HomepageForenLiebe-ForumWar schluss machen falsch???

Sowenia

am 07.09.2012 um 14:28 Uhr

War schluss machen falsch???

Ich komm einfach nicht mehr klar. Ich hab mich vor 3eochen von meinem freund getrannt. Wir waren fast 1jahr zusammen dich ab mitte der beziehung haben wir uns etliche male wegen kleinigjeiten gestritten und zu ende der beziehung war uch einfach nur noch genervt von ihm und bin ständig ausgerastet und hab ihn angeschrien. Das ding war nich, das mein vater der getrennt von meiner mutter lebt nur schlechtes über ihn gehört hat und mich vor die wahl stellte: er ider mein freund. Ich hab mich für meune liebe entschieden weil ich der meunung bin das mein vater das zu akzeptieren hat. Mein freund hat mir damals verschwigen das er bis zu unserem 5. Beziehungsmonat noch bei seiner ex wohnt und obwohl ich ihn mehrmals danach fragte hat er es mir verheimlicht bis auf einen abend wo er ehrlich war. Er hat auch mein telefon kontrolliert und wurde sauer als ich mit meiner besten freundin raus wollte. Er ist sowas wie bei mir eingezigen und da ich nich bei mama wohne hat sie ihn mit durchgefüttert. Dann hat er eine eugene wohnung bekommen und es hat sich eig nichts geändert. Wir sind trotzdem immer zu mir gegangen um dort zu essen weil er kein festes einkommen hat sprich arbeitslos ist. Der großteil meiner freunde kann ihn nicht ausstehen weil er mich wirklich mies behandelt hat er hat wenn er schlechte laune hatte auch vor meinen freunden total abgewisen und sind der meinung er sei kein richtiger mann vorallem nicht der richtige für mich. Meine familie abgesehen von meinem vater verstand sich super mit ihm, er ust einfach ein teil unserer familie. Nachdem ich schluss gemacht hatte hat er ruchtig um mich gekämpft. Er hätte alles dafür getan das wir das nichmal versuchen und er wird such ändern und alles für mich tun. Ich hab zu dem zeitpunkt einfach kalt gelassen und ich hab ganz ehrlich daran gezweifelt ob ich ihn noch liebe, und das beruhte echt auf gegenseitigkeit. Ich dachte ich will single sein und mit anderen typen spaß haben ich hab gedacht das hilft und ich werde das alles locker weckstecken. Paar tage sarauf hab ich erste anzeichen gehabt das etwas fehlt und hab mich mit ihm ausgesprochen. Wir wollten uns vorerst nicht ganz verlieren ud haven deshalb gesagt das wir paar wochen miteinander kuschelb, schlafen, den bezihungskram aber sein lassen, so in der art wie eine offene beziehung. Ich hab aber sofort gemerkt das er wieder besitzansprechen wird und hab das nach 1woche beendet. Wir haben uns auf freunde bleiben geeinigt und wir dachten das wir die besten werden könnten. Und nun kommen wir zu jetzt. Er hatte mir versprochen sich viel zeit für mich zu nehmen und alles. Nachdem ich schluss gemacht habe hab ich eigentlich kaum geweint aber seit dieser woche platze ich vor schmerz, und ich bereue einfach das ich schluss gemacht habe weil er mich trotzdem so geliebt hat wie sonst noch niemand. Immer wenn ich ihn frage ob er zeit hat sagt er ja, ich geh zu ihm und nach einer halben stunde macht er los oder urgendwelche freunde kommen vorbei. Er ist nur noch auf party, trifft sich daern mit so einer “freundin”, macht mit ihr dvd abende und schläft dort. Ich sage ihm selbst jetzt noch das ich ihn liebe aber sagt es nicht weil er der meinung ist das er sich nicht nochmal so kaputt machen will. Ich vermute stark das mit dieser freundin was. Läuft was mich total eifersüchtig macht obwohl ich schon was mit 3 typen hatte seitdem ich single bin. Es hat sich nicht schön angefühlt andere zu küssen und trz hab ichs getan. Wenn ich bei ihm bin will ich ihn so gern küssen aber wenn ich ihm nah komme erwidert er nichts. Es kann doch nicht sein das ich heulend im bett liege weil er wahrscheinlich bald einen neue hat und ich hatte was mit 3 typen und schätze mich für besser ein. Ich hab meiner besten freundin nichts weiter erzählt außer das ich zu ihm zurück will aber sie meinte nur das ich das bereuen würde. Kann mir einer sagen was los ist? Was ich machen soll und wie ich das geregelt bekomme? Wenn ich auf mein herz höre würde ich zu ihm zurück gehen

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Sowenia am 07.09.2012 um 16:54 Uhr

    Ich bin wohl am anfang der ersten phase. Aber danke mädels, wird zwar schwierig aber am ende wahrscheinlich das beste sein

    0
  • von vera992 am 07.09.2012 um 16:45 Uhr

    wenn du erstmal in der dritten phase bist, wird dir vieles klar werden und ich bin mir ziemlich sicher, dass du froh sein wirst, schluss gemacht zu haben!

    0
  • von vera992 am 07.09.2012 um 16:43 Uhr

    *phasen

    0
  • von vera992 am 07.09.2012 um 16:42 Uhr

    weil du die trennung erstmal verarbeiten musst und lernen musst, ohne ihn klar zu kommen. das heisst aber lange nicht, dass es deswegen falsch war. ich teile das in drei pahsen auf: in der ersten trauert man um die beziehung, in der zweiten versucht man, alles zu verdrängen und sich abzulenken und in der dritten setzt man sich neutral mit dem thema auseinander und stellt vieles rückblickend fest z.b. wie scheisse die beziehung war.

    0
  • von Sowenia am 07.09.2012 um 16:29 Uhr

    Und warum zum tefeul gehts mir so beschissen?

    0
  • von Giulia673 am 07.09.2012 um 16:13 Uhr

    “War schluss machen falsch???”

    Nee, war goldrichtig!
    Hätt ich schon viel früher getan!
    Bleib bloß dabei! Deine Freundin hat vollkommen Recht!

    0
  • von vera992 am 07.09.2012 um 15:50 Uhr

    und was würde passieren, wenn du um ihn kämpfst und ihr wieder zusammenkommt? dann würde das ganze theater von vorne losgehen. es ist absolut sinnlos, anscheinend klappt es zwischen euch einfach nicht, sonst wäre es eh nicht so weit gekommen.

    0
  • von Sowenia am 07.09.2012 um 15:17 Uhr

    Das versteh ich auch voll und ganz. Aber ich möchte einfach mal um ihn kämpfen ohne gleich wieder als naiv abgestempelt zu werden weil ich jemanden liebe. Meinst du nicht es würde lohnen ihm zu zeigen was er mir bedeutet?

    0
  • von Sarah1403 am 07.09.2012 um 14:41 Uhr

    Der Text ist wirklich schrecklich geschrieben. Ja wenn er nicht möchte dann musst du das akzeptieren. Du wolltest am Anfang nicht und jetzt hat er sich halt langsam abgefunden das du nicht mehr seine Freundin bist. Er längt sich ab was ja auch richtig ist. Er darf tun und lassen was er möchte damit musst du einfach leben ob du es willst oder nicht. Lass ihn am besten in ruhe wenn er noch interesse an dir hat wird er sich melden. Mach Party und genieß dein Leben!

    0
  • von Sowenia am 07.09.2012 um 14:33 Uhr

    Tut mir leid wegen den schreibfehlern, bin einfach nicht geduldig und schlecht drauf

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Was soll ich jetzt machen ? War es richtig oder falsch? Antwort

zindy am 17.08.2009 um 13:39 Uhr
Also ich bin seit 3 monaten von meinem exfreund getrennt... weil er eine neue hatte...ich war ein halbes jahr mit mir zusammen. wir haben immer noch kontakt und verstehen uns gut und er weiß genau das ich ihn noch...

War es richtig von mir schluss zu machen? :( Antwort

DEINENGEL am 23.04.2011 um 12:33 Uhr
Hallo ihr Lieben :) vor ein paar Tagen habe ich mit meinem Freund schluss gemacht. Er hatte Fotos von seiner Ex auf dem Handy und hat sich bei mir beschwert,dass er schon lange nichts mehr von ihr gehört hat...

War die Trennung Falsch ? Antwort

Mopi100 am 02.09.2016 um 08:04 Uhr
Hey Community, ich muss mich heute einfach mit dieser Frage an euch wenden, aber zuerst mal was zu der Situation. Ich und sie sind beide 19 wir gehen beide noch zu Schule, wir sind beide seit 8 Monatezusammen, sie...

War mein verhalten falsch?:( Antwort

Bonita88 am 26.01.2010 um 20:10 Uhr
Mein Freund und ich waren für etwa 4 wochen getrennt. Wir haben uns getrennt weil wir uns zuviel gezofft haben, zoffen wegen nix, war das. ich denke.....wir gingen uns einfach auf die nerven. weil wir zuviel...

Schluss gemacht....richtig oder falsch? Antwort

alice24 am 10.06.2009 um 09:41 Uhr
Also, Mädels, hier meine Story: Wir waren 8 Monate zusammen...bis gestern. Fernbeziehung. Ich wusste die Vor- und Nachteile vom ersten Moment an. Trotzdem...er hat nie von irgendwelchen Mädels gesprochen...angeblich...