HomepageForenLiebe-ForumWann ist man eine “Schlampe”?

Wann ist man eine “Schlampe”?

apfelschorleam 04.09.2009 um 14:03 Uhr

hey ho,
also ich muss mich jetz mal ein bissl ausquatschen 😉
und zwar:
ich hatte letzt meinen ersten kuss (beachte ich bin 15!! )
dann hatte ich den typen eine woche lang ( naja es war irg auf beiden seiten doch keine gefühle da ) in der woche war ich nur einmal bei ihm daheim und joa da ham wir halt rummgemacht…
irg war mir danach klar ich will irg erstma keine beziehung sonder erstma spaß :p ( aber dass erste mal will ich schon mit meinem zukünftigen freund haben )
jetz hat ich mich gestern mit nem andern typ getroffen und naja wir ham halt auch rummgemacht und ich hab ihm einen geblasen…
ich möcht mal gern eure meinung wissen ich mein alle typen können machen was sie wollen und werden nie als schlampe oder so bezeichnet im gegensatz zu mädchen
also findet ihr es schlampig wenn ich mich erstma ausleben möchte oder ganz oke…

danke fürs durchlesen und schonma danke für eure kommentare…

Nutzer­antworten



  • von crazygirl14 am 06.09.2009 um 21:14 Uhr

    naja mit 15 schon ausleben schon bissl krass und einenm typen einfach so einem blasen naja überhaupt blasen find ich nicht besonders toll aber naja find aber trotzdem nicht das du ne schlampe bist oder so es gibt schlimmere!

  • von hexe0712 am 06.09.2009 um 18:56 Uhr

    ich hab auch in dem alter viele dates mit vielen verschiedenen männern gehabt. in den augen der frigiden und verklemmten öffentlichkeit war ich natürlich eine schlampe, aber das hat mich nciht interessiert.

    mach einfach das, was dir spaß macht, aber achte darauf, dass es nicht jeder mitbekommt. “austoben” muss sich jeder irgendwann mal. manche machen das mit 15, manche mit 25 und manche mit 50. und ich finde es schrecklich, dass einige leute es einfach nicht verstehen können, wenn man sich keinen keuschheitsgürtel umschnallt!

    ich wünsch dir eine schöne zeit!

  • von HotSand am 06.09.2009 um 18:46 Uhr

    also ich find nicht dass du schlampig bist. außerdem weiß ich gar nicht weshalb es so viele stresst, wenn es um sex außerhalb einer beziehung geht. ich meine, es ist in ordnung wenn es jeder für sich entscheidet. aber danach andere zu verurteilen, ob schlampig oder nicht, finde ich merkwürdig. ich meine, man tut sich ja nicht weh, wenn beide es wollen, dann ist das doch cool. entspannt euch und macht euch einfach eine gute zeit;)

  • von EnglandGermany am 04.09.2009 um 19:12 Uhr

    ich glaube es geht darum dass sie erst vor kurzem ihren 1. kuss hatte und kurz danach gleich jmd anders einen geblasen hat. find ich auch iwie schlampig.

  • von Mrs_Erdbeere am 04.09.2009 um 16:35 Uhr

    Ohh ohh Gott, in welchem Jahrhundert leben wir heute??? Ich geb feelia total recht. Bloß weil man es persönlich nicht gut findet, sollte man nicht andere verurteilen. Also mit 15 finde ich es persönlich jung aber manche andere haben mit 13 schon Kinder…
    Wenn man als Frau Sex oder der gleichen haben will, wieso sollte man sich es nicht holen… Am Ende machts doch eh FAST jeder, bloß viele reden nicht darüber…… ist ja ein tabu- Thema…wollen wir mal nicht vergessen 😉

    Kleine leb dich aus, genieß dein Leben…

  • von Feelia am 04.09.2009 um 16:20 Uhr

    @sie3:ich zitiere:”Man ist erst dann eine richtige Schlampe, wenn man mit vielen Männern verkehrt und sie nicht mal mehr an einer Hand abzählen kann!”
    das hab ich so nie gesagt…nach der defintion bin ich auch ne schlampe 😀

  • von Sie3 am 04.09.2009 um 15:38 Uhr

    Meiner Meinung nach ist es kein Verbrechen wenn man jemandem einen bläst. Allerdings bin ich auch dafür, nur mit einem Mann zu verkehren, Petting oder eben Oralsex zu haben den man auch vertraut, liebt oder bei dem man sich geborgen und wohl fühlt. Natürlich muss man auch das Gefühl haben dass es der Richtige dafür ist. Ansonsten würde ich mich nur mit Knutschen ausleben. Ich muss der Feelia auch Recht geben. Man ist erst dann eine richtige Schlampe, wenn man mit vielen Männern verkehrt und sie nicht mal mehr an einer Hand abzählen kann!

  • von Sie3 am 04.09.2009 um 15:38 Uhr

    Meiner Meinung nach ist es kein Verbrechen wenn man jemandem einen bläst. Allerdings bin ich auch dafür, nur mit einem Mann zu verkehren, Petting oder eben Oralsex zu haben den man auch vertraut, liebt oder bei dem man sich geborgen und wohl fühlt. Natürlich muss man auch das Gefühl haben dass es der Richtige dafür ist. Ansonsten würde ich mich nur mit Knutschen ausleben. Ich muss der Feelia auch Recht geben. Man ist erst dann eine richtige Schlampe, wenn man mit vielen Männern verkehrt und sie nicht mal mehr an einer Hand abzählen kann!

  • von BabyChoclate am 04.09.2009 um 15:14 Uhr

    Du musst halt aufpassen weil es ist echt so sobald andere typen das mitbekommen dass du solche dinge tust oder getan hast werden sie dich nicht mehr ernst nehmen und denken dass man mit dir alles machen kann aber dann wollen sie halt alle nur noch ihren spaß mit dir und für ne ernsthafte beziehung nimmt man dich dann nicht mehr ersnt is leider so und ja du hast recht bei männern ist dass nicht so..:/.
    es ist halt meiner meinung nach schon krass dass du deinen ersten kuss hattest und dann grad 2oder 3 tage später nem anderen einen bläst..
    also naja gut ich hab mit 14 das erste mal geblasen bin jetzt 15 so wie du aber damals der typ war mein freund..
    und nen tipp wenn du sagst du willst spaß haben dann geh auf partys und hab dort spaß weil dann kannste immer noch sagen du wärst betrunken gewesen 😉
    Lg

  • von Feelia am 04.09.2009 um 14:51 Uhr

    @ladygirl:ich sag ja net dass sie gleich sind aber dass sie die gleichen rechte haben;-)und ich hab mich net ausgelebt weil männer das auch machen sondern weil ichs halt so wollte

  • von Feelia am 04.09.2009 um 14:49 Uhr

    @ladygril:ok dann hast du rausgefunden dass das für dich nicht das richtige ist.aber das is ja bei jedem anders.
    ich bereu nix muss ich sagen.
    generell find ich soll jeder/jede tun,wobei er sich wohlfühlt,solang er keinem weh tut und in ner beziehung treu is

  • von Jade435 am 04.09.2009 um 14:46 Uhr

    ich finde es oke wenn du dich auslebst..finde es sogar besser also wenn man sich von einer beziehung in die nächste stürzt oder ewig im jungen alter den gleichen hat. meine freundin hat seit sie 14 ist einen festen freund jetzt ist sie schon länger 16 und bekommt das gefühl iwas verpasst zu haben. ich hingegen hab schon viel erlebt und ausprobiert und weiß jetzt ganz genau wen und was ich will. und wenn jetzt der “richtige” kommen würde hätte ich nichs verpasst oder hätte zumindenstens nicht das gefühl..für mich bist du keine schlampe

  • von usmiiile am 04.09.2009 um 14:44 Uhr

    ich finde jeder sollte das für sich entscheiden. es kotzt mich an dass typen wirklich alles machen können und dafür sogar mehr oder weniger gelobt werden und mädels dann gleich schlampen sind (und das sagen typen UND vor allen dingen auch mädels!!). irgendwelche leute, die dich schlampe nennen sollen sich aus deinen angelegenheiten raushalten und das tun, was sie für richtig halten, du machst das ja auch. und das ist vollkommen richtig! also für mich ist eine schlampe eine die sachen für geld macht oder alle nur verarschst. und da du dass nicht machst bist du in meinen augen keine 😉 lass dir nix von iwelchen leuten einreden!!

  • von Feelia am 04.09.2009 um 14:39 Uhr

    alos wat habt ihr mit blasen fürn problem?ganz ehrlich ich hab mit 14 erste mal geknutscht und mit 15 erste mal einem einen geblasen.herrgott wenn sie bock drauf hatte unds ihr gut dabei geht-warum nicht?!argumente hat hier kaum eine^^

  • von Vamp87 am 04.09.2009 um 14:28 Uhr

    ohne das blasen fänd ichs ok aber warum bläst du nem typen ein? ich finds einfach nur dämlich durch sowas wird man schnell als schlampe abgestempelt aber das musst du wissen wie weit du gehn willst lg

  • von Feelia am 04.09.2009 um 14:24 Uhr

    @abendrot:was is an nem blowjob an dem beide ihren spaß haben denn bitte widerlich?viele können sex und liebe trennen.die dies nicht können nenn ich ja auch nicht altmodisch,also bitte^^
    @finibini:kennst du komische männer…die in meinem freundes- und bekanntenkreis denken so wie ich:frauen haben genauso wie männer das recht,sex zu haben,wann und mit wem sie wollen(als single versteht sich).und die meisten wollen schon eher erfahrene frauen haben^^(womit ich nicht sage,dass man diese erfahrungen nicht auch mit dem freund machen kann)

  • von FiniBini am 04.09.2009 um 14:20 Uhr

    also wie meltem…. schon gesagt hat ist man für männer schnell ne schlampe, weinn man mit vielen kerlen schläft.
    du musst halt selbst wissen, wo deine grenzen liegen- wenn du sagst dass du ausserhalb einer beziehung nich mit nem kerl schlafen willst is das schonma ne einschränkung für dich selbst..obwohl ich finde man sollte dieses frauen sind die schlampen/ männer die coolen macker – gerede teilweise nich zu ernst nehmen, es kommt auch drauf an mit wem man es tut. ich find zum “schlampentum” gehört auch sowas dazu dass man evtl mit dem freund von ner bekannten oder so was hat, ein no-go.
    spass haben is ok solang man andere nich verletzt damit, und wenn man nich gerad mit denselbem kerl schläft wie noch 2/3 andere freundinnen direkt vorher, gibts ja auch…

  • von MusicFreaQ am 04.09.2009 um 14:16 Uhr

    Ähm ich weiß nicht^^ du hatest deinen ersten kuss mit 15 und dann hast du paar tage später einen anderen typen ein geblasen? :S meiner meinung finde ich das schon ein wenig zu krass,
    Ich bin 17 und hatte meinen 1. kuss mit 16 war fast 17 und hab seidem auch nichtmehr geküsst weil mein 1.kuss einfach schrecklich war xDD
    Aber ich finde auch das 1.mal sollte man mit jemanden haben den man liebt.Ich mein haltalles was mit sex zu tun hat auch oralverkehr sollte man nur mit jemanden haben wenn man seinen partner vertraut und ihn liebt.
    Ich will mein 1.mail nicht mit meinen 1.freund haben sondern erst wenn ich heirate ich weiß nicht iwann kann schluss sein und ich würde mich denke ich wohl dreckig fühlen und es bereuen und deswegen will ich es meinen mann schenken.Weil es dann was besonderes ist und die ehe kann auch in die brüche gehen aber man weiß man hat es in der ehe gemacht und man muss dann nix bereuen (:
    Aber ehrlich gesagt finde ich es muss jeder selber entscheiden
    Ich denke ne schlampe ist man auch erst wenn man mit jeden typen sex hat und vorallem mit wievielen typen man rummacht mein jetzt nicht das man nach 2 typen eine schlampe ist.
    Sonder wenn es 100 wärn sag ich mal dann würde ich denke ich mal schon überlegen xD
    Lg

  • von Amaretta am 04.09.2009 um 14:15 Uhr

    naja schlampig würde ich jetzt nicht direkt sagen, aber ich finde es schon übertrieben, wenn man sich mit 15 ausleben will, bzw. erst mal seinen Spaß haben will…hast du dann mit deinem festen Freund keinen Spaß mehr oder wie?? Also ich finde es schöner, mit einem festen Freund “rumzumachen” bzw. später Sex zu haben, denn vor allem in deinem Alter ist es ja so, dass man noch nicht soo erfahren ist und dann müsste es doch viel mehr Spaß machen, wenn man sich gegenseitig immer besser kennenlernt und sich gemeinsam schritt für schritt weiter entwickelt…

  • von Feelia am 04.09.2009 um 14:14 Uhr

    also meine defintion von schlampe ist die:jemand(egal ob mann oder frau) nimmt sich echt JEDEN,egal wie eklig,ungepflegt oder widerlich derjenige ist.
    an zahlen kann man das meiner meinugn nach nicht festmachen,es sei denn,eine/r hatte mit 20 schon 100(extremfall,klar)-weil dann kann man davon ausgehen,dass derjenige echt ALLES fic..^^
    aber menschen die halt sex und liebe trennen können und sich ausleben,sind deshalb keine schlampen^^
    warum ich das mit mann und frau so betone?weil ichs hasse wenn leute so tun als gelten für die verschiedenen geschlechter da auch verschiedene regeln^^gleiches recht für alle.

  • von ZimtzickeLissa am 04.09.2009 um 14:14 Uhr

    ich finds ok, aber ich würde glaub ich einfach nie genug vertrauen aufbringen, nem ypen einen zu blasen, wenn ich nicht mit ihm zsm wäre.
    klar, jeder ist anders, aber ich würd das nie machen.
    trotzdem finde ich es ok, wenn du dich erst ausleben willst, immerhin bist du dann single und willst dein erstes mal auch dann mit deinem freund haben.
    also ICH finde, du bist keine schlampe 😉

  • von MeLTeM2812 am 04.09.2009 um 14:09 Uhr

    es kommt drauf an was man unter ausleben versteht…
    wenn du da mit denen rumknutschen willst, find ich das ok. solang du natürlich keinen freund hast.
    aba schlafen würde ich persönlich nur mit meinem freund.
    ich würd glaub ich gar ned auf die idee kommen mit i-wem zu schlafen den ich nicht kenn/mit dem ich nicht zusammen bin ^^

    und für manche männer is man ws ne schlampe, wenn man mit vielen geschlafen hat. kommt eben drauf an wieviele, und wie lat man is…usw

Ähnliche Diskussionen

Werden die Gefühle noch stärker ? Antwort

complicated12 am 26.03.2011 um 22:21 Uhr
hey 🙂 also ich hab seit drei wochen `nen freund. wenn ich bei ihm bin fühl ich mich wohl. muss ihn die ganz ezeit "anfassen"/küssen, etc. . find`s auch wirklich schön mit ihm. auch so habn wir immer viel spaß...

ex-freund benimmt sich komisch Antwort

Nadlhuhn am 02.06.2011 um 18:21 Uhr
hey mädels, also bei mir ist das irgendwie total komisch. bis vor ca. einem jahr war ich für 4 monate mit nem kerl zusammen, er hat dann schluss gemacht (was ich auch früher oder später getan hätte, habs ihm aber...

Gründe jemanden anzuschreiben? Antwort

lina8919 am 16.02.2010 um 13:49 Uhr
Hey 🙂 also ich habe in den letzten 2 tagen 2 nette typen kennen gelernt. Und sie beide in communities wieder gefunden. wollte sie jetzt anschreiben, aber weiß nciht wie genau. Also die situationen zu beiden typen....