HomepageForenLiebe-ForumWarum ist er eifersüchtig?!

bibi288

am 15.06.2009 um 09:53 Uhr

Warum ist er eifersüchtig?!

Schönen sonnigen guten Morgen, ihr Erdbeeren…
…Ich bin mit meinem Mann seit 8 Jahren zusammen (erst ist mein erster Freund gewesen) und wir haben eine Tochter. So, nun aber mal zum Wesentlichen… wir haben einen Bekannten (ist verheiratet und seine Frau bekommt Ende des Jahres ein Kind) und wenn wir uns treffen, dann nimmt er mich immer in den Arm und drückt mich. Auch mit unserer kleinen Tochter kommt er prima klar, sie lässt sich von ihm Knuddeln und erzählt im Alles. Und teilweise ist es dann so, dass mein Mann völlig eifersüchtig reagiert. Weil ihm das alles “etwas” zu eng ist… gut, mir ist auch schon aufgefallen, dass wenn es ein Außenstehender sieht, es nicht ganz klar ist, wer mit wem. Aber ich sag dann immer nur zu meinem Mann, er ist verheiratet und ich auch… z. B. würde er mich mit ihm auch nie weggehen lassen alleine. Vielleicht liegt es an dem Satz von ihm “Du hast aber ne hübesche Frau” – keine Ahnung auf jeden Fall versteh ich so manchmal seine Aufregung nicht so ganz…

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von sunrise83 am 15.06.2009 um 16:05 Uhr

    Vllt bist du ja zu dem Mann etwas anders wie sonst zu Männern, ohne das du es selbst merkst, und das stört deinen Mann?!

    0
  • von bibi288 am 15.06.2009 um 14:40 Uhr

    Er hat sich doch bei anderen auch nicht so und er lässt mich eigentlich sonst auch immer weg… es ist eben nur dieser Eine und ich hab auch schon zu meinem Mann gemeint, ich könnte es verstehen, wenn der Singel wäre – aber so, seh ich da halt wirklich nix Schlimmes.
    Freilich gibt es auch das ein oder andere weibliche Wesen, wos mir net gefallen würde, aber das liegt dann an der Art von denen – weil die mich meist eiskalt ignorieren. Und er begrüßt meinen Mann ja auch und ignoriert ihn nicht…

    0
  • von Feelia am 15.06.2009 um 12:05 Uhr

    @juliadirk:wenn ich mich in die lage ihres mannes versetze,seh ich trotzdem dessen problem nicht-die beiden verstehen sich halt gut und fertig.wo ist das problem?!

    0
  • von sunrise83 am 15.06.2009 um 11:51 Uhr

    Finde ich auch, auch abgesehen das du dem Mann anscheinend gefällst… Stell dir mal vor dein Kind würde sich auch mehr mit einer anderen Frau befassen, als mit dir, die dann noch zusätzlich deinem Mann schöne Augen macht… ein wenig komisch wär dir dann doch schon??? Andersrum sieh es einfach als zwei Komplimente… Der eine der dich hübsch findet, und der eigene Mann der dich nicht an ihn verlieren will…

    0
  • von Feelia am 15.06.2009 um 11:34 Uhr

    @marewna9:warum?!man lebt halt doch weiter und ist ein freier mensch,auch mit trauschein^^und ist doch normal dass man sich mit freunden/bekannten(eagl ob männlich oder weiblich)unterhält.was bitte ist an gemischtgeschlechtlichen freundschaften schwierig?!
    freunde des partners muss man halt akzeptieren.wenn man sie kennenlernt und sieht dass da nicht mehr ist als freundschaft,hat man keinen grund,dies zu kritisieren.
    meine freunde würd ich niemals aufgeben und ein mann der sowas von mir verlangen würde,könnte sofort gehen.
    und der typ hat zu ihr gesagt sie sei hübsch,na und?!wenn sies doch ist?was ist schlimm an einem kompliment?

    0
  • von marewna9 am 15.06.2009 um 11:19 Uhr

    Also, Feelia, ich denke wenn man verheiratet ist, glaub ich nicht, dass man noch mit X-belibigen männlichen Bekannten was unternehmen sollte. Etwas anderes wäre es nur, wenn der männlicher Bekannte ein uralter guter Freund ist. Aber auch da ist es schwierig.
    Ich kann die Eifersucht Deines Mannes gut nachvollziehen.
    Versetz Dich in seine Lage. Und wenn der Typ auch noch sagte, dass Du so hübsch seist. …
    Was, wenn Dein Mann ihm einfach mal sagt (unter 4 Augen), dass er es nicht so gerne sieht, wenn der Bekannte soooo herzlich Dich in seine Arme nimmt etc. Wenn ihr euch alle gut versteht und er als Mensch in Ordnung ist, dann wird er es schon verstehen.

    0
  • von Feelia am 15.06.2009 um 10:40 Uhr

    ich verstehs auch nicht.übertriebene eifersucht ist das in meinen augen!man hat halt natürlich als frau auch männliche freunde und natürlich knuddelt man die auch mal!und vorschreiben lassen,mit wem ich weggehen darf und mit wem nicht,würd mir im traum nicht einfallen^^bist doch ein freier mensch.

    0
  • von lara87 am 15.06.2009 um 10:07 Uhr

    stell dir mal vor es wäre zwischen deinem mann und der frau irgend eines freundes von ihm so… vielleicht verstehst du es dann…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Warum ist er so eifersüchtig? Antwort

teuflie am 13.05.2009 um 21:46 Uhr
Hallo Erdbeermädels! Ich bin nun grad mal bissl durch den Wind, weil mein Mann mir wieder eine Eifersuchtszene vom Feinsten hingelegt hat. Ich kenne seinen Hang zur (übertriebenen) Eifersucht. In der letzten Zeit...

Ist er eifersüchtig? Antwort

killedhoney am 04.06.2012 um 16:22 Uhr
Hallo^^ Alichtig deute, aber es würde mich schon störenso ich hab mal paar Situationen bezüglich Eifersucht. Situation 1: Ich erzähle ihm (meinem derzeigtigen Dauer-Dating-Partner), dass ich demnächst mit einem...

Er ist NICHT eifersüchtig :/ Antwort

Catinka2010 am 20.04.2011 um 17:44 Uhr
Hey Mädels, ich hab mal wieder ne Frage. Und zwar bin ich jetzt seit ca 5 Monaten mit meinem Freund zusammen. Nun hatte ich letztens ein Gespräch mit meinem Freund, und wir kamen auf das thema eifersucht zu...

Er ist eifersüchtig! Antwort

LaraCroft2 am 12.12.2008 um 17:43 Uhr
Hallo Määdels! Ich wollte mal fragen, ob es euch auch manchmal so geht?! In letzter Zeit ist mein Freund extrem anhänglich und eifersüchtig. Ich denke sogar manchmal er ist so, weil er ein schlechtes Gewissen...

Warum ist er so? Antwort

NichtsIstFrei am 26.11.2016 um 09:08 Uhr
Hi, ich versuche es kurz zu fassen, was schwer ist. Es geht um einen jungen (17) und mich (16). Wir gehen auf die gleiche schule und sehen uns häufig im Bus, haben und so auch angefreundet, wobei ich mir bei dem Punkt...