HomepageForenLiebe-ForumVertrauen meiner Freundinn zurückgewinnen.

shuriken

am 01.11.2010 um 06:09 Uhr

Vertrauen meiner Freundinn zurückgewinnen.

Hallo, mein Thema ist sehr Komplex.

Zum ersten handelt es sich um meine beste Freundinn, von der ich was ich, sie wollte auch mal was von mir, ob sie es immer noch will weiss ich nicht, aber denke schon.

Wir sind seid knapp 3 Jahren nun schon beste Freunde und haben auch schon miteinander geschlafen, ist aber jetzt mittlerweile schon etwas her.

Habe in der Anfangszeit wo alles noch frisch war und wir das erstemal was miteinander hatten mich einem sehr guten freund anvertraut und mit ihm drüber geredet, leider hat der sich als Arschloch dargestellt und ihr alles gesagt. Seid dem ist bei ihr was das Thema vertrauen angeht einiges kaputt gegangen, da ich halt jemand anderem gesagt habe das ich mit ihr geschlafen habe. Für sie ist das sehr unangenehm.

Ich habe einige fehler gemacht in der Zeit in der wir uns kennen, z.b habe ich im schlaf meine hand auf ihre Brust getan, was sie nur mag wenn sie es macht, das hat ihr auch ein wenig vertrauen genommen.

Sie hat einmal zu ir gesagt, das sie kein Lustobjekt ist.

Ich Liebe diese Frau und sie ist mir extrem wichtig, sei ist in keinster weise nur ein Lustobjekt in meinen Augen, wenn ich neben ihr Liebe habe ich natürlich gefühle, aber ich denke das ist ganz normal, bei einem Mann smerkt man das ja auch viel eher, und hat so schneller das gefühl das er nur das eine will.

Aber ich bin echt nicht so, ich hatte schon viele gespräche mit ihr, sie weiss das ich sie Liebe und ich mache auch alles für sie, nur für sie ist es echt schwer mir zu vertrauen, und sie sagte letztens zu mir das sie angst hat offener zu werden, weil sie nicht verletzt werden möchte.

Wie soll ich ihr beweisen das ich es ernst meine und das ich sie nicht verletzten möchte und mehr auf sie eingehen werde?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von sanniii___ am 04.11.2010 um 12:54 Uhr

    Hmmm.. aber ich meine wenn ihr euch als Paar abgibt, ist es doch klar das ihr miteinander Sex habt. Wenn du das interesse hast jemanden davon zu erzählen, wo ist dann ihr Problem?… Es ist doch föllig normal das man Sachen mit manchen Menschen teilt… Und wenn er ihr das erzählt, müsste es doch eher andersrum klick bei ihr machen, dass du es ernst meinst.. oder?

    Klar war es nicht okay von ihm zu ihr damit zu rennen, aber dennoch verstehe ich ihre Reaktion nicht…

    Da hilft nur Klartext reden… Wenn sie es ernst meint dann solltet ihr das Problem doch lösen können.. Oder es steckt noch was anderes dahinter.. Viel Glück.

    0
  • von shuriken am 01.11.2010 um 14:31 Uhr

    Ihr ist das nicht unangenehm das wir Sex hatten, den Sex fand sie toll, sie möchte nur nicht das man sowas anderen leuten sagt.

    Ich habe diese Fehler bis vor ein paar Monaten noch gemacht, deswegen ist es in letzter Zeit so schlimm geworden, sie hat mir damals gesagt das sie mich Liebt und das sie eine Beziehung mit mir möchte, ich habe damals zu ihr gesagt das wir noch warten sollen, jetzt wo ich will blockt sie auf einmal voll ab.

    Wenn ich bei ihr schlafe schiebt sie sich ganz eng an mich (ich liege dann hinter ihr), und das macht sie obwohl es öfters auch mehr als spürbar ist das ich gefühle für sie habe.

    In letzter Zeit zeigt sie mir immer weniger von ihren gefühlen und wie ich schon geschrieben habe, sie hat mir auch gesagt das sie nicht verletzt werden möchte, dass sie auch deswegen so ist.

    Und ich kann mir nicht vorstellen, dass ein “normaler Freund” einen auf so einer Ebene verletzten kann, also meint sie schon ihre gefühle bezüglich zu mir. oder sehe ich das falsch.

    0
  • von shuriken am 01.11.2010 um 06:22 Uhr

    Ohhh, ich dachte man kann die Themen noch Editieren, sind ein paar fehler drin, nicht das ihr denkt das ich besoffen bin.

    Nehmt mir diese fehler nicht übel und antwortet bitte vernünftig.

    Danke schonmal.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mit dem Ex meiner besten Freundinn geschlafen Antwort

lill23 am 18.10.2008 um 14:46 Uhr
Wenn man den Titel liest ist man bestimmt schon total geschockt..und ich kann auch nur sagen:ich bin es ebenfalls! Ich bin eigentlich jemand der sehr moralisch ist und sich über alles einen kopf macht..meine beste...

Schlechtes gewissen gegenüber meiner besten freundinn - sie sagt ich vernachlässige sie Antwort

sommer_queen am 16.08.2012 um 23:56 Uhr
ich habe seid 3 1/2 monaten einen neuen freund, den ich durch meine beste freundinn kennen gelernt habe. seid einem streit zwischen den beiden können sie sich nicht mehr ab und reden nur miteinander wenn es wirklich...

Freundinn oder falsche Schlange?? Antwort

Hawaiblume am 30.09.2009 um 12:16 Uhr
Hi Mädels, also hab da ne Freundin , die immer komischer wird, am Anfang sind wir immer weggegangen und man konnte normal reden! Nun , mustert sie mich so komisch , gibt ständig scnippische Antworten und frägt mich...

Herz zurückgewinnen? Antwort

addictedLove am 12.05.2016 um 15:57 Uhr
Hallo liebes Erdberrlounge-Forum :) Ich(Mitte 20) und meine Ex-Freundin(Anfang 20) sind nun seit Wochen getrennt, sie hat Schluss gemacht, sie liebt mich nicht mehr, wir haben uns trotzdem noch ein paar mal gesehen,...

Vertrauen!? Antwort

Fashionvictam am 16.01.2010 um 17:09 Uhr
Hey Mädels was tun wenn das vertrauen erstmal weck ist??? Hmm ich liebe meinen Freund so unendlich doll habe vorher noch nie sowas für jemanden empfunden ich dachte echt ich habe das Glück meinen Lebens gefunden...