HomepageForenLiebe-ForumVor lauter Glück schon wieder Angst vor Enttäuschung…

Annika0110

am 01.05.2010 um 06:55 Uhr

Vor lauter Glück schon wieder Angst vor Enttäuschung…

Ich konnte die ganze Nacht nicht schlafen…muss mir mal was von der Seele schreiben…
Ich bin total glücklich in meiner neuen Beziehung, wir sind jetzt 7 Wochen zusammen….(er ist 37 und ich bin 25)…ist zwar noch nicht lange aber wir kannten uns vorher schon ganz gut. Wir haben uns jetzt schon entschieden zusammen zu ziehen, weil es einfach besser ist für uns beide, nicht nur finanziell sondern natürlich auch das wir mehr voneinander haben und wir einfach der Meinung sind das wir nicht mehr warten müssen, uns kann nach 10 Jahren Ehe auch keiner garantieren das es hält…ich bin schon seit 4 Wochen komplett bei ihm und es klappt ja auch und ich fühl mich total wohl…
naja auf jeden Fall habe ich gestern meine Kündigung der Wohnung abgeschickt, jetzt merk ich schon das es ernst wird….ich will es ja auch aber ich habe Angst das es irgendwann doch schief geht, wir reden darüber Kinder zu bekommen und zu heiraten nächstes Jahr…es passt ja auch alles, es ist wunderbar aber ich geb gerade meine Wohnung auf, Möbel etc wird nichts weggeschmissen zB, wird alles hier untergebracht…
mir fällt es auch schwer jemanden zu vertrauen und habe echt wahnsinnige Angst vor einer Enttäuschung, ich habe mir immer jemanden wie ihn gewünscht, er ist ein toller Mann, super lieb, Verständnisvoll, respektvoll etc… alles was ein toller Mann eben braucht und ich lieb ihn einfach…;-), wir wollen Kinder und heiraten und ich kann irgendwie nicht glauben das es wirklich bald so sein wird….ich könnte fast weinen vor lauter Glücksgefühlen aber genauso ist die Angst da das es schief geht und er dann doch irgendwann nicht mehr will…
kennt das Gefühl jemand? Das zieht mich im Moment total runter…er liegt noch im Bett und schläft und ich sitze hier im Wohnzimmer weil ich nicht schlafen kann wegen meinen Gedanken…könnte jetzt so schön sein und ihn im Arm liegen haben…. ich bin so froh das ich ihn habe und geb ihn auch nicht mehr her….:-)
ich wünsch euch einen schönen Feiertag…. lg

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Das große Glück oder doch wieder eine Enttäuschung? Antwort

oOfrancisOo am 21.06.2009 um 13:02 Uhr
Hallo Erdbeermädels, ich bin schon länger mit meinem Freund zusammen und wie es immer ist verschwinden immer mehr die netten Worte, das Liebesgeplänkel am Anfang usw. Wir sehen uns nur alle zwei Wochen, weil er...

Alles nur Einbildung oder doch etwas dran? Angst vor Enttäuschung Antwort

oneword am 08.11.2012 um 03:01 Uhr
Hallo ihr! Nach langem hin und her überlegen, hab ich mich dazu entschlossen hier zu registrieren. Wie die Überschrift schon vermuten lässt, gehts um das Thema rosarote Brille vor der ich zugegeben einwenig...

soll ich mir hoffnungen machen ? ich hab angst vor einer enttäuschung.. Antwort

Krissi1991 am 15.10.2010 um 00:25 Uhr
halllo meine erdbeermädels ♥ ich hab hier schon mal ein beitrag geschrieben, da wo ich einen jungen kenn gelernt habe und uns dann in einem club trafen , wo wir uns echt gut verstanden haben ..der mir auch sein...

enttäuschung?! und ich fall` wieder in ein tiefes loch. Antwort

vintagecherie am 15.10.2010 um 19:05 Uhr
hey,ihr lieben! (; vor ca. einem monat habe ich einen total süßen jungen kennengelernt. er ist echt bombastisch. hach,ich könnte noch stundenlang weiterschwärmen. hehe.:D ich habe keine ahnung wie ich ihm von meinen...

Angst vor Beziehung Antwort

Premium69 am 10.02.2012 um 07:16 Uhr
Hallo ihr Lieben! Ich habe gerade jemanden kennengelernt und habe total Angst vor der Beziehung. Meine letzte war nicht besonders glücklich. Wir haben uns nur gestritten, weil er erwartet hat, dass ich immer zuhause...