehmen und kamen auf einige...

Könnte er Autist oder Asperger sein? Wäre eine Beziehung möglich? Antwort

SherriHill am 09.09.2013 um 21:56 Uhr
Hallo an alle!Mich würde sehr interessieren, ob man erkennen kann, ob ein Mensch Autist bzw. Asperger ist. Es geht um einen Freund von mir, bei dem ich einfach das Gefühl habe, dass er Asperger sein könnte. Als...

Beziehung möglich oder nicht?? Antwort

Liz786 am 18.10.2009 um 19:10 Uhr
hey. ich habe ein richtiges problem. Ich bin jetzt schon SEit 1Jahr &3monaten mit meinem FReund zusammen. Wir haben uns des öfteren gestritten, aber wieder versoehnt. Ich rede mit meiner Mum ueber probleme , die...