HomepageForenLiebe-ForumWann sollte man ihn aufgeben?

juliloveswinter

am 26.04.2009 um 22:05 Uhr

Wann sollte man ihn aufgeben?

Hey, Erdbeermädels. Die obere Frage habe ich mir heute tausendmal gestellt.
Gibt man einen Jungen auf, wenn er einen ungerecht behandelt?
Gibt man ihn auf, wenn er nicht antwortet?
Gibt man ihn auf, wenn er kein Interesse zeigt?

Was ist aber, wenn keines davon zutrifft?

Ich habe ihm geschrieben, er hat mir geantwortet. Er meinte, er würde mich nicht kennen (geht auf meine Schule und hat mich wohl noch nicht gesehen). Dann sagte ich, er solle die Augen offen halten.
Dann kam nichts mehr, es waren Ferien und ich dachte, ich würde ihn in der Disco treffen, was vollkommen daneben gegangen ist. Durch eine Freundin wäre es ja zu einem “Date” gekommen, aber leider klappte es nicht. Zu ihr meinte er auch, dass er mich süß findet.
Komisch aber, dass er das letzte Mal, als ich ihn das zweite Mal angeschrieben habe und ihn fragte, ob er sich auf die Schule freue und ob er jetzt weiß, wer ich wäre, geantwortet hatte, er wüsste es nicht. Alle sagen, dass er mich sicher ärgern will.

Nun ja, meine letzte Nachricht war dann, dass er Glück hätte, noch keine Abschlussprüfungen schreiben zu müssen und “Duuu Nase echt :-P”. Keine Antwort.
Sagt mal, wollen Jungs gebeten werden? Meine Mutter sagt, dass Jungen immer “Aufforderungen” brauchen und es anders nicht rallen.

Allerdings habe ich mich dann gefragt, ob ich jetzt aufgeben soll. Soll ich ihn einfach so “gehen lassen” ohne ihn besser kennen gelernt zu haben?
Ich meine, in der Schule guckt er mich auch an und so, sagen meine Freundinnen immer wieder. Aber nun ja… ich bin ja auch sehr, sehr, sehr schüchtern (werde immer total rot und ich Dummkopf duckte mich auch, als ich ihn das erste Mal wiedergesehen hatte :-D). Wenn ich ihn wieder anschreiben würde, käme das doch voll scheiße oder?
Vor allem… ich könnte ihm doch nicht so schreiben, dass ich ihn gerne kennen lernen würde, aber in der Schule bekomme ich die Klappe nicht auf?

Sollte ich alles sein lassen, bevor ich mich noch mehr reinsteigere?
Oder sollte ich auf eindeutigere Zeichen warten?
Oder… oder … oder?

Vielen Dank schon mal 1. für das Lesen und dann für das Antworten xoxo

Antworten



  • von Snow_Queen am 27.04.2009 um 13:03 Uhr

    Weil er es unglaublich toll findet, so angehimmelt zu werden, ganz egal von wem. Also lass es besser, er hat kein Interesse.

  • von juliloveswinter am 26.04.2009 um 22:36 Uhr

    Aber wieso sollte er mich für wichtig halten, wenn er mich gar nicht kennt?

Ähnliche Diskussionen

Ab wann sollte man am besten die Partnersuche einstellen? Antwort

manchesterunited am 21.04.2017 um 10:51 Uhr
Hallo, wenn man mit Anfang, Mitte 20 noch keine Freundin hatte und nie Sex hatte. Ab wann macht es keinen Sinn mehr eine Partnerin noch zu suchen? Frauen setzen in diesem Alter sexuelle Erfahrung voraus und wollen...

Bekomme ich meinen Ex zurück oder soll ich ihn aufgeben??? Antwort

BlondesGift83 am 03.05.2009 um 03:29 Uhr
Ich war mit meinem Freund 4 Jahre zusammen im Feb. hat er mehr oder minder mit mir Schluss gemacht im März ist er ausgezogen. Jetzt haben wir ab und an Sms Kontakt. Ich hab ihm zb. geschrieben "Wollte fragen ob dir...

Nach wie vielen Dates sollte man wissen, ob es gefunkt hat? Oder sollte ich mich lieber erst gar nicht in ihn verlieben? Antwort

cocosumner am 02.10.2010 um 15:38 Uhr
Ich treffe mich jetzt seit 3 Wochen mit einem Typen, den ich schon immer sehr heiß fand. Bei unserem 2. Date waren wir betrunken und haben und geküsst und sind auch kuschelnd eingeschlafen...er wollte auch mehr,...

Sollte man mit verheiratetem chef was anfangen?! Antwort

Olja_1983 am 25.01.2010 um 18:52 Uhr
hallo zusamman, ich mach grad praxissemester und hab mich mehr oder weniger verliebt in meinen teamleiter der erst seit paar monaten bei uns ist. mein praxissemester ist in 1,5 monaten zu ende. er guckt mich auch...