HomepageForenLiebe-ForumWas habt ihr gemacht, um einen Mann für euch zu gewinnen?

paraply

am 03.02.2010 um 01:55 Uhr

Was habt ihr gemacht, um einen Mann für euch zu gewinnen?

Kennt ihr das? Ihr trefft jemanden der euch erstmal unsympathisch ist und plötzlich könnt ihr nicht mehr ohne ihn. Oder umgekehrt,ihr trefft jemanden und sofort ist da irgendwas…einfach wow. Erzählt mal, hattet ihr leichtes spiel?
Oder hat die eine oder andere sowas wie einen schwierigen Fall, um einen Mann für sich zu gewinnen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Blondie am 23.11.2012 um 17:05 Uhr

    Um einen Mann für sich zu gewinnen muss man sich schon was einfallen lassen!

    0
  • von isana27 am 12.11.2012 um 16:23 Uhr

    Ich musste mich nie sonderlich anstrengen, um einen Mann für sich zu gewinnen. Ich glaube auch nicht daran, dass man irgendetwas wirklich AKTIV tun kann, um einen Mann für sich zu gewinnen. Man sollte einfach so sein, wie man ist. Vielleicht einbißchen netter. 😉

    0
  • von supereffchen am 09.11.2012 um 18:04 Uhr

    Einen Mann für sich zu gewinnen ist echt nicht immer einfach.

    0
  • von Tiffitif am 19.02.2010 um 09:05 Uhr

    bin auch der Meinung,das man einfach Ich bleiben sollte, um einen Mann für sich zu gewinnen..

    0
  • von soulsisteract am 08.02.2010 um 01:01 Uhr

    Du solltest dich auf keinen fall verstellen aber es kann auch nicht verkehrt sein den mann ein bisschen zappeln zu lassen.Damit sein Jagdinstinkt geweckt wird und er sich in zeug legen muss.Wenn man es ihm zu leicht macht verliert er das interesse-so ist es in der Regel.

    0
  • von EmGii am 07.02.2010 um 13:28 Uhr

    iich muss niieee einen ansprechen … die kommen immer selbst zu miir..!!
    kp.. wiesooo aber wenn iich einen will denn bekomm iich auch!!

    0
  • von LadyT666 am 07.02.2010 um 12:41 Uhr

    also ich hatte eig. immer ein leichtel Spiel… also bei mir hat es nie lange gedauert bis ich jemanden bekommen hab. und meinen jetzigen wollt ich eig. nicht aber mit ihm läufts jetzt am besten und ich bin zum ersten mal auch so richtig verliebt und ich glaub er ist es :)

    0
  • von Synnove am 05.02.2010 um 16:33 Uhr

    Ich bin ich gewesen und dadurch hat mein Freund mich lieben gelernt. Bin jetzt mit 3 1/2 Jahre zusammen und wir lieben uns wie am 1. Tag.

    0
  • von Tizzy am 03.02.2010 um 20:55 Uhr

    Ich bleibe bei Dates immer ich selber. Ich verstelle mich nicht und sage mir. Wenn er dich so nicht mag, kannst du ihn eh vergessen 😉 hab noch niemanden gefunden den ich dann geliebt habe, Aber das kann noch kommen.

    0
  • von paraply am 03.02.2010 um 10:53 Uhr

    Also einfach sich selbst treu bleiben is auch mein motto, um einen mann für sich zu gewinnen…denn natürlichkeit macht einen liebenswert :) kennt eine das,wenn der mann einen so anschaut und die augen von ihm einfach nur strahlen,als wäre man was ganz besonderes für ihn…ich finde sowas merkt man und sieht man dem mann an…

    0
  • von Maja1210 am 03.02.2010 um 10:23 Uhr

    oh ja sowas kennt doch jeder. es ist nict einfach einen mann für sich zu gewinnen…ich sag nur eins…wenn sich ein typ um euch bemüht, euch anspricht, ihr euch vielleicht ein paar mal mit ihm trefft er euch mag und ihr den auch…auch wenn ihr irgendwie zögert und eure gefühle nicht so richtig deuten könnt…versucht es ich meine ihr müsst ja nicht direkt mit ihm in die kiste aber lasst ihn nicht zu lange warten…sonst hat der auch kein bock mehr…ein jahr funkstille ,in der man merkt wie sehr man ihn letzendlich doch gemocht hat, und wenn er sich wieder meldet wirds schwer wieder diese tolle beziehung(egal auf welcher ebene) aufzubauen…:( (leider eigene erfahrung aber wünscht mir glück) 😀

    0
  • von de1uxe am 03.02.2010 um 09:47 Uhr

    oh toll jetz fehlt die hälfte : … mein freund, seit über einem jahr. er hat sich in mich verliebt weil ich bei ihm immer ganz natürlich war/bin. deswegen schließ ich mich OenniMoenni an 😉 und nebenbei moddinchen auch ^^ er hat mich auch erobert 😉

    0
  • von de1uxe am 03.02.2010 um 09:46 Uhr

    ich hab immer soo viel für diejenigen getan und mich verstellt, um zu gefallen und um einen Mann für sich zu gewinnen.. das waren dann immer nur arschlöcher, die mich ein paar wochen ausgenutzt und dann eiskalt abserviert haben. mein bester freund, bei dem ich mich immer ausgeheult hab, der is es jetz :) mein freund, seit über nem jahr. er hat sich in OenniMoenni und moddinchen an :)

    0
  • von moddinchen am 03.02.2010 um 09:36 Uhr

    Eigentlich bin ich immer der “Wegläufer”, darum musste mein Schatz mich erobern…

    0
  • von OenniMoenni am 03.02.2010 um 08:56 Uhr

    Einen Mann für sich gewinnen ist gar nicht nötig. Sei du selbst – und wenn er dich trotzdem nicht will, hat er pech gehabt.

    :) so machich das auch immer 😀

    0
  • von fairy_ am 03.02.2010 um 07:26 Uhr

    Ich hab aufgehört zu rauchen, um einen Mann für sich zu gewinnen.
    Ich war leidenschaftliche Raucherin, wenn man das so sagen kann, hab 1 Packung pro Tag in mich reingesogen u das 5 Jahre lang.
    Dann hab ich IHN kennen gelernt – absoluter Nichtraucher :)
    Er hätte es niemals von mir verlangt aufzuhören. Aber irgendwie wusste ich das es auch nicht wirklich was werden würde wenn ich weiter chicken würde u so hab ich aufgehört.

    Am nächsten Tag waren wir zusammen :) Und das seit mittlerweile 3 Jahren.

    0
  • von Feelia am 03.02.2010 um 06:18 Uhr

    och…ausser meine angst zu überwinden ihn anzusprechen(aber das war schlimm genug)habe ich eigentlich nix unternommen, um einen Mann für sich zu gewinnen. ach ja zählt 3 jahre um jemanden kämpfen, um ihn zurück zu gewinnen auch dazu, einen mann für sich zu gewinnen?…aber da war von anfang an was zwischen uns, das war offensichtlich. (die rede is in beiden fällen von meinem ex)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Was macht ihr, um einen Mann von euch zu überzeugen? Antwort

kolibri91 am 21.03.2014 um 16:21 Uhr
Hallo Leute, ich bin ein wenig verknallt in jemanden, aber hatte bisher noch nicht die Chance, ihn von mir zu überzeugen. Er hat einen Tag in meinem Betrieb gearbeitet und ich musste ihm Aufgaben geben. An diesem...

Beziehung zerstören? Wie? Was habt ihr schon alles gemacht,um eine Beziehung zu zerstören? Antwort

pinknails am 06.04.2009 um 04:15 Uhr
Hallo ihr lieben,also erstmal wie ich auf dieses Thema überhaupt komme:) Meine beste freundin leidet sehr unter der Trennung ihres Ex-freundes da dieser schon wieder eine neue hat,sie würde wirklich alles dafüt tun,um...

"Um einen Mann kämpfen" - Wie geht das? Antwort

keks3891 am 14.01.2011 um 19:21 Uhr
Hey Mädels! Ich wäre euch wirklich dankbar, wenn ihr mir ein paar Tipps geben könntet! Ich hab vor einer Weile jemanden kennengelernt und bis jetzt lief es sehr gut. Doch vor ein paar Tagen hat er mir erzählt, dass...

Was für erfahrungen habt ihr gemacht? Antwort

Marbella11 am 21.05.2009 um 23:02 Uhr
Wurde schon derbst verarscht belogen und betrogen in Beziehungen...Wie geht ihr damit um und wie habt ihr es verkraftet ?Und was für erfahrungen habt ihr damit gemacht ?

Was sind für euch die Schönsten Geschenke/Aufmerksamkeiten die ihr von eurem Freund/Mann gekriegt habt ? Antwort

Nanas_Pinguin am 12.02.2011 um 14:59 Uhr
Und über die ihr euch am meisten gefreut habt? LG