HomepageForenLiebe-ForumWas für eine Form von "Beziehung" /"Freundschaft" ist das?

LeaEmma

am 03.03.2016 um 21:32 Uhr

Was für eine Form von "Beziehung" /"Freundschaft" ist das?

Hallo Ihr :)
Ich hab vor einiger Zeit einen Kerl beim weggehen kennengelernt und wir haben uns auf Anhieb gut verstanden. An dem Abend wo wir uns kennengelernt haben ist nichts passiert außer ein bisschen Händchenhalten, da ich einfach nicht mehr wollte. Als wir uns dann getroffen haben, haben wir ziemlich rumgemacht und uns dann auch ein zweites mal getroffen wo dann wieder was gelaufen ist. Wir schreiben recht viel aber es dauert immer ewig bis er wieder fragt ob wir etwas machen wollen. An einem Abend wollten wir uns eigentlich relativ spontan treffen und hatten nichts genaues ausgemacht und irgendwie ist dann nichts daraus geworden, wir haben zwar noch geschrieben aber eine konkrete Frage von ihm wann und wo wir uns treffen kam nicht und ich wollte ehrlich gesagt auch nicht fragen. Deshalb wollte ich euch einfach mal fragen, was ihr darüber denkt, da ich selbst nur sehr wenig Erfahrung mit “Beziehungen” oder Freundschaften dieser Art habe. Danke im Voraus für alle Ratschläge :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von z24z am 05.03.2016 um 11:41 Uhr

    Ich würde dir sagen, bitte mach dir keine Hoffnungen.
    Er sieht dich als nette Bekanntschaft. . . ab und an werdet ihr euch zwar Treffen jedoch nicht mehr, für eine Beziehung ist eure Bekanntschaft nicht gemacht.
    Probiere ihn erst mal kennen zu lernen. . . dann lass es auf dich zukommen. :)

    0
  • von CruelPrincess am 03.03.2016 um 22:30 Uhr

    Hmm ihr kennt euch ja kaum. Ich würd mal sagen bekannte die ab und zu rummachen?
    Also evtl ne “Freundschaft plus”.
    Aber wirklich Freunde seid ihr ja noch nicht weil ihr euch noch nicht lange kennt.
    Lernt euch doch erstmal näher kennen, wieso muss man der Sache gleich nen Namen geben?
    Und wenn du Bock auf ein Treffen hast dann frag ihn doch einfach. Muss ja nicht alles von ihm kommen.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Was ist für euch wichtiger? Freundschaft oder Liebe&Beziehung? Antwort

Steffi0106 am 20.03.2009 um 12:15 Uhr
Hallo Erdbeeris, hab mir gerade mal so ein paar Gedanken gemacht und würde gerne wissen wir ihr zu dem Thema steht!?! Mal meine Geschichte: Vorab: Ich bin nun 5 Jahre mit meinem Freund zusammen und habe...

ist das eine normale Freundschaft? Antwort

mingi am 13.09.2014 um 15:42 Uhr
Hallo, ich bin wirklich verwirrt und weiß nicht wie ich mich verhalten soll in Zukunft.. die Geschichte: Ein Kollege kam vor 2 Jahren in dieselbe Firma wie ich und hatte sofort Probleme mit der Leitung. Ich habe...

was ist das bloss für eine merkwürdige beziehung? sone sch**** situation. bin verzeweifelt,bitte helft mir!! Antwort

MsBrzpf am 06.11.2010 um 22:32 Uhr
hallo mädels....zuerst mal tut es mir leid, falls die jetzt ein roman wird xD ich hab ein problem. also erstmal muss ich sagen, dass ich lesbisch bin (so zur allgemeinen erständnis ;) ).jetzt hab ich auch endlich...

Freundschaft oder Beziehung - was wichtiger ist Antwort

Heellove am 07.11.2011 um 14:16 Uhr
Also generell ist es ja so, dass Freundinnen wichtiger sind als der Partner, da man mit ihnen schon länger befreundet ist und sie immer für einen da sind und und und. Nur leider muss ich zugeben, dass das bei mir...

Von Freundschaft zu Beziehung Antwort

lakewalk am 12.07.2013 um 11:18 Uhr
Hey ihr da draußen!Weiblicher Rat ist dringend gebraucht... Am besten fang ich von vorne an. Anfang des Semesters hab ich mich mit einem Kommilitonen gut angefreundet, wir waren unzertrennlich, haben 4-5 mal die...