HomepageForenLiebe-ForumWarum Porno?

YJ_Senorita

am 10.06.2009 um 12:38 Uhr

Warum Porno?

Hallo,
also ich bin schon seit 2 Jahren in einer Beziehung.
Ich weiss das mein Freund oft Pornos schaut, obwohl wir uns fast jeden Tag oder jeden Zweiten Tag sehen. Er schaut zum Glück nicht neben mir, er will auch net unbedingt das ich das weiss, zu geben tut er es auch ungern. Doch wenn ich dann bei ihm bin, gibts meistens auch kein Sex. Und wenn dann muss ich ihm immer nur eine Blasen, doch ich bekomme nichts. Das ist dann n längere Zeit so, bis er merkt das ich echt abturn habe. Dann befriedigt er mich auch und am nächsten Tag ist es wieder wie vorher bis er wieder merkt das ich abturn schiebe. Wenn ich ihn darauf anspreche, meint er manchmal das er zu müde für die ganze sex aktion ist oder er sagt, dass blasen zum Sex dazu gehört. Das seh ich ya auch so aba es bleibt dann nur beim blasen. Nach einer Zeit hab ich mich dadurch nicht mehr sexy gefühlt. Er sagt ich hätte komplexe. ich wäre sehr sexy aber wenn ich doch sexy bin, warum schaut er dann pornos obwohl wir oft sex haben könnten und warum will er immer nur das ich ihm blase??? bitte hilft mir.

Antworten



  • von Feelia am 10.06.2009 um 13:45 Uhr

    er hat sich ja in dich verliebt weil du so bist wie du bist und aktiv biste auch im bett also nein ich denk net dass es an dir liegt.such den fehler nicht bei dir,wenn du dir solche mühe gibst.allerdings blasen tuste ja nun wie beschrieben nicht wirklich,nur mal so am rande angemerkt..ich würd an deiner stelle ihn gar nicht mehr anfassen bis er dir mal endlich sagt warum er keinen sex inklusive dem reinen akt haben will.

  • von YJ_Senorita am 10.06.2009 um 13:41 Uhr

    ya und denkt ihr es hat etwas damit zutun das ich nicht so sexy bin?oder ist das wirklich nur ein komplex von mir?

  • von Feelia am 10.06.2009 um 13:41 Uhr

    also hält er dich hin obwohl er genau weiß wie serh dich das ankotzt.was willste noch mit dem?!er geht ja net auf deine wünsche ein
    @plprinzessin:auch viel frauen sehn gern pornos,immer diese laberei das würden nur männr tun regt mich auf weils net stimmt.warum ich sie gern seh?weil sie geil sind,warum sonst..

  • von PLPrinzess am 10.06.2009 um 13:33 Uhr

    Aber seh es positiv, denn besser er guckt pornos, anstatt erdich betrügt!

  • von PLPrinzess am 10.06.2009 um 13:32 Uhr

    ich glaube jeder mann guckt pornos! ich verstehe auch nicht warum.

  • von YJ_Senorita am 10.06.2009 um 13:29 Uhr

    ich hab ihm tausend mal gesagt warum wir nicht mehr sex haben. er sagt immer nur wir haben doch sex es sit doch auch wunderschön. dann sag ich: ich blase dir meistens nur. dann meint er das ist auch sex.

  • von YJ_Senorita am 10.06.2009 um 13:28 Uhr

    aso was ich noch vergessen habe zu erwähnen. das beste ist ja wenn ich dann sage ich blase heute nicht dann befummelt der mich bis ich feucht werde und dann blas ich ihm wieder eine und denke mir dabei das ist das vorspiel doch dann macht er net mehr weiter und wenn ich sage ya ich dachte du kommst noch in mich, meint er mach einfach weiter….. und das beste ist richtig blasen ist das auch nicht er macht mit seiner hand und ich leck nur außenrum…. haha…. also jeder typ der single ist wäre echt froh wenn die mal ficken könnten und der hat n freundin und fickt net haha.

  • von Feelia am 10.06.2009 um 13:27 Uhr

    hmm also das is übertriebene eifersucht,ist doch nur sex auf film,mejr nicht und es geht da um den reinen akt den man sieht und nicht um die akteure selbst(ich guck auch gern pornos,aber nicht,weil ich die männer da toll find,sondern weil ichs generell gern seh wie attraktive menschen ficken hmm?!)
    red mit ihm offen und frag warum er keinen sex mehr will und dass es dir so wies jetzt ist,keine spaß macht.
    und ganz ehrlich ich denke nicht dass die pornos das problem sind…fast jeder schaut welche an auch in einer beziehung und hat trotzdem sex mit dem partner.da steckt bei ihm sicher was anderes dahinter.

  • von Chimaera am 10.06.2009 um 13:25 Uhr

    jaja, reden ist da wohl des beste. und wie die anderen schon sagen, schauts euch gemeinsam welche an. vielleicht bekommt er dann mal richtig lust loszulegen und nicht nur machen zu lassen 😉

  • von YJ_Senorita am 10.06.2009 um 13:24 Uhr

    danke an euch alle.
    also ich bin dazu noch ehr sehr eifersüchtig, ich würd ungern mit ihm zusammen pornos schauen und neben bei ihm eine blasen wiel ich dann nicht weiss ob er an die frau im bildschirm denkt oder an mich. es wäre sehr verletzend für mich wenn mein freund beim sex an andere frauen denkt. trotz dieser eifersucht hab ich ihm schon mal vorgeschlagen zusammen zu schauen aber das will er auch nicht.

  • von Zuckerschnute86 am 10.06.2009 um 13:14 Uhr

    also ich würds auch net mehr machen an deiner stelle, und nur weil du angst hast er könnte fremdgehn machst du es? erstens müsste er mit der anderen, dann auch sex haben ( zu dem er ja scheinbar zu faul ist) und 2. wenn er es macht is es sowieso ein arsch und du kannst ihn in die Tonne kloppen.

    Also Blasen einstellen und zur eigenen Befriedigung auf Vibrator und Pornos zurückgreifen. Mal gucken wie lange es dauert bis er von alleine ankommt 😉

  • von Mellex3 am 10.06.2009 um 13:04 Uhr

    Ach meiner guckt sich auch welche an ^^ Aber er gibt es offen zu 😛 Er sagte “wenn mal die Lust da ist, muss es einfach scnell geschehen” xD Recht niedlich ^^ Aber trotzdem schlafen wir miteinander,.. ich würde ihn einfach nicht mher befrieidgen! Irgendwann wird er dann schon raffen was du möchtest. Aber lass dich nicht zu seiner Sklavin machen,.. schließlich brauchst du ja auch dein Vergnugen,.. 🙂

  • von Feelia am 10.06.2009 um 12:56 Uhr

    pornos gucken ok da seh ich kein problem generell-frauen und männer schauen sie sich an.
    aber:es würd mich an deiner stelle auch mehr als verletzen,wenn er nicht mehr mit mir schlafen würde!das versteh ich gut.ich denke du solltest noch einmnal versuchen,offen mit ihm zu reden,warum das so ist.wenn du den grund nicht erfährst,wird sich nichts ändern.
    und zum blasen:also darauf hätt ich kein bock mehr an deiner stelle.lass es doch einfahc und sag ihm,du vermisst ihn in dir und ihm nur einen zu blasen,bringt dir halt auf dauer auch nix.verpflichtet bist du zu nix!mach nur was du wirklich willst.
    und hey wenn er dich dann betrügt-ist er es eh nicht wert.
    alles gute

  • von YJ_Senorita am 10.06.2009 um 12:52 Uhr

    ya das hab ich mir auch schon gedacht es ganz weg zu lassen, doch dann habe ich Angst das er mich betrügt! ah ich weiss nicht es ist so komisch.

  • von Destiny1212 am 10.06.2009 um 12:43 Uhr

    Sei mir nicht böse, aber ich denke, dein Freund ist einfach nur faul und ein wenig egoistisch. Ihm wird der Sex manchmal, vorallem wenn er auch dich befriedigen “muss” (was eigentlich normal sein sollte), einfach zu anstrengend sein. Bequemer ist es doch, sich vor Tv oder Pc zu setzen und sich einen “runterzuholen” oder blasen zu lassen ohne etwas dafür machen zu müssen.

Ähnliche Diskussionen

Warum schauen Männer so gerne Porno filme? Antwort

freede am 23.04.2009 um 16:24 Uhr
Hilfe! Mir ist etwas sehr sehr peinliches passiert: Ich habe meinem Freund beim Porno gucken überrascht….Er war gerade mitten dabei! Oh man! Das ist so peinlich und ich verstehe auch nicht, warum sie Pornos gucken....

Wie viel "porno" ist ok? Antwort

SternchenXX am 14.03.2017 um 16:55 Uhr
Hallo meine Lieben, ich würde gerne eure Meinung hören. Ich und mein Freund haben ein normales Sexleben. D.h. mal wilderen Sex, mal öfter, und mal nur zwei bis dreimal die Woche. Nun habe ich auf seinem Laptop...

Wie den Porno Konsum von Freund akzeptieren??? Antwort

Cherry789 am 05.02.2011 um 22:37 Uhr
Hi Mädels, mein Problem ist folgendes: Bin mit meinem Freund schon über 3 Jahre zusammen und es ist wunderschön. Auch im Bett ist es wirklich perfekt!! Jetzt -nach 3 Jahren- hat er mir gebeichtet, dass er die...

Kann ein Porno die ganze Beziehung aufs Spiel setzen?! Antwort

Lia_Marie am 22.04.2013 um 06:40 Uhr
Hi Mädels,jaja, wieder das gleiche Thema - ich weiß.Also minimale Vorgeschichte: Ich habe durch Zufall herausgefunden, dass mein Freund sich Pornos ansieht, habe ihn nach dem Grund gefragt, warum so...